Seite 11 von 68 ErsteErste ... 7891011121314152161 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 101 bis 110 von 678

Fremdscham

Erstellt von bamalama, 07.07.2005, 18:00 Uhr · 677 Antworten · 66.736 Aufrufe

  1. #101
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    könnte uns unwissende jem. drüber aufklären, was frau roos nun so getan hat?

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Naja, ich denke, sie hat sich vor jemand aus dem Publikum gekniet, ihn angesungen und zum Mitsingen genötigt - und das Opfer, Roland hieß er wohl, hat sich wahrscheinlich vehement gesträubt. Was für den Fernsehzuschauer bestimmt saukomisch ausgesehen haben muss. So mancher Hitparadensänger tat dies auch ganz gerne. Der Hang, mit dem Publikum Peinlichkeiten anzustellen, muss in der Familie liegen, denn Mary Roos' Schwester Tina York hat gar mal einem Gast den Schlips abgerissen. Der war not amused.

    Trotzdem, ich will auch lachen und genauer wissen, was die Roos da wohl Fremdscham Erweckendes abgezogen hat.

  4. #103
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    hahaha!!
    man sollte öfters solche hitparaden-sendungen sehen!

    bin nachts mal beim durchzappen auf dem WDR hängengeblieben, da kam ein auftritt von SEVERINE aus den 80ern.
    sie trat so schön auf zwischen zwei springbrunnen, gehüllt in einen traum aus apricot... scheinbar war der boden nass von den springbrunnen - severine schien es jedenfalls nicht bemerkt zu haben: denn nach der ersten (playback-)textzeile ist sie richtig schön ausgerutscht und lag flach auf der bühne!
    da hab ich echt scheisse geschrien. und war wieder hellwach!!
    würd das zu gern nochmal sehen!!

  5. #104
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Bounty postete
    könnte uns unwissende jem. drüber aufklären, was frau roos nun so getan hat?
    MARY ROOS schnappte sich einen mann aus dem publikum, zerrte ihn auf die bühne und legte mit ihm "eine flotte sohle auf´s parkett". MARY ROOS sang übrigens ich bin stark, nur mit dir (eine coverversion von you´re my heart, you´re my soul.


    J.B. posteteIch hoffe Du hast dieses Schätzchen nicht gelöscht!?!?
    hatte ich das auf video, oder haben wir das evtl. live im TV gesehen? leider habe ich die meisten meiner "BEST OF TRASH"-tapes nicht beschriftet.

  6. #105
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ bamalama

    Das hattest Du auf Video.

    Wir haben uns jenen Auschnitt zusammen mit dem Volksmusikausschnitt, wo der eine Proll im Hintergrund am Tisch die ihm gegenübersitzende Dame so penetrant und unverblümt angebaggert hat, angesehen.

    Gerade in diesem speziellen Fall würde sich eine Beschriftung lohnen, da die Szene einfach nur zum Brüllen komisch war. Der arme Mann!

    Ich frage mich heute noch was Mary Roos vorher genommen hatte....

    @ babooshka, Bounty and Rest

    Sorry für den Insider, aber dieser Ausschnitt ist einfach genial! Das ist Trah-Kult vom Allerfeinsten. Das muss man einfach gesehen haben!

    Gruß

    J.B.

  7. #106
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    bamalama postete
    MARY ROOS schnappte sich einen mann aus dem publikum, zerrte ihn auf die bühne und legte mit ihm "eine flotte sohle auf´s parkett". MARY ROOS sang übrigens ich bin stark, nur mit dir (eine coverversion von you´re my heart, you´re my soul.
    Überspiel das dochma auf DVD. Dann machen wir davon demnächst ein paar hübsche Screenshots...

  8. #107
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    bamalama postete
    Bounty postete
    könnte uns unwissende jem. drüber aufklären, was frau roos nun so getan hat?
    MARY ROOS schnappte sich einen mann aus dem publikum, zerrte ihn auf die bühne und legte mit ihm "eine flotte sohle auf´s parkett". MARY ROOS sang übrigens ich bin stark, nur mit dir (eine coverversion von you´re my heart, you´re my soul.
    danke für aufklärung...DER ARME MANN!!!!!



  9. #108
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    hat jemand von euch am letzten montag zufällig BECKMANN gesehen? u.a. zu gast: DIETER BOHLEN, der auf seine letzten flops (z.b. den gross angekündigten BOHLEN-film) angesprochen wurde. es war äusserst unangenehm mit ansehen zu müssen, wie BOHLEN verzweifelt versuchte, auch seine geflopten projekte als erfolg zu deklarieren.

  10. #109
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    bamalama postete
    hat jemand von euch am letzten montag zufällig BECKMANN gesehen? u.a. zu gast: DIETER BOHLEN, der auf seine letzten flops (z.b. den gross angekündigten BOHLEN-film) angesprochen wurde. es war äusserst unangenehm mit ansehen zu müssen, wie BOHLEN verzweifelt versuchte, auch seine geflopten projekte als erfolg zu deklarieren.
    Ja, das war in der Tat ziemlich peinlich. Ansonsten nervt mich an Produzenten à la Bohlen auch immer wieder, dass sie ständig ihre Erfolge herunterbeten (Chartsplatzierungen, Auszeichnungen usw.).

    Bezeichnend in dem Gespräch bei Beckmann fand ich übrigens Bohlens unverhohlene Bemerkung, dass Küblböck im Rahmen von "DSDS" gut "funktioniert" habe und für "Quote und Schlagzeilen sorgte". Da wurde wieder mal klar, dass Didi sich wohl selbst mehr als Geschäftsmann denn als "Künstler" versteht.

  11. #110
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Torsten posteteBezeichnend in dem Gespräch bei Beckmann fand ich übrigens Bohlens unverhohlene Bemerkung, dass Küblböck im Rahmen von "DSDS" gut "funktioniert" habe und für "Quote und Schlagzeilen sorgte". Da wurde wieder mal klar, dass Didi sich wohl selbst mehr als Geschäftsmann denn als "Künstler" versteht.
    wenn die beiden sich nicht im streit getrennt hätten, würden seine (weiteren) aussagen über KÜBLBÖCK sicher anders gelautet haben.