Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 28

Dsds

Erstellt von schacki, 24.02.2007, 16:21 Uhr · 27 Antworten · 2.353 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Dsds

    Da in der aktuellen Staffel ein Wormser Bub mitmacht (dessen Vater noch dazu ein Kumpel zu Kinder/Jugend-Zeiten ist, man hat sich aber aus den Augen verloren), hab ich mir mal die letzten beiden Castingfolgen größtenteils angeschaut. Der (bissl vorlaute) Kleine ist übrigens gar nicht mal schlecht. Mal schau'n wie weit er kommt!

    Wofür ich mich aber immer wieder fremdschäme, sind solche Kandidaten, die ganz offensichtlich nix draufhaben aber absolut gegenteiliger Meinung sind.

    Siehe der Typ, der letzte Woche meinte, er müsse umkippen, heulen und hyperventilieren. Die "Evita-Tussi", die glaubt sie sähe aus wie Madonna, der Hornochsenfriseur oder der Vollhorst, dem sie nun nach fünf(?) Jahren endlich Auftrittsverbot erteilten...

    Warum aber wagen sich solche Hupen überhaupt ins Rampenlicht solcher Veranstaltungen? Setzen sich der Gefahr aus, öffentlich von Bohlen fertiggemacht zu werden?

    Weil man damals solchen Einfaltspinseln wie Küblböck oder dem Typen, der nun langsam zur Frau wird, eine Plattform gegeben hat, man hätte sie rigoros schon in den Vor-Castings aussieben sollen. Dann würde sich die Zahl der talentlosen Nachahmungstäter (ich kann nix, will aber berühmt werden) deutlich stärker in Grenzen halten!

    Ich meine, okay, da gibt's schon den ein oder andern ganz heftigen Lacher, wenn man sowas sieht, keine Frage, aber die Fremdscham und vor allem der Verdacht, dass für so 'ne Tröte möglicherweise ein besserer Kandidat aussortiert wurde, lässt mir dann schon wieder das Lachen im Halse stecken...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von RayChance

    Registriert seit
    05.07.2006
    Beiträge
    845

    AW: Dsds

    @musicola,

    ist das dieser ganz kleine aus Worms? Ich kann mich nicht mehr an den Namen erinnern, aber das war nicht schlecht - zumindest ein gutes Selbstbewusstsein hatte der...

    Von diesen Freaks die du aufzählst lebt aber doch die Sendung. Klar könnte man auch nur die ganz tollen Sänger aus den Castings zeigen, aber von denen sieht man nachher eh noch genug (Stichwort recall etc.) Ich denke auch nicht, dass irgendwelche tollen Sänger zugunsten irgendwelcher Vollpfosten durchs Raster fallen. Ich muss sagen mich "unterhalten" diese Castings mehr als die Motto-Shows nachher...

    Gruß Ray

  4. #13
    Benutzerbild von gently69

    Registriert seit
    14.05.2002
    Beiträge
    572

    AW: Dsds

    Zitat Zitat von RayChance Beitrag anzeigen
    @musicola,

    Ich muss sagen mich "unterhalten" diese Castings mehr als die Motto-Shows nachher...

    Gruß Ray
    Das sehe ich genauso. Die Motto-Shows tue ich mir gar nicht mehr an. Aber die Castings sind immer wieder einen Lacher wert.

  5. #14
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Dsds

    Zitat Zitat von RayChance Beitrag anzeigen
    @musicola,

    ist das dieser ganz kleine aus Worms? Ich kann mich nicht mehr an den Namen erinnern, aber das war nicht schlecht - zumindest ein gutes Selbstbewusstsein hatte der...
    Benjamin Herd heißt der Hobbit-Kollege.

    Und das Selbstbewusstsein hat er eindeutig vom Papa!

    Zitat Zitat von RayChance Beitrag anzeigen
    Von diesen Freaks die du aufzählst lebt aber doch die Sendung. Klar könnte man auch nur die ganz tollen Sänger aus den Castings zeigen, aber von denen sieht man nachher eh noch genug (Stichwort recall etc.) Ich denke auch nicht, dass irgendwelche tollen Sänger zugunsten irgendwelcher Vollpfosten durchs Raster fallen. Ich muss sagen mich "unterhalten" diese Castings mehr als die Motto-Shows nachher...

    Gruß Ray
    Ich weiß nicht, ob die Sendung unbedingt "davon" leben muss...

    Und ich kann mir kaum vorstellen, dass jeder aus der Riesenmenge der Kandidaten zur Bohlen-Jury vorgelassen wird...

    Die müssen doch auch selektieren...

  6. #15
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Dsds

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Und ich kann mir kaum vorstellen, dass jeder aus der Riesenmenge der Kandidaten zur Bohlen-Jury vorgelassen wird...

    Die müssen doch auch selektieren...
    http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,532138,00.html

    Noch Fragen?

  7. #16
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Dsds

    Tatsächlich wurden die Superstar-Bewerber, die im Fernsehen von Dieter Bohlen, Anja Lukaseder und Andreas Läsker bewertet werden, bereits von einer anderen Jury vorsortiert: "Um die Flut von bis zu 6000 Kandidaten pro Castingort zu bewältigen und die Jury nicht unnötig zu belasten, bewerten Musikredakteure in der ersten Casting-Runde die Leistung der Kandidaten", erklärt Anne Haas, Redakteurin bei der DSDS-Produktionsfirma Grundy Light Entertainment.
    "Ich denke, dass die Musikredakteure beim Vor-Casting schon so manchen Freak bewusst weitergeschickt haben. Die sollten dann eine Woche später wiederkommen und mit gleichem Outfit, gleichem Make-up, gleichen Liedern und gleichen Begleitpersonen noch mal vor der echten Jury singen", erinnert sich Eva E. Die 16-jährige Schülerin aus Heiligendamm war eine von rund 300 Kandidaten, die beim offenen Casting in Berlin antrat.
    Nur 20 Bewerber kamen weiter, Eva war nicht dabei: "Bei einigen Leuten hat man sich schon verdammt gewundert, warum die in den Recall durften", meint Eva.

  8. #17
    Mumie
    Benutzerbild von Mumie

    AW: Dsds

    Da ich diesen(wie bestimmte andere Privatsender auch) Müllsender aus meinen Fernseher gelöscht habe,hatte ich es nicht mitbekommen.
    Wie Thorsten schon sagte,wer es schaut unterstützt diese Sender(und ihre Machenschaften).

    Das öffentlich-rechtliche(ZDF)Fernsehen,will demnächst auf diesen Zug aufspringen,aber (laut Aussage des ZDF)alles seriöser und besser machen.

  9. #18
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938

    AW: Dsds

    Gab's doch schon mal mit der "Deutschen Stimme". Oder war das ARD?

  10. #19
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106

    AW: Dsds

    Es genügt eigentlich eine Frage zu stellen:

    Warum schauen sich die meisten TV-Glotzer so etwas an?

    Sicherlich nicht wegen der tollen Gesangsleistungen! Hier geht es einfach nur darum seinen Voyerismus zu befriedigen, mitzuerleben wie Herr Bohlen vorher dafür ausgesuchte Kandidaten fertig macht und um dabei zu sein, wenn es erniedrigend, peinlich und respeklos wird.

    Repräsentativer Querschnitt? Das ich nicht lache!!! Anstatt in dieser Vorauswahl diejenigen auszusortieren, die einfach nicht singen können, werden gerade solche unfähigen, überforderten, an Selbstüberschätzung leidenden und/oder unzumutbaren Bewerber durchgewunken, damit der Durchschnitts DSDS-Zuschauer was zu lachen hat.

    Wer immer noch glaubt, dass da echte Talente gesucht werden, hat nicht verstanden, was seit dem Beginn solcher und ähnlicher TV-Formate in Deutschland abgeht!

    Der Otto-Normal-Zuschauer solcher Formate will sehen, wie Tränen fliessen, wie Menschen zusammenbrechen, wie sie verbal mit Füßen getreten werden, wie ihnen ihre Würde zerrissen wird, will seine Schadenfreude ausleben, die immer dann am größten ist, wenn Menschen bei etwas, was man sich selbst nie im Leben trauen würde, versagen und dafür auch noch abgestraft werden.

    Es ging nie darum etwas für die Zukunft der Musik in Deutschland zu tun oder einem Menschen seinen Traum von der Musikkarriere zu erfüllen, sondern nur darum menschliche Einmalprodukte, die zwei bis drei vorgefertigte Singles und ein Album mit Nummer Eins Status unters Volk bringen sollen, zu finden. Gewinner sind nur RTL und das Label! Der "Superstar" wird in diesem Spiel als menschliche Resource verheizt und den Zuschauern wird das Geld aus der Tasche gezogen, indem man ihnen Entscheidungsgewalt vorgaukelt und ihnen zeigt, dass sie nicht nur Musik für ihr Geld erhalten, sondern auch noch das Spektakel, dass bei den Casting-Shows stattfindet.

    Heutzutage geht es nicht mehr darum was der Zuschauer sehen will, nein, es wird ihm serviert was er zu sehen hat, egal wie widerwärtig das dann ist, denn ich glaube kaum, dass RTL tausende von Mails bekommen hat, in denen die Zuschauer darum gebettelt haben C-Prominente im Dschungel lästern zu sehen, gecasteten Amateurschauspielern bei ihren abgesprochenen Freak-Streitereien bewundern zu dürfen oder Multimillionäre bei ihren dekadenten Einkaufbummeln visuell begleiten zu können!

    Die Methode ist doch schon seit 15 oder mehr Jahren immer die gleiche: Was in den USA erfolgreich ist wird kopiert und uns vorgesetzt! Dabei ist es absolut egal, ob es auch für Deutschland und seine Zuschauer passend ist oder nicht!

    Mir tun diejenigen leid die, obwohl sie nichts können, zu solchen Castings geschickt werden, um die Zuschauer bei Laune und die Quoten oben zu halten. Noch mehr allerdings bedauere ich jeden, der sich solch einen Betrug anschaut und sich dann darüber aufregt!

    Arrogante zu Experten erhobene Selbstdarsteller erniedrigen auf der Suche nach dem nächsten Instant-Goldesel Menschen, die nur dort sind, um die Bedürfnisse eines selbstgefälligen, schadenfrohen und empörungsgenusssüchtigen Publikums, das nicht mal merkt wie ihm das Geld aus der Tasche gezogen wird, zu befriedigen!

    Das ist DSDS, und nichts anderes!

    Gruß

    J.B.

  11. #20
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050

    AW: Dsds

    Zustimmung, bis auf diesen Teil:

    Zitat Zitat von J.B. Beitrag anzeigen
    Mir tun diejenigen leid die, obwohl sie nichts können, zu solchen Castings geschickt werden, um die Zuschauer bei Laune und die Quoten oben zu halten.
    Denn diese Leute tun das freiwillig. Und diese Sorte Menschen gibt es zuhauf. Man braucht nur Youtube anzuklicken um das zu sehen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit Stairway to Heaven gegen DSDS-Nr.1
    Von Elek.-maxe im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 14:23
  2. DSDS-100.000 Euro Strafe!
    Von Mumie im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 17:13
  3. DSDS - Rauswurf der keiner war
    Von schacki im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 09:33
  4. DSDS kann einpacken!
    Von Kazalla im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2006, 13:54
  5. DSDS: Was haltet ihr davon?
    Von Heideland im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 23:18