Seite 260 von 411 ErsteErste ... 160210250256257258259260261262263264270310360 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 2.591 bis 2.600 von 4104

Fußball-Fans anwesend?

Erstellt von musicola, 09.11.2003, 23:53 Uhr · 4.103 Antworten · 259.076 Aufrufe

  1. #2591
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Die neue Tipperunde ist bereit:

    http://www.kicktipp.de/eighties/tippuebersicht
    Keinerlei Bonustipps dieses Mal?

  2.  
    Anzeige
  3. #2592
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.829

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Keinerlei Bonustipps dieses Mal?
    Doch!

  4. #2593
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.829

    AW: Fußball-Fans anwesend?


  5. #2594
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Ging mir gestern genauso....

    http://www.youtube.com/watch?v=zSy_WnnDL2A

    ... und das ganz unsynchronisiert

    Da hat der Wurstkasper wieder ne mächtig rote Rübe bekommen, denn Allofs macht ihn mit seiner professionellen Art nur immer wütender....., so dass die Wurst am Ende fast geplatzt wäre

    Das perfekte Schlusswort fanden wie immer die Fans

    PM

  6. #2595
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.937

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Weitere Mitspieler sind natürlich erwünscht und herzlich eingeladen!
    Dem Wunsch wurde Folge geleistet und ich melde Vollzug bei der Anmeldung und der ersten Tippabgabe.

  7. #2596
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Ging mir gestern genauso....

    http://www.youtube.com/watch?v=zSy_WnnDL2A

    ... und das ganz unsynchronisiert

    Da hat der Wurstkasper wieder ne mächtig rote Rübe bekommen, denn Allofs macht ihn mit seiner professionellen Art nur immer wütender....., so dass die Wurst am Ende fast geplatzt wäre

    Das perfekte Schlusswort fanden wie immer die Fans

    PM
    PM interessiert sich für Fußball? Ich sachja - für mich hört sich nix mehr verrückt an, je...

    Netter Mitschnitt, Hoeness manövriert sich mit seinem Leberwurst-Temperament mal wieder ins Abseits. Hat sich schon vergangene Saison mächtig blamiert, als er allen Misserfolgen zum Trotz noch große Töne spuckte.

    Und Marco Bode (wenn ich das richtig erkenne) guckt auch etwas betreten und peinlich berührt drein...

  8. #2597
    Benutzerbild von djrene

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    2.050

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen

    Netter Mitschnitt, Hoeness manövriert sich mit seinem Leberwurst-Temperament mal wieder ins Abseits.

    [...]

    Und Marco Bode (wenn ich das richtig erkenne) guckt auch etwas betreten und peinlich berührt drein...
    Das 2. zuerst: Ja es ist Bode.

    Das 1. anschließend: Ich bin der Meinung, daß sich ein Manager so vor seine Spieler stellen MUSS. Bremen hatte ja auch so einen. Genauso wie Schalke. Lemke und Assauer waren Typen, Allofs ist für mich nur eine Schlaftablette der keine Emotionen zeigt. Seine Arbeit achte und schätze ich trotzdem, aber mir ist ein emotionaler Typ einfach lieber. Sogar Daum hat seine Berechigung, auch wenn der halt inzwischen zum absoluten Dampfplauderer ohne Inhalt mutiert ist. Ich liebe Trainer wie Meyer (auch wenn der Club scheiße ist) Stevens, Funkel und co.

    Deswegen: Pro Hoeness (und das sagen sogar viele Leute die mit Bayern gar nix am Hut haben - btw, die Würste sind excellent)

    Noch ein Nebensatz: Wenn man sich drüber beschwert, daß Wiese veralbert wird, wenn er vor der gegnerischen Kurve steht, dann muß man mal sehen, daß ein Oliver Kahn das dank Herrn Schmidt seit 10 Jahren mitmachen "darf" und im Gegensatz zu Herrn Wiese auch beworfen wird. Wobei ich ehrlich gesagt mich auch nicht beschwere wenn Klose ausgepfiffen wird. That's Bussiness. Dass es einen emotionalen Menschen wie Hoeness aber in den Wahnsinn treibt wenn das Gegenüber emotionslos reagiert ist einfach normal und nix Schlimmes.

    P.S.: Der Klose ist für mich ein aalglattes Arschloch (man verzeihe mir den Ausdruck), den ich nie zu Bayern geholt hätte. Ein Makaay war mir 100 Mal angenehmer.

  9. #2598
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Am schlimmsten fand ich eigentlich den Moderator. Hat im Grunde nichts zu sagen, aber bohrt mal ein bisschen in alten Wunden und stellt daraufhin fest, dass "noch Vermittlungsbedarf" bestehe...

  10. #2599
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Seine Arbeit achte und schätze ich trotzdem, aber mir ist ein emotionaler Typ einfach lieber.
    Mir auch. Aber wo Emotionalität in fremdschamwürdigem Verhalten mündet, ist die Grenze zum Sympathischen lange überschritten. Und Hoeness' trotzkopfartiges Herumreiten auf die ach so bösen Fans des Gegners sind lächerlich, denn derlei Verhalten gibt es in fast jedem Stadion dieser Welt. Wenn der ehemals beste Manager der Bundesliga derart dünnhäutig geworden ist, wie er es in den letzten Jahren regelmäßig demonstriert, wird es wirklich langsam Zeit, dass er sich nach einem Nachfolger umsieht.

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Ich liebe Trainer wie Meyer (auch wenn der Club scheiße ist)
    Ein Hans Meyer mit seiner smarten Gelassenheit würde sich für einen solchen Hoeness in Grund und Boden schämen.

    Zitat Zitat von djrene Beitrag anzeigen
    Der Klose ist für mich ein aalglattes Arschloch (man verzeihe mir den Ausdruck), den ich nie zu Bayern geholt hätte. Ein Makaay war mir 100 Mal angenehmer.
    D'accord. Und ich hoffe, dass die Bayern dem sympathischen Holländer nach der Saison noch kräftig nachweinen werden. Klose halte ich sowieso für maßlos überschätzt.

    Zitat Zitat von ihkawimsns Beitrag anzeigen
    Am schlimmsten fand ich eigentlich den Moderator. Hat im Grunde nichts zu sagen, aber bohrt mal ein bisschen in alten Wunden und stellt daraufhin fest, dass "noch Vermittlungsbedarf" bestehe...
    Hast Recht, der Typ ist unerträglich merkbefreit. Keinerlei Empathie für die Situation und die beteiligten Interviewgäste.

  11. #2600
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Zitat Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
    Wenn der ehemals beste Manager der Bundesliga derart dünnhäutig geworden ist, wie er es in den letzten Jahren regelmäßig demonstriert, wird es wirklich langsam Zeit, dass er sich nach einem Nachfolger umsieht.
    Bitte nicht! Denn nicht wenige wünschen sich gerade Allofs als fähigen Nachfolger nach München. Den würde ich aber lieber in Bremen behalten und bin mir so gar nicht sicher, ob er einem Bayern-Angebot gegenüber immun wäre. Ausserdem würde das wieder in die typische Bayern-Taktik passen gefährlich werdende Konkurrenten durch solche Aktionen gezielt zu schwächen. Als es irgendwann nicht mehr reichte Werder die Spieler zu entlocken hat man ja schonmal den langjägrigen Trainer weggelotst, nur um ihn dann kurze Zeit später wieder wegzuschmeissen... Bremen ohne das Dreamteam Allofs und Schaaf... hmmm... da hab ich jetzt echt noch keinen Bock drauf

    Und zu emotionalen Typen usw (djrene)... Hoeneß ist ja recht unterhaltend für die BuLi und irgendwas muss er auch richtig gemacht haben. Trotzdem beschleicht mich bei seinem unprofessionellem Gebaren manchmal das Gefühl, dass der bei Allofs Budget und Möglichkeiten nichtmal in der Lage wäre seine eigenen Amateure zu verpflichten. Klar, Super-Bayern hinten und vorne. Aber da unten in München haben sie halt auch super Möglichkeiten, während Bremen quasi am A*sch der Welt liegt und kein Adidas mal eben 80 Mio in den Laden pumpt oder eine große Versicherung den Stadionnamen für einen exorbitanten Preis kauft. Deshalb passt es schon, dass Allofs ein kühler Kopf ist, wie das auch mit Schaaf ganz hervorragend zusammen passt. Für die Sprücheabteilung sind bei uns Wiese und Frings zuständig. Aber genau darüber hat Hoeneß sich ja beschwert und das ist gerade von ihm extrem albern, konnte er es sich doch noch nichtmal verkneifen sich abfällig über Rosenberg zu äußern, als dieser in der Winterpause von Bremen verpflichtet wurde. Und im übrigen waren es vor allem die Bayern für die Klose noch vor 2,3 Jahren als absolut indiskutabel galt.... So kurzfristig und kurzsichtig läuft die Spielerbeobachtung und -beurteilung bei Bremen ein Glück nicht. Aber das wird auch an der weniger emotionsgeladenen Arbeitsweise von KATS hängen. Ein Glück...

    D'accord. Und ich hoffe, dass die Bayern dem sympathischen Holländer nach der Saison noch kräftig nachweinen werden. Klose halte ich sowieso für maßlos überschätzt.
    Schade, dass der unbedingt nach Holland zurückwollte. Hätte ich mir auch in Bremen gut vorstellen können. Nun haben wir Sanogo... aber mehr als die 4 Hamburger Tore wird der mit dem klasse Werder Mittelfeld im Rücken schon auch hinkriegen.

    PM

Ähnliche Themen

  1. Formel-1-Fans anwesend?
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 06:01
  2. OMD Fans anwesend?
    Von Heideland im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 17:40
  3. Human League Fans anwesend?
    Von Idaho im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 18:25
  4. Camcorderexperten anwesend ?
    Von stoni im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 13:52
  5. Fans von "Chulio" Iglesias anwesend?
    Von NovalisHH im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 16:07