Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Aktuell: Kalkofes deftige Fernsehkritik

Erstellt von DeeTee, 15.11.2007, 15:57 Uhr · 2 Antworten · 1.055 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928

    Daumen hoch Aktuell: Kalkofes deftige Fernsehkritik

    TV-Kritik der harten Art: Oliver Kalkofe fand bei den Medientagen München klare Worte zum Zustand des deutschen Fernsehens.
    Artikel

    Der Stream lädt relativ lange und setzt aktiviertes Java-Script voraus. Mit entsprechender Software lässt der Stream auch als MP3 herunterladen.

    ==> Der Lohn ist eine deftige und pointierte Kritik Kalkofes am deutschen Fernsehen in einer über 30minütigen Rede. Hörenswert!

    DeeTee

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Aktuell: Kalkofes deftige Fernsehkritik

    Zitat Zitat von DeeTee Beitrag anzeigen
    Artikel

    Der Stream lädt relativ lange und setzt aktiviertes Java-Script voraus. Mit entsprechender Software lässt der Stream auch als MP3 herunterladen.

    ==> Der Lohn ist eine deftige und pointierte Kritik Kalkofes am deutschen Fernsehen in einer über 30minütigen Rede. Hörenswert!
    Hörenswert vom Inhalt, weniger von der Rhetorik - der hat in seiner Rede leider hauptsächlich die Formulierungen verbraten, die man schon aus seinen Sendungen und "TV-Spielfilm"-Kolumnen kennt. Für diese Rede hätte Olli sich auch mal was Neues einfallen lassen können, gerade zu einem solchen Anlass.

    Schön übrigens, dass auch Kalkofe weiß, welches die beste TV-Serie der Welt ist und sie direkt an erster Stelle für gescheite Unterhaltung nennt... Allerdings muss man seine Behauptung, dass in Großbritannien oder den USA die Fernsehwelt um so vieles besser sei, auch etwas relativieren - großartige Formate wie eben "Sopranos", "The Wire", "Deadwood" oder "Six Feet Under" beispielsweise entstehen dort auf dem werbeunabhängigen Bezahlsender HBO (derzeit wahrscheinlich der beste TV-Kanal der Welt), der sich die immensen Kosten für solche Premiumprodukte auch leisten kann. Das ist in Deutschland wohl nicht möglich, die US-Zuschauer zahlen immerhin satte 70 Dollar monatlich für HBO.

    Hab mir die Rede übrigens schon vor zwei Tagen angehört und per CD-Recorder aufgenommen. Wer also noch einen Mitschnitt braucht, schickt 'ne PN.

  4. #3
    Mumie
    Benutzerbild von Mumie

    AW: Aktuell: Kalkofes deftige Fernsehkritik

    Wie wahr,wie wahr(die Kalkhoff-Kritik).Ich weis schon warum ich bis auf ein paar wenige Programme(komischerweise meistens öffentlich-rechtliche )alle anderen aus den Speicher meines Ferseher gelöscht habe!

Ähnliche Themen

  1. Hört sich an wie 80er Musik, ist aber aktuell
    Von Citi im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 16:53
  2. N3 - aktuell
    Von screen im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2004, 11:14
  3. Song gesucht (aktuell)
    Von djrene im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2003, 16:41
  4. Kalkofes Mattscheibe
    Von olliepeh im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2003, 21:57
  5. Ganz aktuell heute auf Dvd erschienen!
    Von Parallax M5 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.2002, 22:24