Seite 137 von 411 ErsteErste ... 3787127133134135136137138139140141147187237 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.361 bis 1.370 von 4104

Fußball-Fans anwesend?

Erstellt von musicola, 09.11.2003, 23:53 Uhr · 4.103 Antworten · 258.517 Aufrufe

  1. #1361
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Uwe Rapolder entlassen

    Das Hickhack um Trainer Uwe Rapolder fand am Dienstag sein Ende, als der 46-Jährige beim 1. FC Köln einen Einjahresvertrag bis 30. Juni 2006 unterschrieb. Nun machte die Arminia Nägel mit Köpfen und entließ den einst gefeierten Coach zwei Spieltage vor Rundenende. Thomas von Heesen übernimmt.

    "Nach Rapolders Entscheidung für Köln ist es fraglich, ob es noch Sinn macht, dass er weiter die Verantwortung trägt", meinte Arminias Pressesprecher Hans Milberg zu sport.ARD.de .

    Ab sofort und bis Saisonende werden Sportdirektor Thomas von Heesen und Assistenztrainer Frank Geideck die Mannschaft betreuen und als verantwortlicher Mann bei den Spielen bei Hansa Rostock und gegen den VfL Wolfsburg auf der Bank sitzen. In der kommenden Spielzeit wird von Heesen Cheftrainer und erhält einen Kontrakt bis 2007.

    So findet die einst gefeierte Zusammenarbeit mit Rapolder und der daraus resultierende Konzeptfußball in Bielefeld ein unrühmliches Ende. Schon auf der 100-Jahr-Feier am vergangenen Samstag war Rapolder von den Fans ausgebuht worden, und das, obwohl zu diesem Zeitpunkt der Abschied nach Köln noch nicht feststand. Im Zentrum der Kritik stand zu dieser Zeit die offensichtliche Hinhalte-Taktik des Coaches.

    Rapolder selbst sagte am Dienstag, dass er eine schöne Zeit in Bielefeld gehabt habe und glaubte, nicht mehr die Kraft für einen Neuaufbau zu haben. Dieser wird nötig, weil der DSC zum Saisonende mit Delron Buckley (Borussia Dortmund), Patrick Owomoyela (Werder Bremen), Ervin Skela (1. FC Kaiserslautern), Benjamin Lense (1. FC Nürnberg), Matthias Langkamp (VfL Wolfsburg) und Bernd Rauw (Alemannia Aachen) fünf seiner Leistungsträger verliert. Für Rapolder ein zu großer Aderlass, nachdem er die Arminia nach einer gelungenen Aufholjagd in die Bundesliga zurückführte und in dieser Saison ungefährdet die Liga erhielt.

    Die aufkommende Kritik will Rapolder nicht verstehen. "Ich habe mit dem Verein eine klare Absprache: Ich kann gehen, wenn mich jemand will", ließ Rapolder bereits Mitte April verlauten und deutete da schon an, seinen erst im Dezember bis 2007 verlängerten Vertrag nicht in jedem Fall erfüllen zu wollen. Nun löst er beim 1. FC Köln Huub Stevens ab, der dort vorzeitig zum Saisonende aus seinem Vertrag ausgestiegen war. "Mit Uwe Rapolder konnten wir unsere Wunschlösung realisieren. Wir haben uns in intensiven Gesprächen auf eine klare Linie verständigt und sind von der Qualität seiner Arbeit absolut überzeugt", kommentierte Präsident Wolfgang Overath die Verpflichtung Rapolders, welche den FC eine geschätzte Ablösesumme von 300.000 Euro kostet.

    Zu diesem Team soll eigentlich auch Hannovers Nebojsa Krupnikovic zählen. Doch der 96-er berichtete gegenüber der Neuen Presse Hannover von einer Ausstiegsklausel im Falle eines Weggangs von Uwe Rapolder. "Ich gehe davon aus, dass ich den Kontrakt nicht annehme, wenn der Trainer geht", wird der 31-jährige Mittelfeldstratege zitiert. Manager Thomas von Heesen bezeichnete die Aussage des Serben als "Blödsinn". Die Trennung von Rapolder bedeutet den siebten vorzeitigen Trainerwechsel in der laufenden Saison. Zuvor verabschiedeten sich in dieser Spielzeit Jupp Heynckes (Schalke 04), Klaus Toppmöller (Hamburger SV), Holger Fach (Borussia Mönchengladbach), Juri Schlünz (Hansa Rostock), Kurt Jara (1. FC Kaiserslautern) und Dick Advocaat (Borussia Mönchengladbach).

    Quelle: kicker

  2.  
    Anzeige
  3. #1362
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    @ Kinderfresser

    Aber Augsburg und Siegen brächten zumindest noch ein paar Zuschauer mehr mit als Wehen. Wenn dann zum Beispiel Wehen gegen Unterhaching spielt, kommen doch nicht mal 1000 Leute ins Stadion...

  4. #1363
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    ihkawimsns postete
    @ Kinderfresser

    Aber Augsburg und Siegen brächten zumindest noch ein paar Zuschauer mehr mit als Wehen. Wenn dann zum Beispiel Wehen gegen Unterhaching spielt, kommen doch nicht mal 1000 Leute ins Stadion...
    Nicht wirklich, oder? Vielleicht von Augsburg nach Unterhaching oder so. Von wegen Bayern-Derby. Aber sonst?

  5. #1364
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Dem DFB steht neuer Ärger ins Haus

    Zwei Wochen nachdem der DFB die „Akte Hoyzer“ geschlossen hat, droht dem deutschen Fußball ein neuer Wettskandal. Bei verdeckten Ermittlungen hätten sich Hinweise auf mögliche Spielmanipulationen zum Zweck hoher Wettgewinne ergeben, bestätigte ein Sprecher der Duisburger Staatsanwaltschaft einen Bericht der „Neuen Ruhr Zeitung“. Demnach wurden auf Spiele der Regionalligasaison 2003/2004, deren Ausgang zuvor manipuliert worden sein sollen, Wetteinsätze von bis zu 10 000 Euro getätigt. Bei umfangreichen Telefonüberwachungen mutmaßlicher Drogenhändler fielen den Ermittlern in Duisburg zahlreiche Gespräche auf, die sich um dem Fußball drehten. Dabei sollen Tipps auf zuvor „geregelte“ Spiele der Vereine Wattenscheid 09, Holstein Kiel und Sachsen Leipzig weitergegeben worden sein.

  6. #1365
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Halbzeit am Bieberer Berg:

    Wehen führt 2:0, spielt aber mit einem Mann weniger!

    Steigt Wehen doch auf?

  7. #1366
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Wehen hat 2:1 gewonnen und jetzt vorerst 2., aber mit zwei Spielen mehr auf dem Konto als Siegen und Augsburg.

  8. #1367
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Es war eigentlich relativ ruhig was die Trainerfrage beim FCK betrifft. Umso mehr bin ich überrascht, dass man nun den Nachfolger von Hans-Werner Moser gefunden hat.


    Die Trainerfrage beim 1. FC Kaiserslautern ist geklärt! Michael Henke wird ab der kommenden Spielzeit die sportliche Verantwortung bei den "Roten Teufeln" übernehmen.

    Der langjährige Assistent von Ottmar Hitzfeld bei Borussia Dortmund und dem FC Bayern München tritt in der Pfalz seinen ersten Cheftrainer-Posten an.

    Henke, der am Freitag offiziell vorgestellt werden soll, wird einen Ein-Jahres-Vertrag mit leistungsbezogener Option auf eine weitere Saison unterschreiben.

    Mit der Verpflichtung des 48-Jährigen sind die Spekulationen um den Trainerposten beim FCK beendet. Wunschkandidat Wolfgang Wolf vom 1. FC Nürnberg hatte dem Vorstandsvorsitzenden René C. Jäggi bereits einen Korb gegeben. "Michael Henke besitzt genau das vorgestellte Profil als unverbrauchter Fußball-Lehrer und Fußball-Pädagoge. Mit seiner großen Erfahrung als erfolgreichster Assistenz-Trainer der Bundesliga hat

    er auch das Potenzial zur unumstrittenen Nummer eins", sieht Jäggi der Zusammenarbeit mit seinem neuen Chef-Coach zuversichtlich entgegen.

    "Ich freue mich auf meine neue Aufgabe, gerade bei einem solchen Traditions-Klub wie dem 1. FCK als Chef-Trainer arbeiten und am Mythos Betzenberg mitwirken zu können", erklärte Henke, nachdem ihm der Aufsichtsrat das Vertrauen ausgesprochen hatte.

    Interimstrainer Hans-Werner Moser, der nach der Entlassung von Kurt Jara am 6. April für die Pfälzer zuständig war und den Erstligisten noch bis zum Saisonende betreuen wird, hatte sich auch Hoffnungen auf ein weiteres Engagement als verantwortlicher Übungsleiter im Profibereich gemacht. Für ihn gilt es nun am Samstag in Mainz die Vorherrschaft in Rheinland-Pfalz zu sichern und mit einem Derbysieg die 0:4-Blamage gegen Bayern München wieder wett zu machen.

    Quelle: kicker

  9. #1368
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Noch einen Nachtrag auf Bochum:Mainz
    Ergebniss war ja 2:6
    aber das schönste war der comic in der Bochumer Stadionzeitschrift zu diesem Spiel,wohl gemerkt "vor" dem Spiel!!!(beachtet die Anzeigentafel im letzten Bild!!!)




    Kurz danach wurde Bochum mit diesen Plakaten verunstaltet


  10. #1369
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.339
    So, die Augsburger spielen heute in der Regionalliga Süd gegen den bereits zwangsabgestiegenen Club aus Feucht. Mal schauen, wie sie sich verkaufen.

    ... und dann ist da heute noch das letzte Spiel des FC Bayern im Olympiastadion. Ab nächster Woche wird dort dann das größte "Freiluftkino" Süddeutschlands sein. Eine riesige aufblasbare Leinwand soll die Kinofans ins Olympiastadion locken. Ob sich da die Veranstalter nicht ein bisschen zu viel versprechen.

    Quizfrage: Wo spielte der FC Bayern vor seinem Umzug ins Münchener Olympiastadion?

  11. #1370
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.105
    An alle eighties-Kicktipp-Spieler:

    Chris hat mich gerade angerufen, um mich darauf hinzuweisen, dass er Trüffels Tipp nicht mehr rechtzeitig eingeben kann. Er wird dies heute Abend nachholen. Die Tipps lauten wie folgt:

    Mainz - Lautern: 2:1
    Bremen - Freiburg: 2:1
    Schalke - Dortmund: 2:2
    Rostock - Bielefeld: 1:0
    Wolfsburg - Leverkusen: 1:2
    gladbach - Hertha: 1:2
    Hannover - HSV: 1:2
    Bochum - Stuttgart: 2:0
    Bayern - Nürnberg: 3:2

    Nur damit sich niemand wundert, wenn nachher während der Spiele bei Trüffel keine Ergebnisse drinstehen und heute Abend dann doch.

    Gruß

    J.B.

Ähnliche Themen

  1. Formel-1-Fans anwesend?
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 06:01
  2. OMD Fans anwesend?
    Von Heideland im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 17:40
  3. Human League Fans anwesend?
    Von Idaho im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 18:25
  4. Camcorderexperten anwesend ?
    Von stoni im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 13:52
  5. Fans von "Chulio" Iglesias anwesend?
    Von NovalisHH im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 16:07