Seite 180 von 411 ErsteErste ... 80130170176177178179180181182183184190230280 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.791 bis 1.800 von 4104

Fußball-Fans anwesend?

Erstellt von musicola, 09.11.2003, 23:53 Uhr · 4.103 Antworten · 257.977 Aufrufe

  1. #1791
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Aktueller TV-Tipp: Momentan zeigt PHOENIX das 74er WM-Spiel zwischen der Bundesrepublik und der DDR - mit Ost-Kommentar!

  2.  
    Anzeige
  3. #1792
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.937
    Sehr schön . ...und sogar in bunt
    Bin mal gespannt, wie es diesmal ausgeht.
    Kommentar in der Frequenzbandbreite der Telefonie mit original Tonaussetzern...Spitze
    Wird es komplett gezeigt?

    ...und da isses passiert 1:0 durch Sparwasser, 12 min vor Schluss
    "Wo bleibt denn das 2:0, wo bleibt denn das 2:0, wo bleibt...."
    "Heja , heja DDR....heja, heja DDR"
    (Bei diesen originellen Rufen der Schlachtenbummler brodelte der Kessel )

    Es ist auch immer schön, wie der Ost-Reporter die DDR-Fans bezeichnet: Fußball-Touristen

  4. #1793
    Benutzerbild von Closelobster

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    2.292
    So, und das war`s für die Premiere-Nutzer mit der Fußball-Bundesliga. ARD und ein mir völlig unbekannter Pay-TV-Anbieter namens Arena haben sich mit ihrem Gebot durchgesetzt.

    Damit hat Premiere derart an Attraktivität verloren, daß ich überlege, mein Abo zu kündigen.

  5. #1794
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Closelobster postete
    So, und das war`s für die Premiere-Nutzer mit der Fußball-Bundesliga. ARD und ein mir völlig unbekannter Pay-TV-Anbieter namens Arena haben sich mit ihrem Gebot durchgesetzt.

    Damit hat Premiere derart an Attraktivität verloren, daß ich überlege, mein Abo zu kündigen.
    Hier der Bericht des Kicker dazu:

    Die "ARD-Sportschau" soll in der kommenden Bundesliga-Saison ab 18.30 Uhr ausgestrahlt werden.

    Die Pay-TV-Rechte fallen an Kabel Deutschland und Unity Media, die eine eigene Firma gegründet haben. Der bisherige Partner Premiere geht hingegen leer aus. Nach dem Verlust der Bundesliga Pay-TV- Rechte ist die Aktie des Abo-Senders Premiere um mehr als 38 Prozent eingebrochen. Das Papier fiel am Mittwochnachmittag kurz nach der Entscheidung auf das Rekordtief von 14,50 Euro.

    Der Grund für die Entscheidung gegen Premiere ist darin zu sehen, dass der Bezahlsender eine Ausstrahlung der Bundesliga-Highlights am Samstag im Free-TV vor 22 Uhr nicht akzeptierte. Der Liga-Vorstand entschied sich damit gegen das finanziell lukrativere Angebot von Premiere. Der Abo-Sender behält weiterhin die Rechte an der Champions League über 2005/06 hinaus.Damit ergibt sich folgende Verteilung der Spiele am Wochenende:

    Freitag:
    1 Bundesliga-Spiel, Anstoß 20.30 Uhr, Free-TV: Samstag, ARD-Sportschau ab 18.30 Uhr
    3 Zweitliga-Spiele, Anstoß 18 Uhr, Free-TV: DSF ab 22 Uhr

    Samstag
    6 Bundesliga-Spiele, Anstoßzeit 15.30 Uhr, Free-TV: ARD-Sportschau ab 18.30 Uhr, Zweitverwertung ab 20.30 Uhr im ZDF

    Sonntag
    2 Bundesliga-Spiele, Anstoßzeit 17 Uhr, Free-TV: DSF ab 22 Uhr
    5 Zweitliga-Spiele, Anstoßzeit 14 Uhr, Free-TV: DSF ab 19.30 Uhr

    Montag
    1 Zweitliga-Spiel, Anstoßzeit 20.15 Uhr, Free-TV: live bei DSFDas neue Gesamtpaket umfasst 1,26 Milliarden Euro für die nächsten drei Spielzeiten, pro Saison sind damit 420 Millionen Euro fällig. Über einen neuen Verteilungsschlüssel der TV-Einnahmen, der im Januar 2006 genau festgelegt wird, sollen die großen Unterschiede zwischen den jeweiligen Ligen angeglichen werden. So soll die Differenz zwischen dem Bundesliga-Schlusslicht und dem Zweitliga-Spitzenreiter verringert werden. Auf diese Weise soll laut DFL-Präsident Werner Hackmann der "Abstieg abgefedert" werden. Ein ähnliches Modell ist bei der Verteilung zwischen Zweitliga-Kellerkindern und Regionalliga-Spitzenklubs angedacht.

    Neu im Spielplan ist die Wiedereinführung eines Spiels der Ersten Bundesliga am Freitag. Der Kernspieltag der Bundesliga bleibt der Samstag, die Anstoßzeit wird weiterhin 15.30 Uhr sein. Die Erstverwertung der Free-TV-Rechte der Sonntagsspiele liegt beim Deutschen Sport Fernsehen (DSF), allerdings wird diese Sendung erst nach 22 Uhr zu sehen sein.

    Christian Seifert, der DFL-Geschäftsführer, gab zudem bekannt, dass alle Liga-Spiele der 36 deutschen Profivereine live übertragen werden. Dies wird von der Firma "ARENA" realisiert.

    Die Internet-Rechte wurden an die Deutsche Telekom vergeben.

    Die Namensrechte an der Bundesliga wurden noch nicht vergeben. "Wir sind mit einigen Firmen in dieser Hinsicht im Gespräch", sagte Christian Seifert. Allerdings stellte er keine Entscheidung diesbezüglich vor Weihnachten in Aussicht. Dabei stellte sich mittlerweile heraus, dass es nicht die Deutsche Telekom sein wird, die Namensgeber für die deutsche Eliteliga wird. Zuletzt wurden nebne der Deutschen Telekom auch die Citibank und Wettanbieter betandwin als Namensgeber gehandelt.

    --

    Ich habe mein Abo sowieso zum Jahresende gekündigt, weil mir die Preise einfach zu hoch wurden und ich keinen Bock habe, wenn ich nur Fussball sehen will, noch irgendeinen anderen Sport-Schrott oder irgendwelche Filmkanäle dazu abonnieren muss.
    Für Premiere wird das ganz bitter. Die Bundesliga war deren Aushängeschild. Mit Formel Eins und Championsleague allein werden sie den Laden nicht über Wasser halten können.
    Ich bin nun mal gespannt was der neue Sender "Arena" für eine Preispolitik anbietet und bin jetzt schon positiv überrascht, weil sie alle 36 ! Spiele live zeigen, also auch alle 2.-Liga-Spiele.

    Gruss

    Meng

  6. #1795
    Benutzerbild von angel08

    Registriert seit
    24.09.2003
    Beiträge
    206
    Closelobster@Tja schöne Bescherung.Ich befürchte fast so einfach wird das mit der Abo-Kündigung nicht,oder hast Du schon Infos?(Ich hab im Sommer nämlich noch mal für 2 Jahre verlängert,um die Erhöhung zu umgehen.)
    Mein Wunsch wäre ohnehin gewesen man hätte alles so gelassen wie es war.
    (Sportschau wie gehabt um 18.10 Uhr)Na ja mal sehn was wird!























  7. #1796
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.363
    @ alle die Abo´s haben : Da kommt ihr nicht so schnell raus
    Glaub mir,ich habe "etwas" hinter mir

    Bei mir war es http://www.viasat.dk

  8. #1797
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672
    Sonderkündigungsrecht: Bundesligapaket gebucht, Premiere kann den Vertrag nicht einhalten.

  9. #1798
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.363
    F.G.T.H. postete
    Sonderkündigungsrecht: Bundesligapaket gebucht, Premiere kann den Vertrag nicht einhalten.
    Das glaubst du doch selbst nicht

  10. #1799
    Engel_07
    Benutzerbild von Engel_07
    Ich freue mich, dass es Premiere jetzt an den Kragen geht und die Aktien in den Keller gefallen sind!

    Ich hatte da so meine Probleme mit diesem Drecksverein (ähnlich wie Castor Troy mit dem dänischen Anbieter).

    Allen die kündigen wollen folgende Tipps:

    Alles nur schriftlich und per Einschreiben regeln, sonst habt ihr keine Chance!
    Vertraut keinen Zusagen an der Hotline! Alles Quatsch! Später heißt es dann nämlich: "Wir können hier im PC keinen Eintrag bezüglich einer Kündigung sehen!"
    Prüft, ob es tatsächlich ein Sonderkündigungsrecht gibt, wie F.G.T.H es angemerkt hat und bezieht euch darauf!

    Good Luck! Fuck Premiere!

  11. #1800
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672
    das einzige woran ich dieser Tage nicht glaube ist, an den Weihnachtsmann
    Wie warb Premiere immer?
    Alle Spiele, alle Tore nur hier live oder so ähnlich. Dies ist eine zugesicherte Leistung die nicht mehr erfüllt werden kann.
    Premiere wird auch niemanden einfach so ziehen lassen, dafür sind sie bekannt. Eine Rechtsschutzversicherung macht das ganze aber noch wesentlich leichter.

    Zitat Premiere AGB
    1.3 Bei der Programmgestaltung für die einzelnen Kanäle ist Premiere frei, solange der Gesamtchar-
    akter eines Kanals erhalten bleibt. Unabhängig davon behält sich Premiere vor, das Programmange-
    bot, die einzelnen Kanäle, die Nutzung der einzelnen Kanäle sowie die Zusammensetzung der Pro-
    grammpakete zum Vorteil der Abonnenten zu ergänzen, zu erweitern oder in sonstiger Weise zu
    verändern. Mit Zustimmung des Abonnenten kann Premiere auch sonstige Änderungen der abonnier-
    ten Leistungen vornehmen.
    Bisher konnte ich noch keinen Vorteil zugunsten des Abonnenten erkennen, eher extrem nachteilig, wenn ich nur an die Gastronomen denke.

Ähnliche Themen

  1. Formel-1-Fans anwesend?
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 06:01
  2. OMD Fans anwesend?
    Von Heideland im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 17:40
  3. Human League Fans anwesend?
    Von Idaho im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 18:25
  4. Camcorderexperten anwesend ?
    Von stoni im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 13:52
  5. Fans von "Chulio" Iglesias anwesend?
    Von NovalisHH im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 16:07