Seite 12 von 16 ErsteErste ... 28910111213141516 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 158

Ha! Ha! Ha?

Erstellt von bamalama, 30.05.2006, 20:00 Uhr · 157 Antworten · 20.004 Aufrufe

  1. #111
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Ha! Ha! Ha?

    Christian Tramitz finde ich in seiner Sketchsendung ziemlich klasse:

    Parkettboden watch?v=XNdY6IBPEao


  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Ha! Ha! Ha?

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Christian Tramitz finde ich in seiner Sketchsendung ziemlich klasse:
    Leider finde ich nirgendwo einen Videostream von einem weiteren Sketch mit Christoph Maria Herbst. Christian Tramitz kam dort als Paketzusteller zu ihm und übergab eine Bestellung aus einem TV-Shop:

    Einen original Bauch-weg-Gürtel aus dem Irak.

    Man kann sich vorstellen, wie der aussah...



  4. #113
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: Ha! Ha! Ha?

    Kürzlich dank J.B. kennengelernt:

    Jochen Malmsheimer



    Absolute Spitzenklasse!!!

  5. #114
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467

    mr. petersen, sie reden doch blöd...

    nicht der beste film mit CLEO KRETSCHMER, aber trotzdem (bis auf ZACHI NOY) sehr lustig:

    Freitag 6. Juni 2008 um 23.20 Uhr auf ARTE:

    Arabische Nächte BRD 1979

    Tankstellen-Besitzerin Karin ist sauer. Nicht nur verderben ihr ständig steigende Benzinpreise die gute Laune. Ihr Freund, Autonarr Wolfgang, betrügt sie auch noch ständig. Jetzt hat sie genug. Mit ihrer Freundin, und Wolfgangs letzter Geliebter, Christl macht sie sich auf nach London, um einen Ölscheich aufzureißen. Nun muss Wolfgang Farbe bekennen. Mit seinem Freund Mischa reist er den Frauen hinterher, um sie aus dem Harem zu befreien. Und so bringt Karin Wolfgang dazu, ihr einen Heiratsantrag zu machen.





    29.05.2008 PLAYLIST:
    CYNDI LAUPER - "bring ya to the brink", V.A. - "jürgen miks mai 2008" (CD-R), PORTISHEAD - "third", AMANDA
    LEAR
    - "secret passion", INFORMATION SOCIETY - "synthesizer", MATIA BAZAR - "rock aus dem alabama"
    (DVD-R), BACCARA - "30th anniversary" (3 CD), UDO LINDENBERG - "stark wie zwei", V.A. - "Chris74 collection
    "
    (CD-R), AMANDA LEAR - "the sphinx..." (3 CD), ROBIN GIBB - "walls have eyes", MODERN TALKING - "the first
    album"
    , V.A. - CHRISTIAN30: "bamalamas 80s"

  6. #115
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Ha! Ha! Ha?

    Jaaa, geil, ich liebe diesen herrlich trashigen Film!

    "Du Wolfgang, i sitz in am Kuhfladn."
    "Des bringt doch Glück."
    *knuuuutsch*
    "Jetz lieg i drin."

    Schade, dass wir so weit auseinanderwohnen, das wär doch echt mal cool gewesen, den zusammen zu gucken

    Welches ist denn für dich der beste Film mit Cleo Kretschmer?

  7. #116
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Welches ist denn für dich der beste Film mit Cleo Kretschmer?
    mein absoluter favorit:

    Idole
    BRD 1975, Klaus Lemke, 86 min.
    Mit Cleo Kretschmer, Judith Armbrüster, Wolfgang Fierek
    Als Puppa und die Bavarians in das kleine bayerische Dorf kommen, sieht Annerl die Zeit gekommen, ihr Leben zu ändern. Sie schafft es, sich in den Bandbus zu schmuggeln und mit der resoluten Puppa anzufreunden. Zusammen schaffen es die beiden in München, den von Groupies belagerten Schlagerstar Jack Meid kennenzulernen ...
    Der erste Film mit dem Dreamteam Kretschmer/Fierek. »Bei Idole«, so Lemke, »hab ich mit einer Barfrau zusammengearbeitet, die einen hübschen Hintern hatte, ziemlich klein war und niederbayerisch sprach. Das war Cleo. Und mit einem Typ, der als Diskjockey so schlecht war, das ihn keine Diskothek in München wollte. Das war Wolfgang Fierek.«



    knapp dahinter:

    Amore

    BRD 1977
    Regie und Buch: Klaus Lemke
    D: Cleo Kretschmer, Wolfgang Fierek

    Die aufgeweckte Maria (Cleo Kretschmer) ist die Tochter eines Münchner Gemüsehändlers. Auf dem Großmarkt lernt sie den smarten Italiener Pietro kennen, der sich für alle Mädchen - bis eben auf Maria - interessiert. Prompt verführt er ihre beste Freundin und lässt sie sitzen ... Adolf Grimme Preis 1979.

    „Diese Charaktere“, sagt Klaus Lemke über „Amore“, „besonders das freche, selbstständige junge Mädchen, das Cleo hier spielt, gab es damals noch gar nicht in Deutschland. Jetzt siehst du sowas in jeder Vorabendserie, das ist jetzt Mainstream. Da bin ich tausendmal beklaut worden. Aber das macht gar nichts, ich hab auch geklaut, und oft genug bei mir selbst.“




    05.06.2008 PLAYLIST:
    VISAGE - "the anvil", NICOLE MCCLOUD - "what about me?", V.A. - "eurovision song contest / belgrade 2008"
    (2 CD), MARIAH CAREY - "e=mc²", CYNDI LAUPER - "bring ya to the brink", ADAM ANT - "strip", CHILLY - "for
    your love / come to l.a."
    , MEL & KIM - "f.l.m.", JANET JACKSON - "discipline", NEW BACCARA - "fun", BRUCE &
    BONGO
    - "the geil album", SHANNON - "deep beats / the best of", MIGUEL BOSÉ - "xxx", MONROSE - "strictly
    physical"
    , GOOMBAY DANCE BAND - "the very best of", MATIA BAZAR - "tango"

  8. #117
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Ha! Ha! Ha?

    Von Idole hab ich im Alter von 12 Jahren lediglich den Anfang gesehen, danach war entweder Bettzeit oder es hieß "das ist nichts für dich". Aber ich habe das Buch zum Film, Jahre später geschrieben von Cleo Kretschmer daselbst. Amore hab ich gar nicht gesehen. Bamalama hättest du die Filme da?

  9. #118
    Benutzerbild von italomaster

    Registriert seit
    30.11.2001
    Beiträge
    867

    AW: Ha! Ha! Ha?

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Kürzlich dank J.B. kennengelernt:

    Jochen Malmsheimer



    Absolute Spitzenklasse!!!
    Malsmheimer ist der absolute Ueberhammer. Wer den nicht kennt, sollte das DRINGEND nachholen. Auch die Sachen, als er mit FRANK GOOSEN noch TRESENLESEN war. Einfach absolute Sonderklasse.

  10. #119
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Jaaa, geil, ich liebe diesen herrlich trashigen Film!
    Arabische Nächte wird übrigens heute nacht um 3.00 UHR auf ARTE wiederholt


    11.06.2008 PLAYLIST:
    FRANZ BENTON - "talking to a wall", KYLIE MINOGUE - "the one (Freemasons Mixes)" (CD-R), LASER DANCE
    - "future generation", THE HUMAN LEAGUE - "dare! 2007 (The Fan Mix Edition)" (2 CD), MATIA BAZAR - "rock
    aus dem alabama"
    (DVD-R), PREFAB SPROUT - "jordan: the comeback", COCK ROBIN - "i don´t want to save
    the world"
    , CYNDI LAUPER - "bring ya to the brink", FALCO - "hoch wie nie" (2 CD), 4 F.: MODERN TALKING -
    "romantic warriors", ROBIN GIBB - "walls have eyes", DAVID CASSIDY - "romance", JODY WATLEY - "jody
    watley"
    , CHRYSTAL WATERS - "surprise",

  11. #120
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Ha! Ha! Ha?

    Den habe ich auf Video. Ich will Idole sehen!