Seite 4 von 18 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 177

Die 80s brauchen dringend eure Hilfe

Erstellt von Heiko, 04.08.2003, 15:22 Uhr · 176 Antworten · 15.426 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    Bitte ... !

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    raabi2000
    Benutzerbild von raabi2000
    Nun, da sich ja anscheinend ein Rechtsrelehrter gefunden hat und sich der Angelegenheit annimmt, glaube ich das es diese Site noch lange geben wird.

    Der von Heiko angegebene Anwalt hat sich in Bremen übrigens durch den Vorsitz der BORDA (Bremer Arbeitsgemeinschaft für Überseeforschung und Entwicklung) einen Namen gemacht. Auf den ersten Blick scheint das unwichtig zu sein, aber wer weiß was da noch so hintersteckt.

    Auf jeden Fall klagt er momentan gegen alles und jeden, der Bilder oder den Namen Silke B. verwendet. Sogar die Evtl. einigen bekannt Band "Silke B." mußte sich umbenennen und heißt seither "18 Summers".

    Auch wenn ein Jurist gefunden ist, so denke ich dass eine fristgerechte, schriftliche Unterlassungsbestätigung mit Hinweis auf Wiederruf bei geklärter Rechtslage sinnvoll wäre. Aber da kann dein Anwalt dich sicher besser beraten.

    Viel Erfolg

    Raabi2000

  4. #33
    Benutzerbild von
    @ raabi2000

    Haben Axel Kretschmann und Silke B. Mutter zufällig den selben Anwalt?
    Meines Wissens kam die Namensänderung der Band durch einen Rechtsstreit mit dem Ex-Gründungsmitglied zustande und hat mit Herrn "Anwalt zur See" nichts zu tun. Wenn doch, wäre das natürlich sehr interessant!

    Was die Unterlassungserklärung angeht, kann ich Dir nur beipflichten. Die "Kopf in den Sand"-Methode birgt Gefahr. Zumindest folgen ihr eher gerichtliche Schritte, als wenn die Unterlassungserklärung fristgerecht abgegeben wird. Denn die Wiederholungsgefahr muss dann als nicht mehr gegeben angesehen werden. Wäre ich betroffen, würde ich der Erklärung einen Passus im Stil von "In materieller Hinsicht bestreite ich die Begründetheit der Abmahnung und damit eine entsprechende Erstattungspflicht.", mit Hinweis auf die hier bereits vorgebrachten Regelungen des Kunsturheberrechtsgesetzes hinzufügen.

    In der Sache hätte ich dann die Forderungen erfüllt. Wenn der Anwalt das Geld von mir wirklich haben will - was aber dann grundsätzlich ein anderes Thema ist - müsste er m. E. erstmal mahnen, bevor er auf Zahlung klagen kann. Dann kann ich mir immer noch überlegen wie ich geldmäßig weiter vorgehe.

    Dave

  5. #34
    Benutzerbild von endraum

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    93
    sorry,erst einmal falsch zitiert,und mein vorredner hat schon etwas dazu gesagt.habe wegen den fotos gestern auch nochmal mit felix von 18summers gesprochen.sie haben auf der zweiten silke b. cd damals genau dieses foto gehabt.allerdings ziemlich verfremdet.da kam bisher nichts.

  6. #35
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    Also, schlechte Nachrichten!

    Ich habe mich von zwei unabhängigen Stellen (beides zugelassene Rechstanwälte) beraten lassen. (An dieser Stelle vielen Dank, denn das haben die beiden gratis gemacht).
    Sicher ist, dass man in diesem Fall streiten könnte, es ist eine haarige Sache. Fakt ist auch, dass wenn man streiten würde, dies sehr lange dauern könne (Jahre womöglich) und das die Kosten dann natürlich explodieren.
    Die Unterlassungserklärung habe ich heute abgeschickt (nicht die die im Schreiben dabei war).
    Der ganze Spass kostet mich nun 446,02 Euro.

    Ein paar User hier im Forum waren so nett und machten den Vorschlag hier im Forum zu sammeln. Diesen Vorschlag würde ich geren aufgreifen, nicht weil ich das nicht zahlen wollte, - ich kann es nicht!

    Ich bin euch sehr dankbar für eurer Loyalität und um ehrlich zu sein, ist es mir so garnicht recht, wenn hier gesammelt wird, für einen "Fehler" für den ihr nichts könnt. Ich würde euch nicht fragen, wenn ich den Betrag zahlen könnte!
    Sollte ich im Gegenzug mal was für den einen oder anderen tun können (webmäßig z.B.), so sichere ich jetzt schon meine Hilfe zu.

    Unter folgender URL findet ihr das Schreiben des Anwalts, sowie dessen Rechnung (nicht das einer meint, ich würde mir ein schönes Wochenede machen).

    DER LINK MUßTE WIEDER RAUS! BEI INTERESSE BITTE MELDEN!

    Wie könnte den eine solche Sammlung von statten gehen?

  7. #36
    Benutzerbild von DJ-Ayreco

    Registriert seit
    24.06.2002
    Beiträge
    290
    Hallo Heiko!

    Na dann..
    Ich glaube auch Spenden sind steuerpflichtig, daher würde ich empfehlen, das jeder, der das Bedürfnis verspührt zu helfen einfach ohne großen Kommentar einen Betrag an Heiko überweist. Poste doch einfach mal deine
    Kontonummer und BLZ!

    Bis dahin..
    DJ-Ayreco

  8. #37
    Benutzerbild von Zokarr

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    986
    Hallo Heiko,

    vielleicht solltest Du für die Sammlung ein neues Konto eröffnen. Ich denke schon, daß der Betrag hier zusammenkommt.

    Falls sogar noch etwas überbleiben sollte, kann das natürlich in die 80s-Seiten mit einfließen...

  9. #38
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    Mann, was für ein Arschloch - ich kann's einfach nicht glauben!

    *kopfschüttel*

  10. #39
    Benutzerbild von Zokarr

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    986
    Bis wann muß die Rechnung denn bezahlt sein? Das kann man aus dem Schreiben nicht erkennen.

    Ich denke mal, die Zeit drängt

  11. #40
    Benutzerbild von dj.forklift

    Registriert seit
    02.01.2003
    Beiträge
    834
    DJ-Ayreco postete
    Hallo Heiko!

    Na dann..
    Ich glaube auch Spenden sind steuerpflichtig,
    DJ-Ayreco
    Soweit richtig. Da muß es aber auch bestimmte Freibeträge geben. Das einfachste wäre, wir leihen Heiko ein zinsloses Darlehen. Über die Rückzahlungsmodalitäten kann dann jeder selber mit ihm via PM verhandeln.

    Ich würde mich dennoch bzw. jetzt gerade an die Medien wenden. Wäre vielleicht sogar was für SpiegelTV.

Seite 4 von 18 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wellis brauchen eure Hilfe
    Von midnight_angel im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 21:01
  2. Ich brauche eure Hilfe
    Von heikokrohn im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2003, 19:23
  3. Ich brauch eure Hilfe!!!
    Von Sunny_1985 im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2002, 15:19
  4. !!!brauche dringend eure Hilfe: Verstärker geht nicht!!!
    Von tommy im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.02.2002, 14:53