Seite 147 von 411 ErsteErste ... 4797137143144145146147148149150151157197247 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.461 bis 1.470 von 4103

Fußball-Fans anwesend?

Erstellt von musicola, 09.11.2003, 23:53 Uhr · 4.102 Antworten · 247.301 Aufrufe

  1. #1461
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.096
    GENAU!!!!!

    Was haben die depperten Bazis denn auch bei der Eröffnung des bajuvarischen Sport-Prestige-Objektes Nummer 1 zu suchen?

    Aber wehe wir werden 2006 nicht mindestens Weltmeister!



    Es gibt einfach Stadien, da ist das Publikum sehr fair und vorbildlich was das Verhalten gegenüber einer Gastmannschaft angeht (Stuttgart, Freiburg, Bremen, z.B.) und eben Stadien, wo man als Gastmannschaft am besten gleich Oropax mitnimmt.

    Wär ja auch schade, wenn die Emotionen auf der Streke bleiben, aber ich fand es gegenüber der eigenen Nationalmannschaft ehrlich gesagt schon ziemlich befremdlich.

    ***IRONIE an***

    Gut es war ja keine Nationalmannschaft in dem Sinne, denn es waren ja keine Bayern im Kader.

    ***IRONIE aus***

    Gruß

    J.B.

  2.  
    Anzeige
  3. #1462
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    J.B. schrieb
    Was haben die depperten Bazis denn auch bei der Eröffnung des bajuvarischen Sport-Prestige-Objektes Nummer 1 zu suchen?
    Das hast du gesagt, äh, geschrieben. Stell die Frage dochma in 'nem Bayern-Forum, das wird bestimmt lustig...

    J.B. schrieb
    Aber wehe wir werden 2006 nicht mindestens Weltmeister!
    Wieso bist du in den Kader berufen worden und ich nicht?

  4. #1463
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Bremen? Nicht wirklich ernst gemeint, oder? Ich erinnere an Schirme die aufgespannt werden mussten um Gästespieler unbeschadet in die Kabine zu bekommen. Den Golfball in Freiburg führe ich mal nicht als Argument an, da das de facto ein Einzelner war, aber auch dort ist eben nicht die heile Welt. Zum VfB fällt mir gerade nichts ein, aber da wird Motzki schon noch für vergiftete Atmosphäre sorgen

    Und wie gesagt, wie man in den Wald hineinruft ... Ein Podolski, Hildebrand, Owomoyela, Hitzelsberger (nur um ein paar beliebige herauszugreifen) z.B. wurden nicht ausgepfiffen. Das ging speziell gegen schon vorher genannte Herren und die haben es sich schlicht und ergreifend aus Bayern-Sicht verdient.

  5. #1464
    Benutzerbild von angel08

    Registriert seit
    24.09.2003
    Beiträge
    206
    Lehmann sollte mal darüber nachdenken warum ihn keiner ausstehen kann.
    Können 66 000.Menschen in einem Stadion sich irren?Ich glaube nicht.

  6. #1465
    Benutzerbild von angel08

    Registriert seit
    24.09.2003
    Beiträge
    206
    Ich denke man hat gestern (trotz Freundschaftsspiel)deutlich erkennen können wie wichtig die Jungs aus Bayern für die Nationalmannschaft sind.
    BALLACK,SCHWEINSTEIGER,DEISLER und natürlich KAHN müssen unbedingt bei der WM 2006 ran.Sonst sehe ich schwarz.

  7. #1466
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Habe einen interessanten Artikel auf www.internetcologne.de gefunden.

    Viel Spass:

    1. Et is, wie et is. 2. Et kütt, wie et kütt. 3. Et hätt noch immer jot jejange. Das ist angewandte Philosophie auf kölsche Art - und Motto unserer Kolumne "Sie Köln uns mal ..."
    Von EDGAR FRANZMANN
    Das hätte der Wolfgang Overath eigentlich wissen müssen: man macht keine Geschäfte mit einem Mönchengladbacher, der im Vorgarten eine riesengroße Borussia-Fahne gehisst hat. So etwas kann nicht gut gehen.

    Herr Overath, denken Sie nur an das legendäre Pokalfinale 1973. Sicher, Sie waren immer besser als der Günter Netzer. Aber was macht der? Sitzt 90 Minuten auf der Bank, wechselt sich ein, haut uns ein Hammer-Tor rein - und von diesem Ruhm lebt der heute noch. Und Sie? Ja, Sie sind Weltmeister, aber ein Weltmeister, über den nach der Zypern-Blamage ganz Deutschland lacht.
    Wenn Sie uns versprechen, nie wieder lausige Geschäfte mit irgendwelchen dubiosen Mönchengladbachern zu tätigen, dann helfen wir Ihnen und dem FC aus der Vermarktungskrise.
    Hier unsere Vorschläge, honorarfrei.
    Vorschlag 1: Der FC wirbt für KÖLN.
    Zur Finanzierung zahlt jeder Kölner jährlich 5 Euro. Das ergibt runde 5 Millionen Euro Einnahmen pro Jahr, also noch deutlich mehr, als der Zypern-Deal einbringen sollte. Wer sich weigert, die 5 Euro zu bezahlen, wird nach Leverkusen, Mönchengladbach oder Düsseldorf ausgebürgert. Aber welchem Kölner wäre der FC nicht 5 Euro wert?
    Vorschlag 2: Der FC wirbt für KÖLSCH.
    Nicht für eine Kölsch-Marke, sondern für das Bier aus Köln an sich. Pro Glas wird ein FC-Cent einbehalten. Der gesamte Kölsch-Ausstoß belief sich im Jahr 2004 auf runde 2,5 Millionen Hektoliter. Ein Hektoliter sind 100 Liter, 1 Liter ergibt 5 Kölsch-Gläser, macht pro Liter 5 FC-Cent Aufschlag, pro Hektoliter sind das also schon 5 Euro, macht pro Jahr 12,5 Millionen Euro! Wenn das kein Geschäft ist!
    Vorschlag 3: Der FC wirbt für kölsche Musik!
    Der Aufdruck auf der FC-Brust wechselt zwischen "Verdammp lang her", "Viva Colonia" und "Wie soll dat bloß wigger jonn?". Finanziert wird das durch Abgabe eines FC-Cents auf jede verkaufte CD mit kölscher Musik, ebenso FC-gebührenpflichtig sind kölsche Gesänge, z.B. bei Karnevalsveranstaltungen.
    Liebe koeln.de-Leser, haben Sie noch weitere Vorschläge zur Rettung der FC-Brust? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge, die besten werden hier veröffentlicht.
    Denn eins ist doch klar: der FC wird Meister. Irgendwann.

    Leservorschläge
    Der 1.FC Köln sollte an den renommierten Aufzughersteller "OTIS" zwecks Sponsoring heran treten... die Firma OTIS findet im 1.FC Köln, als Fahrstuhlmannschaft, einen idealen Werbepartner. (Bernd Böhme)
    Halli Hallo, es muss sich doch irgendein Sponsor finden lassen. Also ich bin der Meinung, es müßte was mit Köln zu tun haben, Zypern war doch irgend wie blöd. Müller Milch, 4711, Express oder so - das wär doch was. (Carina)
    Der FC nimmt es mit Humor und verschenkt den Werbeplatz an Nordzypern. Oder er kauft bei Volkswagen ungefähr 100 Golfs und bittet Papst Benedikt, im August mit jedem jeweils einmal die Ringe hoch und runter zu fahren und versteigert alle Fahrzeuge bei Ebay. Ergäbe ungefähr 15 Mio. Gewinn. Vier Saisons wären gesichert. (Philipp Müller)
    Wie wäre es mit dem unserem berühmten Nachtclub "PASCHA". Jeder Pascha-Dollar beim Tabledance fließt nicht in die Tasche des Betreibers, sondern direkt in die Kasse des FC. Da würde eine Menge Kohle zusammenkommen! Im Gegenzug könnte ja Prinz Poldi, nach einem Sieg des FC, nachts noch im Tiger-Tanga bedienen und so die Kassen weiter auffüllen! Und wer weiß... Vielleicht gibt's ja für jeden FC-Fan mit Dauerkarte dann bei "Natascha vorm Pascha" die ganze Nacht Kartoffelsalat umsonst...! (Christian)
    Hallo, wieso werben die Kölner nicht für: Verstehen Sie Spaß? Da bei dem Verein sowieso das Motto gilt: "Wer die meisten Fettnäpfen trifft, gewinnt...", wäre der Deal für die ARD und den FC interessant. Bei neuerlichen Pannen, kann man sich als Lockvogel für die Sendung outen. (Wilfried Reiter)
    Jeder macht Fehler, gut der FC macht ein paar mehr als andere, aber langfristig, denke ich, werden auch unsere Lieben aus dem Vorstand verstehen und begreifen, dass sie sich nicht immer so blöde anstellen müssen. Der neue Sponsor muss mehr als der alte zahlen, dann sagt keiner mehr was. Wolle macht das schon!!! Ansonsten sollte die Mehrwertsteuer-Erhöhung dafür genutzt werden, den FC wieder auf die Beine zu kriegen. (Markus Fischer)
    Am besten sollte der FC, für sich selbst den Werbeplatz sichern. Ob ein teurer Trainer gesucht wird oder er die FC-Fans zur Treue aufruft, damit das Stadion wieder voll wird. ... Läuft's gut, kann der FC den Platz jedes Spiel an einen anderen Werbeträger vermarkten. (Ingo P.)
    Mein Vorschlag: Eine Art Strafsteuer für jeden Gladbach-Fan, der in Köln lebt - Schalke-, Bayern-, und Leverkusen Fans genauso. ... Außerdem: Je 1 ¤ auf jeden Merchandising-Artikel aufschlagen und der Vereinskasse zuführen - ich würde mich nicht lumpen lassen... und viele FC Fans ebenfalls nicht!!!! Gruß an alle, und COME ON FC COME ON FC COME ON FC (Matthias H. Esser)
    Ich würde vorschlagen, dass der FC es nach dem geplatzten Zypern Deal mal mit Mallorca versucht. Ballermann 6 und FC Kölle... das passt! Denn es ist davon auszugehen, dass der FC in der kommenden Saison von jeder anderen Bundesligamannschaft 6 Tore reingeballer(mann)t bekommt. Alternativ-Vorschlag: Patros Ziegenkäse. So viel Selbstironie muss drin sein. (Michael)
    Der FC könnte doch für:
    - Istanbul (Partnerstadt) werben, dann fällt Christoph Daum ein evtl. Wechsel nicht mehr so schwer.
    - den Airport Köln werben (das Tor zur Welt mit über 9 Mio Fluggästen), nimmt man pro Fluggast 0,5 - 1,0 ¤ macht das zwischen 4,5 und 9 Mio/ Jahr.
    - den Airport Weeze werben (nur um die Gladbacher und Düsseldorfer zu ärgern), würde aber doppelt so teuer werden, als für den Airport Köln.
    - Toyota werben (die bauen das zukünftige Weltmeisterauto, der FC hat schon einen Weltmeister).
    - Germanwings, HLX oder UPS werben.
    - RTL werben.

  8. #1467
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    angel08 postete
    Lehmann sollte mal darüber nachdenken warum ihn keiner ausstehen kann.
    Können 66 000.Menschen in einem Stadion sich irren?Ich glaube nicht.
    Ich glaube schon. Das Spiel war in München, das sagt doch eigentlich alles.

  9. #1468
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.754
    Torsten postete

    J.B. schrieb
    Aber wehe wir werden 2006 nicht mindestens Weltmeister!
    Wieso bist du in den Kader berufen worden und ich nicht?
    Weil sich "Motzki" nicht gut auf dem DfB-Trikot macht ?

    Aber ich sehe schon die Schlagzeile der SUN im Falle eines Sieges: "The Krauts strikes back: First Rome and now the world !"

  10. #1469
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129

  11. #1470
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    "Verläßt" ist eine schöne Umschreibung für gefeuert

Ähnliche Themen

  1. Formel-1-Fans anwesend?
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 06:01
  2. OMD Fans anwesend?
    Von Heideland im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 17:40
  3. Human League Fans anwesend?
    Von Idaho im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 18:25
  4. Camcorderexperten anwesend ?
    Von stoni im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 13:52
  5. Fans von "Chulio" Iglesias anwesend?
    Von NovalisHH im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 16:07