Seite 13 von 29 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 121 bis 130 von 289

Der lustigste Witz der Welt...!

Erstellt von Heinzi, 07.10.2002, 23:24 Uhr · 288 Antworten · 29.198 Aufrufe

  1. #121
    Benutzerbild von Nightfly78

    Registriert seit
    12.05.2002
    Beiträge
    26
    Na da ich jetzt soviel gelacht habe gibts mal was von mir

    Ein Franzose, ein Italiener und ein Deutscher haben starke Kopfschmerzen. Da
    kommt ein Wunderheiler und legt dem Franzosen die Hand auf den Kopf. Der
    Franzose ruft begeistert aus, dass seine Kopfschmerzen schlagartig
    verschwunden sind. Nun bittet der Italiener darum, dass der Wunderheiler es
    auch bei ihm versuchen soll. Der Heiler legt dem Italiener die Hand auf -
    und die Kopfschmerzen sind wie weggeblasen Der Wunderheiler will nun auch
    dem Deutschen die Hand auflegen, doch der fährt ihn wütend an:
    "Hau ab, du Depp, ich bin noch 14 Tage krank geschrieben."

    Ein Vater erklärt seinem Sohn die Politik: "Ich verdiene das Geld, also bin
    ich der Kapitalismus. Mutter verwaltet das Geld, also ist sie die Regierung.
    Unser Hausmädchen macht die Arbeit, sie ist die Arbeiterklasse.Opa schaut
    nach dem rechten also ist er die Gewerkschaft Du, mein Sohn, bist das Volk
    und dein kleiner Bruder in der Wiege, das ist unsere
    Zukunft."
    In der Nacht wacht der Bub auf und muss mal raus. Dabei sieht er, dass sein
    Vater, während die Mutter schläft, zum Hausmädchen ins Bett steigt. Der
    Vater bemerkt nicht, dass der Opa durch das Fenster schaut. Derweil schreit das
    Baby, weil es in die Windeln gemacht hat.
    Der Bub hat nun endlich begriffen, wie Politik funktioniert und kommt zu dem
    Fazit: Während die Regierung schläft, missbraucht der Kapitalismus die
    Arbeiterklasse und die Gewerkschaft schaut ruhig dabei zu und zu allem übel wird das Volk ignoriert und die Zukunft liegt in der Scheiße.

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Sven Hoëk
    Benutzerbild von Sven Hoëk
    OK, hier noch ein paar, die ich nur auf Parties erzähle, wenn schon alle betrunken sind:

    Moritz beobachtet auf der Straße zwei Hunde bei der Fortpflanzung und fragt: "Papa, was machen die Hunde da?"
    "Die machen kleine Hunde, Moritz."
    In der Nacht kommt Moritz ins Schlafzimmer seiner Eltern und überrascht sie beim 5ex: "Papa, was macht ihr denn da??"
    "Wir machen ein Brüderchen für dich."
    "Ach Papa, kannst du Mama nicht umdrehen? Ich möchte lieber einen Hund!"

    ----

    Ein Mann kommt nach Hause und zeigt seiner Frau eine Schachtel, in der eine eklige, schleimige Kröte hockt.
    "Igitt, was ist denn das???", ruft sie angewidert.
    "Das ist ein Schwanzlutscher-Frosch - und jetzt zeigst du ihm die Küche und haust ab!"

    ---

    Ein Mann hatte sich im Wald verlaufen und nach langen Wochen ohne Essen und Schlaf kam er zu einer Lichtung, auf der ein kleines Haus stand. Er klopfte an, und ein alter Chinese öffnete ihm. Der verzweifelte Mann erklärte seine Notlage, und der Chinese zeigte sich gastfreundlich: Er bot ihm für die Nacht ein Bett and und lud ihn zum Abendessen ein.
    Eine Bedingung musste der Gast jedoch erfüllen - die junge Enkelin des chinesischen Gastgebers dürfe auf gar keinen Fall auch nur berührt werden. Der Mann nahm die Einladung dankend an und akzeptierte die etwas wunderliche Bedingung. Da warnte ihn der alten Chinese nochmals - wenn seine Enkelin auch nur einmal berührt würde, so käme eine schreckliche Rache über den Gast, eine Rache in drei grausamen Stufen. Dennoch - der hungrige Gast freute sich auf ein Bett und ein Abendessen und willigte erneut ein.
    Doch kurz darauf verstand er die Furcht des Gastgebers: Die Enkelin war das entzückendste Mädchen, das er je gesehen hatte. Während des Essens konnte er den Blick kaum von ihr abwenden, und auch sie schien Gefallen an ihm zu finden.
    In der Nacht wurde die Sehnsucht zu stark - der Mann missachtete die Warnung des alten Chinsen, schlich sich in das Zimmer der hübschen Enkelin und erlebte dort die schönste Nacht.
    Als er am nächsten Morgen in seinem Zimmer aufwachte, traute er seinen Augen nicht: Auf seiner Brust lag ein schwerer Stein mit einem kleinen Zettel: "Erste Stufe meiner grausamen Rache: Felsbrocken auf Brust."
    Der Mann zeigte sich kaum beeindruckt und warf den Stein in hohem Bogen aus dem Fenster - und sah zu spät eine zweite Notiz: "Zweite Stufe meiner grausamen Rache: Felsbrocken mit Schnur an linkem Hoden befestigt!"
    Da bemerkte der uneinsichtige Gast die Schnur, konnte aber den Felsbrocken nicht mehr aufhalten. Geistesgegenwärtig sprang er aus dem Fenster, um das Schlimmste zu verhindern.
    Im Flug bemerkte er dann eine dritte Nachricht, die an der Hauswand befestigt war: "Dritte Stufe meiner grausamen Rache: Rechter Hoden mit Schnur an Bettpfosten angebunden."

    ---

    Eine Prinzessin geht zum Teich und findet dort einen Frosch: "Muss ich dich jetzt küssen, damit du ein Prinz wirst?"
    Darauf der Frosch: "Nein, das ist mein Bruder. Mir musst du einen blasen."

    Sven

  4. #123
    Benutzerbild von midnight_angel

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    429
    au weia... ist ja der absolute Knaller.... die sind auch witzig, wenn man nicht besoffen ist....aber ich werde es in geeigneter Runde mal testen *zwinker*

    Viele Grüße, Antje

  5. #124
    Sven Hoëk
    Benutzerbild von Sven Hoëk
    Torsten postete
    Nur für hartgesottene Zyniker:


    Arzt zum Patienten: "Es tut mir Leid, aber ich habe eine äußerst schlechte Nachricht für Sie. Sie sind HIV-positiv."

    Patient: "Was ist das bloß für eine Welt, in der man nicht mal mehr seinen Kindern trauen kann?"





    Arzt zum Patienten: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Sie. Welche möchten Sie zuerst hören?"

    Patient: "Bitte die schlechte zuerst..."

    Arzt: "Ich muss Ihnen leider mittteilen, dass Sie HIV-positiv sind."

    Patient (fassungslos): "Oh mein Gott... Das kann doch nicht sein! Was ist denn dann bitte die gute Nachricht?"

    Arzt: "Na, Sie haben auch Alzheimer. Da haben Sie bald vergessen, dass Sie AIDS haben...

    --
    --
    Ich hasse Zynismus!!! Letztens hat mir zum Beispiel jemand diesen Witz erzählt:

    Was ist der Unterschied zwischen toten Babies und Bowling-Kugeln? Bowlingkugeln kann man nicht mit der Mistgabel vom Lastwagen abladen!

    Fand ich nicht komisch! Und selbst, als er dann den hinterher geschoben hat:

    Warum lädt man Babies mit Mistgabeln vom Lastwagen ab? Damit man merkt, welche noch leben.

    ... konnte ich gar nicht lachen.

    Soweit zum Thema!

    Sven

  6. #125
    Benutzerbild von JJ28

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    474
    Solche zynischen Witze sind ein guter Gegenpol zu keinbürgerlichen Ansichten wie z.B. 25 Jahre alt, abgeschlossenes Studium oder sonstige Ausbildung, verheiratet, 3 Kinder und 10 Jahre Berufserfahrung.
    Wenn du dann so ein Spruch loslässt, dann halten sie die Klappe.

    Ne?

  7. #126
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Sohn: "Papa! Warum bin ich schwarz, obwohl Mama und du
    weiß sind?" Papa: "Tja Sohn, dass war damals eine
    ziemliche Orgie. Sei froh, dass du nicht bellst..."



    Ein Mann erklärt seinem Arzt, dass er und seine Frau
    schon seit 7 Monaten keinen 5ex mehr hatten. Der Arzt
    ermuntert den Mann, sein Frau in die Sprechstunde zu
    schicken. Als sie eintrifft erklärt sie dem Arzt:
    "Wissen Sie, das ist so: Seit sieben Monaten fahre ich
    morgens mit dem Taxi zur Arbeit. Ich hatte kein Geld
    und der Fahrer fragte mich, ob ich aussteigen würde
    oder... Ich habe mich für das oder entschieden. Oft
    bin ich dann zu spät zur Arbeit gekommen und mein
    Abteilungsleiter hat mich gefragt, ob er das jetzt
    eintragen solle oder... Wieder habe ich mich für das
    oder entschieden. Auf dem Heimweg dann wollte der
    Taxifahrer wieder und so kommt es, dass ich nach der
    Arbeit einfach total übermüdet bin und zu fertig, um
    mit meinem Mann zu schlafen." Darauf überlegt der Arzt
    eine Sekunde und sagt: "Soll ich Ihrem Mann das genau
    so erklären, oder..."

  8. #127
    Benutzerbild von Krupunderstab

    Registriert seit
    07.02.2003
    Beiträge
    103
    Liegt ein Hase am Baggersee in seinem Liegestuhl, raucht sich nen Joint,
    ist glücklich und zufrieden mit sich und der Welt, kichert leise vor
    sich
    hin.

    Da kommt der Biber an: 'Ey Hase, was is'n mit dir los? Krass alder.
    Haste was geraucht mann? Ich will auch was abhaben'

    Hase: 'Nee alles meins. Das brauch ich selber noch'
    Biber: 'Och meno, biiitteeee! Ich hab noch nie in meinem Leben gekifft
    und will das einmal ausprobieren'

    Hase: 'Okay, aber nur einen Zug. Aber damit sich der wenigstens lohnt

    und
    so richtig reinballert, ziehtste an dem Joint, hältst die Luft an und
    tauchst einmal durch den ganzen See!'
    Der Biber tut wie im geheißen, zieht, taucht einmal durch den ganzen
    See,
    atmet aus und es haut sofort voll in die Blutbahn! Er legt sich an die
    andere Uferseite philosohiert über sich und das Gute in der Welt und
    chillt so vor sich hin, da kommt das Nilpferd an:
    'Biber, was geht ab mann? Du hast bestimmt was geraucht, gib mir auch
    mal
    was ab Alta !!
    Biber: 'Nee mann, hab ich selber nur geschnorrt. Musste mal den Hasen
    fragen, der gibt dir bestimmt was ab. Der hängt genau auf der anderen
    Seite vom Ufer rum. Musste einfach quer durchtauchen.'

    Das Nilpferd tut wie ihm geheißen, taucht durch den See zum Hasen. Der
    Hase chillt in seinem Liegestuhl vor sich hin, wacht auf, starrt das
    Nilpferd mit großen Augen an und schreit:

    > > 'Biiiiiiber, du musst auch wieder ausatmen!'

  9. #128
    Benutzerbild von Yorick

    Registriert seit
    14.10.2002
    Beiträge
    52
    frisch bekommen:

    Die neue Lehrerin, jung, super hübsch mit einer Wahnsinns Figur ist der
    > Schwarm aller Jungs in der Klasse.
    >
    > Heute schreibt sie an die Tafel, als Fritzchen plötzlich ruft:
    > "Frau Lehrerin ist unter dem rechten Arm rasiert!"
    >
    > "Fritzchen," sagt sie, "Das war sehr unartig! Geh nach Hause, heute will
    > ich Dich nicht mehr sehen!"
    >
    > Ok, Fritzchen geht heim und ist über diesen freien Tag gar nicht böse.
    >
    > Am nächsten Tag zeichnet die schöne Lehrein etwas mit der linken Hand,
    > und Fritzchen ruft: "Unter dem linken Arm ist sie auch rasiert!"
    >
    > "Jetzt reicht es mir aber," sagt die Lehrerin. "geh nach Hause!
    > Diese Woche brauchst Du gar nicht mehr aufzutauchen. Und Deine Eltern
    > rufe ich auch an!"
    >
    > Fritzchen erlebt 3 wundervolle schulfreie Tage.
    >
    > Am Montag erscheint er wieder im Unterricht.
    > Bis in die 4. Stunde geht auch alles gut.
    > Da bricht der Lehrerin die Kreide ab, und sie bückt sich, um sie wieder
    > aufzuheben.
    >
    > "Das war's dann Jungs," ruft Fritzchen und nimmt seinen Ranzen, "ich
    > seh' euch nächstes Schuljahr!"

  10. #129
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Die Zehn Gebote:

    ...und Moses stieg hinauf auf den Berg Sinai, geleitet von der Stimme Gottes. Sein Volk lagerte am Fusse des Berges und sein Vieh weidete in den grünen Auen. Nachdem Moses einen Tag lang geklettert war, sah er zwischen zerklüfteten Felsen das Licht. Ein rotes, überirdisches Licht war es, wie das Funkeln eines feurigen Sterns. Als grün wurde, ging er weiter und erreichte die Stelle, welche Gott, der Herr ihm im Traum genannt hatte. Er stolperte über einen Ast und rieb sich das Knie, als ER erschien....
    DU KNIEST VOR MIR, MEIN SOHN
    Scheisse! Hier liegen Stöcke herum. Du könntest dir einen wohligeren Platz aussuchen, um mich zu treffen!
    MOSES, KLAGE NICHT. ICH HABE DICH AUSERWÄHLT. ICH ERWARTETE DICH. ABER DU SIEHST MÜDE AUS?!
    Ja, und ich habe auch nix an den Ohren, du brauchst also nicht so zu schreien! Ja, wir hatten gestern ein Fest!
    WELCHES FEST? MIR ZU LOBPREISEN?
    Ah, das ist schon besser von der Lautstärke! Äh, nein, die Beschneidung meines Sohnes Samuel!
    IHR BESCHNEIDET EURE KINDER, ICH VERSTEHE NICHT?
    Wie, du verstehst nicht? Na, da vorne, na dahaa!...die Pelle, du weisst schon, hä?
    WAS IST DAS FÜR EIN SELTSAMES RITUAL? IST DAS VON MIR?
    Können wir auch mal was machen, was nicht von dir ist? Ist der Herr dann vielleicht beleidigt, oder was??
    LASSEN WIR DAS. TROTZDEM BIST DU ZU SPÄT!
    Äh, ich hab´s nicht gleich gehört!
    ABER ICH SANDTE DIR DOCH EIN ZEICHEN!?
    Ja, ja, du erschreckst mich verdammt noch mal zu Tode mit deinen brennenden Dornenbüschen! Ich kann sie gar nicht so schnell auspissen, wie du...
    MOSES, FLUCHE NICHT VOR DEM ANGESICHT DES HERRN, SONST...!
    Sonst was?
    VERGISS ES! NUN WILL ICH DIR GEBEN WIE VERSPROCHEN DIE ZEHN GEBOTE, NACH DENEN LEBEN SOLLEN DIE MENSCHEN. SCHREIBE SIE DARNIEDER UND BRINGE DEN BERG SIE HINAB!
    Warum quatscht du so verquer? Bist du Yoda? Ich hab nix zu schreiben!
    WIE, DU HAST NICHTS ZU SCHREIBEN?
    Du hast mir nichts davon gesagt, daß ich was zu schreiben mitnehmen soll, verdammt! Moses, hast du gesagt, geh auf diesen gottverdammten, äh, also, geh auf diesen Berg, zerreiss dir dabei dein Beinkleid und frier dir den Arsch ab! Das hast du gesagt, ja?
    NICHT DIREKT!
    Du hast es nicht gesagt!
    NUN, ICH DACHTE...
    Du hast es nicht gesagt!
    ICH ...
    Du hast es nicht gesagt!
    GUT! ICH HABE ES NICHT GESAGT! KÖNNEN WIR JETZT ANFANGEN? DU MUSST ES DIR DANN EBEN MERKEN!
    Moment, Moment! Merken? Biste meschugge?
    SOLL ICH DIR DIE ZEHN GEBOTE VIELLEICHT AUCH NOCH IN STEINTAFELN RITZEN?
    Ja, das wär doch was, aber nicht zu gross, ich muss sie ja nachher schleppen!
    ICH HÄTTE MIR VIELLEICHT DOCH JEMAND ANDEREN SUCHEN SOLLEN.....
    Schon OK, alles klar, ich bin soweit, was geht ab, Alter? Können diese Augen lügen?
    DAS ERSTE GEBOT: ICH BIN DER HERR, DEIN GOTT. DU SOLLST KEINE ANDEREN GÖTTER NEBEN MIR HABEN!
    Du sollst keine anderen Götter neben mir haben? Hast du Angst vor der Konkurrenz, oder was?
    MOSES, SO SAGE MIR AUS DEM HERZEN: WÜRDEST DU ANDERE GÖTTER ANBETEN NEBEN MIR?
    Hmm, ich weiss nicht! Kannst du Regen machen?
    OB ICH....NATÜRLICH, ICH BIN DER HERRSCHER ÜBER DIE ELEMENTE
    Und kriegen wir auch mal was Anderes ausser Manna?
    IST DARAN WAS NICHT IN ORDNUNG?
    Schon gut, schon gut! Wir sitzen nur alle in weichem Stuhl...
    DAS ZWEITE GEBOT: DU SOLLST DEN NAMEN DES HERRN NICHT UNNÜTZ GEBRAUCHEN!
    Versteh ich nicht! Ich darf nich´ mal Himmelherrgott oder so sagen?
    NEIN, MOSES!
    Gottverdammt?
    NEIN
    Heilige Scheisse?
    NEI-HEINNN
    Äh, wie wär´s mit: Teufel nochmal?
    MOSES, HALTE EIN DER BLASPHEMISCHEN WORTE!
    Ok, ok! Mach einfach weiter, wenn du denkst, du bist soweit, ja? Auf Dein Zeichen!
    DAS DRITTE GEBOT: DU SOLLST DEN FEIERTAG HEILIGEN!
    Waasss? Schau dir den Mosche an, den faulen Sack, er...
    ER HAT SEIN TAGEWERK GETAN, MOSES, WARUM SOLLTE ER NICHT DIE FRÜCHTE SEINER ARBEIT GENIESSEN, WÄHREND DU.....
    Während ich was? Ich hüte Ziegen! Ist daran was Schlechtes?
    NEIN, MOSES! JEDER NUTZE SEINE IHM GEGEBENE GABE...
    Gabe? Er knetet ein paar Brote, wer weiss schon, was er da alles reintut, kratzt sich am Sack und das war´s?
    MOSES, ZÜRNE IHM NICHT! ICH SPRECHE VOM SABBAT, DEM SIEBTEN TAG, AN DEM AUCH ICH GERUHT HABE, NACHDEM ICH DIE WELT ERSCHUF!
    Wirst langsam alt, ja?
    ICH WEISS WIRKLICH NICHT, WAS MICH BEWOG, DICH ZU WÄHLEN
    Wenn du´s nicht weisst...
    DAS VIERTE GEBOT: DU SOLLST VATER UND MUTTER EHREN!
    Warum? Mein Vater ist ein verfaulter Knochen. Ich ehre ihn ja, er liegt auf dem grössten Karren und bekommt einmal in der Woche einen getrockneten Fisch. Das mit dem abgebrochenen Sonnenschutz war nicht meine Schuld. Hast Du nicht noch einen Platz frei für ihn? Du kannst ihn vor deine Türe schieben, dann zieht´s nicht so!
    MOSES, DU SOLLST SIE EHREN, SIE SIND GOTTESFÜRCHTIGE MENSCHEN. UND DU BIST AUS IHREN LENDEN ERSCHAFFEN!
    Genau! Und weil ich ihre Lenden geerbt habe, hab ich jetzt auch die Gicht! Hier! Immer wenn ich SO mache!
    DANN MACH EINFACH NICHT SO!
    Na Klasse! Als Arzt jedenfalls taugst du nichts! Und meine Mutter? Die hat einen Arsch, das sich zehn Schafe dahinter verbergen könnten! Mosche und David haben ihren Rock einmal mit unserem Gästezelt verwechselt. Mann, was für ein Geschrei das war!
    ENTSCHULDIGE MOSES, DAS IST NUN WIRKLICH DEIN PROBLEM!
    Mein Problem, ja? Na klar! Wie geht´ s jetzt weiter??
    DAS FÜNFTE GEBOT: DU SOLLST NICHT TÖTEN!
    Warum nicht?
    NUN, ICH HAB´S GESAGT UND...!
    Ich hab verstanden, was du gesagt hast! Du schreist ja schon wieder so! Was ist, wenn doch??
    WIE BITTE?
    Was passiert, wenn ich doch jemand so, kkrrrrkkkkk, am Hals eben?
    DANN, ÄH, DANN ERHÄLTST DU KEINEN EINLASS INS HIMMELREICH!
    Das ist alles?
    WAS HEISST DAS, DAS IST ALLES? FÜR EINEN GLÄUBIGEN MANN IST DAS HIMMELREICH DAS HÖCHSTE!
    OK, OK! Für einen gläubigen Mann! Was ist, wenn´s aus Versehen passiert?
    AUS VERSEHEN, JA??
    Stell dir vor, ich gehe an einem schönen Tag durch die Wiese und zertrete eine, äh, sagen wir, Ameise, was dann?
    DAS IST ETWAS ANDERES!
    Sagtest Du nicht, Herr, daß alle Wesen gleich sind vor Deinem Angesicht?
    DAS SAGTE ICH!
    Aha, also!? Oder ich töte dir zu Ehren eine Ziege, was dann??
    MOSES, DU GEHST MIR AUF DIE NERVEN HEUTE!
    Schon gut, schon gut!! Mach weiter! Tu´ dir bloss keinen Zwang an! Mir muss man ja nix erklären!
    DAS SECHSTE GEBOT: DU SOLLST NICHT EHEHBRECHEN!
    Wie sollte ich auch? Judith ist den ganzen Tag bei mir! Ich hätte gar keine Gelegenheit, Sarah mit den dicken...
    AUCH WENN DEIN WEIB NICHT DA IST!!
    Ach so! Na dann! Ist aber hart, das sag´ ich Dir! Was ist, wenn meine Frau wieder mal total ausläuft? Ich denke jedesmal, der Jordan tritt über die Ufer. Könnt ich dann nicht....
    NEIN, AUCH DANN NICHT
    Könntest du nicht wenigstens das abstellen. Warum bluten sie einmal im Monat wie die Schweine?
    DAS IST DIE STRAFE FÜR EUER SCHAMLOSES TREIBEN IM PARADIES!
    Hej, das war nicht ich!! Hier ist aber jemand nachtragend! Mein Gooooott!
    NATÜRLICH BIN ICH DEIN GOTT! ABER WIR SOLLTEN JETZT WEITERMACHEN! HIER KOMMT MEIN NÄCHSTES GESETZ:
    DAS SIEBTE GEBOT: DU SOLLST NICHT...
    Wie viele kommen denn noch?
    WIE VIELE WAS?
    Wovon spreche ich, oh Herr?! Gesetze, äh, Gebote, was auch immer!
    MOSES, ICH SAGTE DIR, ICH WERDE DIR ZEHN GEBOTE GEBEN! ZEHN! DU HÖRTEST SECHS, ALSO FOLGEN NOCH VIER!
    Drei!
    VIER!
    Drei!
    MOSES, WAS SOLL DIESE FEILSCHEREI, WIR SIND HIER NICHT AUF EINEM BAZAR!
    War´n Versuch! Sollte lustig sein! Humor ist also auch Fehlanzeige! OK, lass hören!
    DAS SIEBTE GEBOT: DU SOLLST NICHT STEHLEN!
    Was ist das wieder für ´ne Scheisse!!
    MOSES, ICH ERSUCHE DICH NOCH EINMAL, NICHT ZU FLUCHEN!
    Und wenn ich doch stehle?
    DANN ERHÄLTST DU KEINEN EINLASS INS HIMMELREICH!
    Das hatten wir schon! Das ist aber ein ziemlich dusseliges Gesetzbuch! Wie wär´s mit Eier ab?!
    WIE BITTE?
    Tschuldige, du hast ja keine Eier! Ihr Götter pflanzt euch ja durch Jungfernzeugung fort!
    WER SAGT DAS?
    Hmm, so Gerede eben unter den Männern.
    GEREDE, JA? WÜRDEST DU JETZT BITTE, BITTE ZUHÖREN?!
    Ja, ja!
    DAS ACHTE GEBOT: DU SOLLST NICHT FALSCHES ZEUGNIS ABLEGEN WIDER DEINEM NÄCHSTEN!
    Das ist doch Kappes!
    ACH JA?
    Ja! Also neulich, da sag ich zu meiner Judith, der Ismail, was der Sohn von Joseph ist, der treibt´s mit der Kuh von...
    MOSES!
    ...dem David, dem Zahnlosen, wie wir ihn nennen, und da hat die Judith es dem David erzählt und...
    MOSES!
    ...der hat es Joseph erzählt und dann? Mann, der hat vielleicht Mores gekriegt! Waassss isssss?
    MOSES, GENAU DAS MEINE ICH! ANSTATT DEN RECHTEN WEG IHN ZU LEHREN, REDEST SCHLECHT DU ÜBER IHN!
    Vor´s Maul gab´s! Und? Hat´s ihm geschadet? Hä?
    DAS NEUNTE GEBOT: DU SOLLST NICHT BEGEHREN DEINES NÄCHSTEN HAUSES!
    Häää? Siehst du hier ein Haus? Schau dir diese beschissene Gegend doch einmal an, in die du uns geführt hast!
    ICH? DU HAST SIE HIERHER GEFÜHRT!
    Jetzt bin ich schuld? Wir hätten diesen Berg nicht erreicht!
    EIN ANDERER HÄTTE ES AUCH GETAN.
    Ich krieg die Motten! Ein anderer hätte es auch getan! Auf die Erklärung hab ich gewartet! Scheisse Mann...
    RUHE JETZT!
    Ja, ja!
    MOSES! DU GERINGSCHÄTZT MICH! ICH....
    Du hast mich doch ins Leben geholt! Ich bin nach deinem Ebenbild erschaffen! Vielleicht möchtest du ja mit der Sarah....
    TREIB´S NICHT ZU WEIT, MOSES!
    DAS ZEHNTE GEBOT: DU SOLLST NICHT BEGEHREN DEINES NÄCHSTEN WEIBES, KNECHT, MAGD, VIEH, NOCH ALLES, WAS SEIN IST!
    Na Klasse! Das lässt ja wenig Spielraum für Auslegungen, nicht wahr? Bin ich vielleicht ein Ziegenf...er, wie die Griechen?
    MOSES, NOCH EIN WORT UND ICH SCHICKE DICH UND DEIN VOLK 40 JAHRE DURCH DIE WÜSTE, WENN´S SEIN MUSS, IST DAS KLAR??
    Äh, hab ich dir schon mal gesagt, daß du lustig aussiehst, wenn du Dich aufregst............?

  11. #130
    Benutzerbild von redfive

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    50
    puh ...der war lang ......

    will auch was zum besten geben....

    Kommt der der Sohn nachts um 4 nach Hause, obwohl er um 11 hätte da sein sollen. Der Vater ist ausser sich vor Wut und schreit los.
    Sohn: Vater bleib ruhig, ich hatte heute mein erstes 5exuelles Erlebnis....da ist es was später geworden.
    Vater: Was, wie ??? Junge, komm rein, ne Zigarette? ne Flasche Bier? Setz dich und erzähl mal!
    Sohn: Vater, alles, nur nicht setzen!

Ähnliche Themen

  1. Witz der Woche
    Von Torsten im Forum FUN & SPIELEBOARD
    Antworten: 625
    Letzter Beitrag: 17.10.2014, 16:35
  2. Deutschlands schlechtester Witz
    Von italomaster im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 08:24
  3. (K)ein Witz!
    Von bamalama im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 14:11
  4. Kein Witz: Papst-Poster in der BRAVO
    Von DeeTee im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 19:04
  5. NEON-WELT DJs 20.03.04
    Von Plastik im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2004, 19:46