Seite 197 von 412 ErsteErste ... 97147187193194195196197198199200201207247297 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.961 bis 1.970 von 4111

Fußball-Fans anwesend?

Erstellt von musicola, 09.11.2003, 23:53 Uhr · 4.110 Antworten · 269.884 Aufrufe

  1. #1961
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    musicola postete
    Sportschau-Moderator Reinhold Beckmann mal wieder in "Höchstform"!

    Zuerst sein merkwürdiger Satz über den neuen Rasen der AOL-Arena:

    "frisches Gras aus Holland!"

    Und zum Abschluss, seine Unfähigkeit, Spielernamen unfallfrei vorzulesen:

    "Rob Makaay", "Ebi Smolarak"

    Vermutlich hatte er zuviel vom neuen Rasen der AOL-Arena gekostet...

  2.  
    Anzeige
  3. #1962
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Wirbel um Torwart Jentzsch

    Neue Vorwürfe erschüttern die Bundesliga. Mittendrin Ex-Bayer-Manager Reiner Calmund (57). Leverkusens Anwalt Walther Graf hat ihn laut „Spiegel“ bei der Staatsanwaltschaft Köln belastet. Es geht um den Verdacht der Spielmanipulation.

    Calmund wies gestern über seinen Anwalt Stefan Seitz die Verdächtigungen zurück. „Die neuesten Vorwürfe hinsichtlich angeblicher Spielmanipulationen oder Kreditkarten-Unregelmäßigkeiten sind absolut haltlos.“

    Laut „Spiegel“ hätte Calmund angeblich gesagt, das Ergebnis der Partie Leverkusen – 1860 München vom 17. Mai 2003 (3:0) sei „nicht durch sportlichen Wettkampf, sondern durch Zuwendungen an Sportler bestimmt worden“.

    Bayer benötigte damals einen Sieg, um den Abstieg zu verhindern.

    Graf erklärt in seinem Schreiben an die Staatanwaltschaft: Calmund sei von Spielerberater Volker Graul angesprochen worden. Der hätte 580 000 Euro für seine Hilfe verlangt, von denen 500 000 an drei 1860-Spieler weitergeflossen wären. Damals stand der heutige Wolfsburg-Profi Simon Jentzsch (29) bei den Löwen im Tor.

    Klaus Fuchs, Geschäftsführer VfL Wolfsburg, zu BamS:

    „Ich habe am Samstagvormittag im Mannschaftshotel von Gerüchten erfahren, daß unser Torwart Simon Jentzsch in seiner Zeit als Torwart beim TSV 1860 München an einer angeblichen Manipulation beim 0:3 gegen Bayer Leverkusen beteiligt sein soll. Ich habe daraufhin Simon Jentzsch sofort um ein vertrauliches Gespräch gebeten und ihn gefragt, ob er sich irgend etwas hat zuschulden kommen lasen. Simon Jentzsch wirkte völlig überrascht und erklärte nachdrücklich, daß daran absolut nichts dran sei. Er könne sich nicht einmal an dieses Spiel erinnern. Er wirkte dabei absolut glaubwürdig.“

    Jentzsch ließ über seinen Berater Norbert Pflippen mitteilen: „Ich würde eher meinen Beruf drangeben, als derartige Praktiken mitzumachen.“

    Es gibt keinerlei Beweise, daß Jentzsch Geld von Bayer erhalten hätte. Die 580 000 Euro sollen damals, so Calmund, für Kaufoptionen an Graul gezahlt worden sein.

    Calmund will jetzt endgültig für Klarheit sorgen. „Ich bin erleichtert, wenn ich nächste Woche bei der Staatsanwaltschaft aussagen kann. Das wird ein Befreiungsschlag.“

    Auch Graul weist alle Schuld von sich: „Ich habe ein reines Gewissen, kann ruhig schlafen. Gegen diese Vorwürfe wird mein Anwalt vorgehen.“

    Die „Süddeutsche Zeitung“ berichtete, daß die Staatsanwaltschaft Köln auch die Spiele Leverkusen – Bielefeld (3:1) und Nürnberg – Leverkusen (0:1) aus der Saison 2002/2003 untersucht.

    Oberstaatsanwalt Günther Feld: „Wir haben Hinweise mit Substanz, wir müssen dem nachgehen. Es sind verbale Hinweise, keine schriftlichen Belege. Wir haben bei unseren Ermittlungen keine Scheuklappen auf. Es wäre unsinnig, eine Möglichkeit wie Manipulationen auszuschließen.“

    Was sagt Bayer? Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser: „Das sind alles nur Behauptungen, nichts ist bewiesen.“

    Quelle: Bild

  4. #1963
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Der neueste Hit aus Kölle!
    Klick it!

  5. #1964
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Die Spiele des RWE waren in letzter Zeit, wenn sie denn mal stattfanden, alles andere als begeisternd. Die letzten beiden Auswärtsspiele in Düsseldorf (2:3) und Wuppertal (0:1) habe ich mir vor Ort angetan. Beide Male fiel der Siegtreffer per Elfmeter in der Schlussminute, beide Male stellte sich hinterher heraus, dass der Pfiff unberechtigt war. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

    Bleibt zu hoffen, dass ich auch nächste Saison noch die Gelegenheit habe, mir hier in der Region ein paar Spiele anzusehen und nicht am Liveticker Spiele gegen Bautzen, Pößneck oder Auerbach verfolgen darf...

  6. #1965
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630
    ihkawimsns postete
    Die Spiele des RWE waren in letzter Zeit, wenn sie denn mal stattfanden, alles andere als begeisternd. Die letzten beiden Auswärtsspiele in Düsseldorf (2:3)
    Du meinst natürlich den RW Erfurt der wahre RWE, ist (noch) in der gleichen Spielklasse aber auf dem 1.Platz


    Wenn deine Mannschaft das Nachholspiel gewinnt, sieht die Tabelle für dich doch wieder besser aus.

  7. #1966
    Benutzerbild von amarok90

    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    574
    Minne postete
    Du meinst natürlich den RW Erfurt der wahre RWE, ist (noch) in der gleichen Spielklasse aber auf dem 1.Platz
    Und in der übernächsten Saison spielen die Essener wieder in der Regionalliga - entweder aufgrund sportlichen Abstiegs und wegen Lizenzentzuges. ;-)

  8. #1967
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630
    amarok90 postete
    Minne postete
    Du meinst natürlich den RW Erfurt der wahre RWE, ist (noch) in der gleichen Spielklasse aber auf dem 1.Platz
    Und in der übernächsten Saison spielen die Essener wieder in der Regionalliga - entweder aufgrund sportlichen Abstiegs und wegen Lizenzentzuges. ;-)
    Das bedeutet ja du bist der Meinung das der RWE dieses Jahr den Aufstieg schafft

    Das andere lassen wir dann mal auf uns zu kommen

  9. #1968
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.105
    Nachdem ich mir gerade das Spiel Arsenal - Juventus angeschaut habe weiß ich endlich was ich seit längerer Zeit im deutschen Fussball vermisse! Da lagen Welten zwischen dem was ich zuletzt von unseren Vereinen sah und diesem Spiel!

    Eines der besten Spiel das ich seit alngem gesehen habe, mit Arsenal als verdientem Sieger.

    Gruß

    J.B.

  10. #1969
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    Jut, nach dem es nun keinen neuen Wettskandal gibt......
    las ich doch heute auf meiner Startseite:

    Klinis holt Lothar - Mit Lothar zum WM-Titel

    http://onsport.t-online.de/c/74/67/85/7467858.html

    Hab ich was verpasst?
    Man, da werden sich ja die Satirer dieser Welt wieder drauf stürzen...

  11. #1970
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Naja, wird wohl am heutigen Tag liegen...

Ähnliche Themen

  1. OMD Fans anwesend?
    Von Heideland im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 20.07.2017, 22:55
  2. Formel-1-Fans anwesend?
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 06:01
  3. Human League Fans anwesend?
    Von Idaho im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 18:25
  4. Camcorderexperten anwesend ?
    Von stoni im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 13:52
  5. Fans von "Chulio" Iglesias anwesend?
    Von NovalisHH im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 16:07