Seite 230 von 412 ErsteErste ... 130180220226227228229230231232233234240280330 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.291 bis 2.300 von 4111

Fußball-Fans anwesend?

Erstellt von musicola, 09.11.2003, 23:53 Uhr · 4.110 Antworten · 265.651 Aufrufe

  1. #2291
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752
    Markus Pröll hat sich wirklich gemacht (die gute FC Schule!), scheint mir nur ein wenig verletzungsanfällig zu sein, aber durchaus jemand mit Perspektive + im Gegensatz zu Torhütern aus Dortmund und Stuttgart auch nicht meilenweit überschätzt....

  2.  
    Anzeige
  3. #2292
    Benutzerbild von murmel

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    1.381
    Was war das nur für eine Rasenkomik... katastrophal ... Aber noch katastrophaler waren die Kommentare von Béla Réthy, mannoman was der da zusammengefaselt hat, ich war kurz davor den Ton abzustellen, aber naja....

    Pröll statt Hildebrand scheint mir auch die bessere alternative zu sein...

    Ja ja die Deutsche Bundesliga mit so deutschen Namen wie Asamoah, Amanatidis u.ä.

  4. #2293
    Benutzerbild von expander

    Registriert seit
    01.09.2004
    Beiträge
    298
    Murmel: Bahnhof ?? Was haben Asamoah und Ioannis Amanatidis mit der Torwartdiskussion zu tun ?
    Außerdem: Asamoah: Deutscher mit ghanaischen Eltern, Amanatidis: Grieche mit griechischen Eltern... und nun rate mal, für welche Nationalmannschaft der gute Ioannis kickt... Für die richtige Lösung gibts ein Bündel Heu.

    Es gibt einige gute Torhüter in D. Neben Pröll und Enke sollte man auch Tim Wiese (muß noch konstanter werden) benennen. Die drei alleine sollten die Lehmann-Nachfolge unter sich ausmachen. Hildebrand, Weidenfeller, Rensing, Jentzsch etc. sind total überschätzt und haben in Auswahlmannschaften nix verloren.

  5. #2294
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752
    Zitat Zitat von expander Beitrag anzeigen
    Hildebrand, Weidenfeller, Rensing, Jentzsch etc. sind total überschätzt und haben in Auswahlmannschaften nix verloren.
    würd ich absolut unterschreiben - ich kann allerdings nicht nachvollziehen, dass man immer noch auf so hohem Niveau von den deutschen Torhütern redet, da klafft doch schon eine Riesenlücke zu früher und es gab immer einen würdigen Nachfolger, aber nach Lehmann sieht es schon düster aus, so haben zB die Finnen mit Jaaskelainen (Bolton) und Niemi (Fulham) sicher keine schlechteren Keeper als die Teams der Bundesliga... auch da ist der Vorsprung dahin... Aber so lange Jens weitermacht ist das alles noch zu verkraften. Und am Ende zählt ohnehin nur die Quali für die EM + mal ehrlich, wer zweifelt daran, da haben es "meine ansonsten geschätzten" Engländer wohl deutlich schwerer dieser Tage...

  6. #2295
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050
    Also bei Rensig würde ich mir ein Urteil erst erlauben, wenn er die Chance hat regelmäßig in der Liga zu spielen. Dem fehlt definitiv die Routine um auf hohem Niveau zu spielen. Deshalb sollte man ihn auch aus der Diskussion komplett weglassen. Aber ein guter wird der schon. Wie gut wage ich mangels Spielpraxis in der Bundesliga nicht zu sagen.

    Und bei aller Wertschätzung, aus der Premier League braucht sich außer Czech, Lehmann und mit Abstrichen van der Sar, Schwarzer und Dudek in der Bundesliga keiner bewerben. Die beiden genannten Finnen sehe ich als leicht gehobenen Durchschnitt an (sofern man das via Fernsehen überhaupt beurteilen kann). Und beim Rest sind richtige Fliegenfänger und Nachtwächter dabei. Besonders die englischen Keeper sind alles andere als international herausragend. Sowas findet man in dieser Häufigkeit in der Bundesliga nicht. Selbst Piplica ist ja eigentlich ein Guter, fällt halt immer wieder durch herausragende Fehlgriffe auf. Den würde ich trotzdem genauso wie Nicht, Wache, Bade und beide Hamburger als die Schwächeren der Liga sehen. Herausragende Spiele haben alle, aber Konstanz eben nicht.

  7. #2296
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Freitagabend haben "meine" Erfurter den Paulianern am Millerntor einen Punkt abgetrotzt und sind nun seit zehn Spielen ungeschlagen. Mit dem Punktgewinn kam man der Tabellenspitze sogar näher, weil mal wieder fast alle Spitzenteams verloren haben. Die Regionalliga Nord ist zur Zeit geradezu denkwürdig ausgeglichen. Der 13. Ahlen ist genauso weit von der Tabellenspitze entfernt wie vom am ersten Abstiegsplatz (zumindest bis morgen, dann hat Düsseldorf die Chance, die Tabellenführung zu übernehmen):



    Ohne mich jetzt allzuweit aus dem Fenster lehnen zu wollen (Saisonziel lautet ja wieder nur Klassenerhalt): Erinnert mich alles ein wenig an die Saison 2003/04, als in der Südstaffel keiner aufsteigen wollte und am Ende Erfurt die Nase vorn hatte.

  8. #2297
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Die Regionalliga Nord ist wirklich weit ausgeglichener als die Regionalliga Süd in dieser Saison. Im Süden haben sich mit Wehen und Hoffenheim ja zwei Teams etwas abgesetzt und momentan 10 (Wehen) bzw. 7 (Hoffenheim) Punkte Vorsprung auf den Viertplatzierten. Auf Platz 3 liegt ja der VfB Stuttgart II, der ja nicht aufsteigen darf....

  9. #2298
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Da kann man nur hoffen, dass sich ein paar "Dorfklubs" aus Liga 2 verabschieden, da ja offenbar (mindestens) zwei weitere hinzukommen. Allerdings will Wehen wohl demnächst nach Wiesbaden umziehen und ein 35.000-Zuschauer-Stadion bauen lassen. Hoffenheim plant ja sein Stadion auf der grünen Wiese bei Sinsheim.

  10. #2299
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.835

    alla Wormatia

    Heute hatte ich mal wieder die seltene Gelegenheit, ein Oberliga-Heimspiel meiner Wormaten anschauen zu können.

    Nach zuletzt acht ungeschlagenen Punktspielen (sieben Siege, ein Unentschieden), mit sagenhaften 20:1 Toren ging es nun vor noch sagenhafteren 2050 Zuschauern als Tabellenzweiter gegen den Spitzenreiter FSV Oggersheim, den man schon am 08. November im Verbandspokal überraschend klar mit 6:2 bezwang.

    Zunächst bestätigte sich meine Vermutung, dass die Kicker aus Altkanzlershausen im Pokal wohl absichtlich weniger Gas gaben, denn in der Ligapartie zeigten sie in der ersten halben Stunde eine starke Leistung, ließen Ball und Gegner laufen und es war nur Torhüter Sven Jenner zu verdanken, der u.a. einen Distanzschuss über die Latte abwehrte. Eine Minute später stand der Wormatia das Glück zur Seite, als ein Oggersheimer Kopfball nur die Latte traf.

    Ab der 30. Spielminute nahmen die Wormser Jungs das Heft aber mehr und mehr in die Hand und kauften mit Einsatz und Kampf dem Ludwighafener Vorort immer mehr den Schneid ab.

    Als es nach 45 Minuten zum Pausen-Bier ging, war für die Wormatia-Fans klar, dass hier mehr als nur ein Unentschieden drin war.

    Die zweite Hälfte begann, wie die erste endete. Die Wormser bestimmten gegen plötzlich nervöse und unsichere Gäste das Geschehen, der Führungstreffer war nur eine Frage der Zeit.

    In der 60. Minute fiel er dann endlich auch. Nach einem Eckball traf Steven Jones aus dem Gewühl heraus zur verdienten 1:0-Führung.

    Nun musste der FSV Oggersheim kommen, und das eröffnete ein ums andere Mal Konterchancen. In der 84. Minute war es dann soweit:

    In der Vorwärtsbewegung verlieren sie den Ball an Kevin Gotel, der mit einem astreinen Pass auf den mitgelaufenen Sven Bopp - ein raketenartiger Schuss ins linke untere Eck zum vorentscheidenden 2:0!






  11. #2300
    Benutzerbild von murmel

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    1.381
    @expander
    Mit der Torwartdiskussion hats nichts zu tun,
    aber mir scheint Sarkasmus und Ironie sind nicht so deins oder...

Ähnliche Themen

  1. OMD Fans anwesend?
    Von Heideland im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 20.07.2017, 22:55
  2. Formel-1-Fans anwesend?
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 06:01
  3. Human League Fans anwesend?
    Von Idaho im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 18:25
  4. Camcorderexperten anwesend ?
    Von stoni im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 13:52
  5. Fans von "Chulio" Iglesias anwesend?
    Von NovalisHH im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 16:07