Seite 4 von 33 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 327

Comeback-Show

Erstellt von Engel_07, 27.01.2004, 00:26 Uhr · 326 Antworten · 19.174 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Zokarr

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    986
    Also ein bißchen neugierig bin ich ja nun doch geworden.

    Ich sehe mir das gleich mal an, und wenn es das erste und letzte Mal ist....

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    also Benjamin Boyce kann ganz eindeutig singen, was man von Emilia nicht behaupten kann...

    Bis jetzt ist Emilia auf meiner Abschussliste!

  4. #33
    Benutzerbild von
    Ich halte diese Show (gerade im Vergleich zu Casting-Shows) nun wirklich nicht für den Weltuntergang oder die neueste Niveauunterschreitung. Ganz im Gegenteil.... dort zeigen Profis nochmal wie es richtig geht.

    Für mich hat es auch nichts damit zu tun, dass diese Menschen keine Selbstachtung mehr hätten. Nehmen wir mal Jazzy von TicTacToe. Die Frau hat nie im Leben was vernünftiges gelernt oder gearbeitet. Nach dem superpeinlichen Abgang von TicTacToe wird sie freiwillig auch keiner mehr unter Vertrag nehmen. Entweder weil sie zu zickig ist und sich nicht verbiegen lässt (sowas ist ja heute gefragt) oder weil sie nicht verlässlich erscheint und den ganzen Deal platzen lassen könnte.

    Die Kohle aus TicTacToe Tagen ist längst futsch und die Gutste hat ne' heftige Krebserkrankung hinter sich. Was soll sie nun tun? 2. Bildungsweg einschlagen mit der Einstellung die sie an den Tag legt? pff.... Bis zur Rente irgendwo für 3 Euro die Stunde putzen gehen? Natürlich nicht. Wenn sich da die Chance bietet mit dem vorhandenen Funken musikalischen Talent wieder an die Spitze zu kommen, greift man natürlich danach. Stolz ernährt Dich nicht und sichert Dir auch keinen gehobenen Lebensstandard. Es ist ja nicht so, dass alle die Leute die dort antreten noch im Geld schwimmen würden. Irgendwann stehen sie unter der Rubrik "Was wurde eigentlich aus...." sowieso mit einem Foto ihrer popeligen 2-Zimmer-Wohnung in der Zeitung. Es erfährt eh jeder wer wie abgestürzt ist. Wenn Du mal ganz oben warst und geglaubt hast, nun etwas "besseres" zu sein, dürfte das sehr viel mehr weh tun, als es durch so eine Show nochmal nach oben zu versuchen.

    Warum ein Chris Norman sich das noch antut weiss ich nicht. Vielleicht will er einfach nur beweisen das er es noch kann? Vielleicht sind die Buchungen für einen alternder Popstar irgendwann so dünn gesät, dass es nach einer langen Karriere mehr schmerzt nicht mehr vor Publikum zu stehen, als bei einer Comeback-Show aufzutreten? Lieber bei Arabella vor dankbarem Publikum trällern als mit Anti-Depri-Pille und ner' Pulle Schluck allein zu Haus? Als ehemaliger Popstar unter Ausschluss der Öffentlichkeit vor sich hin vegetieren zu müssen oder nur noch für Betriebsfeiern und Dampferfahrten gebucht zu werden, dürfte in manchen Fällen eher in die Klapse führen, als eine Teilnahme an dieser Show zu irgendeinem Verlust.

    Wer dort auch immer gewinnt. Er wird eine zweite Chance bekommen und er wird nochmal tobende Mengen und vergoldete Schallplatten erleben bevor er vergisst wie das eigentlich war. Das ist es, weshalb die Mehrheit der Teilnehmer schon einmal ganz oben war. Es wundert mich nicht, dass sie dort nochmal hinwollen. Die einen sind süchtig nach Nikotin, die anderem nach dem Gefühl auf der Bühne zu stehen.

    Was eine Emilia da allerdings zu suchen hat, ist mir ein Rätsel. Die Kleine kann nun wirklich gar nix und ist eine Beleidigung für die Ohren. Die hätte es nichtmal bei Star Search, DSDS oder Popstars zum "Recall" geschafft - und dafür brauchte man nichtmal richtig singen. Sie sollte froh sein, dass ihre Masche überhaupt ein Mal funktioniert hat und nun besser auf Hotelfachfrau umschulen.

    Die affige Jury hätte man sich allerdings sparen können. Gestandene Popstars müssen sich nur noch vor dem Publikum beweisen. Sobald Emilia raus ist, kann man die Sessel also rausstellen und die Zeit sinnvoller nutzen.

    Dave

  5. #34
    raabi2000
    Benutzerbild von raabi2000
    Nun, was Chris Norman angeht, so haben wir eben eine kleine Erklärung für sein mitwirken bekommen. "Angel of Berlin" ist auf seinem letzten Album, und Sat1 (aus der Sat1 ProSieben MultiMedia AG) hat das Stück für den Star Search Gewinner missbraucht. Und wie viel Gefühl man in dieses Stück legen kann, hat Chris gerade eben bewiesen.

  6. #35
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Also, mein negativ Favorit ist bis jetzt Emilia. Zu dünnes Stimmchen für meinen Geschmack.

    Chris Norman....da muss ich erst meine Gänsehaut wieder von der Decke holen Irre !

    Wusste einer von Euch, daß er Angel of Berlin auch aufgenommen hat ? Welchen Unterschied doch eine andere Stimme ausmachen kann.

    Haddaway...ganz nett

    Weather Girls...brauch ich glaub ich, auch nix zu sagen

    Benjamin hab ich leider verpasst.

  7. #36
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Chris Norman war wirklich gut. Die Weather Girls sind auf ihre Art gut aber nicht so mein musikalischer Fall! Haddaway hab ich verpasst und Limahl hatte
    gute Ansätze, hätte aber besser sein können!

    Und die TicTacTusse braucht eigentlich auch niemand!

  8. #37
    Benutzerbild von Topas12

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    430
    Das hat der Cevapici auch nur geklaut ich weiß schon warum ich mir sowas nicht mehr antue oh je, dann such ich mir lieber AOR im Rest der Welt zusammen Im übrigen gibts von Chris de Burgh eine neue CD, wurde vor 2 Wochen veröffentlicht, hab jetzt mal ein Lied im Radio gehört

  9. #38
    Benutzerbild von stoni

    Registriert seit
    27.10.2001
    Beiträge
    803
    Also Arabella's Outfit ist wirklich zum
    Würde eher zu den Mädels auf der tchechischen B100 passen

  10. #39
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Limahl....auch ganz gut. Wie musicola sagte: gute Ansätze, aber hätte besser sein können.

    Tic ähm Tac oder war sie Toe.....schlimm, besser für Punfrock geeignet finde ich (nicht nur von der Optik)***EDIT .. Ähm..ich meinte natürlich Punkrock (danke Raabi)***

    Coolio.......von den Dreien der Beste, und im Interview vor dem Auftritt ja wohl breit Der kleine Rülpser war nicht schlecht

    Bin dann mal auf Spaß Markus und CC Catch gespannt.

  11. #40
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Coolio hat das gemacht was er kann und nicht mehr.
    Bin wirklich mal gespannt wie der nen Metall Song rüberbring!


    CC Catch hat sich mit völlig falscher Songwahl IMHO bis auf die Knochen blamiert!

Seite 4 von 33 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Men Without Hats- Comeback
    Von tanzbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 14:23
  2. Comeback von Markus
    Von Der Michael im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 10:35
  3. Comeback B 52`s
    Von tanzbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 13:39
  4. Comeback-Show II
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 18:21
  5. Hubert Kah Comeback!!!
    Von cater78 im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2002, 05:09