Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 85

Einmal (und NIE / IMMER wieder)...

Erstellt von bamalama, 20.07.2006, 20:14 Uhr · 84 Antworten · 7.881 Aufrufe

  1. #61
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Einmal (und NIE / IMMER wieder)...

    Zitat Zitat von ihkawimsns Beitrag anzeigen
    Lactoseunverträglich?
    Ich hab' das nie untersuchen lassen. Tatsache ist, daß ich schon seit vielen Jahren bei bestimmten Produkten oder zu viel Milch Ausschlag bekomme; wie's mir scheint, ansteigend mit dem Fettgehalt des Milchprodukts.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: Einmal (und NIE / IMMER wieder)...

    Gerne mal wieder:

    Bobfahren. So etwas kann man buchen. Das würde ich sofort wieder machen.

    Cabrio fahren. Ich war etwas zögerlich mir ein Cabrio zu kaufen, aber bei schönen Tagen im Sommer merke ich, dass ich es nicht bereue.

    Olympiapark München Zeltdachtour. Auf dem Zeltdach des Münchener Olympiastadions kann man mittlerweile bei geführten Wanderungen spazierengehen. Auch wenn meine Kumpels das nicht so sonderlich interessant fanden, ich möchte das irgendwann gerne nochmals machen.



    Nie wieder:

    Bungeejumping. Never again. Nichts für mich.

    Fallschirmspringen. Muss ich auch nicht nochmals haben. War ein Tandemsprung und ich fühlte mich wie ein Babykänguru (schreibt man doch jetzt ohne "h", oder?) in einem Beutel. Konnte nichts machen und war eigentlich hoffnungslos jemand anderem ausgeliefert.

    Ich habe bei einem Floridaurlaub mal Alligatorfleisch gegessen. Auch wenn es geschmacklich gar nicht so übel war, muss ich das nicht nochmals haben. Irgendwie habe ich mir beim Essen die ganze Zeit die Riesenschnauze dieses Viechs vorgestellt.

    Ich habe mal bei recht hoher Windstärke auf den norwegischen Lofoten eine Walbeobachtung mitgemacht. Selbst in der Buchungsstelle hat man uns abgeraten, aber irgendwie wollten wir uns nicht überzeugen lassen. Ich kann mich nicht erinnern, dass mir einmal so schlecht war wie dort.

  4. #63
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic

    AW: Einmal (und NIE / IMMER wieder)...

    Krokodil ... lecker

  5. #64
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser

    AW: Einmal (und NIE / IMMER wieder)...

    Zitat Zitat von justmusic Beitrag anzeigen
    Krokodil ... lecker
    Kann ich bestätigen, aber auch den Bären verstehen, wenn er da solche Assoziationen mit hat. Ich kann ja auch seit Schulzeiten nicht mehr an Fisherman's Friend ran, weil ich dabei immer an meinen Klassenkameraden denken muß, der die Teile lose in der Hosentasche aufbewahrte, in der sich auch seine Rotzfahnen befanden....

  6. #65
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050

    AW: Einmal (und NIE / IMMER wieder)...

    Nie wieder:

    Pizza vom türkischen Lieferservice. Habe 2 oder 3 Mal Pizza bestellt, bei verschiedenen Lieferservices, die von einem Türken geleitet werden. Die waren alle derat schlecht, daß ich diese Versuche nun meide un entweder beim Italiener, oder bei Joeys bestelle. Es gibt natürlich auch schlechte italienische Pizzen, aber ich habe noch keine gute türkische erwischt.

    Coburger Bratwürste. Auch bei verschiedenen Ständen probiert - alle grauenhaft. Nicht nur, daß man da wo ich geboren bin, eher die "Rote" grillt, das Ding aus Coburg geht gar nicht, im Gegensatz zur Thüringer. Außen total verbrannt und fett ohne Ende. Zudem oft mit netten Knorpeln bestückt. Ekelhaft.

    Oktoberfest. Ich gehe sowieso nicht gerne auf Volksfeste. Grauenhafte Musik und Publikum das ich einfach nicht mag. Aber Oktoberfest ist das in der Potenz. War ich genau ein einziges Mal.

    Wacken Open Air. Wer hätte es gedacht? Ich war dort ein einziges Mal und werde da sicherlich nicht nochmal aufkreuzen. Da sind mir eindeutig zu viele durchgeknallte Black Metaller. Zudem spielten dort dann später auch mal die Onkelz und ich gebe niemandem mein Geld der dieser Band eine Plattform bietet.

    Renault. Ich habe 3 Jahre lang einen Mègane Scénic gefahren. Unglaublich was an einem Auto alles kaputt gehen kann. Ich glaube ich hatte wirklich alles. Und die Kiste war gerade mal 2 1/2 Jahre alt als ich sie gekauft habe. Alleine die Elektrik hat mich 4 Mal so im Stich gelassen, daß ich Pannenhilfe brauchte. Dazu: Bremskraftverstärker, Scheibenwischermotor, 2 Radlager, Querlenkerkopf, Innenraumlüfter, Heckklappendämpfer, Zentralverriegelung ... und ich habe sicherlich noch was vergessen.

    Immer wieder:

    Eishockey. Da wurde ich mit 14 mal mitgeschleppt und seitdem hat es mich nicht mehr losgelassen. Tolle Stimmung im Stadion und ordentlich Action auf dem Eis (immer noch, trotz Pussy-Regeln in der DEL). Beides kann Fußball in dieser Form nicht bieten.

    Melodicrock. Eine vielen gänzlich unbekannte Musikrichtung. Angefixt wurde ich 1985 im legendären Pö's in Augsburg. Seitdem hat mich diese Musik nicht mehr losgelassen.

    Vancouver. Für mich die faszinierendste Stadt der Welt. Sofern Zeit und Geldbeutel es zulassen, geht es dort hin. Bislang 5 Mal und ich habe jede Minute genossen.

  7. #66
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    und sei das verlangen noch so groß...

    am letzten wochenende war ich mit einigen leuten unterwegs nach KÖLN (---> CSD)! unterwegs bekam unser fahrer durst, hielt deshalb an einer autobahnraststätte, um sich eine dose RED BULL zu kaufen.

    für eine dose (0,3 LITER) hat er € 4,60 (VIER EURO SECHZIG, ich rechne erst gar nicht in DM um...) bezahlt!

    fazit: zukünftig vorher immer genügend proviant einpacken...


    03.07.2008 PLAYLIST:
    V.A. - "nonplusultra: pop + wave / the 12 inch mixes" (5 CD), RICK ASTLEY - "hold me in your arms", PRINCE -
    "ultimate" (2 CD), CYNDI LAUPER - "the best remixes", REAL LIFE - "heartland", DIANA ROSS - "ross", HAZELL
    DEAN
    - "the winner takes it all", THOMPSON TWINS - "quick step & side kick", MARIANNE ROSENBERG - "set
    the night on fire"
    , PHILIP OAKEY & GIORGIO MORODER - "philip oakey & giorgio moroder", FRIDA - "shine"
    ---> PARTY mit CHRISTIAN

  8. #67
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: und sei das verlangen noch so groß...

    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen
    am letzten wochenende war ich mit einigen leuten unterwegs nach KÖLN (---> CSD)! unterwegs bekam unser fahrer durst, hielt deshalb an einer autobahnraststätte, um sich eine dose RED BULL zu kaufen....
    Apropos RED BULL. Einmal probiert - nie wieder.
    Sauteures Gesöff mit einem Geschmack von aufgeweichten Gummibären.

    Noch schlimmer finde ich dieses blaue Powerade Mountain Blast. In Fachkreisen auch Schlumpfpi**e genannt.
    Frostschutzmittel für's Auto hat die selbe Farbe. Ich will jetzt aber lieber keinen Zusammenhang herstellen.

  9. #68
    Benutzerbild von lautlos

    Registriert seit
    18.08.2003
    Beiträge
    571

    AW: und sei das verlangen noch so groß...

    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen
    für eine dose (0,3 LITER) hat er € 4,60 (VIER EURO SECHZIG, ich rechne erst gar nicht in DM um...) bezahlt!
    Für schlappe 4,60 Euro eine ganze Woche lang wachbleiben, das ist doch ein guter Deal! Wenn man bedenkt, was heutzutage Substanzen mit ähnlichem Effekt kosten...

  10. #69
    Mumie
    Benutzerbild von Mumie

    AW: und sei das verlangen noch so groß...

    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen
    am letzten wochenende war ich mit einigen leuten unterwegs nach KÖLN (---> CSD)! unterwegs bekam unser fahrer durst, hielt deshalb an einer autobahnraststätte, um sich eine dose RED BULL zu kaufen.

    für eine dose (0,3 LITER) hat er € 4,60 (VIER EURO SECHZIG, ich rechne erst gar nicht in DM um...) bezahlt!

    fazit: zukünftig vorher immer genügend proviant einpacken...


    Es sind ja die die "normalen" Tankstellen schon teuer.Aber die Autobahntankstellen schlagen(meistens)dem Faß dem Boden aus........:kill:

  11. #70
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    Daumen runter das bleibt dann wohl beim einmaligen versuch:

    nie wieder U.K.-IMPORTE bei AMAZON.DE

    normalerweise bestelle ich meine importe immer direkt beim händler vor ort. das ist günstiger, auch wenn man längere lieferzeiten in kauf nehmen muss!

    kürzlich habe ich eine ausnahme gemacht - ich habe 2 U.K.-IMPORTE, die am 04.08.2008 (also gestern) erschienen sind, am 08.07.2008 bei AMAZON.DE vorbestellt:

    Here's to Future Days [UK-Import] von Thompson Twins
    Preis: EUR 11,99
    Verfügbarkeit: Dieser Artikel wird am 4. August 2008 erscheinen.

    &

    Rmxd [UK-Import] von Killing Joke
    Preis: EUR 8,99
    Verfügbarkeit: Dieser Artikel wird am 4. August 2008 erscheinen.

    heute erhielt ich 2 mails:

    wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel, die Sie am 08. Juli 2008 15.08 MEST bestellt haben , zu besorgen:

    Leider ist dieser Artikel schwer zu bekommen.


    und kurz darauf:

    Wir möchten Ihnen einen effizienten und zufrieden stellenden Service
    bieten. Bitte entschuldigen Sie, dass wir in diesem Fall Ihre
    Erwartungen nicht erfüllen konnten.

    Es tut uns sehr Leid, dass Sie diese Erfahrung bei der Lieferung Ihrer Amazon.de-Bestellung machen mussten!

    Wir haben soeben erfahren, dass wir die Artikel aus Ihrer Bestellung leider nicht mehr liefern können und ihn daher aus Ihrer Bestellung stornieren müssen. Dies bedauern wir sehr. Selbstverständlich wird er Ihnen nicht berechnet.


    ich bin ja so dankbar, dass die stornierte bestellung nicht berechnet wird, zumal die artikel ja so schwer zu bekommen sind!!!

    mir reichts: ich habe sämtliche noch ausstehende bestellungen für nichtig erklärt...


    01.08.2008 PLAYLIST:
    THE HUMAN LEAGUE - "crash", CULTURE CLUB - "waking up with the house on fire", ONE
    2 MANY
    - "mirrors", LAID BACK - "play it straight", SHEILA E. - "the glamorous life", OLÉ
    OLÉ
    - "1990", HAZELL DEAN - "heart first", SECRET SERVICE - "when the night closes in"
    , BLANCMANGE - "mange tout", INFORMATION SOCIETY - "information society", JOYCE
    SIMS
    - "come into my life" ---> MARCO-party


Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wunder gibt es immer wieder ...
    Von SportGoofy im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 16:58
  2. Einmal böse=immer Böse? Einmal Held=immer Held?
    Von SonnyB. im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 21:45
  3. Bekloppte gibt es immer wieder...
    Von SonnyB. im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 19:39
  4. EBAY!! Immer wieder was tolles!
    Von Kazalla im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 13:35