Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 29

Frage zum Webspace-Datentransfer

Erstellt von Torsten, 09.06.2005, 15:46 Uhr · 28 Antworten · 2.174 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Ich habe heute meine monatliche Abrechnung meines Internet-Providers 1&1 bekommen und dabei ersma kräftig geschluckt: Neben den üblichen Kosten für die Flatrate wurden mir unter dem Punkt "Datentransfer" zusätzlich noch 29,31 EUR berechnet. Auf die Anfrage, woher dies stammt, wurde mir an der Hotline gesagt, dies seien Kosten aus dem Datentransfer meines 100 MB-Webspace', die über die per Grundgebühr abgedeckten 5 GB hinausgingen.

    Nun habe ich mich zumindest schonma drüber aufklären lassen, dass zu diesem Datentransfer auch der Upload zählt. Aber selbst dann kann ich mir die Menge an Daten nicht erklären, denn insgesamt beträgt das Volumen des letzten Monats 5 GB + nochmals abgerechnete 5.862 MB, also insgesamt fast 11 GB.

    Da ich zwar eine Domain, aber keine gestaltete Homepage habe (sondern den Webspace nur als Ablageplatz für bestimmte Daten, meist Fotos nutze), stellt sich mir nun die Frage, ob beispielsweise das Aufrufen dieser Fotos, die dann in Foren wie diesem hier durch Verlinkung eingestellt sind, auch als Datenabruf von meiner Domain gilt. Wird also immer dann Datentransfer veranschlagt, wenn jemand eine Forumsseite aufruft, die eines oder mehrere meiner eingestellten Fotos enthält?

    Für Hinweise wäre ich sehr dankbar, denn diese horrenden Gesamtkosten möchte ich mir in Zukunft ersparen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    Die Antwort auf deine Frage lautet Ja

  4. #3
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    bubu postete
    Die Antwort auf deine Frage lautet Ja
    Na super - dann werde ich ersma den Großteil der hier eingestellten Fotos entfernen müssen. Bisher bin ich davon ausgegangen, dass solche Sachen in einem (Zwischen)Speicher für dieses Forum gelagert werden und daher nicht jedes Mal über die URL von meinem Webspace abgerufen werden müssen...

  5. #4
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    Ja, das ist auch z.T. so - je nachdem, ob der Provider Proxy-Server benutzt oder nicht. Auch spielt eine Rolle, ob jemand einen großen Webcache auf seiner Platte benutzt. Aber dennoch: mir kommt dein Transfervolumen schon ziemlich hoch vor. Wie viele Bilder hast du denn hier gepostet - ungefähr. Und wie "schwer" sind sie so im Schnitt. Damit man mal überschlagen kann, ob die Rechnung ungefähr hinkommt...

  6. #5
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    bubu postete
    Ja, das ist auch z.T. so - je nachdem, ob der Provider Proxy-Server benutzt oder nicht. Auch spielt eine Rolle, ob jemand einen großen Webcache auf seiner Platte benutzt. Aber dennoch: mir kommt dein Transfervolumen schon ziemlich hoch vor. Wie viele Bilder hast du denn hier gepostet - ungefähr. Und wie "schwer" sind sie so im Schnitt. Damit man mal überschlagen kann, ob die Rechnung ungefähr hinkommt...
    Ich hatte ja z. B. fürs Musikrätsel-Spiel viele Tableaus mit Spielplänen, Ergebnissen und Tabellen als jpg/gif-Fotos eingestellt (entstanden aus Screenshots von Excel-Tabellen). Und da die häufig aufgerufen wurden, könnte das mit dem Datenvolumen eventuell hinkommen; die Größe der Fotos variiert je nach Zweck zwischen 70 und 450 kb.

    Diese Tableaus habe ich vor einigen Minuten bis auf drei aktuelle Anzeigen entfernt.

    Hinzu kamen neben einigen Kleinigkeiten noch die meist nicht gerade kleinen Fotos aus dem "Objekte der Begierde"-Thread, die ich nun ebenfalls entfernt habe.

  7. #6
    Benutzerbild von chilibean

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    432
    Das kann schnell ne Menge Transfer zusammenkommen. Gerade in einem Forum wie diesem, welches recht viele Besucher hat. Bekommst Du von Deinem Provider keine Webstatistiken? Damit kann man ganz gut nachvollziehen, wie eine solche Transfersumme zusammenkommt.

  8. #7
    Benutzerbild von new-waver

    Registriert seit
    19.02.2002
    Beiträge
    455
    hi torsten!

    also ich habe bei meiner seite von host-europe 25 gb traffic für alles pro monat - d. h. datenverkehr, den verlinkte bilder verursachen, die inhalte seiten (bilder, texte, mp3, mail, ftp usw.).
    ich hab den bettel so eingestellt, dass ich bei erreichen von 90% meines monatlichen volumens eine mail bekomme und bei 100% der "stecker" heraus gezogen wird, damit keine zusätzlichen kosten entstehen.

    was chillibean erwähnt hat gibts bei mir auch; anhand der statistiken sieht man, wer den traffic verursacht und woher die aufrufe kommen.


    tja, die armen, armen provider wollen halt verdienen....

    ciao
    der new-waver

  9. #8
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Mittlerweile habe ich die ganzen Fotos auf einen kostenlosen 60 MB-Webspace bei freenet gepackt und das Problem auf diese Weise gelöst.

    Über die von euch erwähnten Statistiken muss ich mich mal schlau machen...

  10. #9
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    @Torsten > Dein "Police Bild" ist bei Beepworld gelinkt

    Ich lösche einmal täglich meinen Cachespeicher vom Internet Explorer und den
    von Firefox. Wenn ich beim nächsten Seitenaufruf in einem Thread lande, in dem Du
    mit dem Bild drinnstehst, zieht der Rechner einmal die Datei, wenn ich Firefox benutze und eventuell sogar nochmal, wenn ich mich beim nächsten Mal mit Internet Explorer einlogge. Dieses "Cachelöschen" macht sicherlich ein Großteil der User, da an einem Tag mit DSL sehr viel zusammenkommen kann. Lösche ich den
    "Cachespeicher" nicht, ruft das Programm die Datei aus dem "vorhandenen Cachespeicher" ab und verursacht in dem Moment keinen neuen Transfer.
    *** weiß eugentlich jeder ***

    84,5 KB ist Dein Bild groß (ALLEINE DIESER THREAD WURDE 201 x aufgerufen)
    "Unsere Jugend" 4178 x

    00001x Bild 0100 KB
    00010x Bild 0001 MB
    00100x Bild 0010 MB
    01000x Bild 0100 MB
    10000x Bild 1 GB

    Immer pro User (auch Du selbst), der einen Thread mit einem Bild von Dir zum ersten Mal öffnet.

    Grob gerechnet mit KB zum leichteren nachvollziehen.
    Alleine dieses "Police..Bild" könnte also nur im Thread "Unsere Jugend" einen Datentransfer von bis zu ca. 400 MB auslösen. Wenn es denn tatsächlich "nur"
    100 MB wären .... auch noch sehr viel

    in der Musikrätsel-Liga gab es grob zusammengerechnet ca 50000 Views
    =maximal möglich 50 GB Transfer

    Das Tableau wurde bis jetzt 635 x aufgerufen, wenn Du ca 400 KB pro Tableau
    rechnest > Ich glaube der nächste Monat könnte nen Hammer für Dich werden,
    weil das Spiel doch gerade erst angefangen hat zu laufen ...

    und dann rechne mal wieviele Leute Deine Threads hier im Forum auch an anderer Stelle erwischen ....

    Übrigends "Heinzel" dürfte da sicherlich auch ne kleine Trafficüberraschung bekommen.

    Torsten > Fallen bei Freenet wirklich keine Traffickosten an ???

  11. #10
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    musicwasmyfirstlove schrieb
    @Torsten > Dein "Police Bild" ist bei Beepworld gelinkt
    Richtig. Diese lächerlichen 100 KB sind auch kostenlos...

    musicwasmyfirstlove schrieb
    Fallen bei Freenet wirklich keine Traffickosten an ???
    Nein.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Webspace...
    Von Gosef im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 11:50
  2. Hilfe zu webspace
    Von Boomax im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2005, 18:30
  3. Kostenloser Webspace?
    Von 666meng666 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 22:10
  4. 5 MB Webspace gesucht
    Von DeeTee im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.03.2003, 17:05