Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 24 von 24

Der Problembär!

Erstellt von Kazalla, 08.06.2006, 17:16 Uhr · 23 Antworten · 1.255 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von secret72

    Registriert seit
    06.05.2005
    Beiträge
    299
    "... muss beseitigt werden ..." Wenn ich sowas lese, dann kommts mir echt hoch. Der Bär war doch eigentlich schon tot, als er in Deutschland aufgetaucht ist. Die Einschaltung der Finnen meines Erachtens nach nur Augenwischerei.

    Wanderer können ihm nachlaufen, andere beobachten ihn beim Baden im See und die mit den Betäubungsgewehren kommen angeblich nicht nahe genug ran. Schon klar. Hinweisen aus der Bevölkerung, wo Bruno gesichtet wurde, ist man teilweise angeblich gar nicht nachgegangen!

    Ich bin darüber so wütend, ich kanns gar nicht sagen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von new-waver

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    455

    Böse

    Zitat von secret72
    Armer Bruno.
    Aber schon merkwürdig - als es noch ums Betäuben ging, da konnte man ihm nicht nahe genug kommen, war er immer zu schnell für die Verfolger. Und jetzt, wo man wieder "scharf" schießen durfte, da wußte man, wo man suchen muss ....
    Genau mein Gedanke!
    Das stinkt bis zum Himmel und das glaubt einem auch kein Friseur und kein Taxifahrer!
    Ich halte das auch für eine abgekartete Geschichte, denn sonst hätten die "Fachleute" mit ihren Spürhunden den Bären gefunden.
    Mit dem Betäuben geht es zwar nicht so einfach wie bei Daktari, da die Schußentfernung geringer ist, aber es wäre machbar gewesen, wenn ein echter Wille existiert hätte, das Tier lebend zu fangen.
    Komisch, ein paar Kilometer weiter in Österreich wäre das Thema Bär gar keins gewesen und auch in anderen Ländern wird man mit Bären problemlos fertig, ohne sie zu töten.
    Schade, dass Bruno ausgerechnet nach Deutschland kam....

    Die Art und weise wie das "Problem", das eigentlich gar keins war, gelöst wurde ist einfach zu kotzen!

    Ciao
    Frank

  4. #23
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    habe ich erst heute mitbekommen


  5. #24
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Vicki Vomit hat jetzt einen Song dazu gemacht: "STOI Bär!"
    (Ja, das ist der mit der toten Oma und dem Durchfall im Weltall)
    Der Song ist auf seiner neuen CD „Für´n Appel und ´n Ei“.
    drauf und z.Zt. gibt es eine Aktion, den Titel weltweit übers Internet zu verbreiten.
    www.vicki-vomit.de

Seite 3 von 3 ErsteErste 123