Seite 6 von 18 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 177

Die 80s brauchen dringend eure Hilfe

Erstellt von Heiko, 04.08.2003, 15:22 Uhr · 176 Antworten · 15.420 Aufrufe

  1. #51
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    Ich glaube, dass Frau Bischoff ganz genau weiß, was sie tut. Und Anwälte fallen ja auch nicht vom Himmel. Insofern kann ich das jetzt nicht nachvollziehen, den bösen Anwalt hier für alles verantwortlich zu machen.

    Pünktlich, zehn Jahre später hier einen Anwalt zu beauftragen, der jetzt jede Popel-Seite im Internet verklagen soll, deutet für mich auf eine ganz klare Intention hin: ein verspäteter Rachefeldzug gegen die Medien, den ich emotional zwar sehr gut nachvollziehen kann, meiner Meinung nach aber völlig sinnlos ist und zehn Jahre zu spät kommt.

    Jetzt, nach zehn Jahren, ist es doch wohl völlig klar, dass jemand, der dieses Foto abbildet, ganz klar keine Absichten mehr verfolgt, mit dem Leid und dem Schicksal von Silke B. noch irgendwie Kasse zu machen. Nach dieser langen Zeit macht das doch jemand aus rein archivarischem oder kommentatorischem Interesse.

    Daher ist so ein Kreuzzug jetzt völlig verfehlt und bringt niemandem irgend etwas, auch nicht ihrer Tochter. Aber Leute wie Heiko, die überhaupt nichts dafür können, was damals die Medien veranstaltet haben, und auch gar nicht solche Interessen verfolgen, können jetzt dafür bluten. Dafür habe ich keinerlei Verständnis - und eigentlich sollte das einer erwachsenen Frau auch klar sein.

    Wenn man den Medien eine Lektion hätte erteilen wollen, dann hätte dies damals passieren müssen, als Bild & Co und das Fernsehen diese Entführung in einer menschenverachtenden Weise zur Realtime-Drama-Soap pervertierten.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    @bubu: Ich schliess mich dir uneingeschränkt an!!!

  4. #53
    Benutzerbild von midnight_angel

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    429
    @bubu: ich denke, das ganze ist ein zweischneidiges Schwert..... ich würde mal eher dazu tendieren, das die Mutter sich von dem Anwalt was hat einreden lassen. Von wegen, das sei sie Ihrer Tochter schuldig blabla. Ich kann mir nicht vorstellen, das die Mutter nach so langer Zeit "plötzlich" Rache-Gedanken gegen die Presse hegt.

    In diesem Punkt stimme ich dir aber absolut zu: das Fernsehen bzw. die Presse hat das Wort Berichterstattung zur Farce verkommen lassen.

    Das aber hätte mich als Mutter so wütend werden lassen, das ich gleich dagegen vorgegangen wäre und nicht erst Jahre später. Glaubst du nicht, das sie vielleicht eher den Schrecken endlich verdrängen will anstatt das jetzt durch solche sinnlosen Aktionen wieder aufzuwärmen??? Ich kann mir lebhaft vorstellen, wielange es dauert, bis man lernt, einigermaßen mit dem Schmerz zu überleben. Da ist man froh, wenn man mal nicht mehr jede Sekunde des Tages daran denkt.

    Und außerdem denke ich nicht, das die Mutter dieses Board hier wirklich mit der Presse gleichsetzen würde, die damals so menschenverachtend gehandelt hat.

    Nein, für mich ist eher der Anwalt die treibende Kraft. Wie schon zu Beginn erwähnt...die Mutter hat sich höchstens überreden lassen. Das ist aber meine persönliche Meinung. Vielleicht denke ich auch so, weil ich mir versuche vorzustellen, wie man als Mutter, die ihr Kind auf so grausame Art und Weise verloren hat, fühlt.

    Greetz

  5. #54
    Benutzerbild von endraum

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    93
    also das ist ne kampange.
    freunde von mir haben auf ihrer webseite etwas über das geiseldrama stehn.ohne fotos.sie bekamen vom gleichen anwalt ein schreiben..allerdings wurde dort bemängelt,den namen ( xxx ) zu benutzen.mit den gleichen gründen wie bei dir.auch ich habe/hatte die fotos mit text auf meiner seite.habe ne bilder/text reise zu dem geiseldrama vor monaten gemacht.die bilder habe ich nun zensiert,ihr gesicht unkentlich gemacht,und in den texten=zeitungsausschnitten den nachnamen ge x t.
    ich finde das alles lächerlich.ich denke,wenns hart auf hart kommt,
    kommt dieser anwalt damit nicht durch.

  6. #55
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    Naja, wie gesagt, das ist ein sehr haarige Sache! Einer der 2 ANwälte mit denen ich mich unterhalten hatte, meinte wohl, dass man diesen Anwalt schon in der Luft zerfetzen könne, aber die Chancen wäre 50:50 und wenns es dumm läuft hast die ganzen Kosten am Hals und das wäre bei 2 oder drei Verhandlungen emenz mehr wie bei mir jetzt. Er meinte noch, dass er den diesen Weg gehen würde, allerdings nur, wenn er eine Rechtsschutzversicherung hätte, die sowas zahlt (und die gibt es nicht).

    Das die Rechtsabteilung des Stern "kleinbei" gegeben hat, hat denke ich andere Gründe. Stell dir vor es würde dann zu Verhandlungen kommen und die Presse kriegt da Wind von, dann kannst dir ja die Schlagzeilen in der Tagespresse vorstellen (stren verklagt arme Mutter und dergleichen).

  7. #56
    Benutzerbild von Urmel1974

    Registriert seit
    06.04.2003
    Beiträge
    50
    Ohne jetzt wirklich darüber sinnieren zu wollen, wie es zu dieser "Welle" des Bremer Anwalts kam (ich kann mir eigentlich schon vorstellen, dass die Mutter der ums Leben gekommenen Geisel sich an den Anwalt gewandt hat, um ihre Ruhe zu finden, da das Aufrollen solcher Geschichten sicherlich traumatisierend wirken kann - letztlich können solche Beauftragungen für einen Anwalt dann fast zur Gelddruckmaschine werden), glaube ich nicht, dass es viel bringt, jetzt über das deutsche Rechtssystem im allgemeinen und die Vorgehensweise mancher Anwälte im besonderen zu diskutieren.
    Ich habe mir den Aspekt der Bildveröffentlichung genauer betrachtet und habe feststellen müssen, dass es wirklich eine heikle Geschichte ist, 15 Jahre nach einem solchen Ereignis entsprechende Bilder von Opfern zu veröffentlichen.
    Das, was Heiko meint, was ein zweiter Anwalt (also nicht ich) gesagt hat, ist ein Gesichtspunkt, der weniger die materielle Rechtslage betrifft, als Überlegungen des etwaigen weiteren Verfahrensganges.
    Letztlich ist es so, dass hohe Kostenrisiken bestehen würden, wenn man es wirklich ausfechten wollte- diese Sache hat m.E. durchaus Potenzial bis zur höchsten Instanz. Und ein Zug durch die Instanzen kostet nicht nur Geld, sondern auch Kraft und langen Atem.

  8. #57
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    ... wie du das immer schöm formulieren kannst genauso wollte ich das auch sagen

  9. #58
    Benutzerbild von endraum

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    93
    ja,ihr habt ja recht,ich würde sowas auch nie versuchen durchzufechten.
    und selbst wenn man verständnis für die mutter hat,ich denke...es würde reichen,solche webseiten wir wir sie betreiben zu sagen...macht das bitte weg.und wenn man der aufforderung folgt,gut iss.aber trotz allen da kohle abzuziehn,nee,nicht mein ding.find das unverschämt.

  10. #59
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    ja, seh ich 200% genauso. Ich denke bei privaten WEbsites hätte eine Art Verwarung genügt, mit der ANdrohung (von mir aus) sollte das Bild in 8 Tagen nicht weg sein zu klagen, dann wäre mir die Chance gegeben worden zu reagieren!
    Wie gesagt, ich werde es mir nicht nehmen lassen, der Frau Mutter zu schreiben, wenngleich ich ihren Wunsch nach dannen dieser Fotos aus dem Internet durchaus verständlich ist, aber ich denke halt auch, die Art und WEise macht die Musik!

  11. #60
    Benutzerbild von endraum

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    93
    ok,würde es gut finden wenn du uns auf dem laufenden hälst.

Seite 6 von 18 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wellis brauchen eure Hilfe
    Von midnight_angel im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 21:01
  2. Ich brauche eure Hilfe
    Von heikokrohn im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2003, 19:23
  3. Ich brauch eure Hilfe!!!
    Von Sunny_1985 im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2002, 15:19
  4. !!!brauche dringend eure Hilfe: Verstärker geht nicht!!!
    Von tommy im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.02.2002, 14:53