Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Die Wochenshow 2011 auf Sat.1

Erstellt von Conny2808, 22.05.2011, 16:53 Uhr · 5 Antworten · 1.882 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Conny2808

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    560

    Die Wochenshow 2011 auf Sat.1

    Hat von euch jemand zufällig am Freitag die Wochenshow gesehen? Mich würde mal eure Meinung dazu interessieren.

    Ehrlich gesagt, hatte ich persönlich ja von vornherein keine großen Erwartungen an das Come back, und ich musste feststellen, dass ich in dieser Hinsicht Bestätigung fand. Es reichte lange nicht an das Format der Anfangssendungen mit der Ur-Besetzung heran. Kurzum, ich fands total grottig, und es hat mir nicht mal ein Lächeln entlockt. Einen Teil hab ich sogar verschlafen. Lag vielleicht auch daran, dass grad meine Tablette anfing zu wirken ...


    In diesem Zusammenhang frage ich mich nun, was versteht man eigentlich noch unter Comedy bzw. Humor? Wann ist sie/er gut? Was mögen die Zuschauer, und werden diese überhaupt noch ernst genommen und nicht nur für dumm gehalten?

    Ich verstehe unter Humor solche Sendungen wie z. B. "Pastewka" "Stromberg" oder "Ein Herz und eine Seele", "Scheibenwischer", Sendungen mit dem großartigen Diether Krebs, schade, dass der so früh gehen musste. Nur, um einige zu nennen...

    Ich weiß, hier gab's schon mal so'n ähnlichen Thread, aber ich bin jetzt zu faul, das rauszusuchen, und vielleicht hat sich ja der Geschmack in der Zwischenzeit auch schon wieder geändert.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Die Wochenshow 2011 auf Sat.1

    Zitat Zitat von Conny2808 Beitrag anzeigen
    In diesem Zusammenhang frage ich mich nun, was versteht man eigentlich noch unter Comedy bzw. Humor? Wann ist sie/er gut? Was mögen die Zuschauer, und werden diese überhaupt noch ernst genommen und nicht nur für dumm gehalten?
    Jap - frage ich mich auch. Ich hab gestern den dritten Teil vom tollen Monty Python Special auf Arte gesehen - dass ist wirklich witzig:

    YouTube - ‪Ministry of Silly Walks‬‏

    (embed funzt nicht)

    Lutz

  4. #3
    Benutzerbild von Conny2808

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    560

    AW: Die Wochenshow 2011 auf Sat.1

    Oh ja, Monty Python... die find ich auch toll. Köstlicher Klamauk.

  5. #4
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Die Wochenshow 2011 auf Sat.1

    Zitat Zitat von Conny2808 Beitrag anzeigen
    Hat von euch jemand zufällig am Freitag die Wochenshow gesehen? Mich würde mal eure Meinung dazu interessieren.

    Ehrlich gesagt, hatte ich persönlich ja von vornherein keine großen Erwartungen an das Come back, und ich musste feststellen, dass ich in dieser Hinsicht Bestätigung fand. Es reichte lange nicht an das Format der Anfangssendungen mit der Ur-Besetzung heran.
    Ich habs gesehen und fands total klasse, dass Ingolf Lück mit der Wochenshow zurückkommt. Die restliche Besetzung finde ich durchwachsen, insbesondere Matze Knop beispielsweise bringt mich solo kaum zum Lachen. Carolin Kebekus, die bei Broken Comedy echt gute Einsätze brachte, wurde hingegen in der ersten Folge kaum richtig ins Format eingebunden. Der Rest ist größtenteils solide, da wird es immer von den geschriebenen Gags abhängen.

    Alles in allem fand ich die erste Folge gar nicht schlecht. Man hatte sich auf die alten Stärken besonnen, Szenen bekannter Politiker und Promis durch den Kakao gezogen, veräppelnd nachgespielt oder übersprochen. Das hat mir schon damals bei der Wochenshow mit am besten gefallen.

    Ich sehe dieses Comeback deshalb als gelungen und ausbaufähig an, jetzt schon 10x besser als diese grottige Heute Show des ZDF. Der Rest muss sich von Woche zu Woche entwickeln.

  6. #5
    Benutzerbild von Conny2808

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    560

    AW: Die Wochenshow 2011 auf Sat.1

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Ich habs gesehen und fands total klasse, dass Ingolf Lück mit der Wochenshow zurückkommt.
    Ja, ich rechne es ihm auch hoch an, dass er ein Comeback der Wochenshow gewagt hat, und ich geb jetzt zu, mich über ein paar wenige Szenen doch amüsiert zu haben. Aber die konnte man wirklich am kleinen Finger abzählen. Daher fand ich's auch nicht erwähnenswert. Im Großen und Ganzen fand ich die Show doch schon ziemlich verrissen, und was Neues war auch nicht dabei, waren im Prinzip die alten Gags neu aufgelegt. Olle Kamellen, wie man so schön sagt. Zumindest hab ich es so empfunden. Aber jeder sieht es halt aus seiner Sicht, und es wär ja auch langweilig, wenn wir alle den gleichen Geschmack hätten, da gäb's ja nix zum Diskutieren.

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Carolin Kebekus, die bei Broken Comedy echt gute Einsätze brachte, wurde hingegen in der ersten Folge kaum richtig ins Format eingebunden.
    Das ist mir auch aufgefallen, ich hab sie eigentlich gar nicht richtig zu Gesicht bekommen. Dabei wäre grade sie für mich schon interessant gewesen.

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    diese grottige Heute Show des ZDF.
    DIE hab ich gar nicht erst gesehen, aber wie ich sehe, hab ich hier auch nix verpasst.

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    insbesondere Matze Knop beispielsweise bringt mich solo kaum zum Lachen.
    Mich auch nicht, aber ich fand ihn jetzt auch so in der Show nicht überragend.

    Und das ist ja bei den meisten so, die bei einer solchen Show angefangen haben, sei es nun "Wochenshow", "Samstagnacht", "Die dreisten Drei" (da speziell dieser Ralf Schmitz, der mir mit seinem hibbeligen Herumgehoppse und seiner aufgedrehten Art dermaßen aufn Senkel geht) oder wie die alle noch hießen, dass sie als Solisten vor die Binsen gingen. In den Shows fand ich ja grad die Dialoge stark, aber als die dann alle nach und nach anfingen, was eigenes auf die Beine zu stellen, ging das, bis auf wenige Ausnahmen, bei den meisten in die Hose, grad auch, weil sie das Programm solo machten.

  7. #6
    Benutzerbild von DJ-Ayreco

    Registriert seit
    24.06.2002
    Beiträge
    290

    AW: Die Wochenshow 2011 auf Sat.1

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Ich sehe dieses Comeback deshalb als gelungen und ausbaufähig an, jetzt schon 10x besser als diese grottige Heute Show des ZDF. Der Rest muss sich von Woche zu Woche entwickeln.
    Ich hatte gestern erstmalig die Gelegenheit in die "neue" Wochenshow reinzuschauen. Im Gegenteil zu dir, fühlte ich mich bereits um 22:30 Uhr wieder bewogen auf die Heute Show umzuschalten und dem Kommentar von Gernot Hassknecht zu lauschen. Ich mags bissig.. .. hingegen war mir z.B. der Obama-Sketsch bei der Wochenshow zu "flach". Die Anfänge in den Neunzigern fand ich um Längen besser, was wohl auch an den Mitwirkenden lag.

Ähnliche Themen

  1. Retrofest 2011
    Von new_romantic im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 11:50
  2. Neu bei ZYX im Juni + Juli 2011
    Von dj-andy im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 08:49
  3. Tollwood 2011
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 11:56
  4. Video aus der Wochenshow
    Von Cherry im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2002, 20:47