Seite 338 von 411 ErsteErste ... 238288328334335336337338339340341342348388 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.371 bis 3.380 von 4103

Fußball-Fans anwesend?

Erstellt von musicola, 09.11.2003, 23:53 Uhr · 4.102 Antworten · 252.371 Aufrufe

  1. #3371
    Benutzerbild von Meiemi

    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    49

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Muahahaha:





    Ganz ohne Rückspiel! Weltklasse von BILD.de
    Tja typisch Bild halt die führen auch Interviews mit Toten !!!
    Apropo Frank die Rote Karte war schon vertretbar, ein Englischer Referee hätte wahrscheinlich gelb gezeigt. Hoffentlich gibts nur ein Spiel Sperre.
    Ich finde es aber schon komisch das das erst einen Tag nach dem Rückspielt verhandelt wird. Die Uefa braucht scheinbar etwas Spielraum

  2.  
    Anzeige
  3. #3372
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.826

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Zitat Zitat von Meiemi Beitrag anzeigen
    Apropo Frank die Rote Karte war schon vertretbar
    Finde ich auch. Da war "Fronck" einfach nur ein Filigrantrampel!

    Zitat Zitat von Meiemi Beitrag anzeigen
    Hoffentlich gibts nur ein Spiel Sperre.
    Ich finde es aber schon komisch das das erst einen Tag nach dem Rückspielt verhandelt wird. Die Uefa braucht scheinbar etwas Spielraum
    Ich befürchte Übles:

    Wenn die Bayern in Lyon rausfliegen sagen sie ganz einfach, dass sie es bei einem Spiel Sperre belassen, kommen die Bayern weiter...

  4. #3373
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.826

    Der VfR ist wieder da!

    Von Christian Bub
    Elfmeterheld Wolff legt Grundstein zum 2:1-Sieg gegen Bochum




    Werfen wir einen Blick zurück in die Winterpause. Mit Monetta und den Gataric-Brüdern wurden drei Stammspieler weggeschickt, völlig überfordert werde die Mannschaft wohl in der Rückrunde sein, Kanonenfutter für die anderen Teams, vermuteten einige. Wie viele Punkte holte Tasmania Berlin damals nochmal? Und nach dem 1:5 in Bonn sahen manche sich bestätigt. An solche Klatschen werde man sich gewöhnen müssen. Ob Wormatia überhaupt noch ein Spiel gewinnt? Elf magere Punkte standen zu Buche, genauso groß war der Rückstand. Nun, zwei Monate später, stehen 30 Punkte auf dem Konto, der Rückstand ist auf drei Punkte geschrumpft und die rote Laterne an Trier abgegeben – die in der Winterpause noch 13 Punkte (!) vor Wormatia standen. Kampf hatte Trainer Klotz damals gefordert und es waren keine leeren Worte. Es sind die alten Wormatia-Tugenden Kampf, Einsatz, Leidenschaft, die die Mannschaft des Jahres 2010 wieder verkörpert. Grandiose Siege gegen Essen, Trier und Mannheim nahmen die ausgehungerten Fans noch freudig entgegen, das Wort „Klassenerhalt“ lag bisher trotzdem nur absoluten Optimisten auf der Zunge. Doch nach dem heutigen Spiel, dass sich auf dem Platz und auf den Rängen endlich wieder nach guten alten Zeiten anfühlte, ist der Mannschaft jetzt wirklich alles zuzutrauen. Der VfR ist wieder da!
    Vor der Partie standen die Zeichen allerdings schlecht. Dass Matthias Lang wohl nicht dabei ist, darauf war man gefasst. Doch nun hatte sich auch Philipp Stiller im Abschlusstraining den Fuß verdreht und musste draußen bleiben. Die absolute Hiobsbotschaft war jedoch ein Martin Gollasch in zivil. Er, der großen Anteil am Aufschwung der Wormaten hat, fällt mit Meniskusriss den Rest der Saison aus. Die rechte Seite wurde daher komplett mit Spielern aus dem Landesligakader besetzt und Tobias Klotz und Andreas Feller, soviel sei schon gesagt, machten ihre Sache gut. Johnny Mpassy gesellte sich zu Niels Magin in die Innenverteidigung. ZouZou Bouadoud und Manuel Rasp sollten vorne die beste Abwehr der Liga knacken. Auswärts hatten die Bochumer in 14 Spielen erst 8 Tore kassiert, doch ein kleines statistisches Detail ließ hoffen: Liegt Bochum auf fremden Platz erstmal zurück, gelingt ihnen höchstens noch ein 1:1 – dreimal blieb es beim 0:1. Ein frühes Tor musste her.
    Und ein frühes Tor fiel tatsächlich. Fünf Minuten waren gespielt, Bochum hatte bereits den ersten Schuss abgefeuert, da setzten sich die Wormaten erstmals gegen die Bochumer Defensive durch. Imad Kassem-Saad tanzte links am Strafraum seinen Gegenspieler aus, passte an den Fünfmeterraum und Bouadoud stocherte den Ball ins Netz. Besser konnte es gar nicht laufen. Bochum antwortete glücklos, denn die bärenstarke neuformierte Viererkette mit Frank Schröer als Abräumer davor, war jederzeit Herr der Lage. Und wenn Bochum mal durch kam, war immer Manuel Wolff auf dem Posten. So parierte er ein 20-Meter-Pfund von Oliver Zech und gleich danach noch einen Kopfball von Mirkan Aydin (34.). Die Wormaten suchten vorne immer wieder Manuel Rasp, fanden ihn aber zu selten, während Bouadoud seinen Körper öfter gut einsetzte und gute Dribblings startete. Torchancen dagegen hatten Frank Schröer und Imad Kassem-Saad. Schröer feuerte im Anschluss an eine Ecke aus dem Rückraum einen Meter links vorbei (25.), Kassem-Saad zielte kurz vor Halbzeitpfiff wenige Zentimeter zu hoch.
    Hatte man in der ersten Hälfte „nur“ ein ordentliches Spiel der Wormaten gesehen, entwickelte sich die zweite Hälfte zu einem echten Abstiegskracher mit viel Kampf, Leidenschaft und Emotionen von den Rängen. Startschuss war die 56. Minute, als Niels Magin bei einem Eckball mit den Händen an den Ball kam und Schiri Jöllenbeck auf Elfmeter entschied. Entsetzen bei Wormatia, denn Magin war in dieser Situation wohl leicht geschubst worden. Aydin schoss flach und plaziert nach rechts unten, doch Manuel Wolff fischte das Leder mit einer Großtat aus der Ecke. Der brachiale Jubel darüber von der Haupttribüne versetzte das Publikum regelrecht auf „Betriebstemperatur“ und ein Foul an Bouadoud gleich darauf an der Mittellinie hielt die Emotionen am kochen. Der VfR setzte nach und erhöhte durch Manuel Rasp, wunderbar freigespielt, auf 2:0 (70.). Kurz danach ertönte wieder ein Elfmeterpfiff, diesmal hatte Schröer den Ball an die Hand bekommen. Während die Gegengerade im Nachhinein mehrheitlich von einem berechtigten Elfer sprach, war sich die Haupttribüne sicher, dass Schröer hier lediglich angeschossen wurde. Oliver Zech war es egal, er schickte Wolff in die falsche Ecke (74.). Doch dank dieser Entscheidung war nun richtig Feuer im Spiel und die Atmosphäre erinnerte an das rettende 3:2 gegen Lotte letztes Jahr oder an glorreiche Spiele aus Oberligazeiten. In den Schlussminuten gab Bochum noch einmal richtig Gas und packte die Brechstange aus. Mpassy köpfte mehrere Flanken aus der Gefahrenzone, teilweise standen 6-7 Bochumer im Wormser Strafraum und in den trotzig geführten Zweikämpfen holten die Wormaten das Letzte aus sich raus, angefeuert von wütenden „VfR! VfR!“-Rufen der 1.361 Zuschauer. Der Abpfiff ging im Jubel unter und als die Ergebnisse von Mainz und Trier durchgesagt wurden, wurde allen schlagartig bewusst: „Der VfR, der VfR, der VfR ist wieder da!“


    Wormatia Worms

    Wolff - Feller, Mpassy-Nzoumba, Magin (89. Heidenmann), Krettek - Schröer - Klotz (75. Cuc), Gebhardt, Kassem-Saad - Rasp (80. dos Santos), Bouadoud


    Quelle: www.wormatia.de

  5. #3374
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Was für ein Freudenfest - herzliche Glückwünsche an Hertha BSC zu einer wundervollen Saison - selten hab ich mich so auf den Saisonstart der Bundesliga gefreut!!!

  6. #3375
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.314

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Eigentlich geht mir der nationale Fusi in D mächtig am Hinterteil vorbei, aber daß die Veilchen (FC Erzgebirge Aue) in die zweite Bundesliga aufgestiegen sind, freut mich für den Verein, für die Fans, für ganz Sachsen.

  7. #3376
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.826

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Zum Rauswurf Heiko Herrlichs beim VfL Bochum gab es diese Woche einen ziemlich geilen Kommentar in der Wormser Zeitung:




  8. #3377
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Geiler Bericht!

  9. #3378
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.329

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    War heute beim FCA im Stadion und habe miterlebt, wie er mit einem mauen Kick den ersten Schritt in Richtung erste Liga gemacht hat.

    Allerdings hatte ich wieder mal das Glück, dass hinter mir eine Vier-Frau-Combo war, die pubertierend-doof wirklich alles kommentiert hat und dabei wirklich durchblicken ließ, dass sie keinerlei Ahnung von den Fußballregeln haben.

    Solch himmelschreiende Dummheit ist mir beim Eishockey in Augsburg noch nicht widerfahren.

  10. #3379
    Benutzerbild von Minne

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    630

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Schadenfreude ? Originelles Foto :-)


  11. #3380
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691

    AW: Der VfR ist wieder da!

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen



    Da hat die Wormatia aber ein spannendes Viertelfinale im Pokal beim FK Pirmasens verloren... dabei hätte das Spiel beim Stande von 4:5 für Wormatia entschieden werden können.

    1:2 Worms
    2:2 FKP
    2:3 Worms
    2:3 FKP vergibt
    2:4 für Worms
    3:4 FKP
    3:5 Worms
    4:5 FKP
    4:5 Worms vergibt!!
    5:5 FKP
    5:5 Worms vergibt!!
    5:5 FKP vergibt !!
    5:6 Worms
    6:6 FKP
    6:6 Worms vergibt!!
    7:6 FKP

Ähnliche Themen

  1. Formel-1-Fans anwesend?
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 06:01
  2. OMD Fans anwesend?
    Von Heideland im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 17:40
  3. Human League Fans anwesend?
    Von Idaho im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 18:25
  4. Camcorderexperten anwesend ?
    Von stoni im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 13:52
  5. Fans von "Chulio" Iglesias anwesend?
    Von NovalisHH im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 16:07