Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Der Kalte Krieg: Was habt Ihr davon mitbekommen?

Erstellt von Die Luftgitarre, 31.07.2003, 23:15 Uhr · 18 Antworten · 1.338 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von goaly

    Registriert seit
    26.03.2002
    Beiträge
    78
    Ich habe den kalten Krieg damals so mit bekommen:
    1. immer im Unterbewusstsein die Angst das die Russen auf den Knopf drücken könnten. Die Amis würden so was ja nie tun dachte ich immer.
    2. Filme wie The Day After oder War Games halfen nicht gerade um sich sicherer zu fühlen.
    3. Ich habe mich immer darüber aufgeregt, dass die Ostblock Sportler sich bei Siegen nie so gefreut haben wie West Sportler. (Das waren doch alles nur getrimmte "Maschinen" war meine Meinung)
    4. Die DDR habe ich nur als Gang zur Post erlebt, wenn wieder die Weihnachtspakete verschickt wurden, bei denen man das Porto von der Steuerabsetzen konnte. Und das wir immer Pakete zurück bekommen haben, die dann Waren in ganz komischer Qualität beinhaltet haben.
    5. Wir Jungens hingen damals einem Bekannten förmlich an den Lippen als er von seiner Zeit bei der Marine erzählte und das sie in der Ostsee praktisch immer Katz und Maus mit den DDR Booten gespielt haben und nie ohne "Begleitung" in internationalen Gewässern unterwegs waren.
    6. Das ein anderer Bekannter (ein Hohes Tier beim Fliegerhorst Köln/Wahn) erzählte das er bei der Flugausstellung in Köln/Bonn (da wo auch die Enterprise in Deutschland war) bei der Besichtigung einer Russischen MAschine mit Namen und Rang von der russischen Besatzung angesprochen wurde obwohl er in Zivil war! Die wussten alles über uns und spionierten einfach jeden aus war unsere Meinung.

    SChlecht hin habe ich damals den Russen alles böses zugetraut und nur die Nato konnte uns retten

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.817

    AW: Der Kalte Krieg: Was habt Ihr davon mitbekommen?

    Ich glaube, zur Zeit des Kalten Kriegs war es sicherer, als heute...

  4. #13
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.247

    AW: Der Kalte Krieg: Was habt Ihr davon mitbekommen?

    Ich sah immer nur knutschende alte Männer. Wirklich Angst vorm Krieg hatte ich als Teeny nicht. Dafür war alles andere zu spannend.Die Thematik haben FGTH ja seinerzeit aufgegriffen und auf die Rückseite von two Tribes gedruckt. Da wurde das Ganze auch für mich langsam interessant.

  5. #14
    Benutzerbild von Lexi

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    559

    AW: Der Kalte Krieg: Was habt Ihr davon mitbekommen?

    Also mir fallen als erstes die Sirenentests, waren die nicht immer um 10.05 Uhr?

    Dann gab es immer ein Herbstmanöver, da musste man als Autofahrer aufpassen, nicht von einen Panzer plattgemacht zu werden.

    Auf einer Demonstration war ich nie, das kenne ich nur aus dem Fernsehen. Da ich aber nicht jeden Tag die Tagesschau geguckt habe, kommt es mir heute auch nicht so vor, als wäre um 1980 ständig demonstriert worden. Wenn man in Bonn gelebt hat, mag das vielleicht anders gewesen sein. Habt ihr an so einen Event denn mal teilgenommen und könnt berichten, wie es war?

  6. #15
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.442

    AW: Der Kalte Krieg: Was habt Ihr davon mitbekommen?

    Sirenen, ja.
    Das war neulich so ulkig, da wurde im Radio angekündigt dass in einer Stadt (weiss nicht mehr genau wo) am nächsten Tag oder so die Sirenen gestet werden und es wurde erklärt und um Verständnis gebeten. Da fiel mir auf dass es hier wo ich wohne glaub gar keine Sirenen mehr gibt? Hab jedenfalls ewig keine gehört. Früher waren die Tests regelmässig (einmal im Monat) und man hat sich gar nicht dran gestört.

  7. #16
    Benutzerbild von Lexi

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    559

    AW: Der Kalte Krieg: Was habt Ihr davon mitbekommen?

    Zitat Zitat von Laschek Beitrag anzeigen
    Früher waren die Tests regelmässig (einmal im Monat) und man hat sich gar nicht dran gestört.
    Die Tests im ganzen Land waren nicht so oft, nur ein- oder zweimal im Jahr. Das war dann das ganze Programm, dreimal konstanter Ton für Feuer und noch so ein auf- und abheulen. Die Dinger haben aber immer funktioniert.

    Allerdings gab es in manchen Städten noch ein zusätzliches Heulen, ich meine sogar auch schon mal von jeden Samstag gehört zu haben. Das war aber unterschiedlich geregelt.

  8. #17
    Benutzerbild von Krupunderstab

    Registriert seit
    07.02.2003
    Beiträge
    103

    AW: Der Kalte Krieg: Was habt Ihr davon mitbekommen?

    Im Osten haben wir außer den altbekannten Einschränkungen wenig mitbekommen. Im Alltag spielte das überhaupt keine Rolle und lebten das Babyboomerleben listig und eigentlich recht glücklich an den Nicklichkeiten vorbei.
    Unsere Besatzer waren ja größtenteils in ihren Kasernen eingesperrt. Und Propaganda gegen den Westen ging uns am Arsch vorbei.

  9. #18
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    530

    AW: Der Kalte Krieg: Was habt Ihr davon mitbekommen?

    ich war zur Zeit des "kalten Krieges" bei der Bundeswehr (1983/84),da meine Hoffnung,ausgemustert zu werden,sich nicht erfüllte.
    für 2 Einheiten war ich noch tauglich: Sanitäter und Fernmelder.
    damit konnte ich unter diesen Umständen noch gut leben,denn zu einer kämpfenden Einheit wollte ich unter keinen Umständen,gelandet bin ich gottseidank in einer Fernmelde-Kompanie mit der Tätigkeit eines Fernschreibers.
    also Soldat an der Schreibmaschine,war o.k.-immer noch um Längen besser als Soldat an einer Waffe.

    ich war und bin immer noch entschieden gegen Wettrüsten jeder Art-also lieber "Petting statt Pershing"
    was die Menschheit an Waffen so toll findet,kann ich persönlich absolut nicht nachvollziehen-ich mußte in der Grundausbildung auch zum Schießstand-aber freiwillig und privat ??
    nein danke,also auch nix mit Schützenverein oder ähnlichem.

    bei einem möglichen Ernstfall hätte ich mich verpißt,ich hatte schon damals und heute immer noch absolut keine Lust,meine Birne für dieses Land hinzuhalten,nur weil das gerade einigen Politikern in deren Kram passen würde.
    dann ginge ich lieber in den Knast wegen Desertierens,da haste freie Kost und Logis

  10. #19
    Benutzerbild von Lexi

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    559

    AW: Der Kalte Krieg: Was habt Ihr davon mitbekommen?

    Zitat Zitat von Kuddel Daddeldu Beitrag anzeigen
    "Petting statt Pershing"
    Natürlich, wie konnte ich den Slogan nur vergessen!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Krieg der Welten (Cruise / Spielberg)
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2005, 15:58
  2. Krieg der Eispiraten gibts den schon auf DVD !!!
    Von Lovelord im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2004, 23:28
  3. "ich krieg dich schon rum..." mitte 80er
    Von susi1 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 22:56
  4. "ich krieg dich schon rum..." mitte 80er
    Von susi1 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.02.2004, 22:58
  5. Hilfe : woher krieg ich "nichts"-songs ?
    Von foxthefox im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2002, 10:56