Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 101 bis 110 von 116

Die ultimative Endlosgeschichte

Erstellt von SonnyB., 12.01.2004, 22:50 Uhr · 115 Antworten · 6.972 Aufrufe

  1. #101
    Benutzerbild von INXS

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    24
    und sagte "Du kannst sofort verschwinden, wenn du uns die verschlüsselte Nachricht rüber schiebst"
    Nun wußte ich, das die Geschichte mit der Tomatenlikörschmuggelbande nur ein Vorwand war.
    Mußte Schlegel deshalb sterben ? Mir tat er plötzlich leid und ich sagte
    mit leiser angehobener Stimme:
    "Jetzt versteh ich Sie, Sie sind gekommen, gekommen, den Zettel zu holen"
    Ich schrie:
    "Aber Sie werden ihn nicht finden, niemand wird ihn finden - er ist nicht
    bei mir!"
    So, sagte der Kojak - Typ, und zog an seiner Zigarre, wo ist er dann ?
    "Fragen Sie doch den Typen an der Bar!", sagte ich.
    Ich habe nur eine leere Hälfte gefunden und die habe ich weggeschmissen.
    Kojak antwortete:.....

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Benutzerbild von Tropical1

    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    65
    "Ich bin nicht so dumm wie ich aussehe! Anscheinend müssen wir andere Methoden anwenden, um Sie zum Reden zu bringen!" Bevor ich mich versah, legte mir der Kojak-Typ blitzschnell ein Paar Handschellen an! Die Situation schien mir irgendwie ein wenig brenzlig und so.....

  4. #103
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    ... rief ich laut "Wollen sie mir nicht meine Rechte vorlesen?" und zum Barkeeper, der mich natürlich nicht kannte: "bitte rufen sie meine Anwälte an!"
    Zum Kojack Typ raunte ich "bitte zahlen sie meine Rechnungen, wenn ich ohne zu bezahlen gehe, holt man hier die Polizei".
    Da...

  5. #104
    Benutzerbild von Tropical1

    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    65
    Der Kojak-Typ knallte einen Schein auf die Bar und sagte:"Ok, ihre Zeche ist bezahlt. Nun zu ihren Rechten - sie haben ab jetzt keine mehr!" Damit zerrte er mich zur Tür des Schuppens und als wir draussen waren, sah ich eine wartende schwarze Limousine. Er riss die Wagentür auf und schubste mich rein. Ich dachte so bei mir "Wow, das ist ja fast wie ein alter Krimi!". Als ich mir den Fahrer ein wenig genauer ansah, erschreckte ich, denn das war........

  6. #105
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    eindeutig einer von der Stasi. Das sagte mir zumindest meine stark ausgeprägte Intuition. Worin bin ich denn da bloß geraten? Dann ging die Wagentür neben mir auf und der Kojak-Typ setzte sich neben mich. "So, wenn Sie jetzt kooperieren passiert Ihnen nichts. Leider müssen wir Ihnen die Augen verbinden, damit Sie nicht sehen, wohin wir fahren." Sobald Sie uns den Code übergeben haben, sind Sie wieder ein freier Mensch. Dann verband er mir die Augen. Der Wagen fuhr los und...

  7. #106
    Benutzerbild von Tropical1

    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    65
    ....wir fuhren für eine endlos lange Zeit. Auf einmal machtes es "Krach!" und ich wurde zur Seite geschleudert. Trotz verbundenen Augen war mir sofort klar dass wir einen Unfall gebaut hatten. Mein Schädel fing an zu droehnen und ich fragte mich, ob den anderen beiden Typen was passiert war......

  8. #107
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Ich löste mich aus dem Gurt. Einer Angewohnheit zufolge, schnallte ich mich auch unter widrigen Umständen immer an. dann riss ich die Binde vom Kopf.
    Die Typen im Wagen alle wie leblos. Auch aus dem anderen Wagen regte sich nichts. Alles Dunkel. keine Laterne. Kein Licht in der Ferne. Ich versuchte mich zu orientieren. Wo ist der Mond? ...

  9. #108
    Benutzerbild von Tropical1

    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    65
    aber moment....ich hoerte da ploetzlich was! Ich hoerte eine Band spielen und Fans, die mitsangen. Ein Open-Air-Konzert! Ich wuerde einfach der Musik folgen und hoffentlich in einer Menschenmenge untertauchen koennen, sollten meine Mitfahrer doch noch aufwachen und nach mir suchen......

  10. #109
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Ich folgte den Tönen. In der Hoffnung bald was sehen zu können.
    Die Musik kam mir bekannt vor.
    Bald stand ich vor einem alten Fabrikgelände. Einen Einlaß gab es wohl nicht mehr. Hier sah alles aus wie vor dem Krieg. Aber hier steppte der Bär.
    Ein Poster mit der Konzertankündigung klebte an einer verrosteten Tür.
    Heute spielt hier die berühmtberüchtigte Band "Vertärkertod", eine Death-Metal-Band. Pogo-Tänze und Stage-Diving.
    Besoffene Typen rempelten mich an. Einer umarmte mich und fragte "bist
    du auch Death Metal Fan?" Ich aber ...

  11. #110
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    ...sagte: "DEATH Metal ? Nee ... ich mag lebenden Metal lieber !"
    Ohhhh, daß hätte ich nicht sagen sollen ... der Typ bekam einen ganz komischen Gesichtsausdruck und ich dachte: "Nu reiert der mich voll".....

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der ultimative Popstar
    Von bamalama im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.02.2004, 08:02
  2. Die ultimative Chart Show (RTL)
    Von djrene im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 11.09.2003, 22:26
  3. Die ultimative Chart Show (RTL)
    Von Herbert im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2003, 12:25
  4. nochmal die ultimative Chartshow
    Von Elanid im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2003, 12:05