Seite 7 von 20 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 196

Der Haustier-Thread

Erstellt von musicola, 13.02.2004, 19:54 Uhr · 195 Antworten · 16.682 Aufrufe

  1. #61
    Benutzerbild von Rosalie

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    522
    da fällt mir auch wieder ein wie Balduin I. immer völlig weggepennt auf der Couch lag und meine kleine Tochter sich rangepirscht hat um dann ein helles
    " Wüff,Wüff" in sein schlummerndes Ohr zu bellen! Der arme Kater war sofort hellwach und total durch den Wind.... allerdings lies er sich das auch immer ohne " Kratzbürstig" zu werden gefallen.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Benutzerbild von Rosalie

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    522
    Meine Tochter bekam ein Meerschweinchen geschenkt. Voll der Freude kam sie damit nach Hause. Wir kennen die Versprechungen eines Kindes das unbedingt ein Tier möchte....ich kümmer mich drum, ich mach den Käfig sauber ( dazu kann man nur sagen:mööp) beim Käfigsaubermachen war auch sofort klar was noch fehlte! Nach den Horrorpreisen im Geschäft für einen annehmbaren Käfig war mir klar: Hier tuts auch ein gebrauchter Käfig zum Nulltarif aus der Sperrmüllzeitung. Gesucht gefunden und mit einem weiteren kostenlosen Detail ausgestattet....einem Zwergkaninchen! Die vertragen sich überhaupt keine Sache! Sie sahen einander im Käfig und wussten es sofort: Sie fanden sich schlichtweg zum . Mümmel lag fett und seitlings auf der einen Käfigecke da kam Meerwutz angesaust und biss ihm in den Bauch. Nicht weiter schlimm man soll ja seine Agressionen nicht in sich reinfressen Aber dieser Umstand des Geräusches aus der interessanten Käfigecke machte unseren Gubbel-Gubbel aufmerksam ( einer unserer Kater ) der nervös um den Käfig tappte.Folge---unser Hund wurd nun auch nervös und irgendwie schlich dieses Gefühl der Nervosität dann auch zu mir Ich sah schon vor meinem geistigen Auge wie hier die Nahrungskette einen äußerst ungünstigen Verlauf nahm....
    Also besorgten wir uns noch einen Käfig ...einen für Mümmel einen für Meerwutz! Beide Käfige mussten aus dem Wohnzimmer in das Zimmer meiner Tochter. Mümmel bekam ein Häuschen und wie sollte es auch anders sein...Meerwutz auch!
    Dann passiert es ....
    Mümmel schaut aus dem Haus, Meerwutz guckt in den Käfig und...vor lauter Ekel gepackt fängt es an typische Meerwutzlaute von sich zu geben- es quiekt ohne Ende rennt um sein Haus und ich glaube es hat Mümmel sogar die Zunge rausgestreckt ....
    Mümmel kontert, kloppft laut mit dem Hinterlauf mehrmals auf seinen streuausgelegten Boden, das Streu siebt sich durch seinen Käfig, es wirbelt und ich glaube gesehen zu haben das es Meerwutz den Stinkefinger gezeigt hat...
    Das Streu der Käfige liegt wohl verwirbelt im Kinderzimmer die Erzfeinde vergessen die nötige und wichtige Stille zu wahren und draussen vor der Tür lauert unruhig unser lieber Hund - Lady eine Rottweilerhündin!!
    Daneben in würdigem Abstand unser lieber Kater Gubbel Gubbel!!
    Die Tür geht auf meine Tochter verlässt den Raum ein Hund und ein Kater betreten den Raum, eine Meerwutz bekommt Spontandurchfall ein Mümmel Spontanstarre und eine Mutter die" Geißegischt"...mit knapper Not entgehen beide Nager einem gemeinsamen Hund/Kater Dinner...
    Tja, das Geschrei war gross als ich die Tiere samt Käfig wieder weitergab die Freude der neuen Besitzer auch. Ja, sogar ich freute mich wenn ich mir vorstellte wiesehr die beiden Nager doch manchmal "aneinanderhingen"

  4. #63
    Benutzerbild von Rosalie

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    522
    Da geht man Ahnungslos mit gutem Kaffee zum PC und will direkt mal nachsehen was es denn so Neues gibt....und schluck schockschwere Not kommt man nicht ins 80er Forum!!! Kann ja ma passieren...versuch ichs später noch mal.... Mulle Mullinski bereits mit seltsam verklärten Blick dösig auf ihrem Kratzbaum liegend lässt sich durchs Sonnenlicht dünsten....heuchelt Unschuld Meine innere Stimme warnt mich"... wenn da nicht eine Katzen ihre Pfoten im Spiel hatte! "Aber ich wollte nicht äh schon wieder das arme Mullekin verdächtigen...schon gar nicht wenn sie so verspielt war wie heut morgen...Nach ewigem hin und her probieren ( und der Info das es am eigenen PC liegen muss, das Forum kein Problem hatte...) genügte ein verschmitzer Katzenblick und wir überprüfen nochmal alle Kabel. genau diesen Blick erntete nun Mulle Mullekinn Mullinski aber sie nur zurück kein mehr diese Katzenjugend von heute. Es ist zum . Aber wer zuletzt der freut sich am meisten!!!

  5. #64
    Benutzerbild von nanny86

    Registriert seit
    27.05.2004
    Beiträge
    8
    ich muss mich jetzt auch einfach mal melden !!
    ich habe zwei Katzen ein fauler Kater, dessen Lieblingsbeschäftigung es ist Autos auf der Straße anzuhalten und ein Kätzin, die liebend gerne durch jedes Zimmer rennt.Mein Kater hat ein rotes Fell und meine Kätzin ist eine Mischung aus schwarz, weiß und grau. Der rote heißt Miezer und die Mischung heißt Hexe. Der Name kommt nicht von ungefähr denn wenn sie eine andere Katze sieht greift sie aus dem Hinterhalt an und beißt entwerder in den Schwanz oder in den Po.Sobald es etwas neues gibt werde ich darüber brichten.
    liebe Grüße
    nanny86

    Ps: das mit dem anhalten von Autos finde ich zum aber dieses Problem wurde bereits erfolgreich gelöst!! Er draf nicht mehr raus nur noch Balkon

  6. #65
    Benutzerbild von Rosalie

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    522
    Na dann hoffen wir doch das Miezer sich an die Hausordnung hält....und nicht ausbüxt!

  7. #66
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    www.katzenlache.de/


    *wegbrech* ATOMROFL NUKLEARLOL


  8. #67
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Das wär doch mal ein guter Klingelton für diese neumodischen Handys...

  9. #68
    Benutzerbild von Rosalie

    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    522
    ZDF, Dienstag, 28.09., Magazin/Tier/Natur/Umwelt 22:15 - 23:00 Uhr
    Mit Herz für Tiere


    Wer hat die Sendung gestern gesehen?


    Ich bin beileibe kein Vegetarier und möchte schon ab und zu Fleisch genießen aber wer diese Reportage gesehen hat überdenkt seine künftigen Einkäufe.Kann ich genießen was bis zu seinem Tod mehr krank und gequält und nicht artgerecht gehalten wurde? Zumindest ich werde künftig mit mehr Sorgfalt auswählen und keine Eier kaufen die nicht aus artgerechter Haltung kommen. Ebenso beim Fleisch& Geflügel jeder einzelne von uns kann mit seinem Kaufverhalten die Mißstände in der Haltung ändern. Es ist eine Schande, aber wer weiss schon welchen Preis die Tiere zahlen dafür das wir Fleisch, Geflügel, Eier immer billiger einkaufen können. Ist dieses so gewachsene Fleisch überhaupt noch gesund?
    Ist uns wirklich egal was hier geschieht? Traurig


    " Bilanz zum Welttierschutztag "

    Cora Schumacher und Michael Aufhauser, Besitzer des Gnadenhofes "Gut Aiderbichl" bei Salzburg.

    'Tiere haben gerade in Deutschland viel zu wenig Rechte', meinen auch Prominente. So hat Ralf Schumacher eine Ehrenpatenschaft für ein Haflingerfohlen übernommen, um es vor dem Transport ins Ausland zu retten. Dort wartet das Schlachthaus, denn es hat dem hohen Standard der Haflingerzucht nicht genügt. Der Formel-1-Rennfahrer ist einer von mehreren Prominenten, die ihre Popularität für den Schutz der Tiere einsetzen.

    Der breiten Öffentlichkeit bleibt die Dimension des alltäglichen Tierleids verborgen. Zwar geschieht viel Tierquälerei auch im Namen des Verbrauchers und auf Rechnung des Steuerzahlers - doch neugierige Blicke sind unerwünscht: in Ställen ebenso wie in Labors. Schon kurze, drastische Einblicke in das Leben von Tieren wie Haflingerfohlen, Küken, Hühner, Schweine oder Puten zeigen dies.

    Ein roter Faden des Films ist das Tierschutzgesetz. Die Verordnungen werden entweder nicht eingehalten oder aber sind unzureichend wie beispielsweise die Legehennenverordnung. Dass der Tierschutz als Staatsziel in das Grundgesetz aufgenommen wurde, hat am Schicksal der Tiere nichts geändert. Die Bestandsaufnahme anhand einiger wichtiger Tierschutzthemen der letzten Jahre ist ernüchternd. Tiere werden zur Ware ohne eigenes Wesen degradiert.

  10. #69
    Benutzerbild von 80sgirl

    Registriert seit
    04.08.2004
    Beiträge
    336

  11. #70
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Zitat Zitat von musicola
    Also fang ich mal an:

    Ich besitze einen orangeroten Kater namens Pauli, ca. 2 Jahre alt und
    was die Länge seines Fells angeht, wohl zu 75 Prozent ein
    Vertreter der Maine-Coon Rasse! (die Schreibweise ist mir nicht ganz geläufig,
    da überall anders geschrieben!)

    Ein verschmuster liebenswerter Kerl, der sich Besuchern gegenüber erstmal vorsichtig fernhält und erst nach mehrfach wiederholtem Erscheinen desjenigen auftaut und zutraulich wird!
    Pauli ist ein reiner Hauskater. "Draussen" ist für ihn ein Fremdwort
    und er hat auch noch nie Anstalten gemacht als wenn er raus wollte!

    Ein Bild von Pauli, wirds hoffentlich bald in diesem Thread geben(...)
    Okay, "bald" waren in dem Fall knapp drei Jahre:







    Das Cybershot is schon 'n feines Fotohandy!

Seite 7 von 20 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Halloween-Thread
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 17:34
  2. Der Päarchen Thread
    Von Reading im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.05.2004, 11:46
  3. SUCHE THREAD
    Von DJDANCE im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2004, 21:35