Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Der Raucher-Thread

Erstellt von Die Luftgitarre, 27.05.2004, 21:06 Uhr · 20 Antworten · 1.931 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204
    Es gibt ja nur wenige andere Produkte, wo die verschiedenen Marken so stark Image-assoziiert sind. Mich würde mal interessieren, ob es typische 80er-Fan-Zigarettenmarken gibt.

    Ich mach mal den Anfang: "Meine" Marke ist Gauloises. Allerdings nicht, weil diese Marke für mich nun 80er-assoziiert wäre - wenn schon dekadenmäßig, dann eher 60er -, sondern aus einer Mischung anderer Gründe heraus.

    Wie ist das in Eurem Fall?

    Und hat jemand ´ne Ahnung, ob es bestimmte Marken gab, die in den 80ern besonders im Trend waren?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von
    Ich rauche nur passiv, aber dann fast immer Lucky Strike.
    Gefällt mir auch von Logo und Namen her am besten und hat (abgesehen davon, dass Rauchen natürlich nicht gesund ist) irgendwie was positives. Eigentlich passt das Logo und der Name für mich gar nicht zu Zigaretten. Vielleicht gefällts mir deshalb so gut

    Dave

  4. #3
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    Bin Gelegenheitsraucher, wenn dann Lucky Strike Silver.

    In den 80ern habe ich relativ viel geraucht, meine bevorzugten Marken waren John Player Special (die schwarzen), Benson & Hedges und Prince Denmark. JPS hatten irgendwie was spezielles, cooles, was sich von Marlboro und Camel absetzte. Das gleiche gilt auch für B & H.

    Ich weiß noch, daß Cartier-Zigaretten einige Zeit (so um 1987 herum) brutal in waren... ich fand die Dinger aber irgendwie... parfümiert

  5. #4
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    hm meine marke war damals Camel - ich glaub u.a. weil die damalige werbung so witzig war...
    hin und wieder auch mal JPS (war ja eh als blenderkippe verschriehen*g*) - die hab ich gekauft, wegen der schwarzen schachtel*out*. ansich waren die mir zu parfümiert. schachtel aufmachen und man meinte in nem Douglasladen zu stehn...

    heute stopf ich meist aus kostengründen selber, nachdem ich in den 90er fast nur gedreht hatte. wenn ich doch mal ne schachtel kaufe, ist es eigentlich immer ne blaue Gauloises.

  6. #5
    Benutzerbild von Zokarr

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    986
    Ich rauche nicht, bis auf die eine Zigarette im England-Schüleraustausch 1981

    Bei uns war es damals absolut in, sich seine Zigaretten selber zu drehen, möglichst mit "Bison" oder "Javaanse Jongens"-Tabak. Die meisten hatten damals Tabak und Blättchen immer dabei.

  7. #6
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    Ich rauche auch nicht, aber als typisch 80er empfand ich
    - Tabal von Van Nelle, Javaanse Jongens
    - Blättchen von Amboß ("Spielos", "Kulties", "Eikjus" und noch was gab' da, auf den Innenseiten immer was anderes)

  8. #7
    Benutzerbild von Lovelord

    Registriert seit
    20.03.2004
    Beiträge
    233
    Ich rauche Marlboro die Allerweltsmarke, aber nur mehr die Tschechischen.
    Die Deutschen sind mir zu teuer geworden.




  9. #8
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204
    Bounty postete
    wenn ich doch mal ne schachtel kaufe, ist es eigentlich immer ne blaue Gauloises.
    In meinem Fall waren es erst die roten Gauloises-Lights, und jetzt sind´s diese bäschen "Ultra Lights". Hartgesottene selbstdrehende Freunde von mir meinten mal spöttisch: "Popper-Zigaretten!" *g*

  10. #9
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204
    Lovelord postete
    Ich rauche Marlboro die Allerweltsmarke
    Ich hab gehört, der langjährige Darsteller des Marlboro-Cowboys ist mittlerweile infolge seines massiven eigenen Zigaretten-Konsums sozusagen ins Ewige Marlboro-Land geritten!

  11. #10
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Meine Gelegenheitskippen ab Mitte der 80-er:

    Merit - rauchte man in Italien und Frankreich ganz gerne
    Caprice - die langen schlanken Damenzigaretten
    Tiffany (hießen die so?), schicke schwarze Schachtel mit so 'ner Art Schmetterlingsmotiv, waren kurz nach den 80-ern wieder verschwunden

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Haustier-Thread
    Von musicola im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 01.09.2017, 17:13
  2. Raucher / Nichtraucher
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 437
    Letzter Beitrag: 24.01.2017, 13:32
  3. Halloween-Thread
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 17:34
  4. Der Päarchen Thread
    Von Reading im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.05.2004, 11:46