Seite 156 von 165 ErsteErste ... 56106146152153154155156157158159160 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.551 bis 1.560 von 1644

aktuelle Wetterlage

Erstellt von musicola, 19.01.2004, 13:35 Uhr · 1.643 Antworten · 100.589 Aufrufe

  1. #1551
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: aktuelle Wetterlage

    Klar, wer natürlich die meiste Zeit drin sitzt...

  2.  
    Anzeige
  3. #1552
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204

    AW: aktuelle Wetterlage

    Frühlingsanfang geht anders ...


    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Ich liebe deutsches Wetter.
    Leider haben wir hier kein deutsches Wetter, sondern Hamburger Wetter.

    Gegen deutsches Wetter i. S. v. mitteleuropäischem Kontinentalklima hätte ich nichts. Man muss sich zwar im Winter warm anziehen, aber zumindest sieht man ab und an noch mal einen klaren Himmel. Und man hat die Gewissheit, dass sich pünktlich zum Frühlingsbeginn alles in Wohlgefallen auflöst und man spätestens im April im Biergarten oder Straßencafe sitzt.

    Früher hab ich immer gedacht, dass man für Sonne ans Mittelmeer fahren müsse. Dann hab ich irgendwann gemerkt: Nein, das Wetter ist eigentlich nur im Nordwesten so wolkenreich und verregnet. Selbst in Berlin, fast auf gleicher Breitengradhöhe wie Hamburg liegend, gestaltet es sich schon alles etwas sonniger. Und als ich mal im April Wien (ok, nicht Deutschland, aber dt. Kulturraum) besichtigt habe, lagen da bereits Leute mit Picknickdecke auf der Hofburgwiese! Klimapsychologisch witzig: Mit Italien u. Co. vergleicht man sich nicht, weils halt auf der anderen Seite der Alpen liegt und als reines Urlaubsland wahrgenommen wird. Aber wenn man sieht, dass deutsche oder deutschsprachige Städte oder generell Städte diesseits der Alpen ein deutlich sonnigeres Wetter haben, fühlt man sich ... verschaukelt! Der Einfluss des nordatlantischen Seeklimas auf das Wettergeschehen in Nordwestdeutschland erscheint mir seitdem als Einmischung von außen und als unrechtmäßige Benachteiligung gegenüber dem Rest der Republik *g*

  4. #1553
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: aktuelle Wetterlage

    Was glaubst du, warum ich nie im Norden leben könnte... Mir reicht's ja hier in Berlin schon, obwohl es hier "ein bisschen besser" ist. München ist übrigens auch sehr durchwachsen. Es kam vor, dass Norddeutschland den tollsten Sommer hatte und Oberbayern total verregnet war. Es kam vor, dass es Anfang November anfing zu schneien und der Schnee liegen blieb. Ich habe Schnee an einem 1. Mai erlebt. Meistens kalte, schneereiche Winter habe ich erlebt (und die waren in München tatsächlich klarer als in Berlin), aber nur wenige wirklich schöne Sommer. Nein, mir gefällt das Klima in Deutschland nicht. Und die Auswanderungsgedanken werden immer stärker.

  5. #1554
    Benutzerbild von Conny2808

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    560

    AW: aktuelle Wetterlage

    Ja stimmt, unter Frühling stell ich mir auch was anderes vor. Vor allem die ständigen Temperaturschwankungen und die Minusgrade ziehen mir mächtig in die Knochen, und meine Arme und Beine sind taub, im wahrsten Sinne des Wortes. Mir dürfte keiner zugucken, wie ich früh aus dem Bett komme. Wie so 'ne alte Oma. Aber wenn ich mich so umhöre, dass auch die Gesunden klagen, dann bin ich auch wieder beruhigt.

    Zitat Zitat von Die Luftgitarre Beitrag anzeigen
    Gegen deutsches Wetter i. S. v. mitteleuropäischem Kontinentalklima hätte ich nichts. Man muss sich zwar im Winter warm anziehen, aber zumindest sieht man ab und an noch mal einen klaren Himmel. Und man hat die Gewissheit, dass sich pünktlich zum Frühlingsbeginn alles in Wohlgefallen auflöst und man spätestens im April im Biergarten oder Straßencafe sitzt.
    Hätt ich auch nix dagegen. Ich denke aber, durch die Klimaveränderungen auf der Erde werden wir uns wohl noch auf einiges einstellen können.

    Wenn ich mir überlege, voriges Jahr um die Zeit sind wir schon kurzärmelig rumgelaufen und haben die Grillsaison einläutet. Aber ich kann mich auch erinnern, dass wir vor ein paar Jahren die Ostereier im Schnee suchen mussten. Allerdings kann ich mich auch noch an das Jahr 1983 erinnern, da hatten wir von März bis Oktober sommerliche Temperaturen und kein Regen. Da hat mein Chef immer geschimpft, dass alles in der Natur verdorrte. Und 1985 zum 1. Mai hat's geschneit und war kalt, da sind wir in Winterklamotten zur Demonstration. Und zwei, drei Wochen später zum Pfingsttreffen der Jugend hatten wir wieder Hochsommer. Nur damals haben mir die Wetter- bzw. Temperaturschwankungen noch nix ausgemacht. Aber ich will ja nicht rumjammern, es ist halt, wie es ist. Hochs und Tiefs gibt's immer, sowohl beim Menschen als auch beim Wetter.

  6. #1555
    Benutzerbild von Lexi

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    586

    AW: aktuelle Wetterlage

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Und die Auswanderungsgedanken werden immer stärker.
    Woran denkst Du dabei: nur Marbella oder sogar Florida?

  7. #1556
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: aktuelle Wetterlage

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Klar, wer natürlich die meiste Zeit drin sitzt...
    Nur im Sommer, da gucke ich in kurzen Hosen Fernsehen. Bei Wind und Wetter geh ich raus. Habe sogar gerade ne Woche Resturlaub gehabt und fands cooooool draussen Dafür gibts wetterfeste Klamotten, aber nicht für 35 Grad im feuchtwarm schwitzigen verpollten Mücken -Sommer Wenns hier wärmer werden sollte, ziehe ich nach Skandinavien. Wegen mir soll der olle Golfstrom doch abreissen

  8. #1557
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: aktuelle Wetterlage

    Zitat Zitat von Lexi Beitrag anzeigen
    Woran denkst Du dabei: nur Marbella oder sogar Florida?
    Muahahaha, glaubst du wirklich, ich könnte dort mit meiner popeligen Rente (über)leben? Und für den wohlhabenden Mann, der mich heiratet und nach Kalifornien oder Malibu mitnimmt, bin ich wohl etwas zu alt. Zumal ich sowieso nie so ein teutonischer Heidi Klum-Typ war, auf den viele derartige Männer so abfahren. Nee, ich peile Thailand an... Bali... Belize... irgendein Land, wo ich mit wenig Geld auf einfache Weise gut leben kann. Kleines Haus nicht weit vom Strand, viel Obst und Gemüse, einmal die Woche vielleicht etwas Huhn... das ganze Jahr über in Flatterkleidchen und FlipFlops... umgeben von Menschen, die alte Leute achten und respektieren anstatt sie an den Rand zu schieben... DAS ist Leben, wie ich es mir im Alter vorstelle.

  9. #1558
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204

    AW: aktuelle Wetterlage

    Auswandern ... das Problem ist, dass es in Südeuropa zwar schöneres Wetter, aber keine Jobs gibt. Noch nicht mal für die Einheimischen dort. Als Nicht-Muttersprachler und ohne Beziehungen kann man es in aller Regel vergessen. (Und beim Thema Arbeitslosengeldbezug ist ganz Schluss mit Freizügigkeit und europäischer Integration.) Und Wohnraum dürfte zumindest in Mittelmeernähe teuer sein. Denn die Einheimischen leben zumeist im geerbten Eigenheim und freien Wohnraum vermietet man lieber teuer an gut verdienende deutsche Touristen anstatt preisgünstig an jobsuchenfe deutsche Auswanderer.


    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Muahahaha, glaubst du wirklich, ich könnte dort mit meiner popeligen Rente (über)leben? Und für den wohlhabenden Mann, der mich heiratet und nach Kalifornien oder Malibu mitnimmt, bin ich wohl etwas zu alt. Zumal ich sowieso nie so ein teutonischer Heidi Klum-Typ war, auf den viele derartige Männer so abfahren. Nee, ich peile Thailand an... Bali... Belize... irgendein Land, wo ich mit wenig Geld auf einfache Weise gut leben kann. Kleines Haus nicht weit vom Strand, viel Obst und Gemüse, einmal die Woche vielleicht etwas Huhn... das ganze Jahr über in Flatterkleidchen und FlipFlops... umgeben von Menschen, die alte Leute achten und respektieren anstatt sie an den Rand zu schieben... DAS ist Leben, wie ich es mir im Alter vorstelle.
    Ok, außerhalb Europas mag es da noch da noch Möglichkeiten geben,. Zu Asien habe ich zwar überhaupt keinen Bezug, aber Lateinamerika ... *träum*

    after_the_sunset.jpg

    Realistisch hab ich aber meine Zweifel. Im Film sieht das toll aus, aber richtig tropische ​Hitze könnte dann des Guten doch etwas zuviel sein. Ich hab von Studenten gehört, die nach der ersten Begegnung mit der Tierwelt des Regenwalds beschlossen haben, das Ethnologie doch nicht das richtige Studienfach für sie ist. Und die Hütte am Strand dürfte nur fernab alle Städte und Touristenclubs einfach so zu haben sein. Ìrgenewie sehe mich da ausgeraubt und ohne Krankenversicherung an der Malaria verenden.

  10. #1559
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: aktuelle Wetterlage

    Ich schrieb ja auch, dass ich es für meine alten Tage vorgesehen habe; theoretisch könnte ich aber auch jetzt schon, ich würde ja meine Arbeit einfach mitnehmen. Nur für einen Internetanschluss müsste dann unbedingt gesorgt sein. Und mit Südeuropa hast du Recht, was den Wohnraum betrifft, deshalb ziehe ich das nicht in Betracht. Jedenfalls nicht zum Auswandern als Single.

    Tropische Hitze habe ich kennen gelernt, mehrmals, und sie ist gewöhnungsbedürftig, ja. Aber zum Schluss habe ich sogar in Räumen unterm Dach geschlafen, ohne Ventilator, ohne Klimaanlage, das war wie in der Sauna. Deshalb denke ich, würde ich mich daran wohl einfacher gewöhnen als an das ständige Mistwetter hier. Ich schwitze einfach lieber als dass ich friere und für meine Psyche wäre es allemal besser. Es gibt kaum etwas, was mir so schlechte Laune verschafft wie schlechtes Wetter, vor allem im Sommer, wenn ich mich den ganzen langen Winter drauf gefreut habe, Pläne gemacht habe, was ich alles unternehmen will, und dann wird nichts draus, weil das Wetter so schlecht ist.

  11. #1560
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: aktuelle Wetterlage

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Der erste, der postet, dass bei IHM ja der Frühling bereits angekommen ist und die Sonne bei milden 15 Grad scheint, kriegt eine von mir in die Fresse!

    Babooshka,der Lenz ist da
    es sind 15 Grad und die Sonne scheint...


    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    alternativ zur angekündigten Gesíchtsmassage hätte ich gerne einen gepflegten Tritt gegen das Knie,so daß die Kreuzbänder reißen-das ist effektiver und verschafft mir längere Freizeit

    ...doch nicht,1 Grad um 12 Uhr,1 Grad um 13 Uhr,auf 15 Grad komme ich über den Tag betrachtet nicht

    ich bin gestern von einem dreiwöchigem Nordsee-Urlaub zurückgekommen,seit dem 9.März Temperaturen um den Gefrierpunkt und ständiger Ostwind.
    egal,erholt habe ich mich prächtig

Ähnliche Themen

  1. Aktuelle TV-Serien
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 21:28
  2. Aktuelle Musiktipps
    Von monofreak im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 832
    Letzter Beitrag: 12.04.2015, 21:59
  3. aktuelle Top 100 ? wo?
    Von cater78 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.01.2006, 16:25
  4. Aktuelle Info für DJs
    Von dj.forklift im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2003, 13:51