Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Englisch aufbessern/auffrischen

Erstellt von AquaTom, 04.07.2008, 09:40 Uhr · 16 Antworten · 2.217 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649
    Also da noch nicht genannt - es gibt ja eine monatliche Zeitschrift
    (am Bahnhof und ausgewählten Zeitschriftenläden) Spotlight bzw. Spotlight Business (glaub ich).

    Hatte die mal zwei Jahre abonniert - fand ich recht klasse.
    Da klauen auch die Lehrer öfters . In jedem Heft sind
    zahlreiche unterschiedliche Themen mit Vokabellisten +
    Grammatik etc. + ganz nette Bilder immer drin.
    (auch AE und BE)

    Gibt es auch in Spanisch/Französisch/Italienisch.

    Ansonsten natürlich Bücher (von mir bevorzugt Taschenbuch-Krimis)
    kann man überall mal zwischendurch lesen. Englische Filme im Original.

    Ein Grammatikbuch was ich sehr empfehlen kann ist

    Laura Miller - Englische Übungsgrammatik.

    Der Vorteil gegenüber anderen ist, dass man das wirklich im
    Selbstlernkurs lernen kann, da es für jedes Kapitel teilweise
    250 (!!! ) Übungsaufgaben gibt - also wer es dann nicht kann
    Sind 2 Bände (das zweite ist das Lösungsbuch).

    Ebenfalls kann ich den Vokabeltrainer von Langenscheidt 3.0
    empfehlen - der ist auch echt geil.
    Nicht so eine 08/15 Shareware.

    Hab auch noch ein paar Links - stelle ich später hier noch rein.


    http://www.vokabeln.de/index.htm Link zum Vokabeltrainer 3.0 (Demo etc.)

    http://www.spotlight-online.de/ Online-Ausgabe von Spotlight


    http://www.ego4u.de/ English Grammar

    http://englishteacherjohn.com/podcast/ Mal ein netter Podcast for runaways


    Ansonsten mal bei podcast.de oder anderen Podcast-Anbietern
    schauen - da gibt es auch eine ganze Menge für den MP3-Player.

    Oder über Google > Blogsearch mal die ganzen Blogs nach
    Stichwort English/englische grammar/Grammatik durchsuchen.
    Oder gleich in Verbindung mit dem entsprechenden Thema z. B. Present Tense

    http://www.better-english.com/ und noch einer

    In der Bücherei kann man auch jede Menge CD-Kurse ausleihen.

    Erst mal Bin auch gerade dabei etwas aufzufrischen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Englisch aufbessern/auffrischen

    Zitat Zitat von ihkawimsns Beitrag anzeigen
    www.dict.cc ist ähnlich gut wie leo...
    Übrigens scheint "dict.cc" sogar noch besser als "leo" zu sein, jedenfalls hab ich da seit deinem Tipp meistens mehr Einträge zu den gesuchten Begriffen gefunden. Vor allem bei den aufgeführten Redewendungen, die das jeweilige Wort enthalten, ist das Angebot oft deutlich größer. Sehr guter Link also, danke nochmals.

  4. #13
    justmusic
    Benutzerbild von justmusic

    AW: Englisch aufbessern/auffrischen

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Übrigens scheint "dict.cc" sogar noch besser als "leo" zu sein, jedenfalls hab ich da seit deinem Tipp meistens mehr Einträge zu den gesuchten Begriffen gefunden. Vor allem bei den aufgeführten Redewendungen, die das jeweilige Wort enthalten, ist das Angebot oft deutlich größer. Sehr guter Link also, danke nochmals.
    Kommt drauf an, was man sucht, bei technischen Begriffen hat dict.cc meist das Nachsehen.

  5. #14
    Benutzerbild von AquaTom

    Registriert seit
    12.12.2006
    Beiträge
    271

    AW: Englisch aufbessern/auffrischen

    Hallo,
    da hat sich ja mittlerweile eine ganze Menge angesammelt!
    Vielen Dank für die Interessanten Links!
    Habe festgestellt, das auf meinen Miami Vice DVD's (Staffel 1) auch der Originalton drauf ist! Was haltet Ihr davon? Oder ist das zu Slang-behaftet?

  6. #15
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Englisch aufbessern/auffrischen

    Zitat Zitat von AquaTom Beitrag anzeigen
    Habe festgestellt, das auf meinen Miami Vice DVD's (Staffel 1) auch der Originalton drauf ist! Was haltet Ihr davon? Oder ist das zu Slang-behaftet?
    Der Originalton ist eigentlich immer besser (eine Ausnahme ist z. B. die legendäre deutsche Synchro der sonst eher mittelmäßigen 70er-Serie "Die Zwei"). Nicht nur, dass in der Übersetzung oft viel Dialogwitz verloren geht, die Figuren wirken dadurch auch deutlich glaubwürdiger. Vor allem die dramatischen Momente, z. B. wenn jemand mit tränenerstickter Stimme spricht, können selbst mit der besten Synchro nur unzureichend nachgestellt werden.

    Ich hab selbst erst vor ca. einem Jahr damit angefangen, Filme/Serien im englischen Original zu schauen und bin erstaunt, wie schnell man sich da reinhört. Oft ist es ja gar nicht mal das Vokabular, das einem Probleme bereitet, sondern die einzelnen Akzente, an die man sich gewöhnen muss. Da wird z. B. in "The Wire" aus einem "all right" ein "A'iiit" oder "new" wie "niü" ausgesprochen; vor allem, wenn ganze Sätze aus solchem Kauderwelsch bestehen, ist das für "Fremdhörer" schon 'ne ziemlich deftige Nummer.

    Aber dafür ist es dann umso schöner, wenn man im Laufe der Zeit immer mehr davon versteht. Ich glaube, dass man auf diese Weise zumindest in punkto Ausspracheverständnis wesentlich mehr lernt als mit irgendwelchen Kursen, die sich ja in aller Regel an der "Hochglanzversion" der jeweiligen Sprache orientieren.

  7. #16
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: Englisch aufbessern/auffrischen

    Ich stimme Torsten da zu (bei Miami Vice). Die Serie kommt ganz anders rüber. Um Slang brauchst du dir keine Gedanken machen. Es kann nur sein, daß du Izzy und Rico erst nicht richtig verstehst wenn die mit Kubanischen Dialekten anfangen . Legt sich aber .

  8. #17
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: Englisch aufbessern/auffrischen

    Zufällig entdeckt und für gut befunden

    Linguee – The web as a dictionary – German/English

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Fehlfarben-Cover auf englisch
    Von disco-man im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 20:55
  2. Rebetiko (englisch Rebetika)
    Von compagnies im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2004, 15:45
  3. Facharbeit in Englisch!
    Von Katha im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.03.2004, 23:37
  4. Deutsche Musik in Englisch
    Von monofreak im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.02.2002, 13:58