Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Die 90er Jahre - Show auf RTL2 - wie fandet Ihr es ???

Erstellt von tommunich, 15.07.2003, 14:49 Uhr · 9 Antworten · 1.977 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von tommunich

    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    148
    So, gestern kam die erste Folge des vorerst letzten Dekaden-Rückblicks auf RTL2.
    Ich hab mir das Ganze ziemlich interessiert angesehen - war dann aber maßlos von der Aufmachung und dem Inhalt enttäuscht. Ein "Bürger Lars D." als Moderator, der nur immer mal 1-2 Sätze in den MAZ-Pausen sagte, mehr Werbung als sonst was und teilweise stumpfsinnige Kommentare der "Gäste" - im großen und Ganzen die hauseigenen Casting-Gruppen...

    Ich muß sagen daß die gestrige Folge meine erste und wohl auch letzte war. Allein diese "Anmache" gegen die Milli Vanilli - Junx. Ohne große Rücksicht auf die mittlerweile beendeten Existenzen (Meines Wissens beide mittlerweile im Elend verstorben) wurde hier gnadenlos auf die Fakes gelästert... Vor allem von Leuten, bei denen ich mir nicht sicher bin, ob die überhaupt singen können...

    So - jetzt seid Ihr dran ? Wie habt Ihr das gesehen ???

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    tommunich postete
    Ein "Bürger Lars D." als Moderator, der nur immer mal 1-2 Sätze in den MAZ-Pausen sagte, mehr Werbung als sonst was und teilweise stumpfsinnige Kommentare der "Gäste" - im großen und Ganzen die hauseigenen Casting-Gruppen...
    es war Lotto King Karl der moderierte, aber das macht auch keinen unterschied. ich habs gesehn und mich mit freundin per IRC kringelig gelacht.
    von denen die da ihre kommentare abgeben durften kannten wir kaum wen - was wohl daran lag, das wir alle nich die retortenhupfdohlen der 90er wirklich wahrgenommen haben. ich bin nur froh, das die nich versucht haben, die sendung so aufzu ziehn wie die "80er-show" bzw "90er-show" auf RTL selber.
    diese eine stunde war absolut genug - mehr hätte man nicht ertragen an schrägen und verdrängten ohrwürmern die sich wieder an die oberfläche wagten...ich sag nur: 'nono...no no no no limit uffz uffz'
    oder 'EVR'YBOOOODYYYY DANCE NOW' *kreish*
    ich hatte das alles gut verdrängt - dank duslfunk damals auf arbeit kennt mans überhaupt - aber seit gestern jault es in meinem schädel. wars hier oder woanders?*grübl* jedenfalls meinte irgendwo wer, das die sendung ein verzweifelter versuch ist, einem gesichtslosen jahrzehnt eins zu verpassen im nachhinein *mich dem voll und ganz anschliess und bezweifel noch ne folge zu sehn*

  4. #3
    Benutzerbild von endraum

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    93
    ich habe nur ein bisschen durch zufall gesehn.
    die komentare waren in der tat zu 90% selbstdarstellung und plump.
    nicht alle.ansonsten werde ich die sendung trotz allen weiter nutzen und zwar einfach,um erinnerungen bei mir anzuregen.über den anderen kram schau ich dann hinweg oder läster :-)

  5. #4
    Benutzerbild von obsession

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    401
    Och, so schlecht fand ich's persönlich nicht...

    Lotto King Karl war nicht schlechter als Oliver Geißen und hat zumindest ein eindeutiges Statement gegen die von RTL2 gecasteten Bands getragen ("Kein Casting! - Kein Playback!") und immerhin wurde Italo Disco (bezeichnet als Italo Beat als Vorreiter des Eurodance) erwähnt.

    Ach ja, Matthias Reim bestach wieder mal durch seine arrogante Art...

    Ich denke, uns sagt die Sendung vor allem deshalb nicht so zu, weil wir eben 80er Fans sind und es einfach an der grottigen Musik der 90er liegt (die ja einen Schwerpunkt in der Sendung bildet), dass wir die Show nicht mögen.

    Beim Hören der "Hits" der 90er musste ich erneut feststellen, dass sich die Musik Ende der 80er (ab 88/89 mit dem Einzug von Soul/Rap/Hip Hop) sehr zum Negativen entwickelt hat...

    Ich werd's mir trotzdem wieder anschauen, denn einigermaßen unterhaltsam war's...

  6. #5
    Benutzerbild von tommunich

    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    148
    @Bounty
    Klar - Lotto - ich war irgendwie gestern ein wenig "abwesend"...

    @obsession
    Nun - schlechter als Oliver Geissen war er nicht (das ist auch kaum möglich - habe mich damals schon innerlich aufgeregt über die Kommentare des talkenden Sonnyboys).

    Mir fehlten ein paar Hintergründe - gerade zu den Todesfällen... Kinski grad mal 30 Sek. im Bild - irgendwo am Flughafen, Freddie Mercury - 2 Sätze von den Beginnern (die waren doch erst 10 als der gestorben ist) und keine große Erwähnung des Tribute Konzerts...

    Politische Sachen waren Fehlanzeige (bis auf den Mauerfall) und ich dachte mir beim Anblick von Matthias Reim und seinen Kommentaren nur "Ach schau an - der Herr Reim - war der nicht vor kurzem noch pleite ??? Dumm daher reden kann er ja noch"...

    Naja - ich bleibe dabei - die Sendung als solches ist nicht der Hit... Trotz des Untertitels.

  7. #6
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Die Kommentare der "Promis" waren ja noch schlechter als bei der 80er Show. Bis auf Fury waren das doch zum grössten Teil Null-Nummern, oder will sich ein Oli P. oder ein Nils Bockelberg (heisst der so?) erdreisten über Deutschlands erfolgreichste Dance-Exporte zu lästern? In meinem Augen sprach aus diesen Kommentaren der pure Neid. Oli P. hat ausser Sprechgesang in ursprünglichen Top Ten Hits nix hingekriegt. Sorry, schrieb ich Sprechgesang? Ich meinte natürlich Sprechgeleiere!!! Nils hatte ja mit seiner Band Fritten und Bier auch nicht gerade Erfolge. Okay, bei Saufgelagen mag die Musik von denen witzig sein, aber ich ertrag das wirklich nur, wenn ich schon die Kontrolle über meine Muttersprache verloren habe.

    Ach was soll's. Ich fand die Sendung im grossen und ganzen okay. Aber die sog. Promis sollten die weglassen. Das Mitgejammere bei den Liedern nervt nur noch und die Kommentare waren alles andere als fachmännisch und qualifiziert.

  8. #7
    Benutzerbild von Zokarr

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    986
    Ich habe noch nicht einmal mitbekommen, daß eine 90er-Show läuft. Hat wohl auch seinen Sinn, daß die auf RTL2 abgeschoben wurde.

    Aber abgesehen davon fand ich die 70er und 80er viel spannender. Und die Musik ist meiner Meinung nach in den 90ern auch zu sehr in Richtung Hip-Hop (ich weiß gar nicht, wie dieses Zeugs alles heißt) abgewandert. Also sowieso nicht mein Ding. Kommen da noch mehr Folgen? Vielleicht sehe ich mal rein, ein Muß ist es aber nicht für mich.

  9. #8
    Benutzerbild von Lactra

    Registriert seit
    22.07.2003
    Beiträge
    1
    Hi,

    weiß noch jemand, wie das Lied geheißen hat, wo der "Moderator" so meinte, er wisse bis heute nicht, ob das Frauen ober Männer gewesen wären????? WICHTIG :-P

  10. #9
    Benutzerbild von Heinzi

    Registriert seit
    25.12.2001
    Beiträge
    1.181
    Eventuell ARMY OF LOVERS mit "Crucified"?

  11. #10
    Benutzerbild von tommunich

    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    148
    ...wieder schwach geworden - wieder gesehen...

    Das gesuchte Lied, Lactra, war "To be with you" von Mr. Big.

    Da sieht die ganze Band recht "weiblich" aus...

    u.a. zu haben auf "Ulli Wenger's One Hit Wonders" - einer CD-Serie aus dem Bayerischen Rundfunk. Mit Hintergrund-Infos im Booklet...

    Und das Sängerwesen ist männlich

Ähnliche Themen

  1. Die besten Alben der 90er-Jahre
    Von bubu im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 30.06.2005, 22:06
  2. Disco Schlager 90er Jahre
    Von loudboxer im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2003, 10:45
  3. 80er/90er Jahre CD-Sammlung bei EBay
    Von FireandIce im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2003, 20:42
  4. Die 40 Jahre Show...
    Von Engel_07 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2003, 09:48
  5. 80er Jahre Show
    Von Jenne im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2003, 12:01