Seite 37 von 38 ErsteErste ... 27333435363738 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 361 bis 370 von 372

Das "Big 80s Treffen" 2003

Erstellt von Heiko, 06.02.2003, 18:59 Uhr · 371 Antworten · 23.859 Aufrufe

  1. #361
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    *als ehemalige DUerin mal zu sonny rüberwink*

  2.  
    Anzeige
  3. #362
    Benutzerbild von Tapsel

    Registriert seit
    17.04.2002
    Beiträge
    73
    ja, iss es denn die possibility?

    Ich komme auch aussem Pott. Um genau zu sagen, da wo "Schimmi" gedreht hat.
    Das waren noch Zeiten.
    Also gegen ein Treffen in diesen Breitengraden hätte ich auch nichts einzuwenden :-)

    Schöne Grüsse aus Duisburg.

  4. #363
    Benutzerbild von newwaver

    Registriert seit
    13.11.2001
    Beiträge
    124
    Hallo!

    Hier ist mal wieder eine Stimme aus Berlin! An der Umsetzung der Idee mit dem Sylvestertreffen sieht man doch wieder wunderbar, das es eben nicht
    möglich ist, ohne längerfristige Planung was auf die Beine zu stellen.
    Schon allein einen Ort zu finden, wo es für alle einigermaßen gleich weit von zu Hause aus ist, bereitet einigen Schwierigkeiten.
    Bei den hohen Reisekosten ist das auch verständlich.

    Auf unserem Treffen in Wiesbaden haben einige Teilnehmer, wie von ihnen selbst schon gepostet, Ideen zur Organisation regionaler Treffen besprochen. Die Sache ist nicht superneu, denn es wurden schon mehrfach
    Versuche von einigen Usern unserer Seite unternommen reginale Kontake aufzubauen. In Hamburg und Umgebung hat das wohl sehr gut funktioniert.

    Ich kann diese Idee nur unterstützen. Würde es auch super finden, wenn wir
    ein Treffen in Berlin am 31.12. hinbekommen könnten.

    An einem jährlichen Gesamttreffen muß trotzdem festgehalten werden.
    Bei langfristiger Planung hat man genug Zeit um Geld zu sparen und die
    Anreise zu organisieren. Das sind Erfahrungen die alle Teilnehmer, die in Wiesbaden dabei waren, nur bestätigen können.

    Mal sehen, was dann nächstes Jahr passieren wird.

    Viele Grüße an alle Partylöwen 2003!

    newwaver

    Was ist den mit Link1970 los? Man sieht gar nichts mehr von ihm.

  5. #364
    Benutzerbild von French80

    Registriert seit
    31.07.2002
    Beiträge
    2.224
    Gosef postete
    Denn ich finde gerade das gesamtdeutsche (+französchische) Treffen reizvoll! Und wenn die Anfahrt länger ist, dann ist das eben so. 4 Stunden Anreise ist für mich kein Problem. Ich wär auch nach Meckpomm gefahren.
    Gruß
    Gosef
    *stimmvollzu*


    Also... ich habe die Idee eines Sylvestertreffens nicht begraben, aber vielleicht hat newwaver Recht, und wir sollten es regional organisieren.... Vielleicht 3 Regionen... Süd - Nord - und Mitte!?!?

    An dem nationalen Treffen sollten wir uns auch halten... es ist nämlich ganz interessant, Leute aus so vielen Regionen kennenzulernen, sich austauschen, usw.... Und es kann ja nicht sein, dass wir es nicht hingkriegen, dass mehr Leute kommen, oder? Wenn, wie schon von J.B. erwähnt, jeder monatlich ein bißchen Geld beiseite legt, dann kann man das wohl machen, egal wo man das nationale Treffen organisiert.... Ausserdem könnte man auch irgendwie Fahrgemeinschaften oder so organisieren, wenn viele Leute in der gleichen Umgebung wohnen....

    @newwaver: soweit ich weiss, ist Link1970 noch in Köln... kommt aber wohl bald wieder!! Ich bin mal auf seinen Bericht gespannt, es ist ja der letzte, der noch fehlt!!!

    *grüssebrüüüühl* an die Partylöwen!! ....... und auch an alle anderen, selbstnatürlich!!!!


  6. #365
    Benutzerbild von newwaver

    Registriert seit
    13.11.2001
    Beiträge
    124
    @French80: Danke für deine Unterstützung. Wir werden das alles schon irgendwie mit den Treffen hinbekommen, es braucht eben alles so seine Zeit.

    Jetzt, wo du das mit Link schreibst, fällt es mir auch wieder ein. Er hat das mit Köln auch erzählt. Irgendwie kennt er dort wohl auch einen guten Plattenladen. Bei denen wollte er noch etwas den Umsatz erhöhen.

    Bis dann!

    newwaver

  7. #366
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    @Tapsel und Bounty,

    Duisburg ist doch ne schöne Stadt, oder ? Da geb ich doch die Grüsse glatt zurück *malmitdenarmenwedel*

    P.S. Ja, Tapsel, da hat Schimmi noch nich auffm Kahn gehaust, dat Hänschen war noch da, Tanner (R.I.P) hat noch genervt und Sche.ß. war salonfähig

  8. #367
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    @ Gosef: kein Gedanke daran, das jährliche nationale Treffen nicht mehr stattfinden zu lassen. Mein Gedanke war, daß es nicht nur bei einem Treffen pro Jahr bleiben sollte, sondern daß sich Leute aus gleichen Regionen öfter zusammenfinden, nicht nur einmal im Jahr.

    @ French80 und midnight_angel: sicher finde ich den Gedanken an eine 80er-Sylvesterparty äußerst reizvoll. Nur steht bei mir (und ich glaube auch bei einigen anderen) die Familie irgendwo doch im Vordergund. Meine Frau und meine Tocher würden es ziemlich daneben finden, wenn ich ohne sie den Jahreswechsel begehen würde. Den Einwand: Frau kommt mit, Tochter wird bei Omma abgegeben, den kann ich gleich abschmettern: die Großeltern sind 600 bzw. 2000 km entfernt. Das bedeutet ganz automatisch: Feiern in Wiesbaden und umzu, mit Familie.

  9. #368
    Benutzerbild von midnight_angel

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    429
    @Closelobster: das ist ja das normalste von der Welt (oder sollte es zumindest sein), das deine Familie dir vorgeht. Ich würde Silvester auch nicht ohne Partner verbringen wollen.

    Wie finden denn die anderen Closelobsters Vorschlag mit der kleinen Gemeindehalle (oder war das nur fürs nächstjährige Treffen??) ??

    Greetz

  10. #369
    Benutzerbild von Dazzle

    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    604
    Das ist ja schön, dass Ihr ein tolles Treffen hattet.
    Aber schlappe 700 km bis Wiesbaden sind mir einfach zu fett.
    funnydancers Vorschlag damals hätte gepasst mit ca. 200 km.
    Aber sollte ja nicht sein...
    Berlin, Hamburg und sowas kommt schon gut.

    Und noch was: Frankfurt kann ich nun wirklich nicht zentral finden,
    auch dann nicht, nur weil dort viele Verkehrsknotenpunkte zusammenlaufen.
    Dann doch eher das Ruhrgebiet.
    Selbst das sind satt über 500 km von hier...

  11. #370
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Closelobster postete
    @ Gosef: kein Gedanke daran, das jährliche nationale Treffen nicht mehr stattfinden zu lassen. Mein Gedanke war, daß es nicht nur bei einem Treffen pro Jahr bleiben sollte, sondern daß sich Leute aus gleichen Regionen öfter zusammenfinden, nicht nur einmal im Jahr.
    WARNUNG! KEINE GUTE IDEE!!
    Dadurch wird das "Jahrestreffen" geschwächt, die ganze Idee verwässert, Grüppchenbildung vorangetrieben, dem Ganzen wird die "Magie", das Besondere, genommen. Wir sollten uns jetzt nicht unter dem Eindruck des Wiesbadener Treffens zu irgendwas hinreißen lassen, um dann hinterher enttäuscht zu sein...

    @dazzle: Tja, was soll man dazu sagen... das ist eben das Los derer, die am "Rand" der Republik wohnen. Immerhin: Auch wenn ich "nur" eine Anreise von 320km zu bestreiten hatte, sind doch andere 400km gereist oder gar über 570km (newwaver). Du erinnerst Dich sicher an den Vorschlag, das Treffen in Meckpomm zu machen, das wäre sicher angenehmer für Dich gewesen. Ich wäre angereist, trotz der vielen Kilometer.
    Vorschlag: Zieh nach Kassel oder Göttingen, die Städte liegen recht zentral in Deutschland.
    Gruß
    Gosef
    PS: noch ein *brrüüühll* an French80 ;D und natürlich schöne Grüße an Steffi Graf aus Brühl.

Ähnliche Themen

  1. Der beste Ort für ein Treffen ...
    Von SonnyB. im Forum USERTREFFEN 2006
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 19:08
  2. 80s- Treffen 2003
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 04:13
  3. Treffen Süd?
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2005, 16:52