Seite 10 von 18 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 91 bis 100 von 177

Die 80s brauchen dringend eure Hilfe

Erstellt von Heiko, 04.08.2003, 15:22 Uhr · 176 Antworten · 15.437 Aufrufe

  1. #91
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Ich glaube in deinem Fall empfiehlt sich das durchlesen von zumindest einigen Postings doch, denn du scheinst gar nicht zu wissen, um was hier eigentlich geht. Sorry, aber wir werden hier nicht nochmal alles wiederholen, bloss weil du keine Lust hast dich hier selbst zu informieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Benutzerbild von DJ-Ayreco

    Registriert seit
    24.06.2002
    Beiträge
    290
    Hi Imperium22

    Ich möchte mich hoodle's Meinung anschließen und dir empfehlen ein Großteil der bisherigen Posting zu lesen um dir ein detailliertes Bild zu machen. Es lohnt sich, denn jeder und nicht nur Webmaster können in solch eine Situation kommen.

    @Dave

    Sorry, ich muß wohl eins meiner vorhin vorgebrachten Beispiele korrigieren.
    Gemeint ist das Beispiel mit dem Begriff "FTP-Explorer". Stefan Münz wurde nicht, wie von mir irrtümlich angenommen, wegen der puren Verwendung des Begriffs verklagt, sondern wegen der dazugehörigen Verlinkung zum Hersteller der eben genannten Software. Eine andere Firma verklagte ihn weil sie das alleinige Recht an der Bezeichnung "Explorer" beansprucht und damit auch verlinkt werden wollte. (Es war nicht Microsoft!)

    Bis bald..
    DJ-Ayreco

  4. #93
    Benutzerbild von DJ-Ayreco

    Registriert seit
    24.06.2002
    Beiträge
    290
    ... und noch ein kurzer Nachtrag. Ich habe eine bis Juni 2001 geführte Liste gefunden, die einige Abmahngründe, die dazugehörigen Kläger und Anwälte auflistet. Sehr interessant!

    Abmahndokumentation

    Bis bald...
    DJ-Ayreco

  5. #94
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    @Dave

    Mir ging es in meiner Kritik vorwiegend um deine Art und Weise, wie du versucht hast, die Leute zum Spenden zu bewegen. Nimm doch dazu mal Stellung.

  6. #95
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Ooops. Ich habe das Thema links liegen gelassen, da ich kein Anwalt bin

    Ich finde das Vorgehen des RA ziemlich fragwürdig.

    Da Heiko eine Privatperson ist, ist doch das Amts-/Landgericht von Heikos Wohnort zuständig. Oder ist das bei Rechtsverletzungen anders.

  7. #96
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    ... der Anwalt war schneller un dkündigte gleich das die Sache beim Amtsgericht Bremen liegt, bzw, er dort klagen werde und die Mutter wohnt offensichtlich auch in Bremen .. naja, ansich auch egal.

  8. #97
    Benutzerbild von Urmel1974

    Registriert seit
    06.04.2003
    Beiträge
    50
    @ Scheul: Bei Sachen, wie sie hier im Raume stehen, ist gerade nicht der so genannte allgemeine Gerichtsstand (= Amts- oder Landgericht des Wohnorts des Beklagten) zuständig, sondern es besteht die Möglichkeit, bei so ziemlich jedem Amts- bzw. Landgericht auf Unterlassung usw. zu klagen.

  9. #98
    Benutzerbild von schocko

    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    12
    naja,

    abgesehen von einigen kleinen TRAUER-POLEMIKEN, und der einen oder anderen Fragestellung liest sich das mit den vernünftigen Ansätze ganz gut.

    Es ist ein fürchterlicher Irrglaube, das hier kein Rechtsanwalt lesen soll, das kann man vergessen. Sei das Forum hier privat oder nicht, Foren werden systematisch überprüft. Wer das nicht glaubt, und das nach dieser schon seid Jahren anhaltenden Abmahnwelle, also bitte ja, der lebt ein bißchen was an der Realität vorbei.
    Es ist doch längst bekannt, das es Kanzleien gibt, die einige "Anwalts-Lehrlinge" in einem PC-Raum sitzen haben um Content-Sites zu durchforsten.
    Aber es stimmt sicherlich, das keiner der hier lesenden RA das aus reiner freundlichkeit tut, um bei Reschtsstreitigkeiten zu helfen.

    Ganz gelungen scheint mir die Verlinkung des Bildes nicht zu sein, da hätte man doch besser mal nachfragen sollen, ob das gestattet sei, ein Ps: mit freundlicher Genehmigung von.... macht schon was her, zumal wenn es ein URl einer Presseseite ist.

    Eines scheint mir aber auch sicher, da will einer Abzocken. Wetten, das der Anwalt kein Presseorgan abgemahnt hat.
    Die Frage scheint mir, ist doch, ist dem Ochsen das gestattet was auch Jupiter gestattet ist, sprich, wenn die Presse (in dem fall ist ja nach Angaben hier im Forum, DPA Besitzer des Bildes) das Bild veröffentlichen darf, darf es dann auch ein privater Nutzer? Dieses Forum hier geniesst keine Presserechte. Und ob das Bild unter das Zitatenrecht fällt, wage ich mal etwas zu bezweifeln.

    Und richtig erkannt, METATAGS, das MUSS heute JEDER WEBMASTER unbedingt in Sachen Absicherung vor Abmahnungen ins Auge fassen.

    Ein Forummaster sollte sich auch lieber mal der Gefahr aussetzen er würde Zensieren, als einen seiner Meinung nach zweifelhaften Link in einem Beitrag stehen zulassen, denn wie bekannt haftet ja der Webmaster auch ... bla bla bla... es gibt reichlich Seiten, wo die Urteile stehen, wo angekündigt wird wer von wem wegen was verklagt wird.

    Sorry, es mag böse klingen, aber wenn heute noch solche Abmahnungen erfolgen, dann trägt auch der Webmaster zumindest eine Leichtsinnigkeitsschuld. Und Anwälte können Leichtsinn bis hin zur groben Fahrlässigkeit auslegen.

    Vielleicht sollte der Webmaster hier mal sich einen Anwalt für Internetrecht nehmen, oder entsprechende Fragen von Hilfeseiten einholen, das ganze vom Impressum, Disclaimer usw. checken lassen, was er unbedingt noch machen muss, was unbedingt gelöscht werden muss, und lieber mal eine Warnung mehr rein, als eine zu wenig. So teuer ist ein Beratungsgespräch nicht.
    Ausserdem gibts ja auch so Sachen wie Advokat etc.

    Also wenn ich schon einen Anruf eine Anwalts bekomme, dann würde ich der Sache sehr gelassen ins Auge schauen. Alleine schon die angebliche Frage: Na wieviel können Sie denn zahlen.... lächerlich. Achtung! Eine Zahlung ist ein Eingeständnis!!! Und vorrausgesetzt, das Ganze ist wirklich berechtigt, so ist das Ganze tatsächlich über Ratenzahlung regelbar. Das Argument: ich hab kein Geld, gibts nicht, selbst nicht bei Sozialhilfeempfängern mit 290Euro mtl.
    Aber jeder Anwalt kann beraten wie man sein Konto schützt, wie man die pfändfreie Grenze erhöht und all diese kleinen Tricks, die die Gegenseite verärgert, obwohl völlig Legal.

    Ich rufe mir in sachen Irrglauben immer einige Rechtsfälle vor Augen, ganz gerne den Roas-T-Streit mit der Farbe Magenta, da weiss jeder das is ne Druckfarbe... tja und trotzdem... oder Roas-Ts neuster Streich, die Rechtssicherung des Buchstaben T.

    Ich halte es schon ziemliche lange mit dem Spruch: lieber böses denken als dann eine böse Überraschung erleben, sprich, lieber sage ich mir: wenn ich Metatag soundso verwende, dann krieg ich 1000E aufgebrummt. wenn ich das weiss tuts nicht mehr so weh, ich bins ja dann auch selbst schuld. Also raus mit diesem blöden Metatag.
    Mein Bekannter, der schmeist prinzipiell auf seiner offenen Linksammlung jeden Link raus der kein Impressum, Diclaimer und den berühmten Verlinkungshinweis hat. Und der ist nun wirklich einer, der sich gerne mit dem längeren Arm angelgt. Fresch drauf los, He was willst du, du kannst mir garnix, verklag mich doch, wirst schon sehen was du davon hast, ist ja dein Geld. Die drei Abmahnversuche waren dahin.
    Neulich wurde er abgemahnt, da er zeitgeschichtliches auf seiner HP hat, das Textgleich auch auf der Klägerseite sei, das habe er sich dort 'geklaut'
    seine Antwort, noch so eine Behauptung des Diebstahls und man müsse sich auf eine Gegenklage wegen Verleumdung gefasst machen. diesem Schreiben legte er über 50URLs bei auf denen der gleiche Text nachzulesen ist. Das wars!
    Also auch mal recherchieren und vorrausschauende Absicherungen.
    Die erste Abmahnung, da wollte ihn jemand mit sofort rüden Methoden abmahnen, weil er Realplayerfiles von RTL-Samstag-Nacht auf seine HP habe. Er behauptete sogar, er sei Alleinbesitzer eines Titels. Mein Bekannter holte sich Auskunft bei RTL ein, die hatten nie so einen Titel schriftlich vergeben, nannte postwendent die URL und schon war er der Dumme.

    Also nicht gleich ins Höschen machen, wegen so einer Abmahnung, Ruhe bewahren. :-)



    gruss schocko

  10. #99
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    hi schocko ... nimms mir nicht für übel, aber ich habe den Eindruck, dass du nicht so 100% weißt um was es geht, bzw. könnte ich mir vorstellen, dass du nicht alle Postings gelesen hast.
    Zum einen ist mein Disclaimer rechtlich überprüft und entspricht den aktuellen Vorrausetzungen und zum anderen wurden auch Presseorgane verklagt, wie zum Beispiel der Stern(welcher bezahlt hat, aber sicherlich aus anderen Beweggründen)

    Und um deine Worte zu benutzen ich mach mir nicht ins höschen und wenn es für dich so easy ist kannst du ja die zweite Rate übernehmen

  11. #100
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    Anbei der Link zu dem Brief, den ich morgen an die Frau Remmers schicken werde (um ehrlich zu sein, würde es mich wundern, wenn darauf eine Reaktion erfolgt).

    http://www.die-80er-jahre.de/2/remmers_forum.pdf
    (jo, ich weiß da sind noch Rechtschreibfehler drin .. trotzdem danke ... )


    ... in diesem Sinne ein schönes und möglichst cooles Wochenende

Seite 10 von 18 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wellis brauchen eure Hilfe
    Von midnight_angel im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 21:01
  2. Ich brauche eure Hilfe
    Von heikokrohn im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2003, 19:23
  3. Ich brauch eure Hilfe!!!
    Von Sunny_1985 im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2002, 15:19
  4. !!!brauche dringend eure Hilfe: Verstärker geht nicht!!!
    Von tommy im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.02.2002, 14:53