Seite 35 von 38 ErsteErste ... 253132333435363738 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 341 bis 350 von 372

Das "Big 80s Treffen" 2003

Erstellt von Heiko, 06.02.2003, 18:59 Uhr · 371 Antworten · 23.850 Aufrufe

  1. #341
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Mir ist von den bisherigen Ortsvorschlägen Köln am liebsten. Ich kann aber noch nicht 100%ig sagen, ob ich teilnehmen kann.
    Gruß
    Gosef

  2.  
    Anzeige
  3. #342
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Ich muß da mal J.B. zustimmen: das Rhein-Main Gebiet liegt nunmal in der Mitte Deutschlands und ist sowohl von München als auch von Hamburg oder Berlin gut zu erreichen. Andererseits will ich hier auch nicht das "Party-Monopol" errichten, sicherlich sollen auch andere Regionen Deutschlands in den Genuß einer 80er-Party kommen.
    Sollte eine 80er-Party in einem bestimmten Ort stattfinden, der nicht weiter als 200 Kilometer von Wiesbaden entfernt ist, komme ich selbstverständlich gerne. Köln oder Düsseldorf im Westen, Stuttgart oder Nürnberg im Süden, und Göttingen gen Norden/Osten sind für mich die maximalen Entfernungen. Sollte eine Party in Berlin oder Hamburg (oder noch weiter nördlich/östlich )stattfinden - sorry, aber ohne mich. Zug/Flug ist finanziell nicht machbar, und so lange Autofahrten sind bei mir gesundheitlich nicht drin.

    Eine 80er-Sylvester-Party halte ich für eine herausragende Idee, ob ich dieses Jahr daran teilnehmen könnte, ist noch offen und wird sich dann auch eher kurzfristig entscheiden... hab halt noch Familie und die würde es wohl voll daneben finden, wenn ich feiern gehe und meine zwei Mädels in die Röhre gucken müssten. Außerdem gilt für Sylvester: nur Rhein-Main-Gebiet, nicht weiter weg.

  4. #343
    Benutzerbild von stoni

    Registriert seit
    27.10.2001
    Beiträge
    803
    @Closelobster
    Die Mitte Deutschland´s=Rhein Main ?! Damuß ich Dir leider wiedersprechen
    Warum?!?
    Es gibt keine eindeutige Mitte Deutschlands! Gleich 5 Städte beanspruchen diesen
    Titel: Niederdorla, Flinsberg, Silberhausen und Landstreit (alle Thüringen)
    sowie Krebeck (Niedersachsen). Wie kommt es nun, dass es gleich 5 Städte gibt,
    die meinen, die Mitte Deutschlands zu sein? Dies liegt an der bisher ungeklärten
    Definition der Mitte Deutschlands. Wenn man eine Linie vom nördlichsten bis zum
    südlichsten Punkt, sowie vom Östlichsten bis zum Westlichsten, zieht, liegt der
    Schnittpunkt bei 51° 10' nördlicher und 10° 27' östlicher Breite. Erstellt man
    eine dreidimensionelle Karte Deutschlands und streicht sie glatt, kann man den
    Mittelpunkte der Masse Deutschlands nehmen. Dieser liegt wohl in Krebeck, was
    aber noch nicht eindeutig geklärt werden konnte. Der nächste Weg den Mittelpunkt
    zu finden, ist es, den Punkt Deutschlands ausfindig zu machen, von dem aus
    möglichst viele Grenzpunkte den kürzesten Weg haben. Und dieser Punkt liegt in
    Flinsberg, 51° 11' Nördliche und 10° 27' Östliche Länge. Nimmt man die Karte
    Deutschlands und klebt sie zweidimensional auf einen festen Körper, kann man den
    Mittelpunkt ausbalancieren. Das Ergebnis liegt dann in Silberhausen. Der letzte
    mögliche Mittelpunkt Landstreit wurde folgendermaßen bestimmt: Deutschland wurde
    auf einer Karte in 90.000 Bildpunkte zerlegt, woraus Landstreit als Mittelpunkt
    resultierte. Somit gibt es 5 Städte, die der "echte" Mittelpunkt Deutschlands
    sein wollen. Welcher es nun ist, kann jeder für sich selbst entscheiden.

    Grüße
    Stoni

  5. #344
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ Babooshka & Bounty

    Soso Berlin

    Dazu hab ich nur folgendes zu ergänzen:

    Von hier aus ist es laaaang und weeeeeeit und die Reise ist teeeeeeuer!

    @ stoni

    Ich sprach meines Wissens auch nicht von der geographischen Mitte, sondern von dem Punkt in D, der ,egal mit welchem modernen Verkehrsmittel, von möglichst vielen anderen Orten in D am leichtesten zu erreichen ist. Und ich denke das ist FFM.

    Ach ja und wer nicht kommt und dann hier anfängt Erbsen zu zählen, der, der, der........ähhhh.... der darf beim nächsten Mal ganz allein vorsingen

    @ all

    Ich denke wenn man den Treffpunkt rechtzeitig festlegt (ca. 8-10 Monate) vorher, dann können sich auch alle drauf einstellen. Man könnte dann rechtzeitig Urlaub beantragen, jeden Monat 10 Euro zur Seite legen (für die Kosten) und die Anfahrt organisieren. Und dann wäre es mir auch relativ egal wo das Treffen stattfindet. Wichtig wäre aber schon eine gute Verkehrsanbindung!

    Je eher man weiß wann und wo, desto größer die Chance möglichst viele zusammen zu bringen. Und desto größer auch die Chance sich auf den Treffpunkt einzustellen.

    Nach wie vor halte ich das Rhein-Main-Gebiet für einen der besten Plätze.

    Zu Silvester kann ich leider noch nichts sagen, dass kann ich nur relativ spontan entscheiden.

    Gruß

    J.B.

  6. #345
    Benutzerbild von Schokominza

    Registriert seit
    08.01.2002
    Beiträge
    125
    Grundsätzlich halte ich ein 80er Jahre Treffen an Silvester für eine gute Idee

    Ein Treffen noch in diesem Jahr zum Jahreswechsel organisiert zu bekommen, scheint mir aber doch etwas kurzfristig. Zumal wir uns auch erstmal einig über den Veranstaltungsort werden müßten.

    Ehrlich gesagt, kann ich den Ruf nach einem erneuten Treffen so kurzfristig nach dem vergangenen nicht ganz nachvollziehen. Es ist grade mal eine knappe Woche her, daß sich 11 Leute in Wiesbaden zusammengefunden haben - wo waren denn all die anderen?

    Was den Veranstaltungsort für ein weiteres Treffen betrifft, so wäre ich gern bereit, mich in den Zug nach Köln zu setzen, was immerhin auch eine Bahnfahrt von 6 Stunden bedeuten würde. Eine Reise nach Berlin ist für mich in nächster Zeit allein aus Kostengründen nicht machbar.

    Was das Reisen und das ganze Drumherum betrifft, fände ich es persönlich schöner, einen möglichen Termin in den Sommer zu verlegen. Falls es dann Probleme mit Urlaubsplanungen geben sollte, wäre auch Frühling oder Herbst denkbar. Erfahrungsgemäß sind weite Reisen im Winter - egal ob mit Bahn oder Auto besser zu vermeiden.

    Schöne Grüße von der Schokominza

  7. #346
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    J.B. postete
    @ Babooshka & Bounty

    Soso Berlin

    Dazu hab ich nur folgendes zu ergänzen:

    Von hier aus ist es laaaang und weeeeeeit und die Reise ist teeeeeeuer!
    Ach komm, ich bin sicher, du verdienst sehr viel mehr als ich und kannst dir das leisten Außerdem gibt's ja zum Übernachten für die mit wenig Geld noch zwei Plätze in Babooshka's Inn.

  8. #347
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    Ich denke auch, Sylvester ist einfach zu knapp und es werden eh die meisten dann, wie bereits schon vom einen oder anderen angekündigt, nicht teilnehmen, weil ein solcher Tag dann eher der Familie, Freund oder Freundinn gehört. Andere , wie ich, können das erst kurzfristig entscheiden und von daher kann ich mir gut vorstellen, dass da dann auch nur 11 Leute erscheinen, wobei so eine 80er-Sylvesterfete bestimmt sehr lustig wäre!

    Also, ein 80er-Treffen, welches von www.die-80er-jahre.de ausgeht, wird es erst wieder im Sommer 2004 geben und dazu werde ich schon heute ein Board aufmachen.
    Das sich bis 2004 noch einiges tut, ist mir natürlich auch klar, aber so kommen vielleicht einige Ideen zusammen und man hat wirklich genügend Zeit, sich gedanken zu machen und, ganz wichtig, ein Termin für 2004, wird dort sehr bald auch veröffentlicht und über den Ort kann man dann reden.

  9. #348
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Babooshka postete

    Ach komm, ich bin sicher, du verdienst sehr viel mehr als ich und kannst dir das leisten
    Da wäre ich mir nicht so sicher!

    Vor allem wie kommst Du darauf? Liegt es an meiner Designerkleidung auf den Fotos? Oder wedelte ich irgendwo mit nem 500 EURO Schein und irgendein ***** hat das fotographiert?

    Außerdem gibt's ja zum Übernachten für die mit wenig Geld noch zwei Plätze in Babooshka's Inn.
    *MELD* s.o.

    Ich glaube eben nach wie vor, wenn der Ort und die Zeit früh genug festgelegt werden, kann man alles planbar machen, wenn es nicht gerade in Hintertupfingen oder Dingenskirchen stattfindet .

    @ schokominza

    Ja früher man es plant, desto weniger können sich rausreden . Aber Du hast Recht. Wo waren sie denn alle? Ich finde wir als Teilnehmer des ersten Treffens haben uns da schon ein paar Boni verdient .

    Gruß

    J.B.

  10. #349
    Benutzerbild von French80

    Registriert seit
    31.07.2002
    Beiträge
    2.224
    Nur mal ganz kurz zwischendurch: meine Idee für Sylvester kam letztens mit einem Anflug von “spontaner Spontaneität“!!! .... Mir ist ja klar, dass wir das nicht hinkriegen... aber... für die Zukunft? Warum nicht....

    Aber noch mal, um auf den Vorschlag von Heiko zurückzukommen, die überglückliche Teilnehmer des 80s Treffens 2003 mit einem Sonderstatus zu nennen (Partylöwe war das, glaube ich, oder?)..... Ich fände es keine schlechte Idee, so was irgendwo zu vermerken...

    Kann man das nicht zusätzlich zu dem Status (80-Doktor usw...) einfügen? Es gibt nämlich einige, die diesen Status nicht durch den Hangman Thread oder Test Thread erreicht haben, und vielleicht wollen die den auch behalten.... Oder man fügt das in der Signatur ein?


  11. #350
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    French80 postete
    Aber noch mal, um auf den Vorschlag von Heiko zurückzukommen, die überglückliche Teilnehmer des 80s Treffens 2003 mit einem Sonderstatus zu nennen (Partylöwe war das, glaube ich, oder?)..... Ich fände es keine schlechte Idee, so was irgendwo zu vermerken...

    Kann man das nicht zusätzlich zu dem Status (80-Doktor usw...) einfügen? Es gibt nämlich einige, die diesen Status nicht durch den Hangman Thread oder Test Thread erreicht haben, und vielleicht wollen die den auch behalten....
    Genau das wollte ich auch vorschlagen, danke French80! Auf meinen derzeitigen Status "80s Professor" möchte ich nicht gern verzichten, der ist auch ohne Hangman, Testthread (ok, 2 Postings) und Chartspiel entstanden. Vielleicht an der Stelle, an der andere "Moderator" oder dergleichen stehen haben?
    Fänd ich gut.
    Gruß
    Gosef

Ähnliche Themen

  1. Der beste Ort für ein Treffen ...
    Von SonnyB. im Forum USERTREFFEN 2006
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 19:08
  2. 80s- Treffen 2003
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 04:13
  3. Treffen Süd?
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2005, 16:52