Seite 31 von 68 ErsteErste ... 2127282930313233343541 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 301 bis 310 von 678

Fremdscham

Erstellt von bamalama, 07.07.2005, 18:00 Uhr · 677 Antworten · 66.695 Aufrufe

  1. #301
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.157
    SonnyB. postete
    man muss nicht jedes Haar einzeln analysieren können. Egal ob von Männchen oder Weibchen.
    Ich habe gar keine Haare gesehen.

    Würde nicht auch ein Link zum betreffenden Bild reichen? Dann kann jeder selber entscheiden, ob er draufklickt und es sich anschaut.

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Bezug: Wecker-Konzert

    Durch diese "EMPÖRUNGS"-Meldungen haben doch nun beide Seiten viel mehr Aufmerksamkeit, als wenn's ganz normal weitergelaufen wäre.
    Darauf war bestimmt die eine oder andere Seite aus - DAS finde ich beschämend, daß es nichtmalmehr um die Sache als solches geht.

  4. #303
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Meine Güte, was habe ich hier in diesem Thread mit dem Ruslanabild losgetreten. Da ist man mal zwei Tage nicht mehr aktiv im Forum und dann geht hier die Post ab.

    Dabei wollte ich den Begriff Fremd - scham mit dem Bild einfach nur wörtlich verstanden haben. (aber auf das Wortspiel kam bestimmt keiner).

    Ansonsten finde ich auch, dass das Bild von Pete Burns wesentlich schlimmer ist und da wurde nicht so lange und so stark darüpber diskutiert.

    Generell merke ich jedoch auch, dass die Toleranzgrenze hier bei Peinlichkeiten, welche von Männern begangen werden (siehe Pete Burns Bild) deutlich höher ist, als bei Peinlichkeiten, die evtl. von Frauen begangen werden.

    Aber in irgendeinem anderen Thread wurde - ich glaube es war von PM - geschrieben, dass in unserer Gesellschaft (und da ist unser Forum keine Ausnahme), die weitverbreitete Meinung vorherrscht, dass Frauen eh sowieso qua ihres Geschlechts einfach den besseren Geschmack, das bessere Ästhetikempfinden, etc. haben müssen und vielleicht ist gerade das der Grund, weshalb solche Bilder hier nicht dargestellt werden sollen.

    Um es zu einem Abschluss zu bringen: Als Verursacher kann ich damit leben, dass das Bild verkleinert und vielleicht ganz entfernt wird. Allerdings verstehe ich es nicht wirklich ganz .....

  5. #304
    Benutzerbild von italomaster

    Registriert seit
    30.11.2001
    Beiträge
    867
    waschbaer postete
    Generell merke ich jedoch auch, dass die Toleranzgrenze hier bei Peinlichkeiten, welche von Männern begangen werden (siehe Pete Burns Bild) deutlich höher ist, als bei Peinlichkeiten, die evtl. von Frauen begangen werden.
    Vielleicht, weil Frauen schon in der (Maenner)Gesellschaft genug vorgefuehrt und als 5exobjekte an jeder Litfaßsäule praesentiert werden?! Ich kann verstehen, dass Frauen solch ein RUSLANA-Bild sauer aufstoesst.
    Auch ich moechte es mir immer noch selbst aussuchen, solch explizite Fotos zu sehen. Dann gehe ich auf die entsprechenden Internet-Seiten und bin dann in diesem Forum als allerletztes drauf gefasst.
    Es waere in Zukunft wahrscheinlich das Beste - wie schon hier gepostet - nicht mit dem Jugendschutz vereinbare Bilder mit Link zu versehen, so kann jeder frei entscheiden.

    Was mich sehr wundert, ist, dass das hier auf solche Verstaendnisprobleme stoesst.

    waschbaer postete
    Aber in irgendeinem anderen Thread wurde - ich glaube es war von PM - geschrieben, dass in unserer Gesellschaft (und da ist unser Forum keine Ausnahme), die weitverbreitete Meinung vorherrscht, dass Frauen eh sowieso qua ihres Geschlechts einfach den besseren Geschmack, das bessere Ästhetikempfinden, etc. haben müssen und vielleicht ist gerade das der Grund, weshalb solche Bilder hier nicht dargestellt werden sollen.
    Da kommen wir der Sache wohl schon naeher. Frauen scheinen oft dezenter und haben - so denke ich (denn ich bin nun mal keine Frau) einfach auch ein anderes Schamgefuehl. Und wie gesagt, da man weibliche Geschlechtsteile doch so viel oefter zu sehen bekommt, wuenschen sich wohl gerade Frauen in einem 80er Chatboard nicht unbedingt diese Bilder.

    Wer mich kennt, weiss, dass ich alles andere als pruede bin oder gar ein empfindliches Seelchen, aber ich denke es bedarf nur ein wenig Einfuehlungsvermoegen und Fingerspitzengefuehl fuer das andere Geschlecht, um den Argumenten hier folgen zu koennen.

  6. #305
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Italomaster, das hast du gut erkannt und ausgedrückt, vor allem deinen ersten Satz. Danke dafür.

    Waschbär, von dir bin ich ein bisschen enttäuscht. Gerade von dir hätte ich etwas mehr Einsicht erwartet.

  7. #306
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660
    Fremdgeschämt habe ich mich gestern abend für Vicky Leandros. Anscheinend sind ihr sämtliche Grand Prix-Klassiker von anderen Künstlern nicht gut genug. So hat sie dann ihren eigenen Siegertitel "Apres toi" gesungen, und das kam schon irgendwie ein bisschen arrogant rüber, fand ich.

    Anmerkung: Beim Grand Prix-Vorentscheid ging es darum, daß alle 3 Künstler neben ihrem zur Wahl stehenden Titel zusätzlich noch einen Grand Prix-Siegertitel von früher interpretieren.

  8. #307
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630
    Veja postete
    Fremdgeschämt habe ich mich gestern abend für Vicky Leandros. Anscheinend sind ihr sämtliche Grand Prix-Klassiker von anderen Künstlern nicht gut genug. So hat sie dann ihren eigenen Siegertitel "Apres toi" gesungen, und das kam schon irgendwie ein bisschen arrogant rüber, fand ich.

    Anmerkung: Beim Grand Prix-Vorentscheid ging es darum, daß alle 3 Künstler neben ihrem zur Wahl stehenden Titel zusätzlich noch einen Grand Prix-Siegertitel von früher interpretieren.
    Warum sollte Vicky Leandros ein Siegerlied eines anderen Künstlers singen?
    Sie hat nun mal mit "Apres toi" gewonnen. Thomas Anders und Texas Lightning konnten halt keine eigenen Siegertitel vorweisen. Wenn Nicole mit einem Titel angetreten wäre, hätte sie bestimmt auch Ein bisschen Frieden präsentiert.Für mich kann es nicht arrogant wirken wenn ein Künstler sein eigenes Lied singt.

  9. #308
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Wer sich gerade DSDS antut, kommt an Fremdscham auch nicht vorbei. Megapeinliche öffentliche Liebesschwüre, damit auch ja unser Klatschspaltenpaar ins Finale gehievt wird...

  10. #309
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Babooshka postete
    Waschbär, von dir bin ich ein bisschen enttäuscht. Gerade von dir hätte ich etwas mehr Einsicht erwartet.
    Jetzt verstehe ich die Welt nicht mehr. Ich kann doch wohl eine andere Meinung haben als du (und die habe ich in diesem Punkt auch). Ich habe ja schon geschrieben, dass ich die Entscheidung, dass Bild zu entfernen ohne wenn und aber akzeptiere (und damit sollte dir doch eigentlich Genüge getan sein. Maßregeln möchte ich mich hier aber bitte nicht lassen). Ob ich sie für gut oder schlecht finde, kann doch relativ egal sein. Solange ich hier keinen Terror mache. Und das tue ich ja wohl echt nicht. Aber ich will hier jetzt keine ellenlange Diskussion vom Zaun brechen, denn eigentlich sollte man hier wieder auf den ursprünglichen Thread-Topic zu sprechen kommen.

  11. #310
    Benutzerbild von chris74

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    917
    Schämen mußte ich mich auch schon mal für Hubert KaH bei einer NDW-Revival-Tour vor gut 3 Jahren. Zu der Zeit war der Gutste noch extrem dünn; um nicht zu sagen: Kate Moss wäre bestimmt neidisch auf seine schlanke Linie gewesen, denn sie war damals bestimmt doppelt so fett wie er. Aber zurück zur Scham: als er auftrat (als Letzter, gewissermaßen der Höhepunkt des Abends) war die gute Stimmung plötzlich dahin. Sternenhimmel wurde im Stil von Pink Floyd gesungen, also sehr psychedelisch. Zwischendurch fragte er, ob wir auch die Sterne sehen konnten. Nein, Hubert, leider nicht, denn ich hatte vor dem Konzert keine Drogen genommen. Links und rechts fragten sich die Zuschauer: "Wo haben sie denn den rausgelassen?". Bei Wenn der Mond die Sonne berührt konnte er dann wieder einen Teil der Zuschauer für sich gewinnen, aber so ein Psycho-Beigeschmack blieb dann schon, und das, wo ich extra nur wegen ihm auf dieses Konzert bin. Zumal er bei letzterem Lied den Mond und die Sonne schon arg überbetonte beim Singen.