Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 25 von 25

Ab wann habt ihr im Rückblick "die 80er" als Einheit aufgefaßt?

Erstellt von Die Luftgitarre, 07.01.2004, 00:11 Uhr · 24 Antworten · 1.960 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Alyosha

    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    462
    Heideland postete
    Im Rückblick würde ich sogar sagen, und das ist sehr gewagt, dass die 80er sogar bis 1992 liefen. Musikalisch klangen bis in dieses Jahr noch eine Songs
    nach typisch-80er.
    an welche Songs denkst du da dabei ?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Heideland

    Registriert seit
    05.10.2003
    Beiträge
    141
    Hm, ich versuche es mal. Weiß zwar nich, ob das jemand kennt:

    Allen voran:
    The sparrows an the nightingales - Wolfsheim

    Ich finde, dass Wolfsheim damals noch mehr nach 80er klang als sie es heute tun. Besonders im Tempo waren sie 1992 noch etwas höher.

    Diverse OMD Sachen, die 1992 erschienen, hatten auch noch einen gewissen 80s-Touch, auch wenn man das natürlich nicht mehr mit den alten Zeiten vergleichen kann.

    Oder überhaupt die ganzen frühen Dance-Songs bedienten sich extrem bei 80er Titeln. So z.B. "Das Boot" von U96 (1991).

  4. #23
    Benutzerbild von Alyosha

    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    462
    ah ... ja, die Titelmelodie von das Boot war auch Anfang 1982 schon (in der Original-Version) ein Riesenhit

    die anderen Songs kenne ich nicht - außer "Seven Seas" von OMD - ja stimmt, die sind mehr oder weniger ihrem Stil treu geblieben

  5. #24
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Na gut, einen Umbruch habe ich nicht erlebt - da war ich nun mal zu jung. Aber die 80er als musikalische Ära habe ich etwa ab '95 wahrgenommen, als ich verstärkt Radio zu hören begann - damals noch Antenne Thüringen, was man so seit 3-4 Jahren allmählich nicht mehr hören kann (dj.forklift wird's bestätigen können).

  6. #25
    Benutzerbild von Sunset

    Registriert seit
    02.03.2004
    Beiträge
    158
    Alles in einem schliesse ich mich den bisherigen Meinungen einfach mal an, da auch ich dieses Äradenken an der Musik (speziell an der Radio-Musik) festgemacht habe.

    Die Musik am Anfang der 80ziger Jahre (besonders deutsche Welle u.a.) fand ich so genial, dass ich sie Mitte/Ende der 80ziger schon schwer vermisst habe und somit die 80ziger Jahre selbst schon in zwei Einheiten geteilt habe.
    Aber als die Musik, für meinen Geschmack Anfang der 90ziger noch mieser wurde, habe ich dann die 80ziger als eine ganze Einheit betrachtet und hinterher getrauert...............

    Konnte man in den 80zigern noch nahezu durchweg den ganzen Tag Radio hören, so war es Anfang der 90ziger eher deprimierend was da alles so gespielt wurde......

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Live AID am 13.7.1985 - Wie habt ihr DAS Konzert der 80er empfunden?
    Von magic64 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.07.2015, 17:52
  2. Welche 80er DVD´s habt ihr ?
    Von Link im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.12.2003, 17:08
  3. Wann habt Ihr eigentlich aufgehört, MTV zu gucken?
    Von Die Luftgitarre im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08.12.2003, 13:40
  4. Soundtrack zum Tag der dt. Einheit
    Von Engel_07 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2003, 15:19
  5. Ab wann habt Ihr eigentlich MTV reinbekommen?
    Von Die Luftgitarre im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.06.2003, 16:56