Seite 1 von 44 1234511 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 434

Da gehört er hin!

Erstellt von bubu, 12.01.2004, 19:03 Uhr · 433 Antworten · 23.929 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    Üblböck im Kakerlaken-Container:



    Ach, ist das schön! Das wird mein neuer Desktop-Hintergrund

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    Schadenfreude ist die schönste Freude, gelle? . Der hat sich das mit dem "Prominent-Sein" bestimmt anders vorgestellt. Dennoch kann ich ein bißchen nicht leugnen. Der Klaws oder sie Schopenhauer wären da bestimmt net rein. Da gehört schon was dazu

  4. #3
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Das war bestimmt ganz schön hart...

    für die Kakerlaken!

    Die kamen nämlich direkt aus nem Labor, waren absolut keimfrei
    und dann sowas...

    Die armen Viecher!

  5. #4
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    musicola postete
    Das war bestimmt ganz schön hart...

    für die Kakerlaken!

    Die kamen nämlich direkt aus nem Labor waren absolut keimfrei
    und dann sowas...

    Die armen Viecher!
    TIERQUÄLEREI ist das doch!

  6. #5
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Also mal ganz ehrlich. Auf so etwas hat der Sender doch gebaut. Oder hat
    wirklich einer angenommen, daß bei einer Abstimmung jemand anderes öfter
    gewählt werden würde ?

    Die Frage ist nur waren es die "Teenie"-Fans oder seine nicht so gut gesinnten Menschen, die abestimmt haben.

    Jedenfalls ist bei dieser Sendung eines klar, daß Ziel ist "Wie und wieoft quälen wir D.K.", dadurch ist es für die Zuschauer interessant. Und dieses
    finde ich ABARTIG und GEMEIN.

    Ich stehe da nicht zu D.K., nein ich kann mit dem Herren auch nix anfangen,
    es geht um die MORAL.

    Vielen Dank, aber die Sendung sollte SOFORT abgesetzt werden !

    Faire Verhältnisse wären höchstens gegeben, wenn man attraktive nicht so
    beliebte Gegner nehmen würde. Zum Beispiel Dieter Bohlen, der genau wie
    D.K. eine große "ich mag nicht-Fangemeinde" hat.
    Oder ähnlich gelagerte Fälle. Wie wäre es ein paar aus der Politik dazuzumischen, aber "von oben". Das wäre "FAIR".


    Danke
    Zachi

  7. #6
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Diese Sendung ist einfach nur das LETZTE!

    Ich habe selten so einen Müll gesehen. Das Dirk Bach sich dafür hergibt ist mehr als traurig. Ich finde sein Gelaber in Kombination mit dem pseudolustigen und völlig debil-dummen Geblubber von Sonja-ichwürdeihramliebstendenHalsrumdrehen-Zietlow um Äonen schlimmer als DK je sein könnte.

    Das ist nicht mal im Ansatz witzig, wirkt so etwas von gewollt ulkig und ist noch schlimmer als peinlich. Wortwitz? Ist das was zum Essen scheinen die beiden Moderatoren zu fragen, abwechselnd mit so unglaublich zynischen Sprüchen wie "So etwas würden wir nieeee zeigen! Wir??? Nieeeee!!!" Geht es noch schlimmer? Ich glaube nicht.

    Sonja ist ja soooo mutig. Nimmt sie doch nach dem Spruch (ACHTUNG: WITZ) "Da läuft eine tote Spinne über den Tisch" eben jene todesmutig in die Hand! WOW, WAHNSINN, UNGLAUBLICH. Aus dem Hintergrund hört man fast schon Rüdiger Nehberg rufen "Willst Du meine Frau werden?".

    Sind wir doch mal ehrlich! Die, die da im Camp sind, haben ihre beste Zeit hinter sich bzw. sie nie gehabt. Das ist die Ausschußware der letzten Jahre. Wer interessiert sich heute noch für Werner Böhm? Oder für Becker Gschpusi Tränhardt, von Becker**** M. Ahrens mal ganz zu schweigen.

    Daniel Küblböck ist der alleinige Magnet dieser Sendung! Wenn der nicht dabei wäre, würde sich das nach spätestens 3 Tagen keine Sau mehr angucken!

    Ich vermute ja, dass da die DK-Fans was verwechseln. Hey aufwachen!!! Das ist nicht mehr DSDS! Da muss man nicht mehr 100 Mal pro Minute für ihn anrufen, damit er weiterkommt!.

    Ich habe mir das jetzt in den letzten Tagen aus reiner Schadenfreude angeschaut und komme mittlerweile zu folgender Erkenntnis: Ich kann DK nicht ausstehen und er ist nervig ohne Ende, aber ich habe einen unheimlichen Respekt vor ihm gewonnen, denn auch wenn er, wie gestern, die Prüfungen nicht durchsteht und vorher rumjault wie ein getretener Hund, so stellt er sich ihnen jedes Mal und das finde ich verdammt respektabel!

    Das diese Sendung nur der Befriedigung von Schadenfreude (Voyeurismus ist das schon längst nicht mehr) ist seit der ersten Prüfung völlig klar. Nachdem ich Ausschnitte aus dem englischen Original gesehen habe, kann ich guten Gewissens behaupten, dass die Deutschen es immer wieder schaffen im Ansatz gute Konzepte vollkommen gegen die Wand zu setzen. Liegt sicher auch daran, dass die englischen Zuschauer eine andere Mentalität beim Voten an den Tag gelegt haben. Man hätte sich bei RTL vielleicht vorher mal Gedanken darüber machen sollen, wo mögliche Unterschiede im Zuschauerverhalten zu erwarten gewesen wären.

    Ich gucke mir die Sendung zwar jeden Abend zumindest ausschnittsweise (beim zappen) an, aber ich kann da ganz ehrlich drauf verzichten und meiner Meinung nach gehört der Müll eingestellt!

    Insgeheim hoffe ich ja immer noch darauf, dass irgendwann dieser völlig durchgeknallte Crokodile-Hunter (immer Sonntag nachmittags auf RTL 2 zu bewundern) mit einem 6-Meter Leistenkrokodil ringend und eine Todesotter in der Hand haltend, sowie einer Giftspinne auf dem Kopf balancierend aus dem Dschungel bricht und endlich mit seinem "WOHOOOOOOO" im Camp für richtig Stimmung sorgt.

    Eigentlich fände ich es viel interessanter, diese Sendung mit der demnächst anstehenden "Die 100 nervigsten Deutschen" zu kombinieren! Das wäre doch mal was!!!! Wenn man dann noch die Zuschauer dazu auffordert eigenen Vorschläge für Die Dschungel-Prüfungen einzusenden, am besten noch individuell auf die jeweilige Nervensäge zurecht geschnitten, wäre das doch ideal. Zuschauernäher geht's doch nicht mehr!

    Ich stelle mir das gerade vor: MF sucht im Dschungel verzwiefelt nach Opiumpflanzen und russischen Auswanderinnen, AS fordert immer wieder Krokodile auf, zu ihm in den Ring zu steigen, wenn JS zum singen ansetzt verläßt alles was nicht vertraglich an RTL gebunden ist fluchtartig den Dschungel, RB singt im Horror-Aquarium "Ein Bißchen Spaß Muss Sein" und man wird LIVE Zeuge, dass auch Aale gegen den Strom und bergauf schwimmen können!

    Welch Aussichten *träum* .

    Fakt ist aber für mich, dass wer auch immer die Kandidaten dafür gecastet hat, selbst in den Dschungel gehört und RTL sich möglichst bald eines Besseren besinnt und diesen Schwachsinn einstellt. Und wenn dass nicht geht sollen sie wenigstens die Zietlow und den Bach gegen Stattler und Waldorf austauschen. BITTE!!!!!

    Soviel dazu

    J.B.

  8. #7
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    Also, mal abgesehen davon, dass ich diese Sendung wirklich übel und als den absoluten Tiefpunkt im deutschen Fernsehen empfinde (ich habe gestern abend mal versucht mir das anzusehen, aber mehr als 10 Minuten habe ich nicht geschafft), hält sich mein Mitleid wirklich in Grenzen.

    Ich konnte mir nur immer wieder fassungslos die Frage stellen: warum gibt sich jemand für so etwas freiwillig her?

    Die einzige Antwort, die mir einfällt: wer so etwas machen möchte, hat's offenbar verdammt nötig, mal wieder etwas Publicity zu kriegen, oder ist einfach nur selber Schuld. Jeder, der halbwegs denken kann, wird wissen, was ihn da erwartet.

    Besonders im Fall DK, der die Massen ja bekanntlich spaltet. Er hätte es wissen müssen...

  9. #8
    Benutzerbild von Topas12

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    430
    wo und wann kommt denn das Hab aber wohl anscheinend nichts verpasst, wenn ich das hier so lese RTL produziert nur noch Schrott und das schon seit einiger Zeit ausser ab und an Nachtjournal kuck ich da schon lange nichts mehr, ist wohl bald reif für die Ignore Liste

    Topas12

    Vielleicht finden die Kakerlaken ja einen guten Anwalt und klagen wegen irgendwas..... war ja echt ne Zumutung für die armen Viecher haben sich die anderen nicht getraut

  10. #9
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    Da guck ich mir lieber den Crocodile Hunter "Steve Irwin" an, der erklärt wenigstens noch etwas zu so genannten "Ekel"-Tieren.

    Schade nur um die Tiere,
    muss die Natur durch so eine Ansammlung von derzeit Erfolglosen auch noch vernichtet werden.

    Wer schützt den australischen Regenwald vor solchen "Eindringlingen".


    Gruß Level 42

  11. #10
    Benutzerbild von Tonstrom

    Registriert seit
    06.02.2003
    Beiträge
    263
    Aber eine Frage hab ich doch noch :

    Sorry für meine Unwissenheit :

    Ich kenne weder Mariella (oder so ähnlich) noch Antonia. Könnte mich jemand aufklären, wer das ist und woher die kommen (TV ?)

    Zu der Qualität der Sendung schließe ich mich mal meinen Vorrednern an.

    Aber trotzdem schaltet immer wieder drüber. Mist !

Seite 1 von 44 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nie mehr gehört seit den 80ern
    Von ICHBINZACHI im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 17:51
  2. Hat einer von Euch die schon gehört....
    Von gently69 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 16:10
  3. Was gehört in eine ordentliche Hausbar?
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 19:26
  4. Hat da jemand schon was von gehört?
    Von caipirinha im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.01.2004, 09:04
  5. Gehört und gesucht
    Von Robocopp im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2003, 22:51