Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Capri-Sonne TV-Bericht!

Erstellt von Mumie, 05.02.2008, 21:42 Uhr · 12 Antworten · 1.531 Aufrufe

  1. #1
    Mumie
    Benutzerbild von Mumie

    Capri-Sonne TV-Bericht!

    Wer mal sehen will,wie und wo ein Kultprodukt unsere Kindheit,immer noch hergestellt wird,muss bei clipfish.de ,nachsehen(player.php?videoid=NTg2MzQ2fDE3MDA1ODM% 3D)!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Capri-Sonne TV-Bericht!

    Ich hab's am Wochenende erstmals seit den 70-ern wieder probiert. Es schmeckt fast genauso wie damals! Spektakulär auch das Trink-Feeling, das war irgendwie so vertraut. Capri Sonne war echt 'ne tolle Erfindung: Sunkist im Tetrapak war zu sperrig zum Mitnehmen, May's O-Saft im Johgurtbecher war leicht kaputtbar - Capri Sonne hingegen war und ist gut zu verstauen und robust. Und schmeckt wie gesagt nach den 70-ern!

  4. #3
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033

    AW: Capri-Sonne TV-Bericht!

    aber ich finde, das das reinpuhlen des Strohhalms heute einfacher ist(vlt ist heute die eigene Feinmotorik auch einfach besser entwickelt...*g*). Als Kind war das immer ein Kampf der mit einer kleinen Fontäne auf den Pulli endete...

  5. #4
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Capri-Sonne TV-Bericht!

    Stimmt! Fontäne auf dem Pulli hatte ich zwar nicht als Kind, dafür knickte mir aber meistens die Spitze vom Strohhalm ab. Da half nur Durchstechen mit einem anderen spitzen Gegenstand, sofern verfügbar, und dann den Strohhalm rein. Heute ist die Stelle für den Strohhalm so beschaffen, dass er auf den ersten Pieks reingeht.

  6. #5
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Capri-Sonne TV-Bericht!

    Was ward ihr denn für Luschen? Die haben wir bereits in den untersten Schulklassen unten statt oben eingesteckt - und da war kein Extra-Einstechpunkt!
    (Das hatte übrigens auch den Vorteil, wenn man's doch nicht richtig hinbekommt, wurde die Brühe vom hohen unteren Rand aufgefangen.)

    Spaß machte es mir persönlich auch, in das "O" von "Sonne" einzustechen.

    Aus umweltschutzgründen hatte ich knapp 20 Jahre lang keine Capri-Sonne mehr getrunken, aber vor wenigen Jahren doch wieder mal - Geschmack unverändert super.

    Der Hausmeister an meinem Grundschul-Ständchen kühlte die 2 Sorten im Sommer und auf Wunsch gab's die im Winter erhitzt!

  7. #6
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: Capri-Sonne TV-Bericht!

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Heute ist die Stelle für den Strohhalm so beschaffen, dass er auf den ersten Pieks reingeht.
    Ja , stimmt. Aber vorne wie hinten. Das geht vorne in die Folie rein und hinten wieder raus. Das allerdings leicht, geb ich zu . Dann haste zwar ein Loch für den Strohalm, musst aber hinten zu halten, damit das Zeuch da nich raussuppt .

  8. #7
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Capri-Sonne TV-Bericht!

    Echt? Vielleicht hast du nicht die richtige Einpiekstechnik Also mir ist das nicht passiert, ich habe den Strohhalm wie früher in dedn 70-ern in die dafür vorgesehene Stelle gepiekt (schon alleine diese Geste hatte einen echten Flashback zur Folge) und es klappte prima und ohne unvorhergesehene Vorfälle

  9. #8
    Mumie
    Benutzerbild von Mumie

    AW: Capri-Sonne TV-Bericht!

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Ich hab's am Wochenende erstmals seit den 70-ern wieder probiert. Es schmeckt fast genauso wie damals! Spektakulär auch das Trink-Feeling, das war irgendwie so vertraut. Capri Sonne war echt 'ne tolle Erfindung: SUnd schmeckt wie gesagt nach den 70-ern!
    Soweit ich weis,haben sie nur die Verpackung verändert.
    Ich denke du hast Capri-Sonne noch so(siehe Bilder)in Erinnerung!?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #9
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Capri-Sonne TV-Bericht!

    Ich kenne Capri Sonne aus den 70-ern so, wie sie auf dem Bild "mehrere Tüten in einem Plastikteil mit Griff" bzw. "1973" und "1974" dargestellt ist. Die anderen Verpackungen habe ich noch nie gesehen. Ansonsten kenne ich nur die heutige Verpackung und die ist ja mit der aus den 70-ern weitgehend gleich geblieben. Abgesehen davon war es mir völlig unbekannt, dass es Capri Sonne schon in den 60-ern gab. So richtig populär wurde sie doch erst ab '73, oder? Ich war damals 8 Jahre alt und in den Ferien mit meinen Eltern an der Nordsee, Capri Sonne war immer dabei. War ja auch super praktisch, wenn das Kind hinten im Auto mal wieder "ich hab Dooooooorst" klagte und Mama sogleich ein Tütchen Capri Sonne nach hinten reichen konnte.

  11. #10
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: Capri-Sonne TV-Bericht!

    Zitat Zitat von Elek.-maxe Beitrag anzeigen
    Was ward ihr denn für Luschen? Die haben wir bereits in den untersten Schulklassen unten statt oben eingesteckt - und da war kein Extra-Einstechpunkt!
    (Das hatte übrigens auch den Vorteil, wenn man's doch nicht richtig hinbekommt, wurde die Brühe vom hohen unteren Rand aufgefangen.)
    Ich kenn das auch nur auf die Art und Weise - das andere war meistens mit Saukram oder verbogenem Strohhalm verbunden [jaja, die überschüssige Kraft der damaligen Kindheit ]

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bericht von der Cebit 1987
    Von Heiko im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 16:32
  2. bericht aus 1983
    Von humblebee im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2006, 01:28
  3. Unterschicht-TV ... Bericht
    Von DeeTee im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 14:14
  4. Wen es interessiert: Scooter-Konzert Bericht *lol*
    Von Heideland im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.03.2004, 17:40
  5. "you´re welcome" - Ein Platz an der Sonne!
    Von Christoph im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2003, 14:38