Seite 147 von 165 ErsteErste ... 4797137143144145146147148149150151157 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.461 bis 1.470 von 1644

aktuelle Wetterlage

Erstellt von musicola, 19.01.2004, 13:35 Uhr · 1.643 Antworten · 100.941 Aufrufe

  1. #1461
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.394

    AW: aktuelle Wetterlage

    Hier sehr mild.Dieses Jahr will ich keinen Schnee.

  2.  
    Anzeige
  3. #1462
    Benutzerbild von lesscities

    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    577

    AW: aktuelle Wetterlage

    Zitat Zitat von Castor Troy Beitrag anzeigen
    Hier sehr mild.Dieses Jahr will ich keinen Schnee.
    da ist die Wahrscheinlichkeit in nächster Zeit auch wieder niedriger geworden, die Tage werden länger und ab Februar steigt die Sonne wiederzusehends höher, die Erwärmung über Tage nimmt wieder zum Nachmittag zu.
    Soll nicht heißen, das es keine Frostnächte geben wird, ganz im Gegenteil, diese werden zum Ende Januar spätestens noch kommen, aber tagsüber wird sich kein wesentliches Potential zum Dauerfrost hin einstellen können. Heißt auf gut Deutsch wahrscheinlich: nachts kalt frostig, tags zumeist knapp über null, wenn Niederschlag dann eher für kurze Zeit Schnee, der für eine Schneedecke reichen wird. Konsequenz wird sein: Zu Karneval und Ostern kalt, unter Umständen Schnee auf die Ostereier und EISHEILIGE!! Von nem wamen April wie letztes Jahr werden wir nur träumen können....

  4. #1463
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: aktuelle Wetterlage

    Zitat Zitat von lesscities Beitrag anzeigen
    Heißt auf gut Deutsch wahrscheinlich: nachts kalt frostig, tags zumeist knapp über null, wenn Niederschlag dann eher für kurze Zeit Schnee, der für eine Schneedecke reichen wird. Konsequenz wird sein: Zu Karneval und Ostern kalt, unter Umständen Schnee auf die Ostereier und EISHEILIGE!! Von nem wamen April wie letztes Jahr werden wir nur träumen können....
    Sorry falls mir jetzt irgendein Hintergrundwissen zu Deinem Job fehlt das. Aber woher nimmst Du diese weit in die Zukunft gehende Prognose? Beim DWD beschäftigt? Bauernregeln? Auf Jugene in Jülich ein Wettermodell berechnet? Aus der Hüfte geschossen? Bei Astro-TV Karten legen lassen? Ich frage nur, weil eigentlich alle Prognosen über ein paar Tage fast nie eintreten und selbst das Wetter für morgen oder übermorgen oft nicht so ganz mit der Vorhersage übereinstimmen mag. Da machen mich so entschlossene Aussagen für das Wetter in vier Monaten sehr neugierig und ich möchte wissen, ob ich mir das hier merken sollte um im April mal zu vergleichen Kann natürlich gut hinhauen. Wenn ich mich nicht täusche liegt die Chance auf einen kalten oder warmen April jeweils bei 50%

  5. #1464
    Benutzerbild von lesscities

    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    577

    AW: aktuelle Wetterlage

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Sorry falls mir jetzt irgendein Hintergrundwissen zu Deinem Job fehlt das. Aber woher nimmst Du diese weit in die Zukunft gehende Prognose? Beim DWD beschäftigt? Bauernregeln? Auf Jugene in Jülich ein Wettermodell berechnet? Aus der Hüfte geschossen? Bei Astro-TV Karten legen lassen? Ich frage nur, weil eigentlich alle Prognosen über ein paar Tage fast nie eintreten und selbst das Wetter für morgen oder übermorgen oft nicht so ganz mit der Vorhersage übereinstimmen mag. Da machen mich so entschlossene Aussagen für das Wetter in vier Monaten sehr neugierig und ich möchte wissen, ob ich mir das hier merken sollte um im April mal zu vergleichen Kann natürlich gut hinhauen. Wenn ich mich nicht täusche liegt die Chance auf einen kalten oder warmen April jeweils bei 50%
    Du wirst jetzt lachen: Ich beobachte das Wetter für den Standort Münster / Westfalen seit 1983. Habe dementsprechend Niederschläge, Temperaturen und Großwetterlagen auch archiviert. In diesem Winter haben wir keine kontinentale Hochdrucklage mit markanter Ostströmung wie zum Beispiel noch im letzten Jahr oder absoluten 80er Wintern 1984/ 1985/ 1987... Leider haben wir nur West - Südwestströmungen..Ohne die Kaltluft aus dem osteuropäischen Raum ist eben kein Winter möglich, da sich selbst kältere Luft aus dem Norden erfahrungsgemäß und logischerweise über dem Meer wieder erwärmt und in abgeschwächter Form bei uns auf das Festland trifft.
    Was wir abbekommen ist lediglich Kaltluft in der Höhe, Kaltfronten, die in mehreren Tausend Metern Höhe eine enorme Kälte vorweisen, hier unten ist diese allerdings nicht so spürbar. Wir bekommen daher nur Wintergewitter mit Graupel ab.
    Schuld ist der Jetstream von Mexico aus, der die Westwindlage über den Atlantik mit milder Luft versorgt. Ein normales, meteorologisches Phenomen. Im Sommer ist dieser wiederum auch Schuld am Miesepeterwetter, wenn es dann einfach nicht schön wird...
    Tja, das Wetter war neben meiner Leidenschaft zu den 80s und den Schallplatten oder der Fotografie eines meiner großen Steckenpferde...

  6. #1465
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: aktuelle Wetterlage

    Zitat Zitat von lesscities Beitrag anzeigen
    Was wir abbekommen ist lediglich Kaltluft in der Höhe, Kaltfronten, die in mehreren Tausend Metern Höhe eine enorme Kälte vorweisen, hier unten ist diese allerdings nicht so spürbar. Wir bekommen daher nur Wintergewitter mit Graupel ab.
    Schuld ist der Jetstream von Mexico aus, der die Westwindlage über den Atlantik mit milder Luft versorgt. Ein normales, meteorologisches Phenomen. Im Sommer ist dieser wiederum auch Schuld am Miesepeterwetter, wenn es dann einfach nicht schön wird...
    Tja, das Wetter war neben meiner Leidenschaft zu den 80s und den Schallplatten oder der Fotografie eines meiner großen Steckenpferde...
    An sich ein interessantes Hobby. Mir war nicht bewusst, dass die "Großwetterlage" in einer Jahreszeit so stabil sein kann. Ich ging bisher davon aus, dass sich alles innerhalb von 1-2 Wochen ändern und drehen kann. Aber die Medien scheren sich ja auch nicht wirklich ums Wetter - außer der Wettermann muss in den Knast. Ist es im Winter warm lautet die Schlagzeige "Das ist der Klimawandel!", ist es kalt lautet sie "Wo ist der Klimawandel?". Das Wetter und Klima immer noch ein Unterschied sind, ist da nicht so wichtig. Also ich verlass mich auf Deine Prognose, kann nämlich in nächster Zeit keine größeren Wintereinbrüche auf den Straßen gebrauchen

  7. #1466
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.816

    AW: aktuelle Wetterlage

    Zitat Zitat von lesscities Beitrag anzeigen
    Wir bekommen daher nur Wintergewitter mit Graupel ab.
    Schuld ist der Jetstream von Mexico aus, der die Westwindlage über den Atlantik mit milder Luft versorgt. Ein normales, meteorologisches Phenomen. Im Sommer ist dieser wiederum auch Schuld am Miesepeterwetter, wenn es dann einfach nicht schön wird...
    Aha - deshalb p**** es hier in HH seit Wochen (na gestern war mal ausnahmsweise ein trockener Tag - jetzt regnets natürlich wieder)...

    Ich kann mich nicht daran erinnern, dass mir mal das Wetter derart auf den Senkel gegangen ist wie in den letzten Wochen. Regen, Regen, Regen....

    Ich will lieber Winter - wenn alles schön weiß ist, siehts ja gleich etwas freundlicher (und auch heller) aus...

    Lutz

  8. #1467
    Benutzerbild von lesscities

    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    577

    AW: aktuelle Wetterlage

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Aha - deshalb p**** es hier in HH seit Wochen (na gestern war mal ausnahmsweise ein trockener Tag - jetzt regnets natürlich wieder)...

    Ich kann mich nicht daran erinnern, dass mir mal das Wetter derart auf den Senkel gegangen ist wie in den letzten Wochen. Regen, Regen, Regen....

    Ich will lieber Winter - wenn alles schön weiß ist, siehts ja gleich etwas freundlicher (und auch heller) aus...

    Lutz
    Da hatter Recht der Lutz... Ich bin auch eher für Winter (würde ja sonst auch Somter heißen wenns schön und warm wäre) und ehrlich gesagt, das Gemeimel geht mir inzwischen auch etwas auf die Klötze.. Sicher waren viele Monate letztes Jahr zu trocken, und Nachholbedarf besteht.. Aber alles auf einmal, datt mutt nu nich...
    Lieber bekloppten über 40ern bei Schneeballschlchten, einseifen, im Schneewälzen und Schlittenfahren zu gucken oder mitmachen wie letzten Winter, das war geil!!!

  9. #1468
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.816

    AW: aktuelle Wetterlage

    Zitat Zitat von lesscities Beitrag anzeigen
    Lieber bekloppten über 40ern bei Schneeballschlchten, einseifen, im Schneewälzen und Schlittenfahren zu gucken oder mitmachen wie letzten Winter, das war geil!!!
    Kommt mir bekannt vor

    Lutz

  10. #1469
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: aktuelle Wetterlage

    Also wenn Winter schon sein muss, dann mit Schnee, und pünktlich Ende Februar ist Schluss damit. Ich könnte gut auf Winter verzichten, aber nicht für etwas, was sich so gestaltet wie das, was jetzt grade herrscht. Mich nervt ja vor allem der Wind und ständig dieses Dunkle, Graue, es wird ja überhaupt nicht richtig hell. Außerdem bin ich ständig zu warm angezogen und schwitze unter meiner Winterjacke. Aber ich glaube fast, im Februar kommt nochmal sowas wie ein Wintereinbruch, ich kann mich daran erinnern, dass das schon öfter so war, dass im Januar die Insekten rumschwirrten und es im Februar doch noch schneite. Das Problem hat Lesscities allerdings schon angesprochen: Der Winter geht dann so bald nicht mehr weg und es braucht ewig lange, bis es überhaupt mal Frühling wird.

    Und im Juli und/oder August haben wir dann wieder so ein Wetter...

  11. #1470
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.816

    AW: aktuelle Wetterlage

    Daaamals (TM) war mir das Wetter fast egal - kann ich heute nicht mehr behaupten.(es sei denn ich wollte irgendwelche R/C Cars austesten, die trockenes Wetter brauchen). Eben konnte ich zumindest mal 1.5 Stunden ohne Gepladder einkaufen - Wahnsinn....

    Lutz

Ähnliche Themen

  1. Aktuelle TV-Serien
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 21:28
  2. Aktuelle Musiktipps
    Von monofreak im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 832
    Letzter Beitrag: 12.04.2015, 21:59
  3. aktuelle Top 100 ? wo?
    Von cater78 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.01.2006, 16:25
  4. Aktuelle Info für DJs
    Von dj.forklift im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2003, 13:51