Seite 2 von 39 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 390

F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?

Erstellt von bamalama, 08.12.2004, 16:48 Uhr · 389 Antworten · 36.031 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    @bamalama:

    Ich kenne aus praktischer Erfahrung nur zwei Mediamärkte, in denen ich häufiger war. Aufgefallen ist mir dabei folgendes:
    1. Jenseits der Angebotspreise ist Mediamarkt sehr teuer.
    2. Kleinteile, z. B. Edv- oder HiFi-Kabel sind nur zu Nepp-Preisen zu haben (z. B.: Hifi-Lichtleiterkabel von Hama für 36,99 Euro).
    3. Die Bedienung bei MM ist idR ziemlich ahnungslos (auch was die Kenntnis des eigenen Sortiments angeht)
    4. Bei CDs/DVDs, die nicht im Preisangebot sind, sind die Preise idR deutlich höher als bei Karstadt (mehrfach empirisch überprüft).
    5. Fast immer mörderisch lange Schlangen an der Kasse.


    Und bei Amazon kaufe ich wegen der der Geschäftsbedingungen nicht (Weitergabe von Kundendaten).

    Grüße!
    DeeTee

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Alyosha

    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    462
    Babooshka posteteFrüher in München habe ich nicht weit vom Olympia-Einkaufszentrum gewohnt, wo es auch Saturn gab, demnach war ich recht oft dort.
    krasse Sache, oder ? daß man "Olympia-Einkaufszentrum" sagen muß ! dieses Wort ist ja kaum zu überbieten - wie kann man sich nur sowas ausdenken ? oje oje ..... die ARMEN ARMEN Verkehrsbetriebe-Bediensteten, die "Zug zum Olympia-Einkaufszentrum" sagen müssen !!

  4. #13
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Na drum heißt es im Volksmund ja auch OEZ, ausgesprochen "Ötz"!

  5. #14
    Benutzerbild von Alyosha

    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    462
    Babooshka postete
    Na drum heißt es im Volksmund ja auch OEZ, ausgesprochen "Ötz"!
    ah, so !

    aber ich glaub die Vekehrsbediensteten dürfen leider nicht "Ötz" sagen !

  6. #15
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Nee, aber die Münchner U-Bahnfahrer sächseln das bestimmt gerne: Olümbia-Einkäufszendrüm Ich fand das immer süß, U-Bahnfahrer aus Sachsen mitten in Bayern.

    So, jetzt aber Schluss! Wir wollen ja nicht den Thread hijacken!

  7. #16
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    Man kann nicht pauschal sagen "Media-Markt ist teuer" oder "Saturn ist teuer", weil jeder Markt seine Preise selbst macht. Ein Preisvergleich lohnt sich immer und oft kann man woanders ein Schnäppchen machen. Andererseits gibt es auch bei beiden Ketten die Tiefpreisgaranie.
    Du gehst hin, siehst die neue U2 für 15,99 und sagst "Die CD gibt es beim Müller Markt gegenüber für 13,99" und untermauerst diese Behauptung günstigerweise mit einem Prospekt. Und schon kriegst Du auch da die U2 für 13,99, so einfach ist das! Einfach mal den Mund aufmachen!

    Das mit den langen Schlangen ist oft leider wahr!

    Ansonsten kaufe ich das Meiste vermutlich bei ebay, dann kommt jpc, dann Saturn und dann Media Markt. jpc hat im Gegensatz zu den großen Ketten noch viele Import-Titel im Programm und importieren auch CDs selber, die es bei keinem inländischen Import-Dienst gibt.
    Manchmal lohnt es sich auch, die Grabbelkistenware bei Galeria Kaufhof durchzugucken, da habe ich schon so manches alte, längst gestrichene Schätzchen noch ergattern können.
    Und dann gibt es noch zwei 2nd-Hand-Händler hier am Ort, wo ich manchmal gucke. Und Flohmärkte bzw. Plattenbörsen, nicht zu vergessen!
    Gruß
    Gosef

  8. #17
    Benutzerbild von Chaparral

    Registriert seit
    20.05.2003
    Beiträge
    352
    Das bißchen Neuware, was ich kaufe, beziehe ich ab und an über Ebay (besonders Vinylsachen, die in Läden kaum oder nur teuer zu beziehen sind), aber vorzugsweise bei einem kleinen Platten-/CD-Laden hier in Aachen. Auch wenns evtl. mal 1-2 € teurer als bei Amazon&Co ist - in den Laden gehe ich jetzt seit fast 20 Jahren und möchte ihn weiter unterstützen! Media Markt/Saturn kommen nur in Ausnahmefällen dran.
    Durch diesen Thread bin ich wieder auf die Idee gekommen, mal alle 2nd-Hand Läden, die ihr so kennt, zusammenzutragen. Es gab mal eine Seite im Netz, der angefangen hatte, Plattenläden,die auch 2nd Hand haben, zusammenzutragen. Diese Seite ist allerdings mittlerweile futsch, aber ich vermute doch, daß ein großer Teil der Leute hier vieles auch 2nd-Hand an Land ziehen (möchten), kann mich da nur Gosef anschließen, Flohmärkte und 2nd Hand Läden sind meine erste Einkaufsquelle!

    Grüße
    Winni

  9. #18
    Benutzerbild von MaxiMan

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    839
    Da ich mir generell alle Rechnungen für Ton- und Bildträger aufhebe, habe ich gestern ein wenig Statistik betreiben können.

    Ergebnis: In diesem Jahr habe ich mehr als 90 % meiner CD-Neuzugänge bei amazon gekauft. Da ich mich als "Intensivkäufer" beschreiben würde, kommt da auch einiges zusammen.

    Die restlichen 10 % entfallen übrigens paritätisch auf Drogerie Müller und Second Hand Läden / Flohmärkte.

    Das was schon andere an MM und Saturn bemängelt haben, würde ich auch für die hiesigen Märkte einschätzen. Bescheidenes Angebot, hohe Preise und kein Service.

    Mit Amazon bin ich jedoch 120 %ig zufrieden. Man findet nahezu alles, wenn man nur sucht. Das schließt ein, auch einmal in USA oder Frankreich zu bestellen oder den hervorragenden Marketplace zu nutzen. Gerade da tummeln sich mittlerweile ausländische Versender (bevorzugt USA), die ein grandioses Angebot zu Superpreisen (dank Wechselkurs) und einen perfekten Service (Lieferzeit und Infomail) anbieten.

    In die Lobhudelei auf Amazon einbeziehen würde ich auch deren direktes (DVD) oder indirektes (30-Tage-Garantie) Preisversprechen. Mit dem angesprochenen Transfer an Kundendaten habe ich bisher keinerlei schlechte Erfahrungen gemacht. Und übrigens: Wenn man öfters bei Amazon einkauft, gibt es auch hin und wieder einen kleinen Gutschein außerhalb der Reihe.

    P.S. Ich arbeite nicht beim gelobten Anbieter und erwarte auch keine Vorteile... :-)

    Welche Erfahrungen gibt es denn mit Onlineversendern wie cdcollect oder a_different_drum?

  10. #19
    Benutzerbild von Darkmere

    Registriert seit
    12.04.2002
    Beiträge
    284
    Gosef postete
    Du gehst hin, siehst die neue U2 für 15,99 und sagst "Die CD gibt es beim Müller Markt gegenüber für 13,99" und untermauerst diese Behauptung günstigerweise mit einem Prospekt. Und schon kriegst Du auch da die U2 für 13,99, so einfach ist das! Einfach mal den Mund aufmachen!
    Das stimmt, aber ich wäre dafür wohl zu bequem und würde einfach gleich zum Müller gehen *g*

  11. #20
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Bei mir sieht das Ganze dann so aus:

    1. Ebay

    Hier findet man doch sehr viel und wenn man etwas Geduld und/oder Glück hat kriegt man es dann auch zu akzeptablen Preisen (die sicherlich bei jedem anders liegen )

    2. Amazon

    Eigentlich müsste A an Platz 1 stehen, denn hier finde ich selbst Sachen auf CD, die ich bei Ebay noch nie gesehen habe. Und das zu fantastischen Preisen! Klar gibt es hier auch ein paar Händler die meinen sie könnten Unsummen verlangen, aber mit etwas Geduld findet man meist den begehrten Artikel wesentlich preiswerter.

    Bei Amazon direkt bestelle ich nur recht selten. Ich nutze fast immer die z-Shops und den A-Marketplace.

    Fantastischer Bonus am Rande: Einige Händler haben sich auf Importe aus Amerika, Kanada und Frankreich spezialisier und bieten viele 80er CD, die dort re-released wurden zu mehr als guten Konditionen (u.a. 3 Euro Porto aus den USA bei Direkt-Versand) in ihren Shops an. Genial!

    3. Plattenbörsen und Second-Hand-Läden

    Hier stöbere ich gerne auch stundenlang und eigentlich findet sich immer was! Ich schätze hier vor allem die Kompetenz der Verkäufer. Die haben wenigstens Ahnung von der Materie und man kann sich wunderbar mit ihnen über Musik austauschen.

    4. Online-CD-Händler

    Z.B. Schmankerl-Records, jpc, Melodymaker, gemm.com, und noch einige andere.

    5. Amazon.com, Amazon.fr, Ebay (USA, Frankreich, Kanada und Australien)

    Bei Ebay Australien, Kanada und USA findet man ebenfalls viele CDs, die selten oder gar nicht bei Ebay.de angeboten werden. Nicht wenige davon auch von deutschen Anbietern.

    Und wer kauft nicht gerne Raritäten für 9 Cent?

    Bei Amazon.com und vor allem auch Amazon.fr finden sich viele CDs, für die hierzulande immense Summen geboten werden zu völlig normalen Preisen.

    6. Online bei bestimmten Labels selbst

    Hier kaufe ich vor allem CDs, die sonst eigentlich nicht zu bekommen sind oder beim Label selbst billiger sind als im Laden.

    7. Bei Freunden und Bekannten

    Wenn jemand CDs, die nicht mehr gebraucht werden abgeben will und weiß, dass mir diese noch fehlen so kommt es auf dieser Ebene zu dem einen oder anderen Deal.

    8. Spezielle Online Händler

    Hier bestelle ich vor allem Alben aus speziellen Musikgenres, weil sich die Händler darauf spezialisiert haben.

    9. Media Markt

    Wenn ich mal in der Gegend bin und was im Angebot ist.


    Generell muss ich sagen waren mir die hohen Preise für CD lange ein Dorn im Auge und mir ist das Jammer der MI gehörig gegen den Strich gegangen. Meine Konsequenz ist eigentlich ganz einfach: Ich kaufe, wenn irgend möglich nur noch gebrauchte CDs. Meist dann wenn mir der Neupreis zu hoch liegt.

    Wenn mir ein neues Album aber zusagt, bin ich auch durchaus bereit dieses neu zu werben und zwischen 13 und 18 Euro dafür zu zahlen.

    Gruß

    J.B.

Seite 2 von 39 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure neueste Single, LP oder CD?
    Von Castor Troy im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 1819
    Letzter Beitrag: 12.11.2014, 17:54
  2. Gefälschte Tonträger
    Von JAY im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 00:23
  3. Zocken im Imbiss oder bei Karstadt und Horten / eure Mithilfe
    Von Slicer im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 21:16
  4. Wie (oder womit) organisiert ihr eure Plattensammlung?
    Von KlarkKent im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 25.02.2007, 02:37
  5. Eure schönsten Flohmarkt oder Plattenbörsenerlebnisse
    Von Arcadia im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 23:55