Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 60

Ebay Probleme mit Verkaeufer

Erstellt von italomaster, 15.08.2007, 11:52 Uhr · 59 Antworten · 4.183 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Ebay Probleme mit Verkaeufer

    Haha, ihr werdet lachen: Die ebay-Nachrichten von dem Verkäufer, die ich auf der ebay-Seite nekommen habe, habe ich ja auch per Mail erhalten. Es sind ungefähr 3 Stück. Jetzt habe ich mal spaßeshalber bei allen in meinem Mailprogramm auf Antworten geklickt. Und siehe da... bei einer der Mails stand dann tatsächlich die Mailadresse des Verkäufers als Empfänger da und nicht nur eine ebay-Adresse *staun* Irgendwie hatte ich das doch gestern auch schon gemacht, aberr da muss mir wohl diese eine Mail durch die Lappen gegangen sein, bei der das geklappt hat. Na jedenfalls, der Verkäufer ist benachrichtigt. Jetzt bin ich gleich wieder beruhigter. Verspäteter Versand kommt ja vor, aber man möchte dann ja gerne wissen, woran man ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: Ebay Probleme mit Verkaeufer

    Ich kann es eigentlich gar nicht glauben, daß die Auktion in Deinem "Mein E-bay" gar nicht auftaucht. Wenn Du als unterlegener Bieter das Angebot annimmst, bist Du Käufer und die Auktion wird abgelegt. Hatte ich ja auch schon.

  4. #43
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Ebay Probleme mit Verkaeufer

    Klar, auftauchen tut die da. Ich habe ja nach der Auktion eine Nachricht vom Verkäufer bekommen und dann nochmal ein paar. Ich kann nur nicht in diesen Mails auf "Antworten" klicken und dem Verkäufer was schreiben, anscheinend da die Auktion schon ein paar Tage her ist.

    Nun habe ich ihn ja doch noch per Mail anschreiben können, aber momentan herrscht Funkstille... möglicherweise Urlaub oder so.

  5. #44
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Ebay Probleme mit Verkaeufer

    Na dit is ja wohl der Hammer!

    Hallo Frau Luecke,

    vielen Dank fuer Ihre Rueckmeldung. Es tut mir leid zu hoeren, dass Sie
    unerfreuliche Erfahrungen bei einem privat abgewickelten Kauf bzw.
    Verkauf gemacht haben.

    Der vorliegende Kauf bzw. Verkauf wurde jedoch ausserhalb des
    eBay-Marktplatzes abgewickelt. Zwar kam der Kontakt zu Ihrem
    Handelspartner ueber eBay zustande, es handelt sich allerdings nicht um
    einen Kauf durch den Hoechstbietenden oder einen Sofort-Kauf.

    Da der betreffende Kauf somit nicht ueber unseren Online-Marktplatz
    getaetigt wurde, kann ich Ihnen leider nicht weiterhelfen. Fuer Artikel,
    ueber deren Kauf Sie sich ausserhalb des eBay-Marktplatzes geeinigt
    haben, bieten wir keine eBay-Serviceleistungen oder sonstige Beratung
    durch unsere Mitarbeiter an.

    Was koennen Sie jetzt tun?

    Versuchen Sie noch einmal, sich per Telefon oder E-Mail mit dem Mitglied
    in Verbindung zu setzen. Oft hilft ein klaerendes Gespraech, und eine
    Loesung ist schnell gefunden. Machen Sie einen Vorschlag, wie die
    Situation geloest werden kann.

    Bitte erfragen Sie die Telefonnummer des Mitgliedes per E-Mail oder
    wenden Sie sich an die Auskunft. Aus datenschutzrechtlichen Gruenden
    darf eBay die Telefonnummern von Mitgliedern nicht an Sie weitergeben.

    Laesst sich im direkten Kontakt keine Einigung erzielen, empfehle ich
    Ihnen, sich an einen Rechtsanwalt oder eine Rechtsberatungsstelle zu
    wenden.

    Tipp fuer die Zukunft:

    Wickeln Sie Ihre Kaeufe oder Verkaeufe mit anderen eBay-Mitgliedern
    immer ueber eBay ab. Kaeufe ausserhalb des eBay-Marktplatzes stellen
    grundsaetzlich ein hohes Risiko dar.

    So erkennen Sie einen regulaeren Kauf ueber eBay:

    - Ueberpruefen Sie in Mein eBay, ob der Artikel in der Ansicht "Gekauft"
    bzw. "Verkauft" auftaucht.
    - Sie erhalten in diesem Falle von eBay auch eine Benachrichtigung per
    E-Mail ueber den Kauf bzw. Verkauf.

    Bitte beachten Sie auch folgenden Hinweis:

    Wenn Sie ueber die eBay-Website mit anderen Mitgliedern Kontakt
    aufnehmen (z.B. durch Klick auf "Frage an den Verkaeufer") duerfen Sie
    diese Kontaktmoeglichkeit nicht fuer Verkaeufe oder Kaeufe ausserhalb
    von eBay nutzen. Dies verstoesst gegen unsere Allgemeinen
    Geschaeftsbedingungen.

    Frau Luecke, sollten Sie noch offene Fragen haben oder weitere
    Unterstuetzung benoetigen, steht Ihnen das eBay-Sicherheitsteam
    jederzeit gerne zur Verfuegung.

    Mit freundlichen Gruessen

    Carsten Bachmann
    eBay-Sicherheiteam
    In der Mail, die man als "Angebot an unterlegenen Bieter" bekommt, steht ausdrücklich, dass so ein Kauf durch den Käuferschutz abgedeckt ist! Checken die das nicht, worum es geht? Jetzt tun die gerade so, als hätte ich den Kauf völlig außerhalb von ebay getätigt! Ich hatte lediglich um Herausgabe des Namens des Verkäufers gebeten, um ihn anzurufen!

    Abgesehen davon: Es scheint doch gut zu enden! Nach meiner soundsovielten Mail an den Verkäufer hat der sich nun gestern Abend gemeldet und sich 1000x entschuldigt. Er war abwesend gewesen, hatte seinem Neffen seine ebay-Geschäfte in der Zeit anvertraut und der war damit offensichtlich überfordert gewesen. Mein Artikel geht heute noch raus und Geschenk als Entschädigung bekomme ich obendrein Jetzt musses nur noch ankommen und Babooshka is happy again

  6. #45
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Ebay Probleme mit Verkaeufer

    Ebay ist leider nur so lange in Ordnung, solange keine Probleme auftreten.

    Ich habe auch schon mehrfach an das "Sicherheitsteam" geschrieben und auch nichtssagende Antworten bekommen, die auzs irgendwelchen Textbausteinen zusammengesetzt wurden und zum Teil überhaupt nicht auf mein Problem eingingen.

    Manchmal habe ich das Gefühl, der "Riese" ist mittlerweile einfach viel zu groß geworden.

  7. #46
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: Ebay Probleme mit Verkaeufer

    Ich habe auch mal wieder was zu berichten, was mir vom Grundsatz her wirklich stinkt. Ich habe etwas gekauft und innerhalb von ein paar Minuten bezahlt. Heute bekomme ich eine E-mail mit folgendem Inhalt:

    Zu den Bewertungen: jeder der eine Bewertung abgibt bekommt auch eine von mir!
    Um unsere Vorgänge möglichst fehlerfrei und vollständig abzuwickeln wollen sind sie fast alle automatisiert, ebenso die Bewertungsabgabe. Die schnellste Lösung ist daher die softwaregesteuerte Möglichkeit der Bewertungsabgabe. Dies ist jedoch nur möglich wenn das betreffende Mitglied schon in meinem Profil stehen - also eine Bewertung abgegeben hat. Die softwaregesteuerte Lösung stellt gleichzeitig auch eine Garantie für Sie dar, für die Mühe mich zu bewerten auch entsprechend "honoriert" zu werden.
    Deswegen bitte zuerst eine Bewertung abgeben - Ihre folgt in den nächsten Tagen.




    Ich habe mich dann zu folgender E-mail hinreißen lassen:


    Sehr geehrter Herr ***,

    vielen Dank für die Info, daß die Ware unterwegs ist.

    Zum Thema Bewertungen:

    Mir ist es mittlerweile egal, ob mich jemand bewertet oder nicht, aber den Weg den Sie vorschlagen bzw. einem dirigieren ist generell falsch. Sie haben mich nur anhand meiner Zahlungsmoral zu bewerten und nicht danach, ob ich Sie bewertet habe. Es geht hier nicht um "Bewertest Du mich und NUR DANN bewerte ich Dich" und auch nicht darum "Bewertest Du mich negativ (positiv, neutral), bekommst Du eine negative (positive, neutrale) zurück". Ich finde dieses Vorgehen bedenklich. Sehen Sie bitte dazu auch in den E-bay Grundsätzen nach http://pages.ebay.de/help/policies/feedback-extortion.html

    Auch wenn Sie eine durchaus positive Wortwahl in Ihrer E-mail benutzen ist es im Grunde genommen nichts anderes als eine Bewertungserpressung. Wie sieht das aus, wenn ich auch vorgebe eine Software zu haben, wo ich dann nur bewerten kann, wenn mich jemand bewertet?

    Aber wir schon oben geschrieben, ist es mir egal, ob mich jemand bewertet oder nicht. Ich bin seit 1999 Mitglied, mein Konto weist 100 % auf, bei fast 2000 Bewertungen. Ich bewerte immer, egal ob ich vorher schon bewertet wurde, von daher werden Sie wahrscheinlich irgendwann eine Bewertung bekommen, ohne daß ich geprüft habe, ob ich schon bewertet wurde. Mich stört es halt nur, wenn jemand versucht mein Bewertungsprinzip/-verhalten zu beeinflußen.

    Ich würde gerne eine Reaktion von Ihnen lesen, obwohl ich fest davon ausgehe, daß diese Mail unbeantwortet gelöscht wird.

    Mit freundlichen Grüßen


  8. #47
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106

    AW: Ebay Probleme mit Verkaeufer

    Zitat Zitat von Scheul Beitrag anzeigen
    ...Ich würde gerne eine Reaktion von Ihnen lesen, obwohl ich fest davon ausgehe, daß diese Mail unbeantwortet gelöscht wird...
    Nicht schlecht und für mich absolut verständlich, denn diese Methode finde ich auch nicht wirklich toll. Erst sollte der Verkäufer bewerten und dann, nach Erhalt der Ware, der Käufer.

    Du hast lediglich das Wort "automatisch" zwischen "Mail" und "unbeantwortet" vergessen.

    Gruß

    J.B.

  9. #48
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: Ebay Probleme mit Verkaeufer

    Man kann ja nicht an alles denken, vor allem nicht, wenn das Blut kocht!

  10. #49
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106

    AW: Ebay Probleme mit Verkaeufer

    Zitat Zitat von Scheul Beitrag anzeigen
    Man kann ja nicht an alles denken, vor allem nicht, wenn das Blut kocht!
    Und gerade dann sollte man am besten nichts schreiben!

    Gruß

    J.B.

  11. #50
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser

    AW: Ebay Probleme mit Verkaeufer

    Die Praxis von vielen Verkäufern erst nach dem Käufer zu bewerten, geht mir auch auf die Nerven..... genauso wie immer mehr Leute gar nicht mehr bewerten (kommt mir jedenfalls so vor). An meinem Bewertungsverhalten werd ich deshalb trotzdem nix ändern..... oder ich schicke demnächst, wenn ich was ersteigert habe, auch so schöne Mails raus.... nach dem Motto "Ich bewerte erst, nachdem ich bewertet wurde"

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit web.de
    Von TalkTalk im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 22:11
  2. Probleme bei Ebay mit Beobachten
    Von Peter im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.08.2004, 10:00
  3. PC PROBLEME
    Von DJDANCE im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.02.2004, 14:12
  4. Probleme
    Von Spitefire im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2003, 16:30