Seite 219 von 411 ErsteErste ... 119169209215216217218219220221222223229269319 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.181 bis 2.190 von 4104

Fußball-Fans anwesend?

Erstellt von musicola, 09.11.2003, 23:53 Uhr · 4.103 Antworten · 263.570 Aufrufe

  1. #2181
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Zitat Zitat von Kazalla
    Wen es intressieren sollte,da die Spiele der U21 EM ja nicht im TV übertragen werden kann ich euch diesen Livestream empfehlen:
    http://wwitv.com/l_tv/8285.asx
    Jedes U21-Blödelspiel wurde live gebracht, jetzt sieht man gar nichts. Typisch. Viele haben nicht mal mitbekommen, daß die EM überhaupt läuft. Deutschland war ja immerhin Geheimfavorit. Nu is leider vorbei. Die heutige Niederlage gegen Portugal war das Aus bei der EM.

  2.  
    Anzeige
  3. #2182
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Fans müssen Hosen runterlassen

    Weibliche und männliche Fußballfans, die "unscheinbar und unverdächtig sind" dürfen ohne Angabe von Gründen vor dem Stadionbesuch von der Polizei nackt ausgezogen werden. Dies geht aus einem Urteil hervor, das vom Verwaltungsgericht des Saarlandes in Saarlouis unter Aktenzeichen 6 K 74/05 eine Woche vor der WM veröffentlicht wurde.

    Das Verwaltungsgericht wies damit die Klage einer 16-Jährigen ab, die sich wie viele andere weibliche Fans bei dem Zweitligaspiel 1. FC Saarbrücken gegen 1. FC Dynamo Dresden am 11. März 2005 vor dem Stadion vor Polizeibeamten ohne Angabe von Gründen in einer Kabine nackt ausziehen mussten. "Am Ende der Durchsuchung wurde der Klägerin angewiesen, den BH für eine Abtastkontrolle nach oben umzuklappen. Der Slip musste bis zu den Knien heruntergezogen werden und die Klägerin musste eine vollständige Körperdrehung durchführen", so die Tatbestandsbeschreibung im Urteil. "Man konnte von draußen hineinsehen, da die Kabinen offen waren. Außerdem waren die Pflastersteine im März entsetzlich kalt", erzählt die Klägerin.

    Nach Angaben der Polizei Saarbrücken wurde die Klägerin wie viele weitere weibliche Fans gerade deswegen untersucht, weil sie zu den so genannten unverdächtigen Dynamofans gehört. Solche sind nach Definition der Polizeibehörde "unscheinbare, jüngere oder ältere und insbesondere weibliche Personen, die aufgrund ihres äußeren Erscheinungsbildes nicht den gewalttätigen Fans zugeordnet werden können." ´

    Die Polizei begründete vor Gericht dieses Vorgehen damit, dass solche "unverdächtigen Fans" Waffen, Rauchpulver und Signalmunition - versteckt in BHs und Slips - ins Stadion transportiert hätten. Weitergehend hätte es sogar einen Fall gegeben, in dem ein weiblicher Fan pyrotechnische Erzeugnisse im Intimbereich versteckt ins Stadion hineingeschmuggelt hätte. "Es ist nach meiner Kenntnis allerdings kein einziger Fall von der Polizei dokumentiert worden, in dem das tatsächlich passierte", berichtet Sven Schellenberg, der die Klage gegen die Landespolizeidirektion des Saarlandes finanziell unterstützt.

    Das Gericht sah die Polizeiaktion "sowohl von der Anordnung als auch vom Umfang her rechtmäßig" an und stellte keinen unverhältnismäßigen Eingriff in die Persönlichkeitsrechte der 16-Jährigen fest. Vielmehr bedurfte es "zum Auffinden derartigen Materials einer vollständigen Inaugenscheinnahme des unbekleideten Körpers." Zudem hätte die Klägerin bei einem Besuch eines Spiels des 1. FC Dynamo Dresden mit einer solchen Durchsuchung rechnen müssen, da bei Spielen dieses Vereins wiederholt Pyrotechnik abgebrannt wurde.

    "Das Urteil ist entwürdigend für alle insbesondere weiblichen Fußballfans. Es stellt vor allem weiblichen Fans unter den Generalverdacht der Unterstützung von Randale", wertet Sven Schellenberg das Urteil. Dass das Verwaltungsgericht eine Woche vor der Fußball-WM die Entscheidung veröffentlicht, sei ein Affront gegen alle friedlich feiernden Fußballfans. Für ausländische Gäste könne eine solche Entscheidung eines Rechtsstaates nur Verwunderung hervorrufen. Er werde gemeinsam mit der Klägerin Berufung gegen das "Skandal-Urteil" einlegen. "Mit dieser Begründung ist ein solches Vorgehen zudem nicht nur bei Fußball, sondern bei jeder Veranstaltung möglich", so Schellenberg.

    (N24.de, Netzeitung)
    Quelle: http://www.n24.de/sport/fussball/wm-...60612172800002

    Es lebe der Rechtsstaat!

    Bleibt zu hoffen, dass die Berufung möglichst bald Erfolg hat...

  4. #2183
    Benutzerbild von schubser

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    1.129
    die komplette Geschichte (von Anfang an) kann auch im Dynamoforum nachgelesen werden Klick

  5. #2184
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Alle Mannschaften, die sich sportlich für die Regionalliga qualifiziert haben, haben die Lizenz erhalten - mit Ausnahme der Spvgg Bayreuth, die damit höchstwahrscheinlich trotz eines zehnten Tabellenplatzes den Gang in die Oberliga antreten muss. Den freien Platz würde dann 1860 II einnehmen.

    Die Staffeleinteilung soll angeblich am Montag bekannt gegeben werden, allerdings könnte sich das Verfahren auch noch bis Anfang Juli hinziehen...

  6. #2185
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630
    Zitat Zitat von Minne
    Ich bin aber immer noch der Hoffnung das unsere NM eine gute WM spielt.
    Mein Tipp: mindestens Viertelfinale
    wollte ich nur mal nach oben holen

    Zitat Zitat von Dr.Music
    Meine Meinung:

    Langsam wird es Zeit, dass ganz andere abgelöst werden!
    Ich denke da in erster Linie mal an den Trainer. Der betreibt ja ein munteres Kasperltheater mit seinem Tun und Handeln und verarscht einen nach dem anderen. aber an eine solche Entscheidung traut sich ja so kurz vor der WM keiner ran vom DFB, damit würde ja die ganze Vorbereitung in Frage gestellt werden.
    zum Glück hat keiner auf dich gehört.

  7. #2186
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser

    Urteilsverkündung im italienischen Fussballskandal

    Zwangsabstieg in die Seria B für Juve, Lazio und die Fiorentina. Milan bleibt in der Seria A. Zusätzlich gibt's noch Punktabzug für die die Vereine. Juve 30 Punkte, Lazio 7 Punkte, Florenz 12 Punkt, Milan 15 Punkte. Außerem werden Juve die letzten beiden Meistertitel aberkannt. Neuer Meister 2005 ist damit Milan und 2006 Inter und Milan darf nicht in der Champions League starten....

  8. #2187
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Richtige Entscheidungen. Allerdings habe ich die Befürchtung, dass der ganze Skandal nur die Spitze des Eisbergs war. Spannend wird nun, ob die Vereine mittelfristig wieder nach oben kommen oder in der Versenkung verschwinden. Die Punktabzüge stellen eine schwere Hypothek dar, Juve müsste nächste Saison ca. 80 Punkte holen, nur um zweitklassig zu bleiben. Auf jeden Fall gibt's nun Stars im Sonderangebot.

  9. #2188
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.829
    Absolut korrekte Urteile. Meine Prognose:

    Juve wird zwei,drei Jahre brauchen, um wieder in der Serie A zu spielen. Hängt natürlich davon ab, wer von den Stars bleibt (wenn überhaupt)!

    Lazio -> fünf, sechs Jahre...

    Florenz -> kaum vorstellbar, dass die wieder hochkommen...

  10. #2189
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Keine Angst, die kommen wieder. Florenz hat das Spielchen doch erst vor kurzem hinter sich gebracht. Die haben doch vor wenigen Jahren die Lizenz nicht bekommen und sind ab in die 3. Liga und inzwischen ja schon wieder oben dabei.....

    Also 80 Punkte halte ich für übertrieben. Damit könnten die ja fast schon wieder aufsteigen. Ich schätze mal 65 Punkt reichen denen auch. Allerdings kenn ich mich in der Seria B überhaupt nicht aus, aber wenn man von der Seria A ausgeht, müßte das hinkommen.

    Und die Stars im Sonderangebot.... kommt drauf an wie mna Sonderangebot definiert. Zum Nulltarif hätte es die nämlich erst in der Liga C gegeben. Die Spieler haben alle Verträge für die Seria A und B. Ablöse wird also fällig.. allerdings kann sich keiner der 3 die Stars in der Seria B leisten. Die müssen dann unter Wert verkaufen....

  11. #2190
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Zitat Zitat von Kinderfresser
    Also 80 Punkte halte ich für übertrieben. Damit könnten die ja fast schon wieder aufsteigen. Ich schätze mal 65 Punkt reichen denen auch. Allerdings kenn ich mich in der Seria B überhaupt nicht aus, aber wenn man von der Seria A ausgeht, müßte das hinkommen.
    Wenn man sich die diesjährige Abschlusstabelle der Serie B anschaut, liegt ihkawimsns mit seiner Einschätzung nicht so falsch.


Ähnliche Themen

  1. OMD Fans anwesend?
    Von Heideland im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 20.07.2017, 22:55
  2. Formel-1-Fans anwesend?
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 06:01
  3. Human League Fans anwesend?
    Von Idaho im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 18:25
  4. Camcorderexperten anwesend ?
    Von stoni im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 13:52
  5. Fans von "Chulio" Iglesias anwesend?
    Von NovalisHH im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 16:07