Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 102

Die virtuellen 80er

Erstellt von Lutz, 11.12.2002, 14:29 Uhr · 101 Antworten · 18.263 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813
    @musicola

    Ach Du hast auch ne PS2?

    Auf jeden Fall!

    Die .de Version von GTA Vice City ist IMO zwar etwas "geschnitten" (was einige Splatter-Effekte angeht (1)) - aber das sollte nicht unbedingt stören...


    @Level 42

    Genial Du kennst das auch

    Das Intro ist superb!

    Interstate '76 ist ein schönes Beispiel dafür das man keine 128 MB Texturen braucht um geniale Computergrafiken auf den Bildschirm zu zaubern

    BTW: Hier ist der passender Wagen zum Spiel

    -snip-

    Interstate 76

    Dodge Charger verlost



    Einen Dodge Charger aus dem Jahr 1970 verloste Activision anläßlich eines Interstate-Wettbewerbs in den Vereinigten Staaten. Der Gewinner Larry Probst aus Little Rock (Arkansas) meinte, daß er die vorgetäuschten Waffen zwar nett finde, aber trotzdem abmontieren werde.

    -snap-

    Lutz


    (1)

    Als ich Ende 2002 diesen Thread hier eröffnete hatte ich noch die ungeschnittene GTA Vice City Version: Dort bin ich mal, in bester Pulp-Fiction-Manier (*die* Szene im Wagen), aus versehen an den Abzug meiner Kanone gekommen - mit ähnlichem Ergebnis wie auf der Leinwand

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von Harold

    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    19
    Also echt GTA VC rulez!!!!!!!!
    CIh zock das game nur noch. ich komm nich mer weg, auch wenn ich diese zeit nie richtig miterlebt hab.
    Mein Lieblingsplatz in VC is der Art Deco DIstrict(vorne am Strand)

  4. #33
    Benutzerbild von Harold

    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    19

  5. #34
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813
    Lutz postete
    Ihr interessiert euch nicht die Bohne für Videospiele aber um so mehr für das Feeling und die Sounds der 80er?
    Dann leiht euch mal die Playstation 2 + GTA Vice City vom Freund oder aus der Videothek.






    Nach einem Vorspann der Miami Vice Konkurrenz machen würde, braucht ihr euch nur noch in den virtuellen Wagen eurer Wahl (Ferrari, etc) zu setzen und das Radio anzuschalten.






    Auf dem Weg zum Strand begleitet euch dann Mukke die jedem 80er-Jahre-Sampler gut zu Gesicht stehen würde. Genießt den Sound in CD-Qualität
    unbedingt über eure Anlage. Und schon seit ihr mittendrin in den 80ern – aus dem Radio wummert Michael Jackson’s Billy Jean. Auf den Straßen dominieren Bonbonfarben sowohl bei den schmucken Gebäuden als auch bei den Klamotten. Parkt eure Karre am Miami Beach und schaut euch an wie stimmig die 80er nachempfunden wurden - Fahrzeuge, Klamotten und Neonleuchten passen perfekt.






    (...)
    Das habe ich hier gerade im Netz gefunden:

    "Philip Michael Thomas ("Tubbs" / Miami Vice) playes "Lance" in Grand Theft Auto Vice City "

    Na sowas!

    BTW: Mehr zu Miami Vice auch in diesem schönen Forum

    http://www.plauderhoehle.de/forum/sh...9705&pagenum=1

    Lutz

  6. #35
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813


    Mit Miami Vice veröffentlicht Davilex am 26.11.04 das Spiel zur berühmten Fernsehserie der 80er Jahre.

    Mehr dazu auch im Miami Vice Thread:

    http://www.plauderhoehle.de/forum/sh...9705&pagenum=6

    Lutz

  7. #36
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Die virtuellen 80er

    Nochmal GTA Vice City:

    Das Daddelmag GEE hat es sehr schön auf den Punkt gebracht (nebenbei
    bemerkt die einzige Gamezeitung die man IMO noch lesen kann, wenn man
    nicht zur FramesPerSecond-Erbsenzähler und Hardwarefetischisten-Fraktion
    gehört)


    -snip-

    The Final Countdown - Die 50 wichtigsten Werke der Games-Geschichte:

    Platz 3

    Grand Theft Auto: Vice City (2002, Rockstar North)

    Klar das erste Wort, das einem zu GTA einfällt ist: Freiheit. Das wissen
    wir, denn so steht es in den Geschichtsbüchern. Und ja GTA 3 hat es
    erfunden, und erst "San Andreas" hat es perfektioniert. Aber mindestens
    ebenso wichtig an GTA ist: Zeitgeist. Und den erfahrbar zu machen,
    gelang Vice City so präzise wie noch keinem Buch, Film oder Videospiel
    zuvor. Klar kann man sich "Beverly Hills Cop" oder ein Folge "Knight
    Rider" ansehen und fühlt sich an die Achtziger zurückerinnert. Bücher
    und Vinylscheiben aus der Zeit leisten ähnliches. Vice City schickt uns
    aber direkt in das Jahrzehnt von New Wave und Cocktailkirschen und lässt
    uns darin so viel Zeit verbringen, wie wir wollen. Man kann (...) im
    rosa Neonlicht eines Nachtclubs abhängen, lernen, wie sich die 30
    berühmtesten Autos der 80er fahren, und dabei zwischen Radiostationen
    hin und her wechseln, die von Synthiepop bis HipHop alles im Programm
    haben, was auf einen anständigen "Best of the 80s"-Sampler gehört. Die
    Quintessenz dieser Erfahrung: mit einem Ferrari Testosterossa in den
    Sonnenuntergang cruisen, während "I Just Died In Your Arms Tonight" von
    der Cutting Crew in Radio läuft"

    -snap-



    Dazu hier hier der passende Clip - ja ich weiss, in den 80s hätte ich
    auch nicht gerade die "Spands" im Autoradio laufen gehabt, aber seitdem
    ich n Konzertausschnitt (Hallo Babooshka ) gesehen habe weiss ich das
    die Beaus live richtig gut sind (Gesang/Sax)!

    http://www.alice-dsl.net/lgoerke/vice.avi


    Lutz

  8. #37
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Die virtuellen 80er

    Quasi als Gegenentwurf zu den 80s gibts auch die virtuellen 90er



    Und zwar ziemlich perfekt. Wo im Radio von Vice City ein Knüller den anderen
    jagt (Blondie, Psychedelic Furs, Gary Numan, u.v.a.), bin ich im Game GTA
    San Andreas lange am Zappen, von Country über Rap bis Schweinerock, bis
    ich etwas halbwegs - nein - eigentlich gar nix brauchbares finde.

    Die Klamotten: In den "Vice City" Hosen konnte man sehen, ob einer einen
    Hintern hatte, im virtuellen Los Angeles der frühen 90s hängt der A.R.S.C.H.
    ja bei jedem in der Kniekehle der achso tollen Adidas-Jogginghose.



    Passend dazu lese ich in "Was war eigentlich typisch für die 90er?" (1), dass
    die klassischen Blue-Jeans bereits Mitte der 90er keiner mehr getragen hat da
    zuviel '80er-Jahre-Image daran heftete. Schade eigentlich ;->

    Besonders grinsen musste ich bei dieser San Andreas Szene hier, bei der mir
    einiges sehr bekannt vor kam:



    Vor unserer Haustür "parkt" neuerdings einen Fahrradchen das je nach
    Sichtweise wie ein aufgepimptes Kinderfahrrad, oder vielleicht doch eher wie
    ein BMX-Rad aussieht das etwas zu heiss gewaschen wurde.

    Der Besitzer - typischer Mittelklasse Teenie, macht hier und da mal auf bösen
    bösen Gangsta Rapper - ich wette meine Sammlung historischer F1 Videos
    drauf, dass er sich selbst jedes Mal in seinem Lieblings PS2-Game GTA SA
    sieht, wenn er auf die Gurke steigt.

    Ich hab irgendwie schwer Probleme damit irgendwas an diesem Look hier cool
    zu finden:



    Homie und Kurt Cobain *g* (hinten) mit Gangsta-Chopper...

    Zum Schluss muss ich aber auch nochmal ne Lanze für dieses Spiel im
    Boooring 90s Setting brechen: Auch wenn Rap und Hip Hop nie mein Ding sein
    werden - es ist schon irgendwie sehr unterhaltsam, wenn man in einer dieser Ami
    Schiffe durchs Gangsta's Paradise schaukelt, und im Radio wird fast schon
    romantisch ein "drive by shooting" besungen (kennt zufällig jemand diesen
    Titel?)

    Und der GTA SA German DJ "ziiss izz wreally ze place tu be tu listen tuu
    electronic music, jaaa!" ist einfach ein Brüller (alle Freunde von Gay Austrian
    DJ "Bruno" (Sasha "Borat" Bahon Cohen) werden sich kringeln!)!

    Lutz

    P.S. Vielen Dank an musicola fürs Restaurieren dieses Threads (Tiscali
    Sucks Bigtime YO M****, wie man in GTA SA rappen würde)

    (1) http://www.best-of-80s.de/vbforum/sh...8&postcount=54

  9. #38
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Die virtuellen 80er



    Who Ya Gonna Call? Ghostbusters!

    Dan Aykroyd: "Die Programmierer haben mich so viel abnehmen lassen, wie ich es in Wirklichkeit leider nicht schaffe."
    Für "Ghostbusters: The Video Game" schrieb Aykroyd zusammen mit Harold Ramis eine Art Drehbuch. Für Dan ist das 2009 erscheinende Videospiel „im Wesentlichen der dritte Film“
    Aufgepasst: Zumindest in der Originalfassung wird's wohl auch die Originalstimmen geben. Was die .de Gamevermurkser, äh, Lokalisierer für die .de Version wieder verbrechen kann man leider schon erahnen...

    Das könnte diesmal wirklich eines der wenigen guten Spiele werden, welches sich eines Filmthemas annimmt.

    Mehr dazu hier - eigentlich eher ne Animation als eine Website. Also nix für Leute mit langsamer Internet Verbindung,

    http://www.ghostbustersgame.com

    Lutz

  10. #39
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Die virtuellen 80er

    Tja und eben hab ich das hier gelesen:

    "Ghostbusters is one of my favourite movies from youth (I'm sure I'm not alone) and according to this article, a second sequel appropriately called Ghostbusters III is finally going to happen! All the original cast members have signed on and according to Dan Aykroyd, filming will begin "soon". Yippee!"

    Es wird also nicht "nur" das Game geben, sondern auch einen dritten Film!
    Na dann muss Danny aber gut abspecken um an seinen obigen virtuellen Look ranzukommen

    Lutz

  11. #40
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Die virtuellen 80er

    Inspiriert durch meinen WarGames Bericht hier ne virtuelle Möglichkeit in diese Welt einzutauchen. Defcon ist sicher stark von dem 80s-Kracher inspiriert. Mein Ding ist dieses Strategie-Game aber eher wohl nicht...



    Wer das makabere Teil mal ausprobieren möchte - hier gibt's die Demo:

    http://www.4players.de/4players.php/...oad/45567.html


    Edit: Was macht dieser Thread eigentlich mittlerweile in OFFTOPIC? IMO sollten die Verbindung zu den 80s hier doch buchstäblich ins Auge springen...


    Lutz

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte