Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Die miesesten 80er-shows

Erstellt von Lutz, 04.01.2003, 12:48 Uhr · 10 Antworten · 1.547 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    Wir werden in letzter Zeit ja regelrecht verwöhnt mit 80er-Shows, Konzerten, etc. Siehe auch

    http://www.die-80er-jahre.de/forum/s...837&highlight=

    Allerdings ist da auch einiges an Müll bei. Habt ihr gestern „Die 80er“ auf N3 (2.00) gesehen?
    Der Moderator stocksteif, als hätte er einen Besen verschluckt. Seine Texte, wohl aus dem N3-Witz-Archiv, machten Ilja Richter Konkurrenz. Die Off-Moderationen zu den Beitragen waren schleimig wie ein Rama-Spot.
    „Das waren damals Computer (...) es gab noch nicht mal Festplatten. Es mußte auf Diskette gespeichert werden. (Im Bild ein Amiga). Das reichte immerhin für Pac Man“ Heute sind die Computer 500 Mal schneller.“

    AAAAARGH!

    Klar braucht heute ein Windows-Start-Icon den Platz den früher ein ganzen Game benötigte. Aber sind die Games heute 500 Mal besser?

    Als dann das super originelle Einkaufswagen-Rennen mit Ina Deter und dem Typ aus der Lindenstraße los ging, habe ich abgeschaltet...

    Parallel dazu lief auf 3Sat „Pop Legends Madonna“ (1:45). Prima – endlich die Madonna Videos alle auf Tape frohlockte ich und schmiß meinen VCR an. Doch ich traute meinen Ohren kaum: Die Tonqualität erinnerte mich verdächtig an das Kofferradio meiner Oma von 1972. Das 3sat sich traut so etwas zu senden.... Schade um die schönen Madonna Videos.... Und nein – ich bin kein Dolby-Digital-THX-Blabla-Freak der alles andere unter seiner Würde empfindet. Das Gebotene genügte noch nicht mal minimalsten Ansprüchen.

    Das es auch anders geht, sieht man regelmäßig am ca. gleichalten Musikladen-Material (Bild und Ton top) oder den grandiosen BR-80er-Konzertausschnitten.

    Lutz

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    Der selten dämliche Moderator wußte noch nicht einmal, dass das Madonna-Album "True Blue", welches Frau Deter in ihren Wagen gepackt hatte, aus den 80ern war!!! Kommentar:"Das war aber doch viel später!" Dabei hätte ein Blick auf das Erscheinungsjahr gereicht! Unglaublich. Danach habe ich mir auch die Madonna-Videos auf 3Sat angesehen!

  4. #3
    Benutzerbild von Telekon

    Registriert seit
    04.12.2001
    Beiträge
    248
    Ja, genau, und der Game Boy mit dem Pacman-Spiel (häääääh?) ist ja auch voll 80er!!!???? Gut, daß ihn dieser Lindenstraßen-Schnösel verbessert hat!

  5. #4
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Ob ihr's glaubt oder nicht, aber der GameBoy ist von 1989.

    Ansonsten war das eine Wiederholungt. Das lief am 28.12. schonmal. Hab mir dann doch lieber (trotz schlechter Tonqualität) Madonna angesehen.

  6. #5
    Benutzerbild von Imaginary Boy

    Registriert seit
    14.10.2001
    Beiträge
    417
    Ich fands mit Abstrichen OK!..ihr habt komischerweise immer die Erwartungshaltung, dass die 80er in so ner kurzen Sendung unter Beachtung aller Details und mit dem größten Staraufgebot wiederaufgerollt werden sollten!
    Ich habs auch schon am 28.12 gesehen, da war am Anfang n Bericht über die Ökoköppe, bei dem ich mich (auch aufgrund meiner Ablehnung gegen diese Spezies) fast weggeschmissen hab...weiß jetzt, ob das auch bei der Wiederholung auch kam...?!,,hab zu spät eingschaltet
    Ja, die Sendung war wirklich nicht DER Knaller, aber fürn paar Lacher hats gereicht, z.B. Christian Kahrmann an dem Donkey-Kong Automat zu der Deter:
    "Ey, jetz zeisch'ch der ma', wiesch die Haiskohr holö..." *klack*
    ..schau ich mir lieber an, als den RTL-Dreck...

  7. #6
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    @Irvine: Ich stimm dir voll und ganz zu!! *unterschreib* Ich fand die Sendung wirklich unterhaltsam und kurzweilig.

  8. #7
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Ich halte es wie Hoodle und Irvine!Hab ich schon was in einem anderen Thread zu gesagt: http://www.die-80er-jahre.de/forum/s...ime=1041708676 und zwar:
    Kazalla postete
    Geil,geil,geil,das war ein total gelungener Fersehabend,nee wat hab ich gelacht und auch gewundert.Gänsehautfeeling und,und,und,also wenn QBert nicht darauf hingewiesen hätte,ich hätts verpennt.
    Das 80er Quiz war schon sehr unterhaltsam(obwohl ich mich schon auf Hella und Hugo-Egon heute abend freue),dann "Geil-Das waren die 80er",O.K. wer von euch war denn daran beteiligt? ,und dann der krönende Abschluss 3,5 Stunden 80er Feeling,unter anderem Markus-Snobdame war das aufbleiben schon wert!Mehr davon!!!

  9. #8
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    Irvine postete
    Ich fands mit Abstrichen OK!..ihr habt komischerweise immer die Erwartungshaltung, dass die 80er in so ner kurzen Sendung unter Beachtung aller Details und mit dem größten Staraufgebot wiederaufgerollt werden sollten!
    Ich habs auch schon am 28.12 gesehen, da war am Anfang n Bericht über die Ökoköppe, bei dem ich mich (auch aufgrund meiner Ablehnung gegen diese Spezies) fast weggeschmissen hab...weiß jetzt, ob das auch bei der Wiederholung auch kam...?!,,hab zu spät eingschaltet
    Ja, die Sendung war wirklich nicht DER Knaller, aber fürn paar Lacher hats gereicht, z.B. Christian Kahrmann an dem Donkey-Kong Automat zu der Deter:
    "Ey, jetz zeisch'ch der ma', wiesch die Haiskohr holö..." *klack*
    ..schau ich mir lieber an, als den RTL-Dreck...
    Vielleicht waren die letzten 10 Minuten ja auf einmal deutlich besser? (Ich hatte ja beim Einkaufswagen-Rennen abgeschaltet) Also ich fand die RTL-80er-Show in jeder Hinsicht wesentlich besser. (Moderator, Einspieler, Themen). Ok beim Moderator ists auch keine Kunst. Auch bei diesen Schleimsch***er OFF-Kommentaren. Aber klar - mit einer Samstagabend-Show kann man es nicht vergleichen. Es war aber nach meinem Empfinden trotzdem mies. Mir geht’s auch gar nicht darum geekmäßig ein Haar in de Suppe zu finden (Stichwort: Disketten). Nein, es war IMO insgesamt einfach nur schwach.

    Lutz

  10. #9
    Benutzerbild von
    Zum Mod hatte ich im anderen Thread ja schonmal was geschrieben: "Der Moderator war nach üblichen Maßstäben nicht so der Brüller, das muss man schon sagen. Im Offenen Kanal Bottrop (gibts sowas? ;-) wäre er aber als Superprofi durchgegangen. Irgendwie machte ihn diese nicht so weichgespülte, mehr kumpelmäßige Moderation auch schonwieder angenehm sympathisch"

    Wenn ich ehrlich bin, hätte ich den Ton aber auch wegdrehen können, denn wenn ich eine solche Sendung schaue, dann hoffe ich einfach nur irgendeinen unwiederbringbaren Schnipsel an TV-Bildern aufs Band zu bekommen, der eigentlich schon unwiederbringlich verloren war, weil er unter normalen Umständen nie mehr wieder zu sehen gewesen wäre. Die schäbigen zwei Sekunden in denen ein komplett commodore-bestückter Kaufhaus-Verkaufstisch im Bild war, war so ein Schnipsel. Solche Schnipsel habe ich mittlerweile einige aus solchen Sendungen gezogen. Ich weiss zwar nicht wo die jetzt liegen, aber ich habe sie irgendwo *g* Und den Rest schaue ich mir an um mich zu erinnern oder um zu sehen was andere damals so gemacht haben. Ich war ja damals noch ein kleiner QBert der artig zur Schule ging und nicht unbedingt nach Wackersdorf zur Demo *g* Und solche Bilder gibts bei diesen 80s Sendungen immer wieder, egal wie doof der Mod ist. Musik gibts auch immer mal, ob begleitend oder direkt im Bild. Was will ich mehr?

    Das die beim Einkaufswagen-Quiz den nicht zu übersehenden Amiga nicht eingepackt haben, fand ich natürlich schwach... ;-)

    QBert

  11. #10
    Benutzerbild von icebomb_de

    Registriert seit
    17.12.2002
    Beiträge
    373
    Also der Moderator war eine Peinlichkeit sondergleichen - der ist mit soviel
    Enthusiasmus an den Job rangegangen, wie ein Steineklopfer im alten Rom.
    Schlecht informiert, überhaupt nicht motiviert und die Deko bzw. das ganze Flair war ein Krampf.

    Die Gäste waren auch nicht so der Bringer - besonders die Deter. Ich erinnere mich zwar auch gerne an die 80er, aber die ist irgendwie komplett in den 70ern hängen geblieben und meint sich auch noch wie ein Teenie von heute anziehen zu müssen - peinlich...

    Ich fand diese sendung sehr enttäuchend...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thommy's + Peter's Pop Shows Bands-Liste
    Von popshows80 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2014, 23:49
  2. NIE MEHR CASTING SHOWS!
    Von frankzuege im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 20:37
  3. Tommys u. Peters Pop Shows / Listen
    Von keule im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.12.2004, 14:55
  4. TOTP-Link zu 80er Shows
    Von Heideland im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.03.2004, 15:29
  5. RTL und seine Shows
    Von dj.forklift im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.08.2003, 22:05