Seite 23 von 39 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 221 bis 230 von 390

F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?

Erstellt von bamalama, 08.12.2004, 16:48 Uhr · 389 Antworten · 36.013 Aufrufe

  1. #221
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Zitat Zitat von Elek.-maxe Beitrag anzeigen
    Aus Preisgründen kommt bei mir immer öfter etwas bei Music-Wow ... in die (virtuelle Einkaufs-)Tüte.
    dieser händler war mir bisher unbekannt. die preise sind ja wirklich unschlagbar, daher würde ich gerne dort bestellen!
    sind die zuverlässig? kannst du mir etwas über die lieferzeiten und zur verpackung (passt sie in den briefkasten) sagen?



    01.05.2008 PLAYLIST:
    MADONNA - "hard candy", ENDGAMES - "building beauty", ELECTRIC LIGHT ORCHESTRA - "eldorado", R.E.M. -
    "accelerate", THE TWINS - 12" classics and rare tracks (2 CD), THE DISCO BOYS - "volume 1" (PROMO), COSA
    ROSA
    - "kein zufall", KRAFTWERK - "kraftwerk 2", BOYTRONIC - "dependence", MIKE OLDFIELD - "music of the
    spheres"
    , CAROLINE LOEB - "loeb c.d.", THE FLIRTS ´92 - "take a chance on me", ONE TWO THREE - "one two
    three"
    , AMANDA LEAR - "tam-tam", AMANDA LEAR - "the sphinx..." (3 CD), V.A. - "high life - hits à la chart",
    SHANNON - "let the music play", SHANNON - "do you wanna get away"

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Benutzerbild von Fatalist

    Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    85

    AW: F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?

    Seitdem itunes store diese "plus" songs anbietet, kaufe ich ausschliesslich dort ein. Bequemer gehts doch eigentlich gar nicht: lässig zuhause rumlümmeln und probehören und wenns gefällt ist das Album innerhalb weniger Minuten da und ich bin nicht DRM-gefesselt. Und das ganze für zehn Euronen... Leider gibts noch nicht den kompletten Katalog als "plus", aber Käufer wie ich werden sie schon erziehen...

    Meine "Tonträger" hatte ich ohnehin alle in MP3 umgewandelt und die Stereoanlagen werden von einem PC gespeist. In den letzten Jahren lief jede gekaufte CD genau nur einmal: zum Rippen. Warum sollte ich also nicht direkt das MP3 kaufen? Erspar ich mir Versandgebühren, Arbeit und Platz.

  4. #223
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?

    Zitat Zitat von bamalama Beitrag anzeigen
    dieser händler war mir bisher unbekannt. die preise sind ja wirklich unschlagbar, daher würde ich gerne dort bestellen!
    sind die zuverlässig? kannst du mir etwas über die lieferzeiten und zur verpackung (passt sie in den briefkasten) sagen?
    Bislang kann ich mich über Zuverlässigkeit in keinster Weise beschweren. Die CDs werden in dicken Papiertaschen versandt und sind zusätzlich in Luftpolster eingewickelt, häufig sogar noch zusätzlich in eine (gleich unbenutzt perfekt ins Regal stellbare) Klarsichtfolie mit Klebeöffnung eingepackt. Also kein Problem für relativ kleine Briefkästen!
    Auch hier gibt es hauptsächlich "reguläre" Ware aus EU-Landen.
    Die Lieferzeiten sind ähnlich der anderen Südostasienverkäufer (üblicherweise eine Woche), der Versand kommt wohl aus Hongkong.
    Die (bevorzugte) Paypalbezahlung kann unterwegs sehr praktisch sein.

  5. #224
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?

    Zitat Zitat von Fatalist Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich also nicht direkt das MP3 kaufen?
    1. Wenn Daten futsch, alles weg.
    2. Alles nur (Daten-)komprimiertes Zeug. Bei flac könnte ich dem eher zustimmen.
    3. Ich habe immer gerne die Infos zur Musik, kaum eine CD kommt bei mir ohne gelesene "Linernotes" ins Regal, auch ein Cover schaue ich (meist) gerne an.

  6. #225
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938

    AW: F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?

    Zumal es mir, und vielen anderen wohl auch, gegen den Strich geht, Musik zur Wegwerfware zu machen. Ein gewisser Mindestaufwand beim Hören gehört schon dazu.

  7. #226
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106

    AW: F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?

    Zitat Zitat von ihkawimsns Beitrag anzeigen
    Zumal es mir, und vielen anderen wohl auch, gegen den Strich geht, Musik zur Wegwerfware zu machen. Ein gewisser Mindestaufwand beim Hören gehört schon dazu.
    Dem stimme ich 1000%ig zu!!!

  8. #227
    Benutzerbild von Fatalist

    Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    85

    AW: F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?

    Bei mir war das in etwa so: ich stand immer ratlos vor den Unmengen an CDs im Schrank und wusste nie, was mal wieder "dran" wäre. Wenn ich dann was gefunden hatte, liefen diese CD dann die ganze Woche über... Oder ich habe es erst gar nicht versucht und nichts gehört...

    Jetzt wo alles konvertiert ist, komme ich auf etwa 10.000 Songs in der Rotation und dann noch einiges ausserhalb der Rotation - weil es in der Mischung nicht passen würde (wie DDR-Mucke bspw). Winamp generiert mir die zufällige Playlist und das Programm für Wochen ist fertig.

    Angst vor Datenverlust habe ich nicht, da die mp3s in der Wohnung gleichzeitig auf drei verschiedenen Platten liegen (dem Musikrechner und zwei nicht angeschlossenen externen) und ausserhalb meiner Wohnung nochmal eine vierte Platte liegt.

    Wegwerfware ist Musik bei mir keineswegs: alles ist liebevoll zusammengekauft, teilweise getauscht oder auch aus diversen Internetradios gerippt. Ich verbringe sehr viel Zeit mit der Recherche nach noch nicht entdeckter Musik vor allem aus dem 80er-Electro(Independent)-Bereich. Und was den Qualitätsverlust von MP3 anbelangt: stört mich nicht. Und gerade bei der Art Musik, die ich höre, kann man DIESEN Punkt getrost ignorieren. Ich sag nur Minimal Wave oder EBM der ersten Stunde.

    Eine CD würde ich heute allerhöchstens dann kaufen, wenn ich sie unbedingt haben wollte, sie aber nicht bei itunes bekommen könnte. Cover anschauen - sowas habe ich zu LP-Zeiten gemacht - da hatte man was in der Hand... Wenn ich heute was wissen will, gehe ich zu discogs.com oder sonstwohin, aber ein Mini-Booklet einer CD krame ich bestimmt nicht mehr aus dem Schrank.

  9. #228
    Benutzerbild von MaxiMan

    Registriert seit
    02.04.2002
    Beiträge
    839

    AW: F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?

    Ein dickes Lob geht an www.play.com!
    Am 05.05. bestellt, am 06.05. versandt, am 13.05. erhalten.
    Und alles ohne Berechnung von Versandkosten bzw. Entgelt für den Auslandseinsatz der Kreditkarte (bei Amazon-UK leider der Fall).

    Eine Frage hätte ich aber noch: Die Rechnung wirbt mit "3 for 12 Pounds - mix and match any - choose from thousands of products". Ich hatte das als freie Auswahl interpretiert, leider ohne Erfolg. Was war falsch?

  10. #229
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?

    Zitat Zitat von MaxiMan Beitrag anzeigen
    Ein dickes Lob geht an www.play.com!
    Am 05.05. bestellt, am 06.05. versandt, am 13.05. erhalten.
    Und alles ohne Berechnung von Versandkosten bzw. Entgelt für den Auslandseinsatz der Kreditkarte (bei Amazon-UK leider der Fall).

    Eine Frage hätte ich aber noch: Die Rechnung wirbt mit "3 for 12 Pounds - mix and match any - choose from thousands of products". Ich hatte das als freie Auswahl interpretiert, leider ohne Erfolg. Was war falsch?
    bin mit play.com auch sehr zufrieden - das eine Mal wo die DVD verschwunden war, haben sie mir gleich Ersatz geschickt - die rechnen allerdings nach ihrem eigenen Kurs UKPounds ind Euro um + so zahlt man in Euro hat allerdings indirekt eine 'Auslandsgebühr' durch deren Umrechnungskurs gezahlt.
    Hattest Du denn direkt 3 Produkte aus diesem speziellen Angebot geordert (ist normalerweise über n Banner direkt oben auf der Seite zu erreichen) - sobald 3 dieser Produkte in den Warenkorb gelegt sind, dann sollte das eigentlich automatisch angezeigt werden - ich weiss allerdings nicht 100% ob das auch direkt in Euro umgerechnet wird oder eben nur fürs UK gilt (Bestellungen in UKP lassen sich auch nur an UK Adressen verschicken) - ansonsten mail einfach mal über die Kontaktinformationen an play.com - das lässt sich dann sicher klären.

  11. #230
    Benutzerbild von lautlos

    Registriert seit
    18.08.2003
    Beiträge
    571

    AW: F*** Saturn, oder: Wo kauft ihr eure Tonträger?

    Zitat Zitat von Fatalist Beitrag anzeigen
    Eine CD würde ich heute allerhöchstens dann kaufen, wenn ich sie unbedingt haben wollte, sie aber nicht bei itunes bekommen könnte. Cover anschauen - sowas habe ich zu LP-Zeiten gemacht - da hatte man was in der Hand... Wenn ich heute was wissen will, gehe ich zu discogs.com oder sonstwohin, aber ein Mini-Booklet einer CD krame ich bestimmt nicht mehr aus dem Schrank.
    Das mag jetzt zwar ein wenig OT sein, aber ich glaube, wir haben ausnahmslos ALLE von der Entwicklung der mp3 profitiert. Noch vor 15 Jahren wäre es unvorstellbar gewesen solche Sammlungen aufzubauen, wie sie die meisten von uns bereits haben - ganz zu schweigen von der mobilen Verfügbarkeit. Die Freiheit sich seine Archive physisch oder auch virtuell aufzubauen ist erstmal eine riesengrosse Möglichkeit, wie man sie nutzt, kann sich dann ja jeder selbst aussuchen.

    Ich stelle mir auch gern mal eine schicke CD in die Vitrine, schätze aber auch die Vorteile der digitalen Kopie, die mich vor scheunengroßen Lagerräumen bewahrt. Die Mischung machts halt. Viel trauriger finde ich die Tatsache, wie herzlos manche Leute mit ihren Tonträgern umgehen. Kauft man sie Second Hand, sind oft die Jewel Cases zerstört, die Booklets fleckig & CDs/LPs verkratzt. OK, nicht jeder ist Sammler, aber: Ist das eine Art & Weise mit Musik umzugehen?

Ähnliche Themen

  1. Eure neueste Single, LP oder CD?
    Von Castor Troy im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 1819
    Letzter Beitrag: 12.11.2014, 17:54
  2. Gefälschte Tonträger
    Von JAY im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 00:23
  3. Zocken im Imbiss oder bei Karstadt und Horten / eure Mithilfe
    Von Slicer im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 21:16
  4. Wie (oder womit) organisiert ihr eure Plattensammlung?
    Von KlarkKent im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 25.02.2007, 02:37
  5. Eure schönsten Flohmarkt oder Plattenbörsenerlebnisse
    Von Arcadia im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 23:55