Umfrageergebnis anzeigen: Welches Netz nutzt ihr?

Teilnehmer
38. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • T-Mobile D1

    7 18,42%
  • Vodafone D2

    10 26,32%
  • E-Plus

    7 18,42%
  • O2

    8 21,05%
  • anderes Netz

    2 5,26%
  • Kein Handy - kein Netz

    4 10,53%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 10 von 13 ErsteErste ... 678910111213 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 91 bis 100 von 129

Handy anyone?

Erstellt von musicola, 25.04.2010, 00:26 Uhr · 128 Antworten · 17.389 Aufrufe

  1. #91
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Handy anyone?

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen


    Kennt hier jemand den Streifen?
    Ja, habe mir den Streifen vor ewigen Zeiten mal aus dem Abverkauf einer Videothek auf VHS mitgenommen. Der Film ist, dafür, dass er eigentlich total unbekannt ist, echt gut! Man kann sich vorstellen, dass es wirklich so gewesen ist wie es dort dargestellt wird. In Grundzügen sind die Begebenheiten ja bekannt. Also anschauen ist weder vertane Zeit noch müsste man unter grottigen Darstellern leiden. Ich glaube den schaue ich mir am Wochenende auch nochmal an.... wenn ich die Kassette wiederfinde.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Handy anyone?

    Zitat Zitat von PostMortem Beitrag anzeigen
    Ja, habe mir den Streifen vor ewigen Zeiten mal aus dem Abverkauf einer Videothek auf VHS mitgenommen. Der Film ist, dafür, dass er eigentlich total unbekannt ist, echt gut! Man kann sich vorstellen, dass es wirklich so gewesen ist wie es dort dargestellt wird. In Grundzügen sind die Begebenheiten ja bekannt. Also anschauen ist weder vertane Zeit noch müsste man unter grottigen Darstellern leiden. Ich glaube den schaue ich mir am Wochenende auch nochmal an.... wenn ich die Kassette wiederfinde.
    Danke. Dann werd ich mal nach der DVD Auschau halten!

  4. #93
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    Empfehlenswerte Apps

    Welche kostenlosen Apps für Android Smartphones könnt ihr eigentlich so empfehlen?

    Ich habe momentan folgende gern genutzte Apps installiert:

    Games:

    Blast Monkeys
    Marble Maze
    Bubble Ball (Free)

    Andere:

    Tagesschau
    Smart Battery Monitor

  5. #94
    Benutzerbild von Safaritünnes

    Registriert seit
    12.10.2001
    Beiträge
    942

    AW: Handy anyone?

    Hatten wir so einen Beitrag nicht schon mal?

    Als Spiel kann ich nur "Angry Birds" empfehlen.
    Ansonsten "TeamViewer" (Fernzugriff auf heimischen PC)
    Nicht nur für Sportler "Runtastic"
    Als Gag noch "Bubble" (Wasserwaage)

  6. #95
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813

    AW: Handy anyone?

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    "Heute Abend lief jemand unter meinem Balkon vorbei und redete und redete, bis ich merkte, dass er einen Stöpsel im Ohr hatte. Er lief dauernd im Kreis herum und unterhielt sich mit wem auch immer, etwa mit sich selbst? Früher hätte man da den Notarzt gerufen."
    Demnächst werden dann auch noch einige Leute vehement auf ein kleines Pad in ihrer Hand einreden:

    "Warum ist der Akku von dem Mistding schon wieder leer? Was ist der Sinn des Lebens? Warum funktioniert mein PC nicht?"



    BTW: Irgendwie sieht der Typ aus wie David Byrne als Moppel (also für ein Ami ist der natürlich schon fast magersüchtig)


    Lutz

  7. #96
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Handy anyone?

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Irgendwie sieht der Typ aus wie David Byrne als Moppel (also für ein Ami ist der natürlich schon fast magersüchtig)
    Nunja, David Byrne ist zwar gebürtiger Schotte, lebt aber seit 55 Jahren in Amiland - der ist dann wohl ein Hungerhaken?

  8. #97
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Empfehlenswerte Apps

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Welche kostenlosen Apps für Android Smartphones könnt ihr eigentlich so empfehlen?
    Bei mir ist, nebem dem praktischen Google-Kram wie Maps, SkyMap, Talk usw., folgendes drauf und wird gerne genutzt:

    Games:

    AngryBirds: Nettes Spielchen, dürfte bekannt sein
    Meganoid: Nettes Jum 'n Run
    MouseTrap: Kleines Denkspiel, Maus muss durch Blöcke verschieben durch Räume gelotst werden
    RacingMoto: Motorrad-Rennspiel
    Raging Thunder: Super Auto-Rennspiel
    GlowHockey: Netter Zeitvertreib, 1 on 1 Hockey im Neon/Pong-Look
    Speedx 3D: Geschicklichkeitsspiel
    ShipCombat: Schiffe versenken, kann man auch per Multiplayer gegeneinander spielen
    Tetris: Kennt jeder
    StupidZombies: Ballerspiel... läuft auf den kleineren Androids nicht.
    RoboticGuitar: virtuelle Gitarre und Klavier
    DrumSession: virtuelles Schlagzeug


    Anwendungen:

    Camera360: Klasse Kamera-App, die eine Vielzahl von Foto-Effekten anbietet
    Alarm Clock Plus: Wie der Name schon sagt, super Wecker mit Timer-Funktion
    ebay: Ganz praktische ebay-App, erinnert auch an beobachtete und endene Auktionen etc.
    Taschenlampe: Hat schon manchmal geholfen auf dunklen Wegen
    onlineTVRecorder: Die App zur Website, um einfach von unterwegs Aufnahmen zu programmieren
    Compass: Oh Wunder, ein Kompass!
    Frodo64: Guter C64-Emulator
    QRDroid: App zum Lesen von QR-Codes
    ThickButtons: Tastatur mit größeren Tasten
    Wiki-Lexikon: Superschnelle Wiki-App
    c:geo: Tolle Geocaching-App
    Leo: Übersetzer (wie dict.leo.org)
    barcoo: Barcode-Leser
    Amazon.de-App: Amazon als App mit Barcode-Reader, so kann man direkt im Laden mal Meinungen und Preise abrufen
    Shazam: Musikerkennung
    Spiegel, Stern, TVSpielfilm und Tagesschau-App
    IMDb: IMDb als App
    LustigeWitze: Jede Menge Witze, manchmal sogar echt gute
    Pakete: Paketverfolgungsapp für verschiedene Paketdienstleister
    NASA: Die App zur US-Raumfahrtbehörde
    AntivirusFree: Virenscanner, leider ja langsam auch für Smartphones nötig
    AndroidSystemInfo: Erweiterter TaskManager
    Ringdroid: App zum Schneiden von Klingeltönen

    Bei den Apps zu denen es auch Websites gibt, diskutiert man natürlich immer schnell ob man diese braucht. Natürlich braucht man sie nicht. Aber die Apps führen schon erheblich schneller auf dem Mobiltelefon zum Ziel als die Website, manchmal gibts auch einen Mehrwert (wie z. B. bei Amazon der Barcodeleser).

  9. #98
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Empfehlenswerte Apps

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Welche kostenlosen Apps für Android Smartphones könnt ihr eigentlich so empfehlen?
    Go Launcher EX - Bietet weit mehr Möglichkeiten als die herstellerseitigen Launcher.
    AK Notepad - Notizen (mit Erinnerungsfunktion)
    Adobe Reader - PDF-Viewer
    kinoradar - Informiert über aktuelle Kinofilme
    LED Light - Nutzt die "Blitzlicht-LED" als Taschenlampe
    kicker online - ja, is halt 'ne Kicker-App mit Fußball unso
    Amazon - Der von PM erwähnte Strichcode-Scanner ist manchmal wirklich hilfreich.
    Stoppuhr - Stoppuhr und Counter
    TV-Guide - Fernsehprogramm
    Whiteboard - Zeichnen auf dem Touchscreen
    Winamp - mp3-Player mit Internet.Radio (Shoutcast) und WLAN-Syncfunktion mit der bekannten Win-Anwendung
    CircleLauncher Light - In der kostenlosen Version kann man Apps oder Kontakte durch Knopfdruck kreisförmig anordnen. Den Hintergrund kann man dabei verwaschen einstellen, sodass es wie verschiedene Ebenen wirkt, d.h. die kreisförmigen Symbole legen sich über den bisherigen Screen.

  10. #99
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: Handy anyone?

    Danke für die App-Vorschläge. Sind coole Sachen dabei!


    Zur Akkulaufzeit von Smartphones:

    Mich hat es ja am Anfang enorm gestört, dass es möglich war, den Handy-Akku durch Intensivstnutzung tatsächlich innerhalb einiger Stunden leer zu zuckeln. Was hab ich gegooglet nach Möglichkeiten, den Akkuverbrauch zu verringern. Displayhelligkeit auf niedrigste Stufe, Displaysperre bereits nach 15 Sekunden, Internet bei Nichtnutzung auf 2G zurück, CarHomeService bei jedem Neustart abschalten, GPS aus, WLAN nur zu Hause aktivieren, wenn überhaupt... und und und...

    nur um festzustellen, dass die Ersparnis nicht wirklich berauschend ist, und man sich den Spaß an der Nutzung doch irgendwo nimmt. Immerhin ist es ja so, dass bspw. die Umstellung von 2G-Internet auf HSDPA jedesmal über mehrere Bedienschritte geht und das nervt schon.

    Außerdem: Der Akku kann keinen Memory-Effekt davontragen, also wird mein Android-Smartie regelmäßig über Nacht ans Stromnetz gehängt, High Speed-Internet ist ständig an, Displaysperre erst nach einer Minute, Helligkeit moderat bei 50% (reicht völlig) GPS und WLAN immer aktiviert.

    Wenn ich abends zu Bett gehe, und das Smartphone auflade, isses mir wumpe ob es in dem Moment bei 75% oder 45% Akkuladung steht.


  11. #100
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997

    AW: Handy anyone?

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Außerdem: Der Akku kann keinen Memory-Effekt davontragen, also wird mein Android-Smartie regelmäßig über Nacht ans Stromnetz gehängt, High Speed-Internet ist ständig an, Displaysperre erst nach einer Minute, Helligkeit moderat bei 50% (reicht völlig) GPS und WLAN immer aktiviert.
    Wenn ich abends zu Bett gehe, und das Smartphone auflade, isses mir wumpe ob es in dem Moment bei 75% oder 45% Akkuladung steht.
    Das mache ich auch so. Was mir immer wieder auffällt ist, dass eine Ladung am KfZ-Ladegerät oder am PC per USB-Kabel ruckzuck aufgebraucht ist. Irgendwie scheint das den Akku nicht gleichwertig zu laden, obwohl er als voll angezeigt wird. Das ist mir nun schon an HTC-, RIM- und Samsung-Geräten aufgefallen.

    Natürlich ist es totaaaal unökologisch sein Smartphone dauernd aufzuladen und das Ladegerät ständig in der Steckdose zu haben. Also wenn Holland dann 2071 unter Wasser steht, lags an unseren Smartphones....

Ähnliche Themen

  1. handy´s aus den 80ern
    Von 00dan im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 01:18
  2. Handy mit Organizer
    Von Heiko im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 17:57
  3. Sonic für's Handy
    Von Chemnitzer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 08:54
  4. 8-bit-games auf's Handy
    Von Sven Hoëk im Forum 80er / 80s - TECHNIK / TECHNOLOGY
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2002, 20:00
  5. Walkman vs. Handy
    Von Gosef im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2002, 23:16