Seite 350 von 411 ErsteErste ... 250300340346347348349350351352353354360400 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.491 bis 3.500 von 4103

Fußball-Fans anwesend?

Erstellt von musicola, 09.11.2003, 23:53 Uhr · 4.102 Antworten · 246.996 Aufrufe

  1. #3491
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.821

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Paralleluniversum?

    TSG 1899 Hoffenheim


  2.  
    Anzeige
  3. #3492
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.821

    AW: Kicktipp

    Kicktipp-Update:

    Auch den 13. Spieltag konnte kazalla gewinnen. Herzlichen Glückwunsch!

    01. Spieltag: 18 Punkte waschbaer
    02. Spieltag: 12 Punkte kazalla & waschbaer
    03. Spieltag: 24 Punkte Poldi
    04. Spieltag: 14 Punkte Schweini
    05. Spieltag: 24 Punkte Schweini
    06. Spieltag: 22 Punkte musicola
    07. Spieltag: 17 Punkte Poldi
    08. Spieltag: 23 Punkte Poldi & waschbaer
    09. Spieltag: 31 Punkte Poldi
    10. Spieltag: 21 Punkte Rosalie
    11. Spieltag: 27 Punkte musicola
    12. Spieltag: 21 Punkte kazalla
    13. Spieltag: 17 Punkte kazalla

  4. #3493
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.358

    AW: Kicktipp

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Kicktipp-Update:

    Auch den 13. Spieltag konnte kazalla gewinnen. Herzlichen Glückwunsch!
    Leider sieht es für Gladbach nicht gut aus

  5. #3494
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129

    AW: Kicktipp

    Zitat Zitat von Castor Troy Beitrag anzeigen
    Leider sieht es für Gladbach nicht gut aus
    Ja, einfach zuviel Gegentore!!!

  6. #3495
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.821

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    TSG Hoffenheim II - WORMATIA 1:2



    Kurz vor Spielende hielt es keinen der knapp 250 mitgereisten Anhänger des VfR Wormatia Worms mehr auf den Sitzen. „VfR“-Sprechchöre hallten durchs weite Rund des Dietmar-Hopp-Stadions. Heimspielatmosphäre und Gänsehaut pur dürften die Spieler mit dem grünen Drachen im Wappen dabei verspürt haben – eine großartige Unterstützung.
    Was soeben passiert war, kann gut und gerne als „Auswärtscoup“ bezeichnet werden. Der Außenseiter aus der Nibelungenstadt besiegte am ersten Rückrundenspieltag der Regionalliga Süd die favorisierte TSG 1899 Hoffenheim II mit 2:1. Ein Vergleich zum 5:1-Kantersieg der Kraichgauer im Hinspiel verbietet sich von selbst. Völlig verändert, mit viel mehr Vertrauen in die eigene Stärke und erhöhter Aggressivität traten die Schützlinge des ehemaligen deutschen Nationalspieler Ronald „Ronny“ Borchers auf.
    Der unerwartete Dreier war verdient. „Heute war ein reines Kampfspiel, das wir in der Gesamtheit verdient gewonnen haben“, resümierte Borchers nach der Begegnung zufrieden, „mit unserer Situation im Abstiegskampf sind wir zufrieden, obwohl Wehen-Wiesbaden auch gewonnen hat. Das kann bis zum letzten Spieltag gehen.“
    Wormatia nutzt Passivität der Gäste
    Von Beginn an versuchten die Gastgeber, ihre „Sieglosserie“ von zuvor drei Partien mit allen Mitteln zu beenden. Engagiert ging die Elf von Markus Gisdol zu Werke und wäre dafür beinahe ganz genau wie im Hinspiel schon in den ersten sechzig Sekunden belohnt worden: Ein kluger Pass von Christoph Hemlein in die „Gasse“ schickte Kapitän Kai Herdling auf und davon. Doch im Duell der Ex-Waldhöfer verkürzte Torhüter Kevin Knödler geschickt den Winkel, sodass der Ball am linken Pfosten vorbeistrich (1.). Glück für die Wormaten, die sich auch in den folgenden Minuten nicht voll auf der Höhe des Geschehens befanden: Nach einer genauen Flanke von Dominik Kaiser setzte sich Herdling an der Strafraumgrenzen gegen Sandro Rösner durch und ließ Knödler keine Chance – 1:0 (7.). Zwei exzellente Möglichkeiten innerhalb der Anfangsphase schienen zu belegen, dass sich „Hoffe zwo“ im Aufwind befindet.
    Doch anstatt weiter nach vorne zu spielen, schalteten die Gastgeber einen Gang zurück und ließen die „Roten“ gewähren. Zu passiv und zögerlich waren die Aktionen. Die Rasenspieler übernahmen das Kommando, pflügten leidenschaftlich das grüne Geläuf um und rannten um ihr Leben. Hoffenheim reagierte nur noch, sodass sich Herdling nach einer knappen halben Stunde dazu genötigt sah, eine kurze Unterhaltung mit Gisdol zu führen, um die taktische Ausrichtung zu besprechen. Was der Kapitän da sah, gefiel ihm ganz und gar nicht.
    "Joker" Grujicic dreht das Spiel
    Bevor jedoch umwälzende Korrekturen vorgenommen werden konnten, kassierte 1899 den verdienten Dämpfer. Der starke, stets agile Martin Gollasch beförderte einen Hübner-Pass zum Ausgleich in die Maschen (32.). Spätestens jetzt war allen Beteiligten klar, wie die Gäste am vergangenen Wochenende die Stuttgarter Kickers mit 3:0 nach Hause schicken konnten. „Man sieht, was Ronny bewirkt hat. Die kämpferisch bessere Mannschaft war Worms. Wir sind den engen Zweikämpfen aus dem Weg gegangen“, zollte auch Markus Gisdol den Gästen Respekt.
    Nach dem Wechsel entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit großen Chancen auf beiden Seiten. Als alles schon auf eine Punkteteilung hindeutete, stach Borchers’ eine Minute zuvor eingewechselter „Joker“ Christian Grujicic und traf „Hoffe“ mit dem 2:1 bis ins Mark (84.). „Wir wollen den Sieg nicht zu hoch hängen. Es geht darum, den zahlreichen Fans etwas zu vermitteln“, bedankte sich Borchers erst bei den mitgereisten Schlachtenbummlern, um dann die nächste Aufgabe anzugehen, „das Wormser Umfeld nach vorne zu treiben.“


    Quelle: Wormser Zeitung

  7. #3496
    Benutzerbild von Pepper-Horst

    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    120

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Finde ich klasse, wie du der Wormatia die Treue hältst, musicola! Habe auch mal gelesen dass du mit deinem Sohn oder so, dort öfter mal vorbeischaust. Ich bin seit Sommer '09 jetzt wieder mehr oder weniger sesshaft in meiner Heimat und seitdem auch wieder regelmäßig beim VfB Lübeck am Start. Das erste Spiel nach über 3 Jahren Abstinenz, war gleich der DFB-Pokalsieg gegen Mainz im August 2009. Und danach eigtl. mindestens einmal im Monat ein Heimspiel. Purer Fußball bei Wind und Wetter, kein Schickimicki-Kram im Stadion und ein Verein, der durch ein tiefes Tal gehen musste, in dem nun alle an einem Strang ziehen. Ich war schon als kleiner Bubi in den 90ern dort; das mit dem VfB lief immer so nebenbei, aber mittlerweile hat sich das fast schon zu meiner einzigen Fußball-Leidenschaft entwickelt.

    Im Moment läuft's auch prima. Sensationeller Zweiter vor RB Leipzig (und hinter ganz starken Chemnitzern). Am Wochenende bei Minusgraden ein Sieg über Holstein Kiel (2:0). Viele einheimische Spieler in der Mannschaft, junger Altersschnitt, volkstümliche Spieler. Die Leute, die ich mal mitgeschleppt habe, sind begeistert. Am letzten Wochenende hatte ich Besuch aus der Pfalz und "hey" sag ich, "lass uns doch mal wieder auf die Mühle, da gibt's spitzenmäßigen Amateurfußball mit Profil!". Mein Kumpel wäre am liebsten den ganzen Tag auf der zugigen Lohmühle geblieben. Er will sich jetzt in seinem Exil auch eine "spitzenmäßige" Amateurmannschaft suchen. Er hat Pirmasens vorgeschlagen. Vielleicht sollte ich ihm auch mal mit Worms kommen. ;-)

  8. #3497
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.358

    AW: Fußball-Fans anwesend?


  9. #3498
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.821

    AW: Kicktipp

    Irgendwie bin ich fast einen Spieltag im Rückstand mit der Statistik...
    Kicktipp-Update:

    Sieger des 14. Spieltags: Spanier. Herzlichen Glückwunsch!

    01. Spieltag: 18 Punkte waschbaer
    02. Spieltag: 12 Punkte kazalla & waschbaer
    03. Spieltag: 24 Punkte Poldi
    04. Spieltag: 14 Punkte Schweini
    05. Spieltag: 24 Punkte Schweini
    06. Spieltag: 22 Punkte musicola
    07. Spieltag: 17 Punkte Poldi
    08. Spieltag: 23 Punkte Poldi & waschbaer
    09. Spieltag: 31 Punkte Poldi
    10. Spieltag: 21 Punkte Rosalie
    11. Spieltag: 27 Punkte musicola
    12. Spieltag: 21 Punkte kazalla
    13. Spieltag: 17 Punkte kazalla
    14. Spieltag: 21 Punkte Spanier

  10. #3499
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.310

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Selten mit einem Spieltag so daneben gelegen im Kicktipp. Gilt für uns beide, nicht wahr, Poldi?

  11. #3500
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.821

    AW: Fußball-Fans anwesend?

    Zitat Zitat von waschbaer Beitrag anzeigen
    Selten mit einem Spieltag so daneben gelegen im Kicktipp. Gilt für uns beide, nicht wahr, Poldi?
    Schön fangfragig formuliert!

    Aber an diesem Spieltag lief so manches nicht so, wie sich das der geneigte Tipper vorgestelt hat. Safaritünnes steht gar mit NULL Punkten bisher da...

Ähnliche Themen

  1. Formel-1-Fans anwesend?
    Von Lutz im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 06:01
  2. OMD Fans anwesend?
    Von Heideland im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 17:40
  3. Human League Fans anwesend?
    Von Idaho im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 18:25
  4. Camcorderexperten anwesend ?
    Von stoni im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 13:52
  5. Fans von "Chulio" Iglesias anwesend?
    Von NovalisHH im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 16:07