Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 28 von 28

Ergriffene Chancen

Erstellt von sturzflug69, 26.08.2004, 16:58 Uhr · 27 Antworten · 1.857 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Hach ganz vergessen(zwar nix 80's,aber extreme Kult Figur):
    Fats Domino:1990 Baunatal(bei Kassel),der Typ hat zweieinhalb Stunden nonstop gespielt;bei letzten Song den Flügel mit seinem Bauch über die Bühne geschoben(superkrass)
    Und als wenn's nicht geil genug gewesen wäre,hat er noch ca.20 min Autogramme von der Bühne herab gegeben.Wer macht denn sowas heute noch????

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Tropical1

    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    65
    Depeche Mode auf der Construction Time Again Tour
    und
    Marillion auf der Misplaced Childhood Tour

    beide lange her, unvergesslich

  4. #23
    Benutzerbild von chilibean

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    432
    Für mich definitiv Fad Gadget im Vorprogramm von Depeche Mode.

  5. #24
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    The Dubliners 1981 in HH (eins der letzten Konzerte mit Luke Kelly... was für ein begnadeter Sänger)

    The Jam 1981 in HH (nicht vor Neid platzen babooshka )

    Tears For Fears 1985 in HH (mann, was ging bei "Pale Shelter" und "Shout" die Post ab...)

    Sommerfestival 1989 in HB mit: Rausch, Darling Buds, Woodentops, Fleshtones, Stray Cats und The Pogues... bis heute mein Lieblingsfestival. Die Stimmung war einfach bombastisch.

  6. #25
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Mein schönstes Festival war Northeim 1993 mit:
    The Bates
    Slime
    Cramps
    Siouxsie
    Ramones

  7. #26
    Benutzerbild von Chaparral

    Registriert seit
    20.05.2003
    Beiträge
    352
    Müßte 1987 gewesen sein, als ich Big Black auf dem Pukkelpop gesehen habe. War deren "Abschiedstournee" und das letzte oder vorletzte Europa-Konzert. Hab dafür sogar Nitzer Ebb ertragen, vor The Mission bin ich aber klugerweise gefahren.
    Außerdem My Bloody Valentine in der Rockfabrik in Übach-Palenberg (nähe Aachen). In den 80ern spielten etliche Gruppen dort für 5 DM oder sogar für lau, die dann wenige Tage später in Köln 15 DM und mehr kosteten, MBV waren damals umsonst - eigentliche keine ergriffene Chance sondern ein vor die Füße gelegtes Geschenk


    Sonic Youth 1986 oder 87 in der TH-Mensa Aachen - in so kleinen Räumlichkeiten wird man Sonic Youth wohl nicht mehr bestaunen können. Eindrucksvoll mein erstes Konzert 1985: The Cure in D´dorf. Hab noch gewankt, ob ich mitsoll - das hab ich mit Sicherheit nie bereut, war ein wahnsinnig atmosphärisches Konzert.

  8. #27
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Chaparral postete
    Müßte 1987 gewesen sein, als ich Big Black auf dem Pukkelpop gesehen habe.
    Kerosene, set me on fire!

    Ja, die habe ich auch gesehen! Welches Jahr weiss ich aber nicht mehr.

    Lutz

  9. #28
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Closelobster postete
    The Jam 1981 in HH (nicht vor Neid platzen babooshka ).
    Nö, tu ich nicht. Ich kannte The Jam damals ja kaum. Lieber hätte ich 1984 Style Council gesehen (das gehört in die Rubrik Verpasste Gelegenheiten, wo ich's ja wohl auch reingeschrieben habe).

    Tears For Fears 1985 in HH (mann, was ging bei "Pale Shelter" und "Shout" die Post ab...)
    DA allerdings bin ich schon eher neidisch!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Verpasste Chancen
    Von sturzflug69 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 18:35