Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Drei saublöde Fragen

Erstellt von waschbaer, 30.03.2008, 23:20 Uhr · 10 Antworten · 1.688 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    Drei saublöde Fragen

    Mal sollte einfach nicht mit seinen Kumpels in die Kneipe gehen (in Ermangelung eines guten Kinoprogramms derzeit) . Warum nicht? Ganz einfach, weil man dann über dies und das ins Reden kommt und wir dabei einfach über die skurilsten Themen gesprochen haben. Auf drei Fragen haben wir keine Antwort gefunden. Vielleicht kann uns ja jemand hier aus dem Forum weiterhelfen.

    Frage 1:

    Ein Freund von mir hat sich einen Aktenvernichter mit integriertem CD-Shredder gekauft. Nun hat er versehentlich eine CD geshreddert mit Daten, die er noch gerne gehabt hätte. Gibt es überhaupt eine Möglichkeit, diese wieder einzulesen? Die CD ist allerdings in vier oder fünf Teile "zershreddert".


    Frage 2:

    Wir stellten uns folgendes Szenario vor. Ein PKW-Fahrer fährt mit seinem PKW in einem Fluss. Nun haben heute mittlerweile sehr viele Autos elektrische Fensterheber. Wie kann man aus dem Auto herauskommen, wenn es langsam im Wasser versinkt, aber man keine Kurbel hat, um die Fenster zu öffnen. Die Elektrik wird ja wohl unter Wasser nicht sonderlich funktionieren.


    Frage 3:

    Das war wirklich die skurilste Frage von allen. Stellt euch vor jemand lässt eine Geschlechtsumwandlung bei sich durchführen. Nach einiger Zeit merkt er, dass er doch wieder "in seinen alten Körper / sein altes Geschlecht" zurückmöchte. Würde quasi eine zweite Geschlechtsumwandlung gehen?


    So jetzt bin ich gespannt, ob auf diese "Hirnwindungen" jemand eine Antwort finden kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050

    AW: Drei saublöde Fragen

    Ich kann Dir nur Frage 2 erschöpfend beantworten (Hier in der Stadt ist ja Brose, ich wette auch bei deinem Auto ist Sitzverstellung und/oder Fensterheber von hier. Ferienjobs zu Studienzeiten schulen einen etwas):

    Elektrische Fensterheber funktionieren auch unter Wasser. Die gesamte Autoelektrik ist noch eine ziemlich lange Zeit funktionsfähig. Allerdings ist es trotzdem wenig ratsam die Fenster zu öffnen, oder vielmehr ist es überflüssig. Sofern Du kein Schwimmauto hast, laufen die meisten Kisten ziemlich schnell voll Wasser, dann gehen die Türen auf. Der Außendruck ist übrigens auch das Problem, warum Du im Regelfall weder von Hand, noch elektrisch, die Fenster runter kriegst. Die Scheiben werden mit derartiger Kraft an den Rahmen gepresst, das einfach nichts geht.

  4. #3
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Drei saublöde Fragen

    Zu Frage 1:
    In den zerstörten Teilen der CD sind so viele Daten, daß es selbst dann sinnlos wären, falls man die exakte Position hinbekäme, um die Spur auszurichten, also das Zusammenhängen der Daten ohnehin nicht mehr möglich ist.

  5. #4
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Drei saublöde Fragen

    Kann ich das auch mal trinken, was ihr da in der Kneipe getrunken habt?

    Frage 2: Es empfiehlt sich, einen Nothammer griffbereit im Auto mitzuführen, so ist sichergestellt, dass man wirklich in jedem Fall das Fenster auf- bzw. kaputtbekommt. Aber anscheinend sinkt so ein PKW nun auch nicht sooo rasant schnell: Vor einigen Monaten ist eine Fahrerin mit ihrem Auto mitten in Berlin geradezu in die Spree geschliddert. Herbst, Laub, nass, dunkel, keiner oder nur ein wenige Zentimeter hoher Zaun an der Böschung... Sie konnte aber das Fenster öffnen und sich aufs Autodach retten, wurde dann selbst gerettet und das Auto aus der Spree gezogen. Groß nass ist sie nicht geworden, gottseidank.

    Frage 3: Ich gehe davon aus, die stellt sich nicht. Jemand, der mit dem falschen Geschlecht geboren ist, wird froh sein, endlich zum richtigen Geschlecht umoperiert worden zu sein, zumal bei solchen Menschen ja bisweilen sogar Anlagen für Geschlechtsorgane des Wunschgeschlechts im Körper vorhanden sind. Ich denke, um diese Frage hinreichend zu beantworten, müsste man eine Umfrage unter Trans5exuellen starten, ob sie jetzt happy sind oder ob sie sich das anders vorgestellt haben. Ansonsten denke ich mal, ist das wie mit der Mutterschaft: Rückgängig machen geht nicht mehr, wenn's einem hinterher dann doch nicht zusagt. Einem Trans5exuellen würden die Ärzte dann aber auch einen gewaltigen Vogel zeigen.

  6. #5
    Mumie
    Benutzerbild von Mumie

    AW: Drei saublöde Fragen

    Zu Frage 2 :Ich würde auch,einen Nothammer vorschlagen(den nicht jeder hat die "Geduld" wenn er unter geht,darauf zu warten bis der Druckausgleich da ist)!Am besten Schiebedach einbauen lassen und dadurch aussteigen(am besten wenn man noch nicht untergegangen ist).Anmerkung:Geht natürlich nur,wenn man relativ schlank ist.
    Ach,ja:Ich glaub es gibt Nothammer in dem auch eine Schneide integriert ist(um den Sicherheitsgurt zu durchtrennen).

  7. #6
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic

    AW: Drei saublöde Fragen

    Zitat Zitat von Mumie Beitrag anzeigen
    Ach,ja:Ich glaub es gibt Nothammer in dem auch eine Schneide integriert ist(um den Sicherheitsgurt zu durchtrennen).
    Da glaubst du richtig, meiner hat sowas.
    Ich sollte den nur mal bei Gelegenheit ins Auto packen

  8. #7
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Drei saublöde Fragen

    Zitat Zitat von justmusic Beitrag anzeigen
    Da glaubst du richtig, meiner hat sowas.
    Ich sollte den nur mal bei Gelegenheit ins Auto packen
    Genau. Den Nothammer ins Auto und den Türschloss-Enteiser nicht!

  9. #8
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Drei saublöde Fragen

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Genau. Den Nothammer ins Auto und den Türschloss-Enteiser nicht!
    Umgekehrt funktionierts in dem Fall aber auch.

  10. #9
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic

    AW: Drei saublöde Fragen

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    ... und den Türschloss-Enteiser nicht!
    Sowas habsch gar nicht

  11. #10
    Benutzerbild von chris74

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    917

    AW: Drei saublöde Fragen

    zu Frage 3: es geht irgendwie auch beides: Papi und Mami in einem; siehe:

    http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,543630,00.html

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Drei Fragezeichen
    Von SportGoofy im Forum 80er / 80s - LITERATUR / LITERATURE
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.02.2013, 22:21
  2. Minimalelektronik,fragen über Fragen !
    Von Lost-H im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.2004, 17:22
  3. DREI FRAGEN
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.03.2004, 06:08
  4. Trio Film: Drei Gegen Drei
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.02.2004, 16:42