Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Harald Juhnke ist tot!

Erstellt von Torsten, 01.04.2005, 10:30 Uhr · 3 Antworten · 1.025 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Sicher kein Aprilscherz: Wie vor kurzem bekannt wurde, ist Harald Juhnke heute Morgen im Alter von 75 Jahren verstorben.

    Quelle: http://www.kurier.at/kultur/940967.php

    Berlin - Der Schauspieler Harald Juhnke ist tot. Er starb am Freitag, teilte sein langjähriger Manager Peter Wolf mit. Juhnke war 75 Jahre alt.

    Juhnke lebte zuletzt in einem Pflegeheim für geistig verwirrte Menschen in der Nähe von Berlin, in das ihn seine Ehefrau Susanne Juhnke auf Anraten der Ärzte im Dezember 2001 bringen ließ. Sein Gesundheitszustand war seither unterschiedlich, zuletzt nahmen seine körperlichen Kräfte deutlich ab. Nach Angaben seiner Frau erlag er nun den Folgen seiner chronischen Erkrankung. "Mein Mann ist eingeschlafen", sagte sie. Juhnke galt als einer größten deutschen Fernsehstars und hatte auch durch zahlreiche Alkoholeskapaden Schlagzeilen gemacht.

    Der Sohn eines Polizeibeamten, am 10. Juni 1929 in Berlin-Wedding geboren als Harry Heinz Herbert Juhnke, stand 1948 im heutigen Maxim Gorki Theater in Berlin zum ersten Mal auf der Bühne. In zahlreichen Theater-, Film- und Fernsehrollen ("Harald und Eddie") begeisterte er ein Millionenpublikum, auch mit seinen Gesangs-Tourneen ("New York, New York"). Diese waren allerdings, wie auch manche Fernsehauftritte und Dreharbeiten, immer wieder von Alkoholeskapaden begleitet. Am 11. Dezember 2001 verkündete sein langjähriger Manager Peter Wolf: "Harald Juhnke ist unheilbar krank. Sein Geist ist verwirrt. Harald Juhnke wird nie wieder auf einer Bühne oder vor einer Kamera stehen. Heute endet die wohl schillerndste Nachkriegskarriere eines deutschen Schauspielers und Entertainers."
    Für mich war Juhnke zweifellos einer der besten Bühnen- und Film-Darsteller, die dieses Land je hatte. Mir war er trotz seiner Eskapaden immer sympathisch, weil er mit seiner Alkoholsucht stets offen umging und damit wesentlich menschlicher rüberkam, als es in seiner Branche gemeinhin der Fall ist.

    Angesichts seines Zustands in den letzten Jahren erscheint mir sein Tod wie eine Erlösung. Ein solches Schauspiel-Genie in geistiger Finsternis weggesperrt zu wissen, erschien mir immer unwürdig...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Torsten postete
    Sicher kein Aprilscherz: Wie vor kurzem bekannt wurde, ist Harald Juhnke heute Morgen im Alter von 75 Jahren verstorben.

    (...)

    Für mich war Juhnke zweifellos einer der besten Bühnen- und Film-Darsteller, die dieses Land je hatte. Mir war er trotz seiner Eskapaden immer sympathisch, weil er mit seiner Alkoholsucht stets offen umging und damit wesentlich menschlicher rüberkam, als es in seiner Branche gemeinhin der Fall ist.

    Angesichts seines Zustands in den letzten Jahren erscheint mir sein Tod wie eine Erlösung. Ein solches Schauspiel-Genie in geistiger Finsternis weggesperrt zu wissen, erschien mir immer unwürdig...
    Ja, das ist sicher kein Aprilscherz. Mit sowas macht man keine Scherze, außerdem findet man die Meldung mit google auf zahlreichen Seiten.

    Ansonsten kann ich Dir nur zustimmen.

  4. #3
    Benutzerbild von Safaritünnes

    Registriert seit
    12.10.2001
    Beiträge
    942
    Kann mich Torstens Meinung nur anschließen!
    Fand ihn auch immer sehr sympathisch.
    Privat, wie beruflich.

  5. #4
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Jetzt haben wir zwei Threads zum gleichen Thema. Torsten und Meng waren fast zeitgleich

    Mengs ist hier:
    http://www.best-of-80s.de/showtopic....381&highlight=

    Ich mach den hier mal dicht, damit kein Durcheinander entsteht, wenn in jedem Thread dazu gepostet wird und keiner seine Beiträge mehr findet

Ähnliche Themen

  1. HARALD SCHMIDT macht Schluss
    Von bamalama im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 07.09.2012, 19:39
  2. Harald Schmidt Show heute: 20 Jahre Ndw
    Von monofreak im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 00:04
  3. Harald Juhnke ist tot!
    Von 666meng666 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.04.2005, 11:33
  4. Cyndi Lauper bei Harald Schmidt...
    Von Gosef im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 11:41