Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 42

80er Jahre ohne Sport ??? Wo ist der Sportkanal ???

Erstellt von ICHBINZACHI, 27.08.2003, 14:01 Uhr · 41 Antworten · 2.632 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    Engel_07 postete
    DeeTee postete
    DeeTee meint...
    ... ein Sport-Unterforum über die 80er Jahre ist so interessant wie die Fernsehzeitung vom letzten Monat. Imho völlig überflüssig.
    Also, ich bin kein Sport-Fan, aber wenn du das so siehst, können wir auch direkt das ganze Forum schließen
    Vielleicht finden es Andere uninteressant, über Musik aus den 80ern zu diskutieren, oder über Mode aus den 80ern, oder Filme?
    *unterschreib*

    Das einzige was mich wundert ist das der Vorschlag mit dem 80er-Sportbrett nicht früher kam

    Sport gehört natürlich genauso zu den 80ern wie Italo und Spanish Electro Pop - wobei letzteres mich sogar noch weniger interessiert als die Fernsehzeitung vom letzten Monat Nur deshalb würde ich das nicht als "überflüssig" bezeichnen.

    Lutz

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    @DeeTee > Der Vergleich mit der Fernsehzeitung gefällt mir irgendwie nicht
    Weil Weltrekorde, Olympiasieger, Weltmeister bleibende Tatsachen sind.
    Das Fernsehprogramm ist vergänglich und wird meistens wiederholt.
    Ein Sportwettkampf nicht.

    Ich gehe einfach mal davon aus, daß es einige geben wird, die es doch
    interessieren könnte, wer irgendwann etwas gewonnen hat.

    Für mich ist es nur naheliegend. Aufgrund der Tatsache, daß ich eigentlich
    von ziemlich allen Events irgendwelche Unterlagen habe. Und seien es
    Mannschaftsaufstellungen und Torschützen, oder der letzte im 15km Langlauf
    bei der Olympiade in, oder wer schied im Vorlauf aus bei den ol.Spielen xxxx.
    Eishockeyweltmeisterschaften, Vierschanzentournee und und und.
    Natürlich einiges nur sehr grob. Aber ich bin mir sicher, daß ich einiges an
    statistischem Wert hier einbringen könnte, wenn es denn zu einem Board
    kommen würde.

    Lifestyle, Mode, Musik, Sport > Für mich gehört Sport (Spocht) dazu.

  4. #33
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    Außerdem spiegelt der Sport auch immer sehr schön den Zeitgeist der jeweiligen Epoche wieder. 80er-Stichworte wie Kalter Krieg, Doping, etc. Allein schon die DDR-Kugelstoßerinnen und Schwimmerinnen wären ein Thread wert

    (Tiefer Baß) "Hallo ich bin Helga"

    Lutz

  5. #34
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    @engel_07, Lutz, Musicwas... :

    Mein Vergleich bezog sich nicht auf das Fernsehprogramm, sondern die Fernsehzeitschrift; die ist nach einem Monat idR ziemlich uninteressant. Und Engel_07s Vergleich, dass man dann ja auch das Musikforum schließen könnte, trifft imho nicht zu. Denn: Wir hören ja die Musik der 80er Jahre und die meisten von uns tun sogar noch ziemlich gerne .
    Aber 'mal ernsthaft: Wer würde sich Wiederholungen von Fußballbundesligaspielen oder Leichtathletikwettkämpfen von vor 20 Jahren anschauen??? Okay, mal so eine Stunde lang als Sentimentalität, aber sonst?
    Meine Ablehnung bezog sich übrigens auf ein 80er-Sportforum; wenn es hier viele Sportinteressierte geben sollte, könnte man es dem OT-Laberforum zuordnen.
    Aber nichts für ungut ...

    Grüße!
    DeeTee

  6. #35
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    DeeTee postete
    @engel_07, Lutz, Musicwas... :

    Aber 'mal ernsthaft: Wer würde sich Wiederholungen von Fußballbundesligaspielen oder Leichtathletikwettkämpfen von vor 20 Jahren anschauen??? Okay, mal so eine Stunde lang als Sentimentalität, aber sonst?
    Iiiihiich Und zwar mehr bezogen auf die F1. Nicht umsonst bringt z.B. Premiere regelmäßig die schönsten Grand Prix der 80er

    Lutz

  7. #36
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    @DeeTee > anschauen ist ja nicht alles, aber warum soll man nicht FRAGEN
    haben, die man genauso versucht zu beantworten wie bei der Musik.

    www.die-80er-Jahre.de <<<<< daraus ergibt sich nicht, daß es eine reine
    Musikseite ist

    @Heiko > Ich habe die Diskussion angeregt. Hier gibt es PRO und CONTRA.
    Es ist Deine Seite. Entscheide bitte mit JA oder NEIN. Sonst artet der Thread
    hier noch in eine Massencaramboulage am Start aus

    Ich bin Dir keinesfalls böse und würde es kommentarlos hinnehmen, so wie
    Du willst.

  8. #37
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    Zugestandener Maßen, ich bin nicht sooo der Sportfreak (obwohl die 97 Sekunden Boxkampf gestern waren schon nicht schlecht ) und ich denke nicht, dass so ein Board so der Bringer wäre, da es vermutlich einfach zu wenige User geben würde und schlussendlich muss ich aufpassen, dass das Forum einigermaßen übersichtlich bleibt.

    So wie es aussieht, ist mein Vorschlag eine Art Ereignissboard zu basteln offensichtlich nicht gut angekommen, wobei man in solch ein Ereignissboard den Sport doch auch gut reinpacken könnte. Da würde es dann mehr um die Ereignisse (subber Schlußvolferung ) gehen und weniger um irgendwelche Moderatoren oder irgendwelche Sportwölfe etc. (sowas passt eher wieder ins 80s- Laberforum denke ich).

    Konsenz für mich wäre folglich, dass es zum jetztigen Zeitpunkt kein eigenes 80s-Sportboard geben wird (vielleicht später, ähnlich sind wir ja auch mit dem 80s-Technikboard verfahren). Hingegen ein 80s-Ereignissboard könnte ich mir sehr gut vorstellen. Wäre das ein kompromiss?

  9. #38
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    @Heiko

    Gut gebrüllt, Löwe. Der Kompromiss klingt doch recht vernünftig.

  10. #39
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    @ waschbaer:

    Hatte Jürgen Hingsen im Zehnkampf nicht bei den Olympischen Spielen 1988 drei Fehlstarts im Sprint und wurde daraufhin von einer bildenden täglich erscheinen Zeitung als der Depp von Seoul bezeichnet? Ich glaube mich an so etwas erinnern zu können.
    Also wirklich, waschbaer, musst du uns Krefelder denn ausgerechnet daran erinnern...

    Ben Johnson = Ben Dop

    Jürgen Hingsen = Ben Depp




    @ musicwasmyfirstlove:

    Rivalität ist natürlich da, aber dies sollte eigentlich nicht im Vordergrund stehen, sondern vielmehr ähnlich wie bei der Musik. Eine fundierte Recherche zu betreiben. Wobei jeder andere Erinnerungen und Unterlagen hat.
    und
    (...) sondern höchstens für sachdienliche Hinweise, die zur Klärung beitragen können.
    und
    Ich gehe einfach mal davon aus, daß es einige geben wird, die es doch interessieren könnte, wer irgendwann etwas gewonnen hat.
    und
    Aufgrund der Tatsache, daß ich eigentlich von ziemlich allen Events irgendwelche Unterlagen habe. Und seien es Mannschaftsaufstellungen und Torschützen, oder der letzte im 15km Langlauf bei der Olympiade in, oder wer schied im Vorlauf aus bei den ol.Spielen xxxx.
    und
    Aber ich bin mir sicher, daß ich einiges an statistischem Wert hier einbringen könnte, wenn es denn zu einem Board kommen würde.
    Meine Meinung zu dieser Sucht nach puren Fakten, Fakten, Fakten:

    Wenn in diesem Forum eine Plattform für die Sportfreaks eingerichtet werden sollte - egal, ob als eigene "Abteilung", als Bestandteil eines "Ereignis"-Boards oder in einem entsprechenden Thread -, dann kann das reine Aufführen von Daten, Namen und Ergebnissen allenfalls schmückendes Beiwerk sein. Denn diese ganzen Angaben finden sich im Internet mit Sicherheit wesentlich detaillierter und oftmals schneller - dafür braucht's ein solches Forum nicht!

    Eine Sport-Plattform sollte hauptsächlich aus dem Austausch von Erinnerungen und Meinungen bestehen, aus emotionalen und gerne amüsanten Beiträgen. Die 80er-Weltrekorde ehemaliger Ostblock-Leichtathleten beispielsweise kann jeder ratz-fatz im Netz recherchieren; wesentlich interessanter wäre hier dann die Diskussion über den jüngsten Vorschlag des norwegischen Verbandes, die alten Weltrekorde streichen zu lassen. Für solche Dinge würde ich eine "Laber-Ecke" zum Thema Sport begrüßen; sehr gut verzichten kann ich dagegen auf weitere Threads, in denen irgendwelche Daten- und Statistik-Fanatiker mit ihrem vermeintlichen Wissen glänzen wollen und das Ganze zu einer gräuslich langweiligen Parade von Zeiten, Weiten und sonstigen Ergebnissen mutiert...

    Also: Nix gegen einen gewissen Austausch von Daten. Aber bitte nicht als Hauptbestandteil einer Sport-Plattform (wie es in deinen bisherigen Beiträgen herausklingt), sondern höchstens als Grundlage für interessante Debatten!

  11. #40
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    @Torsten

    Eine Sport-Plattform sollte hauptsächlich aus dem Austausch von Erinnerungen und Meinungen bestehen, aus emotionalen und gerne amüsanten Beiträgen. Die 80er-Weltrekorde ehemaliger Ostblock-Leichtathleten beispielsweise kann jeder ratz-fatz im Netz recherchieren; wesentlich interessanter wäre hier dann die Diskussion über den jüngsten Vorschlag des norwegischen Verbandes, die alten Weltrekorde streichen zu lassen. Für solche Dinge würde ich eine "Laber-Ecke" zum Thema Sport begrüßen; sehr gut verzichten kann ich dagegen auf weitere Threads, in denen irgendwelche Daten- und Statistik-Fanatiker mit ihrem vermeintlichen Wissen glänzen wollen und das Ganze zu einer gräuslich langweiligen Parade von Zeiten, Weiten und sonstigen Ergebnissen mutiert...
    *unterschreib*

    Ich treibe mich ja viel in Motorsport Newsgroups rum. Und auch da gibt’s IMO kaum was langweiligeres als Postings von Statistik-Fanatikern mit ellenlangen Datenwüsten - aber nichts schöneres als Anekdoten. Als kleiner Hinweis in welche Richtung es gehen könnte hier nur mal ein Spruch eines berühmten Rallye-Piloten:

    „It was really foggy so I missed all my braking points,
    so I was going really fast.“

    (Ari Vatanen)

    Oder jene Story vom Rennfahrer Hans J. Stuck (sorry - bin gerade zu faul das zu übersetzen):

    During sport car days Stuck and his pal Dieter Quester were driving for BMW (Neerpasch?) in Kyalami (?). At that time Stuck was engaged with a sort of Samantha Fox like beauty called Mucki. He noticed that Quester loved Mucki's lovely eyes too During practice Stuck choose a very tricky high speed corner to watch his friend Dieter. He and his girlfriend waved at Quester for a view laps when he came by. At the third lap, just when he appeared, Stuck suddenly pulled Mucki's very tight T-shirt up - and Quester, got distracted missing his line, went off and had a very very huge shunt. Stuck rolling on the floor laughing...
    If my memory serves me well the BMW was a total write off.

    Dazu noch ein Kommentar von Stuck himself:

    Hallo Lutz! Die Mucki hat ihr T-shirt in Riverside, Californien gelüftet. Leider gibt es diese Rennstrecke nicht mehr. Dort ist jetzt ein Wohngebiet. Auf jeden Fall war es sau lustig und sau teuer weil D. Quester und ich wegen des hohen Schadens am Auto unsere Reisespesen selber zahlen mussten. Originalton Quester: "macht nix, die Peepshow war's wert! Herzliche Grüße!
    H.J.Stuck



    Beispielsweise mit solchen Schoten (gilt natürlich auch für andere Sportarten) könnte man doch prima ein 80er-Sportbrett füllen

    Lutz

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. etwa 1985, mit Frauenstimme ohne Text und leiser Glocke, ohne Beat
    Von bluesmaker im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 18:26
  2. 80er Jahre Kleidung mit 80er Jahre Figur
    Von fernanda im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 17:17
  3. Sport und Musik
    Von musicola im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 20:41
  4. BITTE AN ALLES 80er Jahre Fans... [80er Sounds]
    Von The M im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 22:41
  5. Instrumental -Thema (CNN Sport + TF1 Sport Frankreich)
    Von jazzcat im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2003, 01:40