Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 34 von 34

Die Pollenflug-Lage....

Erstellt von PostMortem, 08.05.2006, 22:54 Uhr · 33 Antworten · 1.978 Aufrufe

  1. #31
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic
    Babooshka postete
    Auch mit Weichspüler muss ich vorsichtig sein, da hat es auch schon ein paar gegeben, die ich nicht vertragen habe.
    Das kenn ich, wobei ich auf so ziemlich jeden Weichspüler mit Juckreiz und Co. reagiere!
    Habe aber eine Lösung gefunden, die mir, meinem Geldbeutel und der Waschmaschine äußerst gut tut! Statt Weichspüler nehme ich Essig! Stinkt zwar beim Waschen, verfliegt aber beim Trocknen sofort, meine Waschmaschine freut sich übers regelmäßige Entkalken und mein Geldbeutel über die Ersparnis!

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von chris74

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    917
    Kinderfresser postete
    Der Kelch "Heuschnupfen" ist an mir vorbeigegangen....genau wie "Hausstaub". Dafür habe ich andere Allergien (Frischmilchprodukte und Schokolade)
    OOOOOOOH GOTT! DU ARMER!!!!
    Ich als kleines Sensibelchen und Profi-Hypochonder tu mir ja schon selbst leid, aber eine Allergie gegen Schokolade würde ich nun wirklich nicht aushalten: mein tiefstes Beileid!!!

    Übrigens: ich habe gehört, daß dieses Jahr, so wie alle 7 Jahre, Fichtenpollen fliegen, und das ist auch der Grund für den gelben Staub überall.

    Ein kleiner Tip noch für alle: wenn mich die Augen jucken nehme ich mittlerweile künstliche Tränen als Einmaldosis, die waschen die Augen gewissermaßen aus und haben auch keine Nebenwirkungen. Helfen allerdings auch nicht so gut wie andere Augentropen.

  4. #33
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    chris74 postete
    Kinderfresser postete
    Der Kelch "Heuschnupfen" ist an mir vorbeigegangen....genau wie "Hausstaub". Dafür habe ich andere Allergien (Frischmilchprodukte und Schokolade)
    OOOOOOOH GOTT! DU ARMER!!!!
    Ich als kleines Sensibelchen und Profi-Hypochonder tu mir ja schon selbst leid, aber eine Allergie gegen Schokolade würde ich nun wirklich nicht aushalten: mein tiefstes Beileid!!!
    Da gewöhnt man sich ziemlich schnell dran.... und man lernt ganz schnell, daß nicht alles Schokolade ist, was so aussieht. Vor allem bei Eis ist das meistens "kakaohaltige Fettglasur". Ob Vienetta, Nogger oder Stracciatella-Eis.... nix Schokolade

  5. #34
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Heute war ich bei meinem Hausarzt und wollte mir eine neue Packung Xusal verschreiben lassen. Wie er mir sagte, würde dies nun allerdings auch nicht mehr von der Krankenkasse bezahlt, so dass ich mir das Medikament selbst kaufen müsste.
    Habt Ihr da nun ähnliche Erfahrungen gemacht?

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234