Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 28

Ergriffene Chancen

Erstellt von sturzflug69, 26.08.2004, 16:58 Uhr · 27 Antworten · 1.858 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    Serge Gainsbourg, Neid....

    Aber ich habe die B-52's auch noch gesehen, das ist noch so eine ergriffene Chance, eine, die ich gottseisgelobt wahrgenommen habe.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Wo wir gerade bei den Franzosen sind:

    Ich habe Téléphone gesehen!

    Leben zwar noch, aber es gibt sie nicht mehr.

  4. #13
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    Téléphone? Die kenne ich nicht. Ist etwas von ihnen sehr bekannt?

  5. #14
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Ich habe eine Lp von denen.Ist so wie die französischen Blondie würde ich sagen.

  6. #15
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Tolle Threadidee!

    Pallas postete
    Ich habe Marillion auf der Loreley gesehen (das war, glaube ich, 1987) - es war so klasse, am Schluß gab es noch ein Riesenfeuerwerk, und bald danach gab's dann nur noch Marillion ohne Fish.
    Da war ich auch! Geniales Konzert! Und vorher noch in Berlin zusammen mit Queen (Waldbühne). Jaha!

    BTW: Muss mal schaun ob ich davon noch Fotos finde für den Konzertfotos-Thread!. Auf der Loreley wurde IMO auch ein Musikvideo für die Band gedreht - da kommt IMO auch das tolle Feuerwerk vor...

    sturzflug69 postete

    Ich bin stolz,daß ich diese Bands sehen durfte:

    Sisters of Mercy(1985 Line up mit Wayne Hussey)
    Schön! Ne Steigerung wäre jetzt nur noch das "Premium" Sisters-Lineup mit Gary Marx (da kann ich aber nicht mithalten). Leider waren die "Sisters" (oder was davon noch übrig blieb) in den 90ern dagegen (insbesondere live) arm (wie so vieles).

    sturzflug69 postete
    5ex Pistols(1996er Line up=Die Original Besetzung)
    Die habe ich in Roskilde gesehen. Sehr zwiespältig das Ganze, da es im Publikum heftige Übergriffe gegeben haben soll (was eigentlich völlig untypisch für diesen friedliche Event ist). Das beinah unwirkliche Konzert habe ich mit Staunen verfolgt - aber irgendwie war in dem Moment auch ein Mythos tot.

    Ich möchte noch zufügen:

    Stan Ridgway (er spielte "Lost Weekend" von Wall Of Voodoo *schmelz*)

    Wall Of Voodoo

    The Godfathers (legendäres Konzert in HH (Markthalle))

    Fisher Z

    King Rocko Schamoni (Solo! Vor 10 Zuschauern, und zwei waren meine Kumpels! Jahaha )

    Peter Gabriel (in Bremen 1987 (?) - vielleicht das beste Knozert was ich je gesehen habe)

    Belly (war zwar schon 1994 - aber das war sooooo schön)

    Supertramp (1983)

    Ultravox (ca. 1982)

    Mike Oldfield (ca. 1980)

    Big Country (Roskilde 1986)

    The Mission (kurz nach dem Sisters split)

    Red Lorry Yellow Lorry (inkl Andrew Eldritch im Publikum)

    The Pogues

    Fuzzbox (Markthalle HH- siehe Avatar )

    Lutz

  7. #16
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Mike Oldfield hab ich auch gesehen, aber bei dem besteht doch eventuell die Mglichkeit, dass er noch Konzerte gibt, oder? Gleiches gilt für Jean-Michel Jarre denke ich (hab ich auch gesehen).

    Téléphone die französischen Blondie, oh oh, da bin ich aber ganz anderer Meinung, zumal Corinne Marieaneau weder blond noch Leadsängerin war. Wavig waren die doch kein bisschen, nur rockig. Pallas, Téléphone war ca. 10 Jahre lang, bis 1986, DIE französische Rockband überhaupt. In Frankreich dürfte es niemanden geben, der die nicht kennt - naja, allenfalls "les ados" (Teenager). In Deutschland waren sie allerdings nur Insidern und Frankreichfans bekannt.

  8. #17
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    @Lutz:


    Das Musikvideo wurde gedreht, und wir haben es uns damals auch gekauft, als es kurze Zeit später auf den Markt kam!
    Leider ist es bei irgendeiner Verleiherei später auf der Strecke geblieben...

    Lutz, ich verleihe dir den Preis für den "Putzigsten Tippfehler des Monats":

    Knozert

    (Kurz off-topic: Gerade läuft das Original von Rio Reisers "Junimond" im Radio, hach...!)

    Noch was, wo ich eine Chance ergriffen habe:

    - Das "Anti-WAAhnsinns-Festival" in Burglengenfeld, 1987, glaube ich, mit allem Deutschen, was Rang und Namen hatte.

    - Das "Wall"-Konzert von Roger Waters und einem Haufen anderer Stars in Berlin, 1991.

  9. #18
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Pallas postete
    @Lutz:


    Das Musikvideo wurde gedreht, und wir haben es uns damals auch gekauft, als es kurze Zeit später auf den Markt kam!
    Leider ist es bei irgendeiner Verleiherei später auf der Strecke geblieben...

    Lutz, ich verleihe dir den Preis für den "Putzigsten Tippfehler des Monats":

    Knozert
    Ich hab den Clip gerade wiedergefunden (Jubel!). Ich glaub das war zu "Warm Wet Circles" !?

    Danke für den Preis! Was bekomme ich? Geld? Gold? Ein Date mit Kim Wilde?

    Lutz

  10. #19
    Benutzerbild von amarok90

    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    574
    Babooshka postete
    Mike Oldfield hab ich auch gesehen, aber bei dem besteht doch eventuell die Mglichkeit, dass er noch Konzerte gibt, oder?
    Das ist eher unwahrscheinlich.

    Aber eine ergriffene Chance im Zusammenhang mit Mike Oldfield war dessen "Tubular Bells II"-Premierenkonzert in Edinburgh 1992, das trotz miserablem Supportact ein unvergleichliches Ereignis war.

  11. #20
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    - Sicherlich würde ich da das diesjährige Konzert von Simon & Garfunkel in München dazuzählen. Der Zusatzauftritt der Everly Brothers war einfach klasse. Da bin ich mir sicher, dass diese Zusammenstellung nicht mehr auf Tour gehen wird.

    - Depeche Mode mal in St. Petersburg

    - Mike Oldfield Tubular Bells II Tour in der Royal Albert Hall in London

    - Musical "Tommy" in Londoner West End mit Kim Wilde in der Hauptrolle

    - The Dubliners in York (das war megageil. Nach dem Konzert kamen die Iren noch auf Drinks in das Auditorium der Konzerthalle und man konnte ganz normal mit ihnen reden).

    Anonsten halt alle möglichen Konzerte an meinen normalen Konzert-Locations in München, Stuttgart, Nürnberg oder von mir aus auch Augsburg.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verpasste Chancen
    Von sturzflug69 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 18:35