Seite 2 von 38 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 372

Das "Big 80s Treffen" 2003

Erstellt von Heiko, 06.02.2003, 18:59 Uhr · 371 Antworten · 23.867 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Musik von der Scheibe sollte reichen, nur die originalen alten Sachen bringen das Feeling! Mit vorherigen Wunschlisten kann man sogar eine Hitparade erstellen! Als Sachse bin ich natürlich vom Ruhrgebiet nicht begeistert (ist halt schon eine Ecke!), aber daran sollte es dann auch nicht scheitern. 20-30 Euro sollten klar gehen... Wenn wir nicht Hundert Leute werden ist es auch okay, dann hat es mehr Privat-Feten-Charakter und nicht diesen anonymen Großevent-Kram. Auch ist es zu überlegen, das Ganze vorher be/anzahlen zu lassen, damit man auch sicher sein kann, dass die zugesagten Leute wirklich erscheinen. Wer soll sonst den ganzen Orangensaft trinken (oder sollen etwa alkoholische Getränke ausgeschänkt werden?)?
    Termin? Spätsommer? Oder bald?

    Ich würde gerne bei Torsten übernachten!

    Gruß
    Christoph

    Hi Gosef - wissen wir, wer Herr X ist? Ahnen wir es?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Shriekback

    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    118
    Wenn's nur irgendwie geht, will und werde ich kommen!
    Ist sowieso ne nette Idee. Hut ab, Heiko, wie schwer sowas selbst im kleinen Rahmen zu organisieren ist, weiß ich aus anderen Foren.
    Also, ich persönlich wäre natürlich für ein Treffen in Bayern, aber da ich einsehe, dass das alles andere als zentral ist, würde ich auch in meine Heimat, sprich Ruhrpott kommen, allerdings kann ich es in diesem Fall wirklich nicht garantieren (müsste vorher konkretes Datum wissen).
    Was die Musik betrifft: CD und ein guter DJ sollten es tun. Wäre auch dafür, dass jeder die eine oder andere eigene Scheibe mitbringt, solange nicht hundert Leute kommen, bleibt dann auch genug Platz für Wünsche.
    Zur Verpflegung: Mir persönlich wäre es egal ob Selbstverpflegung oder Pauschalbetrag. Bei letzterem hätte ich aber keinen genauen Vorschlag, ich hab sowas noch nie organisiert und demnach keine Idee was angemessen ist.

    Hoffentlich wird was draus und hoffentlich kann ich kommen. *sigh*

    Shriekback

  4. #13
    Benutzerbild von
    @Christoph & Gosef

    aber pssscht
    nicht weitersagen


  5. #14
    raabi2000
    Benutzerbild von raabi2000
    Also mit dem Vorschlag Ruhrgebiet habe ich ja bisher nicht so sehr schlecht gelegen. Aber um das nicht als einzigen Vorschlag stehen zu lassen, schlage ich vor, dass jeder der auch wirklich interesse hat zu dem Treffen zu kommen, sagt wo er herkommt. Und dann sollten wir, wenn sich auch ein Organisator findet, dort das Treffen organisieren, wo die meisten User herkommen.


    Also, ich bin aus dem Ruhrgebiet!

  6. #15
    Benutzerbild von rudifuchs

    Registriert seit
    19.12.2002
    Beiträge
    11
    Howdy (oder so ),
    hört sich wirklich gut an, die Sache ... mal was anderes. So in der Art gigantisches "Blind Date" ;-)

    Ich denke, als erstes sollten wir uns auf nen Termin einigen ... etwas Vorlaufzeit ist da schon notwendig ( fürs 10jährige Abitreffen - ok, ok ist sicher nicht ganz vergleichbar - wars 1/2 Jahr, die Leute kamen auch aus ganz D und es waren 42 von 46 da) wie wärs mit August / September / Oktober (der 3.10 ist übrigens n Freitag) ?

    And next: the location ... erstmal rein geographisch ( Ruhrgebiet wäre o.k. - obwohl mir als Nordlicht ja Hamburg besser passen würde *g* - so trifft man sich auf der Hälfte - ok von Sachsen aus nicht sooo ganz, aber von hier oben sinds auch 500 km ;-)

    Mit Zeit und Ort sollte es möglich sein, feste Zusagen (mit Vorkasse !!!!!!) zu kriegen, alles weitere (Kneipe oder Saal) ist ja wohl eher von der Anzahl der Anwesenden abhängig.

    Ach ja ... Helfer ... Wenn oben genanntes passt, stelle ich mich gern zur Verfügung, allerdings enden meine Kontakte in und um Wanne-Eickel, da bin ich auch nur selten, und nach SH will ja wohl keiner kommen ;-) aber bei Auf und Abbau, Salaten und Ausschank helf ich gern.

  7. #16
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    Wie wär's mit einem Treffen in der neutralen Schweiz...?

  8. #17
    Benutzerbild von midnight_angel

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    429
    ich finde die Idee klasse!!! Da wir aus dem badischen kommen, wäre das Ruhrgebiet zwar schon weit weg, aber gerade noch so zu machen. Dann müsste man das aber schon mit Übernachtung planen, denn acht Stunden Fahrt (insgesamt) für ein paar Stunden Party wäre schon heavy.

    Und da wir sicherlich nicht die einzigen sind, die einen etwas weiteren Anfahrtsweg hätten, würde ich die Location so planen, das es in der näheren Umgebung Hotels oder Pensionen gibt. Wer von euch kommt denn aus dem Ruhrgebiet bzw. hat sogar Connections bezüglich Hotels??

    Wegen der Location selber würde ich vorschlagen, das man sich an einer Gemeindehalle versucht (aber eher was kleineres) und wir eine Gruppe bestimmen, die sich ums Essen kümmert (Salate, Frikadellen, Würstel, Belegte Brötchen??) d.h. jeder aus der Gruppe bringt so zwei Salate oder was anderes mit, eine andere die sich um die Getränke kümmert und eine dritte, die sich um die Mucke, Tische und Bänke kümmert. Diese Gruppen müssten dann aber Hand in Hand zusammenarbeiten!! Alles in der Verantwortung einer Person...das halte ich für nicht machbar, da ja doch der Großteil hier entweder beruflich oder familiär stark eingespannt sind, das wäre schlicht zu viel.

    Als Zeitpunkt halte ich das Spätjahr für am besten geeignet, wobei ich ein Wochenende favorisieren würde, bei dem evtl. der Freitag oder Samstag ein Feiertag ist, weil dann die Chance größer ist, das dann wirklich viele kommen. Weiß jemand, welche Feiertage bundeseinheitlich sind????

    Meine Güte, bin schon voll im Organisationsfieber )

  9. #18
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Heinzelmaennchen postete
    Wie wär's mit einem Treffen in der neutralen Schweiz...?
    Wie wär's mit einem Treffen im neutralen Kongo?
    Gruß
    Gosef

  10. #19
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    Gosef postete
    Wie wär's mit einem Treffen im neutralen Kongo?
    Ist ein bisschen abgelegen...

  11. #20
    Benutzerbild von MatzeM.

    Registriert seit
    09.02.2003
    Beiträge
    6
    Hallo Heiko. Bin seit heute abend "Clubmitglied", bin aber super begeistert, dass es noch sooo viele begeisterte leute gibt, die im 80er Fieber sind.

    Was Deine Party angeht, kann ich Dir bei der Organisation evtl. weiterhelfen, was die Suche nach der passenden Location, Künstler oder sonstiges angeht.

    Melde Dich doch einfach mal über meine e-mail-Adresse:

    matze-m-dorn@web.de

    Evtl. bekomme ich auch noch einige Promis von damals zur Party.

Seite 2 von 38 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der beste Ort für ein Treffen ...
    Von SonnyB. im Forum USERTREFFEN 2006
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 19:08
  2. 80s- Treffen 2003
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 04:13
  3. Treffen Süd?
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2005, 16:52