Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Der Hammermörder

Erstellt von Heiko, 06.04.2002, 12:41 Uhr · 9 Antworten · 1.368 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    .... ich würde gerne so ein paar Geschehnisse aus den 80er etwas dokumentierter darstellen. ich dachte dabei an solche Dinger wie der Hammermörder (1986) oder das tragische Ende in Gladbeck(1988). Was fällt euch noch ein (bitte nur deutsche Vergangenheit), bzw. habt ihr auch Infos oder Quellen, die ihr mir hierzu zur Verfügung stellen könnt?

    Am besten alle hie rposten, dann geht auch nix verloren ...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Niko

    Registriert seit
    06.04.2002
    Beiträge
    1
    Hallo Heiko,

    erstmal ein herzliches "Hallo da bin ich" von mir auf diesem Board.

    Zu Deiner Frage, 1988 Rammstein Flugshow, 70 Tote. Als Boxidol Bubi Scholz 1984 seine Frau nach einer Feier erschoß. Straßenschlachten um die Hamburger Hafenstraße ~86. Und natürlich 1987 Uwe Barschel. Mehr fällt mir gerade nicht ein.

    Tschau Niko

  4. #3
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Da war doch in Mönchengladbach eine Frau Zimmermann gewesen die ihren Liebhaber getötet,zerstückelt,gekocht,gegessen und in Tupperdosen eingefroren hat.Weiss leider nicht mehr in welchem Jahr aber war nach der Premiere von "Der Fan" mit desiree Nosbusch also definitiv 80er!

  5. #4
    Benutzerbild von Cherry

    Registriert seit
    17.02.2002
    Beiträge
    12
    Da war doch auch noch dieser Mordfall an den beiden Mädchen, (Carola und ??), bei dem bis heute noch nicht klar, ob es die Mutter (Monika Weimar hieß sie glaub ich) oder der Vater war. Ich weiß aber nicht mehr, wann das war und ob es tatsächlich in den 80ern lag!

  6. #5
    Benutzerbild von goaly

    Registriert seit
    26.03.2002
    Beiträge
    78
    die Sache mit dem angeblichen Polttergeist Chopper, hat auf jeden Fall die Deutschen im Atem gehalten. Muss so 81-82 gewesen sein.

    Schuhmachers Foul im Halbfinale der WM - hielt Wochen lang die Presse beschäftigt

    Ist zwar beides nicht so blutig wie die anderen Sachen, aber ich fand es schon erwähnenswert

  7. #6
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Nach Anschauen der letzten 80er Show würd ich auch mal den Fall Bachmeier in Betracht ziehen.

    Desweiteren fallen mir noch Startbahn West, das Herrhausen-Attentat und natürlich der Fall der Mauer ein.

    Gruß J.B.

  8. #7
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    ... ja Themen gibt es da wohl einige, die lohnenswert wäre, noch etwas auszubauen. Das Problem ist in erster Linie die Informationsbeschaffung, da ich nicht nur 2 oder 3 Zeilen zu den Themane schrieben möchte, sondern eine Auswahl von Themen auseinandernehmen und die kleinste Info rein. Aber wie gesagt, da mangelt es halt leide roft an qualifizierten Informationsquellen. Aber, stimmt, die Themen die euch eingefallen sind, gehören natürlich auch dazu und ich denke die wärens auch wert sich mal genauer damit zu beschäftigen .... schließlich bestanden die 80er Jahre nicht nur aus Mucke, oder

  9. #8
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Zu diesem Thema stelle ich einfach mal eine Quiz-Frage: Wer weiß noch, wer oder was "Chopper" war? Und ersma hübsch im Gedächtnis kramen, bevor ihr im Internet stöbert ...Ach ja: Irgendwelche Motorräder sind jetzt nicht gemeint ...

    SCHEISSE!!! Da habe ich wohl einen übereilten Schnellschuss abgefeuert - das Thema ist ja weiter oben schon angesprochen worden! Leider kann ich diesen Beitrag aber nicht löschen, sondern nur noch editieren und meine Schusseligkeit zur Schau stellen ...

  10. #9
    Sven Hoëk
    Benutzerbild von Sven Hoëk
    "Chopper! Beiß in die Eier!" (Stand by me, 1986)

    Sven Hoëk

  11. #10
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ Torsten

    LOOOOL

    Aber hier noch mal meine Erinnerungen an den Fall Chopper (und echt ehrlich ohne nachstöbern):

    Es ging um einen Poltergeist in einer Zahnarztpraxis in Neustraubling(ob das der Ort war weiß ich nicht mehr genau), der sich vor allem durch derbe Sprüche, Zoten und Witze über die diversen Patienten auszeichnete. Seine stimme kam glaub ich aus dem Spülbecken. Es herrschte helle Aufregung, da niemand wußte wo die Ursache für diese Stimme zu finden war. Ein Verdacht gegen den Zahnarzt selbst führte zunächst ins nichts, da er fast immer anwesend war, wenn Chopper loslegte. Später stellte sich heraus, dass sowohl der Zahnarzt, als auch seine Helferin für den ganzen Spuk verantwortlich waren.

    Gruß J.B.